zurück zur TITELSEITE   

Ihre Meinung? ...hier gehts zur Leser-Innen-Briefseite

www.eislingen-online.de

 

Eislinger wird Seniorenmeister bei den Bad.-Württemberg. Skatmeisterschaften

Jochen Savelsberg zum ersten Mal Baden-Württembergischer Meister der Senioren

10.4.2014 - Peter Ritz

 

Am vergangenen Sonntag fanden die Baden-Württembergischen Einzelmeisterschaften des Deutschen Skatverbandes statt. Neben der Ermittlung der Meister sowie der Platzierten in Herren-, Damen und Seniorenklasse gelten diese Meisterschaften als Qualifikationsturnier für die im Juni anstehenden Deutschen Skatmeisterschaften in Ulm/D.
In der Herrenkonkurrenz traten Spieler aus dem Mittl. Filstal nicht. Sieger wurde Thomas Kinback von den Dreikönigen Tübingen mit 7076 Spielpunkten in 5 Serien á 48 Spiele.
Die Damenkonkurrenz gewann Ursula Spingler von der Löwenklasse Schwenningen mit 6286 Spielpunkten.
In der Seniorenkonkurrenz, Damen und Herren ab vollendetem 61. Lebensjahr, traten für die Reizenden Jungs Heumaden Vereinsvizemeister, Bernhard Rieke, Uhingen, und Jochen Savelsberg, Eislingen, an. Wesentlicher Unterschied zu allen Konkurrenzen ist, es werden pro Serie nur 40 Spiele angesetzt. Deswegen liegt die Messlatte für das Weiterkommen auch niedriger. Letztendlich reichten etwa 4800 Spielpunkte für den 12. Platz zum Weiterkommen.
Rieke, eigentlich oberligaerfahren, konnte in keiner Serie sein Potenzial nützen. Am Ende blieb ihm der 56. Platz von 60 Teilnehmern.
Auch Savelsberg begann schwach. Als 45. von 60 Senioren galt er als abgeschlagen. In der zweiten Serie setzte er dann das erste Ausrufezeichen. Mit einer tadellosen Serie von 14: 0 Spielen rückte er auf einen 15. Platz vor. Der Abstand zu einem Platz, der zur Deutschen Meisterschaft gereicht hätte, war knapp. Nach der dritten Serie fand er sich nach einer wiederum sehr guten Serie unerwartet auf einem zweiten Platz wieder. Dieser Platz konnte auch nach der vierten Serie gehalten werden. Inzwischen hatte sich das Tableau geändert. Hans Ruf aus Hornberg im Schwarzwald lag lange Zeit vorn, fiel auf den dritten Platz zurück. Horst Trinkle aus Plüderhausen, war nach einer 1270er Serie Erster. Die fünfte bzw. die Finalserie wurde gesetzt.
Diese Finalserie hatte es in sich. Es wurde verhaltener gespielt. Der vierte Mann am Tisch, Hans Frey, von der SG Rheinau, konnte seinen Rückstand zu den vor ihm Platzierten deutlich verringern. Jetzt wurde ein spannender Vierkampf daraus. Jochen Savelsberg riskierte das eine oder andere Spiel mehr, spielte mit Grands mehr auf Angriff und konnte so seine Konkurrenten hinter sich lassen. Am Ende hatte Savelsberg einen Vorsprung von 184 Spielpunkten bei insgesamt 5443 Spielpunkten auf den Zweitplatzierten Hans Ruf, der sich wieder vorgearbeitet hatte. Dritter wurde Hans Frey (5241 Spk)vor Horst Trinkle (5193 Spk).
Damit ist Jochen Savelsberg zum ersten Mal Baden-Württembergischer Meister der Senioren und ist direkt für die Deutschen Meisterschaften in Ulm Mitte Juni 2014 qualifiziert.

 

 

Aufrufe dieser Seite seit 10.04.2014: 1580

zur Druckansicht

Jochen Savelsberg mit dem Seniorenpokal


Hier zum Aufruf aller Artikel der Rubrk(en):



Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Bei den Windelflitzern gibt es noch freie Plätze

20.9.2017 - TSG 1873 Eislingen e. V. Steffen Schmid

Hierbei handelt es sich um ein Bewegungsangebot für die Kleinsten (ab Laufalter) unter der Betreuung durch professionelle Lehrkräfte. Mit einer erwachsenen Bezugsperson zusammen werden den Windelflitzern durch phantasievolle Bewegungslandschaften, unterschiedlichen Alltagsmaterialien, altersgerechte Fingerspiele und Spiele zur Musik eine spannende neue Welt eröffnet.
Freie Plätze gibt es noc...

..lesen Sie hier weiter


Innovative Stadtverwaltung - Rasenpflege NEU

Charly übernimmt die Aufgabe

18.9.2017 - Redaktion pr

Die Pflege der Eislinger Rasenflächen, besonders in Hanglagen, ist und bleibt eine schwierige Aufgabe. Die Eislinger Verwaltung, bekannt für ihre fulminante Innovationskraft hat nun gehandelt: Der Esel Charly arbeitet seit dieser Woche auf den Grasflächen der Stadt. Charly, wohnhaft in der Solitudestraße, wird regelmäßig in schwierigen Flächen eingesetzt. Das Grautier ist mit seinem neuen ...

..lesen Sie hier weiter


Öffentliches Bücherregal eingerichtet

Viele BücherpatInnen bei der Einweihung

17.9.2017 - Redaktion pr

Am vergangenen Donnerstag wurde bei eisiger Kälte das neue öffentliche Bücherregal beim Rathaus (an der Südostecke der Schlossapotheke) seiner Bestimmung übergeben. OB Klaus Heininger bedankte sich bei der Initiatorin, der Eislinger Schriftstellerin Tina Stroheker, bei der Kulturamtsleiterin Marie-Luise Schäfer und bei der Büchereileiterin Isabel Gunzenhauser und bei den mittlerweile 17 B...

..lesen Sie hier weiter


Yoga für Kinder - Workshop - NEU!!!

Neuer Workshop bei der TSG 1873 Eislingen e.V.

14.9.2017 - TSG 1873 Eislingen e. V. Steffen Schmid

Yoga für Kinder - Workshop - NEU!!!
Werde mutig wie ein Ritter, beweglich wie eine Katze, stark wie ein Baum und gelassen wie eine Schildkröte … und noch viel mehr! Tauche ein in die Welt des Kinderyogas. Spielerisch erlernen wir gemeinsam erste Yoga-Haltungen, beschäftigen uns phantasievoll mit Atem- und Entspannungsübungen und lassen auch Elemente aus der Yoga-Massage einfließen....

..lesen Sie hier weiter


Verkaufsoffener Sonntag

12.9.2017 - Die Eislinger Selbständigen e.V.- Detlev Nitsche

Der 'Eislinger Marketing e.V.' heißt jetzt 'Die Eislinger Selbstständigen e.V.'. Damit erfolgte für den Verein eine wesentliche Änderung in diesem Jahr.
Nicht geändert haben sich die Verkaufsoffenen Sonntage und die Aktionswoche.

Am 24.09.2017 präsentieren die Eislinger Selbstständigen den Verkaufsoffene Sonntag und die Aktionswoche vom 18.09. bis 23.09.2017.

Dann werden die teil...

..lesen Sie hier weiter


Tai Chi Chuan und Hatha-Yoga

Start ins neue Kurssemester bei der TSG 1873 Eislingen e.V.

07.9.2017 - TSG 1873 Eislingen e. V. Steffen Schmid

Nächste Woche starten bei der TSG die Fitness- und Gesundheits-Kurse ins neue Semester. Das vielfältige Kursprogramm bietet für jedes Temperament und Alter das passende Angebot. Heute wollen wir Ihnen unsere Tai Chi Chuan und Yoga-Kurse vorstellen

TAI CHI CHUAN
Tai Chi Chuan ist jahrhundertealtes chinesisches meditatives Bewegungssystem mit gesundheitsfördernden Aspekt, das...

..lesen Sie hier weiter


Ein Tag in der Tagespflege des Altenzentrums St. Elisabeth

07.9.2017 - Altenzentrum St. Elisabeth Julia Liebert

In der Tagespflege beginnt der Tag um 9 Uhr. Einige Gäste werden aus dem Umkreis von Eislingen von unserem Fahrdienst abgeholt und ins Altenzentrum St. Elisabeth gebracht. Der Abholdienst beginnt seine Fahrt schon um 8 Uhr. Alle Gäste werden von dem Fahrer kurz bevor er da ist informiert, so dass keine unnötigen Wartezeiten entstehen. Einige Gäste kommen auch selbständig oder durch Angehöri...

..lesen Sie hier weiter


Gesellige Männerrunde im Altenzentrum St. Elisabeth

07.9.2017 - Altenzentrum St. Elisabeth


Jeden Dienstag findet im Café des Altenzentrums St. Elisabeth der Männerstammtisch für unsere männlichen Bewohner mit Reinhard Schulz statt.

Bei einem Gläschen Bier oder einer Weinschorle werden alte Lieder gesungen, die Herr Schulz mit der Gitarre begleitet. Man erzählt sich Geschichten von früher und spricht über alles Mögliche.
Herr Schulz liest auch interessante Artikel aus de...

..lesen Sie hier weiter


Die Windelflitzer starten in die zweite Runde

05.9.2017 - TSG 1873 Eislingen e. V. Steffen Schmid

Die TSG 1873 Eislingen e.V. startet nach den Sommerferien wieder mit ihrem Bewegungsangebot für die Kleinsten (ca. 1-2 Jahren). Dank der großen Nachfrage und der regen Teilnahme bietet die TSG in der KW 38 gleich zwei entwicklungs- und altersspezifische Kurse an.
Das Sammeln von Bewegungserfahrungen, Entdecken und Ausprobieren steht bei den Windelflitzern im Vordergrund. Zusammen mit einer Bez...

..lesen Sie hier weiter


Etwas zum Schmunzeln

02.9.2017 - Karl-Heinz Hild

Hier der Beweis:

Eine Wünschelrute findet doch Wasser


Hat da jemannd Angst, dass die Überführung geklaut wird bevor sie abgerissen wird?



Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Wir danken den Werbepartnern für die Unterstützung

[http://www.eislingen-online.de/_artikelanzeige.php?bearbeiten=_2014/2014_4863 Eislinger wird Seniorenmeister bei den Bad.-Württemberg. Skatmeisterschaften - eislingen-online 10.4.2014 ]