zurück zur TITELSEITE   

Ihre Meinung? ...hier gehts zur Leser-Innen-Briefseite

www.eislingen-online.de

 

Menschen, Künstler, Köstlichkeiten

Ein gelungener vielfältiger internationaler Abend in der Stadthalle

19.10.2014 - Peter Ritz

 

'Acht Länder - Acht Sprachen' war das Kernstück der Auftaktveranstaltung der 'Wochen der Vielfalt 2014' in Eislingen und es war ein voller Erfolg: Moderiert von Elnora Hummel präsentierten von Komko Adade aus Togo mit Trommel und Gesang, Frau Vulcano und Frau Ruggiero mit einer witzigen Erzählung aus Italien, Frau Thack und ihre Tochter Jenny ein vietnamesisches Märchen, Frau Torres mit ihren Töchtern Enya und Nidia ein mexikanisches Gedicht (auf Spanisch, Englisch und Deutsch), ihre Sprachen, klar gesprochen und mit klarer feiner Übersetzung, so dass es Freude machte, der Veranstaltung zuzusehen und zuhören. Herr Drar aus Eritrea schilderte die Lage in Eritrea, ins Deutsche übersetzt von Frau Mohammed, eine türkisches Liebesgedicht wurde präsentiert von Frau Kindilli und Frau Uca in historischen Gewändern, Ginafe Hisanan, in Irland lebende und als Schönheitskönigin der Philippinen gekleidet wurde von Frau Hummel befragt und es stellte sich heraus, dass sie Ärztin werden will und das Modeln zum Gelderwerb betreibt. Den Abschluss dieses Blocks bildete Alireza Azime, der am Keyboard iranische Lieder zum Besten gab und mit Komko Adade an der Trommel weitere Lieder zur Gitarre sang, Togo und der Iran vereint.

Hilfseinsatz nach Taifun
Vor der Vorführung hatten Herr und Frau Hummel von ihrem Hilfeinsatz auf den Philippinen berichtet. Sie hatten auf einer Urlaubsreise in die alte Heimat von Frau Hummel von der katastrophalen Lage in dem vom Taifun betroffenen Gebiet gehört und Nahrungsmittel besorgt und dem Bürgermeister im dort übergeben.

Begonnen hatte der Abend mit dem Internationalen Ensemble Stuttgart, die durch das englische Kunstlied vom 16.Jahrhundert an führten.
Begrüßt wurde dann von Susanne Lehmann und Tobias Friedl vom Kinder- und Jugendbüro und OB Klaus Heininger, der es sich nehmen ließ, alle 80 Nationen zu benennen, die in Eislingen leben. OB Heininger begrüßte alle recht herzlich und führte aus, dass Eislingen stolz auf die Auszeichnung 'Ort der Vielfalt' ist und diesem Anspruch immer gerecht werden wolle.

OB Heininger begrüßt Neubürgerinnen und Neubürger
Familie Moses als Neueingebürgerte wurden stellvertretend für die über 50 Neubürgerinnen und Neubürger mit einem Stadtbuch 'Eislingen - Stadt der Vielfalt' beschenkt.

Der deutsch-arabische Hiwar Chor stimmte in den Hauptteil des Abends mit gefühlvoll vorgetragenen Liedern über Liebe und die Natur ein.
Beeindruckend waren die Auftritte der Hip Hop Gruppen, der Choreo Bots und der Tanzgruppe Nonstop.
Italien kam noch durch die Vorstellung des Kochbuchs 'Heimat im Kochtopf' mit vielen Rezepten aus Italien, den Philippinen, der Türkei und Kroatien zur Geltung, vorgeführt wurde das Einmachen von San Marzano Tomaten in Gemeinschaftsarbeit mit Espresso und Liedgesang.


Begeisterung löste dann das Büffet aus, das von Eritrea, über die Türkei, die Philippinen und Vietnam wieder nach Italien führte.
Zum Ausklang tanzten die Aires del Sur Flamenco und der brasilianische Chor Encanto unterhielt mit munteren Liedern.

 

 

Aufrufe dieser Seite seit 19.10.2014: 2630

zur Druckansicht

Eislingen


Eislingen

OB Heininger begrüßt

Eislingen

auch die Neubürgerinnen und Neubürger

Eislingen

Komko Adade aus Togo

Eislingen

Frau Vulcano und Frau Ruggiero

Eislingen

Das vietnamesische Märchen

Eislingen

Familie Torres aus Mexiko

Eislingen

Herr Drar und Frau Mohammed

Eislingen

das türkische Gedicht

Eislingen

die philippinische Schönheitskönigin

Eislingen

Ali

Eislingen

Alil und Komko

Eislingen

alle zusammen auf der Bühne

Eislingen

alle zusammen auf der Bühne

Eislingen

alle zusammen auf der Bühne

Eislingen

die Nonstop Tanzgruppe

Eislingen

Choreo Bots

Eislingen

Choreo Bots 2

Eislingen

die Hilfsaktion wird vorgestellt

Eislingen

die Hilfsaktion wird vorgestellt

Eislingen

die Hilfsaktion wird vorgestellt

Eislingen

die Hilfsaktion wird vorgestellt

Eislingen

die Hilfsaktion wird vorgestellt

Eislingen

das Büffet begeistert

Eislingen

das Büffet begeistert

Eislingen

das Büffet begeistert

Eislingen

das Büffet begeistert

Eislingen

das Internationale Ensemble Stuttgart

Eislingen

Aires del Sur

Eislingen

die italienische Tomatenkonservierungstruppe

Eislingen

Encanto final

Eislingen

der Hiwar Chor

Eislingen

deusch-arabischer Chorgesang

Eislingen

in bunten Gewändern

Eislingen

und mit typischen Instrumenten begleitet

Hier zum Aufruf aller Artikel der Rubrk(en): Stadt Eislingen - Stadthalle Eislingen - Kinder und Jugendbüro -



Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Kloster trifft Gemeinde

Ein Wochenende mit den Franziskanerinnen von Reute

19.6.2018 - Kath. Kirchengemeinde St. Markus-Liebfrauen Christine Scheurer

Was heißt 'Kloster trifft Gemeinde?'
Einige Schwestern im Kloster Reute bei Bad Waldsee haben die Idee entwickelt: 'Wir wollen nicht nur zu uns ins Kloster einladen, sondern wir besuchen Menschen in ihren Gemeinden und begnen ihnen dort, wo sie leben und arbeiten'. So machen sie sich auf den Weg nach Eislingen.

Freitag, 22. Juni
19:00 Uhr Gemeinsames beten des Abendlobes in der Marienkapell...

..lesen Sie hier weiter


Ausflug nach Marbach und Tübingen

19.6.2018 - Die Eislinger Selbstständigen e.V. D. Nitsche

Auch dieses Jahr waren die Eislinger Selbstständigen wieder auf Achse. Für diesen Ein-Tagesausflug ausflug hatte sich die On-Tour-Arbeitsgruppe bestehend aus Rainer Heger, Egon Weber, Oliver Marzian und Eugen Heilig für die Mitglieder und Angehörigenwieder ein attraktives Programm einfallen lassen, gutes Wetter eingeschlossen.

Am Samstagmorgen wurden fast 30 Mitfahrer, darunter auch einige...

..lesen Sie hier weiter


Es geht auch anders …..!

Tag der Verkehrssicherheit 2018 am 23.Juni 2018

14.6.2018 - Karl-Heinz Hild

Der 3. Samstag im Juni wird Bundesweit als Tag der Verkehrssicherheit begangen.
Die Tatsache, dass am 16. Juni dieses Jahr der Maientags-Festzug statt findet, hat die Verantwortlichen der Kreisverkehrswacht Göppingen e.V. veranlasst den „Tag der Verkehrssicherheit Göppingen 2018“ um eine Woche nach Hinten zu verschieben.
Für viele ist Autofahren Routine, vor allem auf bekannten Strecken ...

..lesen Sie hier weiter


Summer Tour 2018: Ultimative Muskelspiele und jede Menge Spaß für ALLE!

14.6.2018 - TSG 1873 Eislingen e. V. Steffen Schmid

Die beiden Vereine laden am Sonntag, den 24.06.2018 von 14:00 – 17:00 Uhr gemeinsam zur GYMWELT-SummerTour ins Göppinger Freibad ein. Die Besucher erwartet ein abwechslungsreiches und aktives Programm:
Mitmach-Aktionen, wie Yoga, Outdoor FitCamp - Functional Training, GYMWELT-Challenge und jede Menge Herausforderungen. Beide Vereine betreuen den Functional Fitness Spaß mit kompetenten, top a...

..lesen Sie hier weiter


Die Kindersportschule feiert Ihren 25. Geburtstag!

14.6.2018 - TSG 1873 Eislingen e. V. Steffen Schmid

Die Kindersportschule feiert Ihren 25.Geburtstag!

Bei strahlenden Sonnenschein und heißen Temperaturen öffnete die TSG am vergangenen Sonntag die Türen des Sportzentrums anlässlich des 25. Jubiläums der Kindersportschule. Der Familiensporttag ist die Auftaktveranstaltung mehrere Aktionen, die die TSG im Jubiläumsjahr durchführen wird.

TSG-Präsident Joachim Junger eröffnete den Fam...

..lesen Sie hier weiter


Tauchclub Seepferdle on Tour

Tauchausfahrt ans Streitköpfle

14.6.2018 - Tauchclub Seepferdle e.V. Sabine Rüthers

Die Juni-Tauchausfahrt stand an, das Ziel dieses Mal der Linkenheimer See, besser bekannt unter dem Namen Streitköpfle bei Karlsruhe.
Schon früh am Morgen waren am See zahlreiche Taucher unterwegs, die Sicht unter Wasser war mäßig.
Macht nichts, auch bei kruscheliger Sicht hat man einiges zu sehen bekommen.

Große Graskarpfen, die sich beim Fressen nicht aus der Ruhe bringen ließen, S...

..lesen Sie hier weiter


Unterwegs auf dem Eheweg für Menschen in Partnerschaften und Ehe

Herzliche Einladung einen Pilgerweg zu gehen!

11.6.2018 - Kath. Kirchengemeinde St. Markus-Liebfrauen Christine Scheurer

Sie haben Freude an Ihrem gemeinsamen Weg als Paar und möchten mal wieder etwas miteinander unternehmen. Lassen Sie sich auf eine spannende Entdeckungsreise ein.
Sieben Stationen laden junge und ältere Paare dazu ein, den gemein-samen Lebensweg mit all seinen Höhen und Tiefen zu beleuchten und Ihrer Partnerschaft und Ehe nachzuspüren.
Die aufgestellten Stelen mit berührenden Bildern, Bibe...

..lesen Sie hier weiter


Familiensporttag zum 25. Jubiläum der Kindersportschule Eislingen

04.6.2018 - TSG 1873 Eislingen e. V. Steffen Schmid

Der Startschuss für das Erfolgsmodell Kindersportschule (KiSS) fiel im Jahr 1993. Als erster Verein im Landkreis Göppingen, wurde 1997 die KiSS der TSG Eislingen mit dem Prädikat 'anerkannte Kindersportschule' vom Landessportbund Baden-Württemberg e.V. ausgezeichnet. Somit feiert die Kindersportschule der TSG 1873 Eislingen e.V. am Sonntag, 10. Juni 2018, mit einem Familiensporttag ihren 25. ...

..lesen Sie hier weiter


Fronleichnam in St. Markus am 31. Mai

Festgottesdienst mit anschl. Prozession und Gemeindefest

30.5.2018 - Kath. Kirchengemeinde St. Markus-Liebfrauen Christine Scheurer

Die Kirchengemeinde St. Markus -Liebfrauen lädt ein zum gemeinsamen Fronleichnamsfest am 31. Mai. Das Fest sagt uns: Jesus ist bei uns, er geht mit uns auf den Straßen unseres Lebens. In diesem Jahr feiern wir Gottesdienst, Prozession und Gemeindefest in St. Markus.
9.30 Uhr Festgottesdienst in St. Markus, mit anschließender Pro-zession über Kirchstr., Ebertstr., Julius-Vogel-Str., Öschstr....

..lesen Sie hier weiter


Neue Barbarossa-Linde

An der Hohenstaufenstraße wächst ein neuer Baum heran

24.5.2018 - Stadt Eislingen PSE (Pressestelle)

Vor 75 Jahren -im Jahr 1953 - war die Barbarossa-Linde die erste von vielen Gehölzen, die der Schwäbische Albverein in Eislingen gepflanzt und gepflegt hat. Im letzten Jahr musste der stolze Baum wegen schlechten Zustands leider gefällt werden. Jetzt hat die Stadt Eislingen am selben Standort, zwischen Ecke Hohenstaufenstraße und Tälesweg, eine neue Linde gepflanzt. Vorstand Günter Funsch u...

..lesen Sie hier weiter



Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Wir danken den Werbepartnern für die Unterstützung

[http://www.eislingen-online.de/_artikelanzeige.php?bearbeiten=_2014/2014_5166 Menschen, Künstler, Köstlichkeiten - eislingen-online 19.10.2014 ]
_2014/2014_5166.sauf---_2014/2014_5166.auf