zurück zur TITELSEITE   

Ihre Meinung? ...hier gehts zur Leser-Innen-Briefseite

www.eislingen-online.de

 

Brunch der Freien Wähler Eislingen in Haugs Garten

30.4.2014 - Marcel Bloch

 

Was macht man bei typischem Aprilwetter? Man schlägt Neptun ein Schnippchen und sucht sich nette Gesellschaft mit herzlicher Atmosphäre und abwechslungsreichen Gesprächen! So dachten wohl viele Eislinger und deshalb freute sich Armin Wahlenmaier mehr als 50 Gäste zum mittlerweile schon traditionellen Brunch der Freien Wähler in Haugs Garten am letzten Sonntag willkommen zu heißen. In seiner Funktion als neu gewählter 2. Vorsitzender vertrat er den leider verhinderten Bernd Horwat und hat somit seine Feuertaufe erfolgreich bestanden. Mit einem Sektempfang eröffnete Armin Wahlenmaier dann auch gegen 10.30 Uhr die heitere Runde. Bereits das mit viel Liebe zum Detail gezauberte Frühstück bot den Gästen eine reiche Vielfalt an Deftigem und Süßem und sorgte dafür, dass jeder auf seine Kosten kam. So konnte man passend zur Spargelsaison verschiedene Spargelgerichte ausprobieren oder den raffinierten Garnelensalat oder das marinierte Gemüse kosten. Da die Europawahl unmittelbar vor der Tür steht, bemühte man sich auch zur Völkerverständigung beizutragen und reichte mit Lachs und Weißwürsten auch Speisen für unsere Gäste aus dem nahen und fernen Ausland. Wer aber nicht plant die Pfingstferien in Bremen oder Bayern zu verbringen, der konnte sich mit Ananas, Kiwi und allerlei anderen Obstsorten schon mal auf den Abstecher nach Honolulu vorbereiten. Das Mittagessen war anschließend wieder typisch schwäbisch und wurde mit verschiedensten Süßspeisen als Nachtisch abgerundet.
Da die Freien Wähler stets bemüht sind gesellschaftliches Miteinander mit aktiver Politik für und mit dem Bürger zu verknüpfen, durfte natürlich auch auf dem Brunch die politische Information und Meinungsbildung nicht fehlen. So brachte der Vorsitzende der Gemeinderatsfraktion Eckehard Wöller nochmals seine aufrichtige Freude über die 10 neuen Kandidaten auf der FWV-Liste zum Ausdruck. Des Weiteren ehrte er Elvira Canestrini für ihre langjährige engagierte Tätigkeit als 2. Vorsitzende der Freien Wähler und überreichte ihr ein symbolisches Dankeschön in Form eines Blumenstraußes. Frau Canestrini hob aber klar hervor, dass die Abgabe dieses Ehrenamtes auf ihre Tätigkeit als Gemeinderätin im Falle einer Wiederwahl keinerlei Auswirkungen haben werde und sie selbstverständlich auch weiterhin der Vereinsspitze mit Rat und Tat zur Seite stehe. Nachdem sich die „neuen Gesichter“ des FWV-Wahlvorschlags kurz persönlich vorgestellt hatten, forderte der 2. Vorsitzende Armin Wahlenmaier alle neuen Kandidaten und Mitglieder auf sich auch nach der Wahl weiter aktiv in die Vereinsarbeit einzubringen.
Im Anschluss informierte Hans-Rudi Bührle, Bürgermeister von Bad Boll und 1. Vorsitzender des Kreisverbandes Göppingen der Freien Wähler, die Anwesenden über die aktuelle kommunalpolitische Arbeit. Bei Themen wie Klinikneubau, Abfallwirtschaftskonzept oder S-Bahn-Anschluss spielen wichtige Entscheidungen im Kreistag auch in die Kommunalpolitik der Städte und Gemeinden hinein. Deshalb sei es wichtig, nicht nur vor Ort in den Gemeinden, sondern auch im Kreis eine starke unabhängige Kraft zu haben, um die politischen Entscheidungen aktiv im Sinne der Bürger gestalten zu können. Nichtsdestotrotz sei die Basisarbeit in den Gemeinden von unschätzbarem Wert und hierbei erlebe er den Stadtverband Eislingen als einen der aktivsten Ortsvereine im Kreis Göppingen. Besonders freute er sich, dass man auf die wertvolle Erfahrung der langjährigen Kandidaten bauen könne und noch dazu viele neue, junge und kompetente Kandidatinnen und Kandidaten gefunden habe, die frische Impulse in Vereins- und Fraktionsarbeit setzen können. Darüber hinaus sei es eine hervorragende Voraussetzung, dass sich auch viele Frauen auf der Liste der Freien Wähler haben aufstellen lassen, da man deren Erfahrungen und Sichtweisen dringend brauche.
Da die Kommunalwahl am 25. Mai sich mit gewaltigen Schritten nähert, möchten wir Sie schon heute recht herzlich einladen zu unseren Infoständen in den nächsten Wochen zu kommen. Suchen Sie mit uns das Gespräch, hören Sie unsere Ideen für ein modernes und lebenswertes Eislingen und reden Sie mit unseren Kandidatinnen und Kandidaten über Ihre persönlichen Anliegen und Ihre Vorschläge zur erfolgreichen Weiterentwicklung unserer Heimatstadt.

Schenken Sie uns Ihr Vertrauen. Gestalten Sie mit uns die Zukunft unserer Stadt!

 

 

Aufrufe dieser Seite seit 30.04.2014: 2187

zur Druckansicht


Hier zum Aufruf aller Artikel der Rubrk(en): Freie Wähler Eislingen e.V. -



Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Oberbürgermeisterwahl am 11. März 2018 - Kandidatenvorstellung am 1.März 2018

19:30 Stadthalle Eislingen

21.2.2018 - PSE (Pressestelle der Stadt Eislingen)

Die Stadt Eislingen lädt die Bevölkerung zur öffentlichen Vorstellung des Bewerbers um das Amt des Oberbürgermeisters.

Am Donnerstag, 1. März 2018, findet um 19:30 Uhr die Kandidatenvorstellung zur Wahl des Oberbürgermeisters in der Stadthalle Eislingen statt. Dazu lädt der Gemeindewahlausschuss die Bevölkerung herzlich ein.

Dem einzigen Bewerber, der vom Gemeindewahlausschuss zugel...

..lesen Sie hier weiter


Fahrgastbeirat nimmt seine Tätigkeit auf

18.2.2018 - PM

Der neue Fahrgastbeirat des Mobilitätsverbundes Filsland (FMV) hat sich konstituiert. Zum Sprecher wurde Bernd Lutz aus Göppingen gewählt. Seine Stellvertreter sind Harald Kraus aus Eislingen, der den Kreisseniorenrat ver-tritt, und Burkhard G. Wollny aus Göppingen.
Die Geschäftsführer des FMV, Günter Koser und Tobias Maier, führten das Gre-mium in die Organisation des Öffentlichen Pers...

..lesen Sie hier weiter


Kreisputzete am Samstag, 17. März 2018

Eislingen putzt mit und bittet um Ihre Mithilfe!

15.2.2018 - PSE (Pressestelle der Stadt Eislingen)

Der Landkreis Göppingen veranstaltet mit allen Kreiskommunen am Samstag, 17. März 2018 eine Kreisputzete, bei der sich auch wieder die Stadt Eislingen beteiligt. Alle Bürgerinnen und Bürger sind hierzu eingeladen. Sind auch Sie dabei und helfen mit!

Um die Stadt Eislingen von Schmutz und Abfall zu befreien, sucht die Stadtverwaltung Helferinnen und Helfer, die mit Handschuhen, Warnwesten ...

..lesen Sie hier weiter


Martina Reichart geehrt zum 25-jährigem Dienstjubiläum im öffentlichen Dienst

08.2.2018 - PSE (Pressestelle Stadt Eislingen/Fils)

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde überreichte Oberbürgermeister Klaus Heininger an Martina Reichart die Ehrenurkunde für 25 Jahre im öffentlichen Dienst.

Dass die Jubilarin Standesbeamtin mit Leib und Seele ist, zeigt sich besonders in der engen Verbundenheit mit ihrer Aufgabe, betonte der Rathauschef und bedankte sich bei Martina Reichart mit einem Präsent für die Zuverlässigkeit und...

..lesen Sie hier weiter


Junge Union fährt nach Straßburg und lädt zur Teilnahme ein

05.2.2018 - Barbara Schilling

Die Junge Union (JU), Kreisverband Göppingen, fährt am 24. Februar 2018 auf Einladung des örtlichen Europaabgeordneten Rainer Wieland ins Europäische Parlament nach Straßburg, um dort am Planspiel „Projekt Europa“ teilzunehmen.
In seinem Anschreiben stellt Wieland heraus, dass die europäische Dimension in der Bundes- und Landespolitik zunehmend an Bedeutung gewinnt. Vor diesem Hintergr...

..lesen Sie hier weiter


Roter Treff mit Gerhard Rink: Insektensterben - Was kann ich tun?

Donnerstag, 1.Februar - 20 Uhr - Restaurant Zeus, Nebenzimmer

30.1.2018 - PM Mathias Ritter

Der SPD-Ortsverein Eislingen lädt für Donnerstag den 01.02. um 20 Uhr zu seiner traditionellen offenen Gesprächsrunde in das Restaurant Zeus, Hauptstraße 65. Gerhard Rink vom BUND wird in das dramatische Thema des Insektensterbens einführen und Tipps zur Unterstützung der Insekten geben.

Im Anschluss daran ist wie immer zur freien Diskussion geladen - insbesondere über die aktuellen Ko...

..lesen Sie hier weiter


Car-Sharing-Angebot für Eislingen

Für das neue Mobilitätsangebot wird ein kreativer Name gesucht

16.1.2018 - PSE (Pressestelle Stadt Eislingen/Fils)

Im Frühjahr sollen zwei neue Car-Sharing-Fahrzeuge das Mobilitätsangebot am Eislinger Bahnhof ergänzen.

Im Zuge des Projekts „Mobilitätspunkt“ wird der Eislinger Bahnhof zu einer Drehscheibe für verschiedene Transportmittel sowohl baulich als auch organisatorisch umgestaltet. Ein wichtiger Bestandteil des neuen Konzepts ist das Bereitstellen von Car-Sharing Fahrzeugen am Bahnhof. In Z...

..lesen Sie hier weiter


Bürgerinfo zur Parkplatzsituation im Wohngebiet Mittlerer Weg/Mittelklinge

16.1.2018 - PSE (Pressestelle Stadt Eislingen/Fils)

Aufgrund der Beratung im Gemeinderat am 11. Dezember 2017 und aufgrund des großen Interesses aus der Bürgerschaft wird am
25. Januar 2018 im Rathaus eine erneute Bürgerinformation zur Verbesserung der Parksituation stattfinden.

Wie bereits berichtet, will die Eislinger Stadtverwaltung durch mehrere Maßnahmen die Parkplatzsituation im Wohngebiet Mittlerer Weg/ Mittelklinge verbessern. Mit...

..lesen Sie hier weiter


Eislinger Neujahrsempfang live im SWR-Fernsehen und in den Tagesthemen

Liveschaltung aus aktuellem Anlass direkt aus der Eislinger Stadthalle

13.1.2018 - SPD

Wir freuten uns mit der SPD Generalsekretärin Luisa Boos eine prominente Rednerin zum Thema '100 Jahre Frauenwahlrecht' gewonnen zu haben, so der SPD-Ortsvereinsvorsitzende Hans-Ulrich Weidmann. Die Frage einer erneuten Regierungsbeteiligung in Berlin war im Frühherbst des vergangenen Jahres nicht auf der Tagesordnung.

Jetzt kam es aber anders und das SWR-Fernsehen nahm die Gelegenheit war, ...

..lesen Sie hier weiter


Eislinger Neujahrsempfang mit Luisa Boos und Natalie Darabos

Freitag, 12.Januar 2018 - 19 Uhr - Foyer der Stadthalle Eislingen

09.1.2018 - Hans-Ulrich Weidmann

In guter Tradition lädt die SPD Eislingen die Eislingerinnen und Eislinger zum Neujahrsempfang ein. Es wird dabei ein Blick zurück auf das abgelaufene Jahr geworfen und die Aufgaben und Herausforderungen für
Eislingen, unser Land und global im kommenden Jahr geworfen.
Das Frauenwahlrecht in Deutschland feiert in diesem Jahr seinen 100sten Geburtstag. Wir freuen uns, dass zu diesem Thema mit ...

..lesen Sie hier weiter



Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Wir danken den Werbepartnern für die Unterstützung

[http://www.eislingen-online.de/_artikelanzeige.php?bearbeiten=_2014/2014_4894 Brunch der Freien Wähler Eislingen in Haugs Garten - eislingen-online 30.4.2014 ]
_2014/2014_4894.sauf---_2014/2014_4894.auf