zurück zur TITELSEITE   

Ihre Meinung? ...hier gehts zur Leser-Innen-Briefseite

www.eislingen-online.de

 

Jubiläumskonzert der Germania Chöre Eislingen e. V.

Bericht vom Konzert am 24.05.2014

02.6.2014 - Germania Chöre Eislingen e. V. Jürgen Lehner

 

(mf) Die Germania Chöre feiern in diesem Jahr ihr 150-jähriges Bestehen. Seit 1864 haben sich immer 'Singbegeisterte' in wöchentlichen Chorproben getroffen und ein musikalisches Repertoire erarbeitet, das sie bei Konzerten und anderen Anlässen zur Aufführung brachten. In diesem Jahr veranstalteten die Germania Chöre ein großes Jubiläumskonzert, an dem alle Chöre des Vereins teilnahmen.

'Luft - Wasser - Erde - Feuer'
Zu diesen vier Elementen haben die Chorleiterinnen und Chorleiter Lieder in vielen Stilrichtungen ausgewählt, zur Freude der Sängerinnen und Sänger, aber auch des Publikums in der vollbesetzten Stadthalle. Eine professionelle Lightshow gehörte zu den Highlights des Konzertes. 'An Tagen wie diesen...' (Musik: Tote Hosen, Text: Hanne Bohnacker), so ging es los, mit allen Germania-Chören auf der Bühne.


Kinderchöre Staccatos und Kontrapünktchen: Wasser
Unter der Leitung von Christiane Herr sangen die Kinderchöre teils gemeinsame, teils je eigene Lieder zum Thema Wasser, zunächst jedoch zusammen mit den Marshmallows und dem Chor InTakt 'I´m Singing In the Rain'. 'Tears in Heaven', 'Meerjungfrau und Meerjungmann' und 'Something In the Water' waren die Lieder der Staccatos. Mit 'Eine kleine Regenwolke', und dem Steuermannlied 'Rechts und links' sorgten die Kontrapünktchen für gute Stimmung. Sie hatten Ketten mit Wassertropfen an, was sie hübsch kleidete.
'Plitsch und Platsch' von Peter Schindler/Christoph Mohr kam in einer Bearbeitung von Peter Joas zur Aufführung, als zuletzt der Gemischte Chor mit den Kinderchören gemeinsam sang.

Gemischter Chor: Wind
Der Gemischte Germania-Chor, 1976 entstanden neben dem bis dahin reinen Männerchor, sang unter der Leitung von Peter Joas zunächst traditionelles Liedgut: 'Der Wind' von F. Thieriot und 'Auf Flügeln des Gesanges' (Mendelssohn-Bartholdy). Dann folgten einige Werke zeitgenössischer Komponisten: 'One Way Wind', 'The Colors Of the Wind', 'Frag nur den Wind', 'Wolkenbilder' und, was beim Publikum besonders gut ankam, ein altbekanntes Lied mit überraschend neuem Sound: 'Sah ein Knab ein Röslein stehn'.

Marshmallows: Erde
Die Marshmallows, deren Sängerinnen und Sänger ursprünglich aus Jugendlichen und jungen Erwachsenen bestehen, die altersmäßig dem Kinderchor entwachsen sind (früher 'Jugendchor' genannt), traten mit ihrer Dirigentin Melanie Schlerf auf. Songs von Michael Jackson, Elton John und anderen erfolgreichen modernen Komponisten standen auf dem Programm, 'We are the World', 'Earth Song', 'Circle of Life' und 'What a Wonderful World' seien beispielhaft genannt. Der Chor bestach durch Präzision und Lebendigkeit und hinterließ auch durch sein Outfit (Damen im 'kleinen Schwarzen', Herren im dunklen Anzug) einen erfreulichen optischen Eindruck.

InTakt: Feuer
'Ring of Fire' von Jonny Cash und 'Set Fire to the Rain' von Adele durften im Programm des Chores, der vertretungsweise von Peter Joas dirigiert wurde, nicht fehlen. Die Sängerinnen und Sänger traten in Schwarz mit roten Accessoires auf, und die Lightshow tat das Ihrige für einen beeindruckenden Auftritt.

Moderation, Combo, Publikum
Felix Heller und Isabelle Boslé ließen während der Bühnen-Umbauzeiten keine Langeweile aufkommen. Das Moderatorenpaar trug Gedichte humorigen Inhalts vor, erntete Beifall und manches Schmunzeln. Eine Combo mit Gregor Kissling am Klavier begleitete alle Chöre passgenau. Zum Schluss war das Publikum eingeladen mit zu agieren, was gerne angenommen wurde. Bunte Leuchtstäbchen flirrten durch die Stadthalle, sehr stimmungsvoll. Lang anhaltender, herzlicher Beifall war der Lohn für alle Mitwirkenden.

Erster Sprecher des Vorstands Jürgen Lehner
Alle Akteure, selbst die Stadthallen-Angestellten, die ebenfalls Perfektion ablieferten, erhielten von Jürgen Lehner Worte des Dankes und ein Weinpräsent. Das Angebot, das Jubiläumskonzert im Jurasaal noch bei einem Vesper und Getränken ausklingen zu lassen, wurde gerne angenommen.


Hier gibt es weitere Informationen zu diesem Artikel:

http://www.germania-choere-eislingen.de

 

 

Aufrufe dieser Seite seit 02.06.2014: 2650

zur Druckansicht

Bilder: Thilo Schwendemann (www.p-s-foto.de)


Felix Heller und Isabelle Boslé

Kontrapünktchen, Staccatos zusammen mit den Marshmallows

Felix Heller und Isabelle Boslé

Chor InTakt, Marshmallows, Staccatos und Kontrapünktchen

Thema Wasser (Staccatos und Kontrapünktchen)

Der Gemischte Chor

Die Marshmallows

Die Marshmallows

gemeinsamer Abschluss aller 5 Chöre

Hier zum Aufruf aller Artikel der Rubrk(en): Germania Chöre Eislingen e. V. -



Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Der Familientreff Eislingen besuchte die KiSS der TSG Eislingen

25.9.2017 - TSG 1873 Eislingen e. V. Steffen Schmid

Am Morgen des 25.09.2017 wuselte es mal wieder im Sportzentrum der TSG. Der Familientreff Eislingen war zu Gast bei der KiSS. 12 Eltern mit Kindern turnten durch die Halle und erforschten die verschiedensten Stationen. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde waren die Kleinsten nicht mehr zu bremsen und wollten den Bewegungsparcours erkunden. Zusammen mit Mama und Papa wurde die Sprossenwand erklomme...

..lesen Sie hier weiter


Kinder haben nur eine Kindheit – Darum mache sie unvergesslich

25.9.2017 - TSG 1873 Eislingen e. V. Steffen Schmid

Seit vielen Jahren findet im Eislinger Schlosspark der Weltkindertag statt. Auch dieses Jahr war die Kindersportschule der TSG 1873 Eislingen bei schönstem Wetter am 24.09.2017 von 14:00- 18:00 Uhr wieder mit einem Stand vertreten. Neben vielen Informationen rund um die KiSS, galt es für die Kinder noch einen Bewegungsparcours zu bewältigen. Beim Ringe werfen, Bälle balancieren, Sackhüpfen o...

..lesen Sie hier weiter


Bei den Windelflitzern gibt es noch freie Plätze

20.9.2017 - TSG 1873 Eislingen e. V. Steffen Schmid

Hierbei handelt es sich um ein Bewegungsangebot für die Kleinsten (ab Laufalter) unter der Betreuung durch professionelle Lehrkräfte. Mit einer erwachsenen Bezugsperson zusammen werden den Windelflitzern durch phantasievolle Bewegungslandschaften, unterschiedlichen Alltagsmaterialien, altersgerechte Fingerspiele und Spiele zur Musik eine spannende neue Welt eröffnet.
Freie Plätze gibt es noc...

..lesen Sie hier weiter


Innovative Stadtverwaltung - Rasenpflege NEU

Charly übernimmt die Aufgabe

18.9.2017 - Redaktion pr

Die Pflege der Eislinger Rasenflächen, besonders in Hanglagen, ist und bleibt eine schwierige Aufgabe. Die Eislinger Verwaltung, bekannt für ihre fulminante Innovationskraft hat nun gehandelt: Der Esel Charly arbeitet seit dieser Woche auf den Grasflächen der Stadt. Charly, wohnhaft in der Solitudestraße, wird regelmäßig in schwierigen Flächen eingesetzt. Das Grautier ist mit seinem neuen ...

..lesen Sie hier weiter


Öffentliches Bücherregal eingerichtet

Viele BücherpatInnen bei der Einweihung

17.9.2017 - Redaktion pr

Am vergangenen Donnerstag wurde bei eisiger Kälte das neue öffentliche Bücherregal beim Rathaus (an der Südostecke der Schlossapotheke) seiner Bestimmung übergeben. OB Klaus Heininger bedankte sich bei der Initiatorin, der Eislinger Schriftstellerin Tina Stroheker, bei der Kulturamtsleiterin Marie-Luise Schäfer und bei der Büchereileiterin Isabel Gunzenhauser und bei den mittlerweile 17 B...

..lesen Sie hier weiter


Yoga für Kinder - Workshop - NEU!!!

Neuer Workshop bei der TSG 1873 Eislingen e.V.

14.9.2017 - TSG 1873 Eislingen e. V. Steffen Schmid

Yoga für Kinder - Workshop - NEU!!!
Werde mutig wie ein Ritter, beweglich wie eine Katze, stark wie ein Baum und gelassen wie eine Schildkröte … und noch viel mehr! Tauche ein in die Welt des Kinderyogas. Spielerisch erlernen wir gemeinsam erste Yoga-Haltungen, beschäftigen uns phantasievoll mit Atem- und Entspannungsübungen und lassen auch Elemente aus der Yoga-Massage einfließen....

..lesen Sie hier weiter


Verkaufsoffener Sonntag

12.9.2017 - Die Eislinger Selbständigen e.V.- Detlev Nitsche

Der 'Eislinger Marketing e.V.' heißt jetzt 'Die Eislinger Selbstständigen e.V.'. Damit erfolgte für den Verein eine wesentliche Änderung in diesem Jahr.
Nicht geändert haben sich die Verkaufsoffenen Sonntage und die Aktionswoche.

Am 24.09.2017 präsentieren die Eislinger Selbstständigen den Verkaufsoffene Sonntag und die Aktionswoche vom 18.09. bis 23.09.2017.

Dann werden die teil...

..lesen Sie hier weiter


Tai Chi Chuan und Hatha-Yoga

Start ins neue Kurssemester bei der TSG 1873 Eislingen e.V.

07.9.2017 - TSG 1873 Eislingen e. V. Steffen Schmid

Nächste Woche starten bei der TSG die Fitness- und Gesundheits-Kurse ins neue Semester. Das vielfältige Kursprogramm bietet für jedes Temperament und Alter das passende Angebot. Heute wollen wir Ihnen unsere Tai Chi Chuan und Yoga-Kurse vorstellen

TAI CHI CHUAN
Tai Chi Chuan ist jahrhundertealtes chinesisches meditatives Bewegungssystem mit gesundheitsfördernden Aspekt, das...

..lesen Sie hier weiter


Ein Tag in der Tagespflege des Altenzentrums St. Elisabeth

07.9.2017 - Altenzentrum St. Elisabeth Julia Liebert

In der Tagespflege beginnt der Tag um 9 Uhr. Einige Gäste werden aus dem Umkreis von Eislingen von unserem Fahrdienst abgeholt und ins Altenzentrum St. Elisabeth gebracht. Der Abholdienst beginnt seine Fahrt schon um 8 Uhr. Alle Gäste werden von dem Fahrer kurz bevor er da ist informiert, so dass keine unnötigen Wartezeiten entstehen. Einige Gäste kommen auch selbständig oder durch Angehöri...

..lesen Sie hier weiter


Gesellige Männerrunde im Altenzentrum St. Elisabeth

07.9.2017 - Altenzentrum St. Elisabeth


Jeden Dienstag findet im Café des Altenzentrums St. Elisabeth der Männerstammtisch für unsere männlichen Bewohner mit Reinhard Schulz statt.

Bei einem Gläschen Bier oder einer Weinschorle werden alte Lieder gesungen, die Herr Schulz mit der Gitarre begleitet. Man erzählt sich Geschichten von früher und spricht über alles Mögliche.
Herr Schulz liest auch interessante Artikel aus de...

..lesen Sie hier weiter



Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Wir danken den Werbepartnern für die Unterstützung

[http://www.eislingen-online.de/_artikelanzeige.php?bearbeiten=_2014/2014_4969 Jubiläumskonzert der Germania Chöre Eislingen e. V. - eislingen-online 02.6.2014 ]