zurück zur TITELSEITE   

Ihre Meinung? ...hier gehts zur Leser-Innen-Briefseite

www.eislingen-online.de

 

Kreiselfest 2014 - Das war's!

Das Wetter war mit den Eislingern

21.7.2014 - Eislinger Marketing e.V. Detlev Nitsche

 

Das Eislinger Kreiselfest ist vorbei. Zwei Tage konnten die Eislinger und auswärtigen Gäste auf der Hauptstraße zwischen Freimannkreisel und Place d‘ Oyonnax zahlreiche Attraktionen genießen.

Bereits am Samstagmorgen um 7 Uhr begann die Arbeit des Bauhofes mit der Absperrung des Festgeländes und dem Aufstellen der Aktionsbühne. Auch die Musikbühne wurde zügig aufgebaut.

Das THW rückte mit schwerem Gerät an, um die Versorgung mit Speis und Trank während des Wochenendes sicher zu stellen. Aber auch die ortsansässigen Gastronomen Adler, Paganinis Ambiente mit Cocktails, Eiskaffee Ros und Kebap Lounge hatten daran ihren Anteil.

Der Eislinger Marketing e.V. und die Stadt Eislingen waren mit einem Gemeinschaftsstand vertreten, auf dem Ergebnisse zum neuen Marketingkonzept für den Innenstadtbereich vorgestellt wurden. Für den Fotowettbewerb, der zum Thema „Mein Eislingen - wie ich es sehe“ ausgeschrieben war, konnten Fotos abgegeben werden. Eine Meinungswand wartete auf die Kommentare der Eislinger Festgäste.

An beiden Tagen ließ das Wetter die Feierfreudigen und die Organisatoren vom Eislinger Marketing e.V. nicht im Stich. Von den für Sonntag angekündigten Unwettern blieb die Feiermeile bis auf ein paar Regentropfen verschont.

Schon am Samstag nach dem Fassanstich durch Klaus Heininger füllten sich die Bankreihen. Der Oberbürgermeister ließ es sich an beiden Tagen nicht nehmen, sich bürgernah zu den Besuchern zu gesellen.

Am Nachmittag bildete der Musikzug des TSG Eislingen den Auftakt zur musikalischen Unterhaltung. Darauf folgten die Beatles of Baltemore, die bis in den späten Abend mit der Musik der Beatles aber auch mit einem breit gefächerten Repertoire aus der Rockmusik zu unterhalten wussten.

Dazwischen wechselten sich die musikalischen Darbietungen auf der Musikbühne mit den Vorführungen auf der Aktionsbühne ab. Hier eröffnete die Hiphop-Gruppe des ASV das Unterhaltungsprogramm. Die Black Arrow-Linedancers präsentierten gegen Abend ihre Tänze zur amerikanischen Country-Musik.

Den Abschluss am Abend auf der Aktionsbühne bildeten die Donzdorf`r Noda-Biag’r mit phantasievollen Kostümen und schräger Guggenmusik, die ihren auf eine halbe Stunde geplanten Auftritt auf eine Stunde verlängerten. Dies war bei Temperaturen um die 30 Grad in ihrem 'Häs' eine Herausforderung.

Für die Stimmung zu fortgeschrittener Stunde sorgte Tobee, der Entertainer aus der Mallorca-Musikszene. Nur kurz agierte er auf der Musikbühne und begab sich dann in die Menge auf die Biertische, wohin ihm die überwiegend weiblichen Fans willig folgten. Nach Mitternacht versiegten die Ströme aus den Zapfhähnen. Der erste Tag des Kreiselfestes war gelaufen und er war gut gelaufen.

Am Sonntag stand die Frage im Vordergrund: Wird das Wetter halten? Von Unwettern gegen Abend war die Rede. Aber das Wetter war auf unserer Seite!

Den Anfang machte auf der Musikbühne „Swinging Safari“ mit eingängiger Jazzmusik, gefolgt vom Musikverein Eislingen, der sein Repertoire der Blasmusik ausbreitete.

Am Abend sorgte die Partyband Alles Roger! nochmal für gehobene Feierstimmung.

Die Aktionsbühne wurde am Nachmittag von den Sportakrobaten des TV Uhingen belegt, die mit ihren Vorführungen die Zuschauer in Erstaunen versetzten.

Den Abschluss am Abend bestritt hier Marco Eisele mit den Karateka des ASV Eislingen.

Die Gruppe zeigte Teile aus dem Trainingsprogramm mit Musikbegleitung. Anschließend gab Marco Eisele (5. Dan), der Deutscher und Europameister in der Disziplin Kata ist, eine Probe seines Könnens.

Der Eislinger Marketing e.V. hat mit Unterstützung der Stadt Eislingen, des THW, der ansässigen Gastronomen und den beteiligten Vereinen und Gruppen ein Fest abgeliefert, dass sicher noch einige Zeit in guter Erinnerung bleiben wird.

Nach einem Jahr Vorbereitungszeit, ziehen die Veranstalter ein positives Fazit. Die Änderung des Termins vom September auf den Juli und die Verlegung der Veranstaltung in die Hauptstraße sorgten für eine gute Resonanz.

Die elf Organisatoren der ARGE Kreiselfest im Eislinger Marketing e.V. werden sich nun dem Verkaufsoffenen Sonntag am 21. September zuwenden und diesen vorbereiten.


Hier gibt es weitere Informationen zu diesem Artikel:

http://www.eislinger-marketing.de

 

 

Aufrufe dieser Seite seit 21.07.2014: 2964

zur Druckansicht

Eislingen


Eislingen

Fassanstich auf der Aktionsbühne

Eislingen

Anstich ohne Bierfontäne

Eislingen

Auf ein tolles Kreiselfest

Eislingen

Musikzug TSG Eislingen

Eislingen

Hiphop-Gruppe ASV

Eislingen

Beatles of Baltemore

Eislingen

Black Arrows

Eislingen

Black Arrows

Eislingen

Gut besetzte Biertische

Eislingen

Gut besetzte Biertische

Eislingen

Donzdorf'r Nodabiag'r in phantasievollem Outfit

Eislingen

Musik auch für das Tanzbein

Eislingen

Der Preis für die weiteste Anreise geht an...

Eislingen

Am Samstag Abend kam Stimmung auf...

Eislingen

Glückliche Gesichter beim Vorstand

Eislingen

Dem Festwirt in die Küche geschaut...

Eislingen

Tische und Bänke blieben nicht verschont...

Eislingen

.. bei Tobee

Eislingen

Tolle Stimmung bis in die Nacht

Eislingen

Swinging Safari - Jazz zum Frühschoppen

Eislingen

Fahrgeschäfte und Süßigkeiten für die jüngeren Besucher

Eislingen

Musikverein Eislingen

Eislingen

Sportakrobatik vom TV Uhingen

Eislingen

Marco Eisele mit den Karatekas vom ASV

Eislingen

Zum Abschluss war dann Alles Roger!

Hier zum Aufruf aller Artikel der Rubrk(en): Die Eislinger Selbstständigen e.V. -



Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Kloster trifft Gemeinde

Ein Wochenende mit den Franziskanerinnen von Reute

19.6.2018 - Kath. Kirchengemeinde St. Markus-Liebfrauen Christine Scheurer

Was heißt 'Kloster trifft Gemeinde?'
Einige Schwestern im Kloster Reute bei Bad Waldsee haben die Idee entwickelt: 'Wir wollen nicht nur zu uns ins Kloster einladen, sondern wir besuchen Menschen in ihren Gemeinden und begnen ihnen dort, wo sie leben und arbeiten'. So machen sie sich auf den Weg nach Eislingen.

Freitag, 22. Juni
19:00 Uhr Gemeinsames beten des Abendlobes in der Marienkapell...

..lesen Sie hier weiter


Ausflug nach Marbach und Tübingen

19.6.2018 - Die Eislinger Selbstständigen e.V. D. Nitsche

Auch dieses Jahr waren die Eislinger Selbstständigen wieder auf Achse. Für diesen Ein-Tagesausflug ausflug hatte sich die On-Tour-Arbeitsgruppe bestehend aus Rainer Heger, Egon Weber, Oliver Marzian und Eugen Heilig für die Mitglieder und Angehörigenwieder ein attraktives Programm einfallen lassen, gutes Wetter eingeschlossen.

Am Samstagmorgen wurden fast 30 Mitfahrer, darunter auch einige...

..lesen Sie hier weiter


Es geht auch anders …..!

Tag der Verkehrssicherheit 2018 am 23.Juni 2018

14.6.2018 - Karl-Heinz Hild

Der 3. Samstag im Juni wird Bundesweit als Tag der Verkehrssicherheit begangen.
Die Tatsache, dass am 16. Juni dieses Jahr der Maientags-Festzug statt findet, hat die Verantwortlichen der Kreisverkehrswacht Göppingen e.V. veranlasst den „Tag der Verkehrssicherheit Göppingen 2018“ um eine Woche nach Hinten zu verschieben.
Für viele ist Autofahren Routine, vor allem auf bekannten Strecken ...

..lesen Sie hier weiter


Summer Tour 2018: Ultimative Muskelspiele und jede Menge Spaß für ALLE!

14.6.2018 - TSG 1873 Eislingen e. V. Steffen Schmid

Die beiden Vereine laden am Sonntag, den 24.06.2018 von 14:00 – 17:00 Uhr gemeinsam zur GYMWELT-SummerTour ins Göppinger Freibad ein. Die Besucher erwartet ein abwechslungsreiches und aktives Programm:
Mitmach-Aktionen, wie Yoga, Outdoor FitCamp - Functional Training, GYMWELT-Challenge und jede Menge Herausforderungen. Beide Vereine betreuen den Functional Fitness Spaß mit kompetenten, top a...

..lesen Sie hier weiter


Die Kindersportschule feiert Ihren 25. Geburtstag!

14.6.2018 - TSG 1873 Eislingen e. V. Steffen Schmid

Die Kindersportschule feiert Ihren 25.Geburtstag!

Bei strahlenden Sonnenschein und heißen Temperaturen öffnete die TSG am vergangenen Sonntag die Türen des Sportzentrums anlässlich des 25. Jubiläums der Kindersportschule. Der Familiensporttag ist die Auftaktveranstaltung mehrere Aktionen, die die TSG im Jubiläumsjahr durchführen wird.

TSG-Präsident Joachim Junger eröffnete den Fam...

..lesen Sie hier weiter


Tauchclub Seepferdle on Tour

Tauchausfahrt ans Streitköpfle

14.6.2018 - Tauchclub Seepferdle e.V. Sabine Rüthers

Die Juni-Tauchausfahrt stand an, das Ziel dieses Mal der Linkenheimer See, besser bekannt unter dem Namen Streitköpfle bei Karlsruhe.
Schon früh am Morgen waren am See zahlreiche Taucher unterwegs, die Sicht unter Wasser war mäßig.
Macht nichts, auch bei kruscheliger Sicht hat man einiges zu sehen bekommen.

Große Graskarpfen, die sich beim Fressen nicht aus der Ruhe bringen ließen, S...

..lesen Sie hier weiter


Unterwegs auf dem Eheweg für Menschen in Partnerschaften und Ehe

Herzliche Einladung einen Pilgerweg zu gehen!

11.6.2018 - Kath. Kirchengemeinde St. Markus-Liebfrauen Christine Scheurer

Sie haben Freude an Ihrem gemeinsamen Weg als Paar und möchten mal wieder etwas miteinander unternehmen. Lassen Sie sich auf eine spannende Entdeckungsreise ein.
Sieben Stationen laden junge und ältere Paare dazu ein, den gemein-samen Lebensweg mit all seinen Höhen und Tiefen zu beleuchten und Ihrer Partnerschaft und Ehe nachzuspüren.
Die aufgestellten Stelen mit berührenden Bildern, Bibe...

..lesen Sie hier weiter


Familiensporttag zum 25. Jubiläum der Kindersportschule Eislingen

04.6.2018 - TSG 1873 Eislingen e. V. Steffen Schmid

Der Startschuss für das Erfolgsmodell Kindersportschule (KiSS) fiel im Jahr 1993. Als erster Verein im Landkreis Göppingen, wurde 1997 die KiSS der TSG Eislingen mit dem Prädikat 'anerkannte Kindersportschule' vom Landessportbund Baden-Württemberg e.V. ausgezeichnet. Somit feiert die Kindersportschule der TSG 1873 Eislingen e.V. am Sonntag, 10. Juni 2018, mit einem Familiensporttag ihren 25. ...

..lesen Sie hier weiter


Fronleichnam in St. Markus am 31. Mai

Festgottesdienst mit anschl. Prozession und Gemeindefest

30.5.2018 - Kath. Kirchengemeinde St. Markus-Liebfrauen Christine Scheurer

Die Kirchengemeinde St. Markus -Liebfrauen lädt ein zum gemeinsamen Fronleichnamsfest am 31. Mai. Das Fest sagt uns: Jesus ist bei uns, er geht mit uns auf den Straßen unseres Lebens. In diesem Jahr feiern wir Gottesdienst, Prozession und Gemeindefest in St. Markus.
9.30 Uhr Festgottesdienst in St. Markus, mit anschließender Pro-zession über Kirchstr., Ebertstr., Julius-Vogel-Str., Öschstr....

..lesen Sie hier weiter


Neue Barbarossa-Linde

An der Hohenstaufenstraße wächst ein neuer Baum heran

24.5.2018 - Stadt Eislingen PSE (Pressestelle)

Vor 75 Jahren -im Jahr 1953 - war die Barbarossa-Linde die erste von vielen Gehölzen, die der Schwäbische Albverein in Eislingen gepflanzt und gepflegt hat. Im letzten Jahr musste der stolze Baum wegen schlechten Zustands leider gefällt werden. Jetzt hat die Stadt Eislingen am selben Standort, zwischen Ecke Hohenstaufenstraße und Tälesweg, eine neue Linde gepflanzt. Vorstand Günter Funsch u...

..lesen Sie hier weiter



Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Wir danken den Werbepartnern für die Unterstützung

[http://www.eislingen-online.de/_artikelanzeige.php?bearbeiten=_2014/2014_5043 Kreiselfest 2014 - Das war's! - eislingen-online 21.7.2014 ]
_2014/2014_5043.sauf---_2014/2014_5043.auf