zurück zur TITELSEITE   

Ihre Meinung? ...hier gehts zur Leser-Innen-Briefseite

www.eislingen-online.de

 

Auf englisch – zum Kind in der Krippe

Glanzvolles Konzert mit dem Philharmonia Chor Stuttgart in der Christuskirche

08.12.2014 - Christuskirche

 

Wieder- bereits knappe zwei Wochen nach dem „Totentanz“-Konzert am 23. Novem-ber – stellte sich am Vorabend zum zweiten Advent ein weiterer künstlerisch hochrangiger Chor in der Eislinger Christuskirche ein: Der Philharmonia Chor Stuttgart unter Leitung seines weithin tätigen Chordirektors Professor Johannes Knecht.
Nach der Begrüßung durch Pfarrer Dehlinger zeigten die Sänger und Sängerinnen ihre Könnerschaft in einer „Hosanna“-Motette des englischen frühbarocken Komponisten Thomas Weelkes (1576-1623) und nachfolgend einem Liedsatz „Adam lay ybounden“ („Adam lag gebunden“) von Philip Ledger (geb. 1937) sowie einen „Hymnus an die Jungfrau Maria“ von Benjamin Britten (1913-1976). „Salve Regina“ von William Biyrd (1543-1623), „Flame“ von Ben Parry (geb. 1965) und „God shall wipe away all tears“ Bei diesen Werken konnte man das sehr gut abgestimmte Miteinander zwischen großem Chor (vor dem Altar) und kleinem Chor (Soli aus dem Chor: Susanne Hägele, Sabine Rösch, Maria Taxidou: Sopran; Susanne Ludwig-Theison: Alt; Steffen Barkawitz: Tenor; Ralph Schmidberger und Philipp Schulz: Baß) genießen.

Mit dabei als Begleiter des von Johannes Knecht ausgearbeiteten Programmes war der junge Nachwuchsorganist Peter Schleicher, der als Orgelwettbewerbe-Preisträger an der historischen Link-Mühleisen-Orgel exzellent zwei (adventliche) Choralbearbeitungen darbot: „Nun komm der Heiden Heiland“ (BV 659) und „Wachet auf, ruft uns die Stimme“ (BWV 645), beide von Johann Sebastian Bach, vortrug. Besonders fiel der Orgelkünstler Peter Schleicher – er studierte u.a. Improvisation beim hier gut bekannten Stuttgarter Domorganist Prof. Johannes Mayr – durch gekonntes Improvisieren zum allseits gern gesungenen „Tochter Zion, freue dich“ von Georg Friedrich Händel sowie durch seinen Beitrag „Adventliche Orgel-Improvisation“ sehr angenehm auf. Bei seinem Vortrag konnte der aufmerksame Zuhörer „Wachet auf, ruft uns die Stimme“ oder die bereits vorher erklungene Advents-Melodie „Tochter Zion“ in farblich-nuancierter Registerwahl erkennen.

„A little child shall lead them“ (zu deutsch: „Ein kleines Kind wird sie leiten“) im Text nach Jesaja 11 (Vers 6) war die Überschrift des Chorbeitrags des 2013 verstorbenen John Tavener; hier wurde die textliche und musikalische Dramatik sehr lebhaft vom großen Chor, aber auch den oben genannten Chorsoli und Orgel in vielfältiger Klangschichtung durch den Künstler Johannes Knecht dargestellt.

In den beiden letzten Chorbeiträgen und der Zugabe erklangen in makelloser Chor-Intonation ein Satz des englischen Übergangsmeisters (19./20. Jahrhundert) Ralph Vaughan Williams (1872-1958) „This is the truth“ („Dies ist die Wahrheit unseres Herrn“), sodann des zeitgenössischen englischen Komponisten Bob Chilcott (geb. 1955) seine „Advent Antiphons“ mit kirchlich überlieferten Texten – aus dem 7. Jahrhundert - in sieben Teilen.

Abschließend kann man sagen, dass dieses Chorkonzert zusammen mit den Orgelsolobeiträgen und –begleitungen für Eislingen und Umgebung ein herausragendes kulturelles Ereignis darstellte, das durch langen Applaus der Besucher/-innen in hohem Maße gewürdigt worden ist.

Eckhart Naumann

 

 

Aufrufe dieser Seite seit 08.12.2014: 1903

zur Druckansicht

Eislingen

Peter Schleicher begleitete den Philharmonia Chor an der Christuskrichenorgel


Hier zum Aufruf aller Artikel der Rubrk(en): Christuskirche -



Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Gemeindefest der Christuskirche am Sonntag, 24.06.2018

Thema: „Schöpfung bewahren“ Der Grüne Gockel hilft mit!

19.6.2018 - Christuskirche

Mit einem Gottesdienst um 10.15 Uhr im Kirchgarten der Christuskirche (bei schlechtem Wetter in der Kirche) beginnt das Gemeindefest. Pfarrer Dehlinger und der Posaunenchor, der im Anschluss ein Platzkonzert spielt, gestalten diesen Gottesdienst.
Danach warten Grillspezialitäten, Fitness-Salat, Gemüsereis, Stockbrot, Striebele, Kaffee und Kuchen auf hungrige Gäste. Am Nachmittag stehen eine ...

..lesen Sie hier weiter


Der Kindergarten besucht die Senioren

Seniorennachmittag der Christuskirche am 7.6.2018

12.6.2018 - Christuskirche

Zum Seniorennachmittag der Christuskirche hatte sich der Kindergarten angemeldet.
Prädikantin Barbara Oberacker begrüßte die Besucher mit dem Gebet von Eduard Mörike: In ihm sei's begonnen! und ermunterte zum Singen des allbekannten Liedes „Geh aus, mein Herz, und suche Freud'!“ Dann weckte sie Erinnerungen an die eigene Kindheit. Wie vieles hat sich seitdem verändert!
Die Märchen und...

..lesen Sie hier weiter


Herausragende geistliche Abendmusik zu Heinrich von Herzogenberg

Konrad Klek, Lydia Zborschil und Andreas Berge zu Gast in der Christuskirche

09.6.2018 - Christuskirche

Eine herausragend geistliche Abendmusik fand am vergangenen Samstag in der Christuskirche statt. Nach der Begrüßung der ausführenden Künstler durch Pfarrer Frieder Dehlinger führte Professor Konrad Klek von der Universität Erlangen durch einen kurzen Vortrag zum Programm des Abends hin. (Er war schon mehrfach in der Christuskirche zu Gast, zuletzt im Jahre 2017 bei einem besonderen Gottesdi...

..lesen Sie hier weiter


Jahresausflug nach Speyer

Kirchenchor Christuskirche Eislingen

09.6.2018 - Christuskirche

Bei schönstem Sommerwetter führte der Jahresausflug Chormitglieder und Gäste in die Dom- und Kaiserstadt Speyer, einst herrschaftliches Zentrum des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation. Da unser Busfahrer lange Jahre in Speyer gelebt hat, konnte er uns bereits während der Anfahrt über interessante und sehenswürdige Details informieren. Diese wurden dann bei einer Stadtführung ausf...

..lesen Sie hier weiter


„Kloster trifft Gemeinde“ - Wochenende

08.6.2018 - Gemeindereferentin Katharina Pilz

Ein begegnungsreiches Wochenende steht an, wenn vom 22.-24. Juni 2018 einige Franziskanerinnen aus dem Kloster Reute bei Bad Waldsee in der katholischen Kirchengemeinde St. Markus-Liebfrauen, Eislingen zu Gast sein werden.

Eine Idee von Schwestern im Kloster Reute wird Wirklichkeit: „Wir wollen nicht nur zu uns ins Kloster einladen, sondern wir besuchen Menschen in ihren Gemeinden und begegn...

..lesen Sie hier weiter


Seniorennachmittag der Christuskirche Eislingen am 7. Juni 2018, 14.30- 17 Uhr

29.5.2018 - Christuskirche

Herzlich laden wir ein zum kommenden Seniorennachmittag. Neben der bewährten Bewirtung mit Kaffee, Butterbrezeln und Hefezopf erfreuen wir uns an dem Besuch der Kinder und Erzieherinnen des Christuskirchen-Kindergartens mit einem erfrischenden Vortrag. Im Anschluss werden wir gemeinsam viele Sommerlieder singen, begleitet von Eberhard Staudenmayer am Klavier und moderiert von Pfarrer i.R. Walter...

..lesen Sie hier weiter


„Komm, Trost der Welt“ - Geistliche Abendmusik in der Christuskirche

Samstag, 2. Juni 2018, 19 Uhr (zum 175. Geburtstag von Heinrich v. Herzogenberg)

17.5.2018 - Christuskirche

Am Samstag, 2. Juni, kommt in einer Geistlichen Abendmusik um 19 Uhr die spätromantische Link-Orgel der Christuskirche in Eislingen mit ihren besonderen Qualitäten zur Geltung, und zwar im Zusammenspiel mit Sopran und Violine. Zu Gast ist wieder einmal der Erlanger Universitätsmusikdirektor Professor Konrad Klek, ein Fan dieser Orgel. Er musiziert zusammen mit der Sopranistin Lydia Zborschil a...

..lesen Sie hier weiter


Diakonie- und Krankenpflegeverein der Christuskirche Eislingen

Hauptversammlung am 3. Mai 2018

11.5.2018 - Christuskirche

Im Rahmen des letzten Seniorennachmittags fand die Hauptversammlung des Diakonie- und Krankenpflegevereins der Christuskirche statt. Pfarrer Dehlinger eröffnete die Hauptversammlung und begrüßte die anwesenden 25 Mitglieder.
Im Tätigkeitsbericht des Vorstands berichtete Pfarrer Dehlinger über verschiedene Punkte:
• Die Stelle ist seit 2018 als dauerhafte Stelle bei gleichzeitiger Erhöhu...

..lesen Sie hier weiter


Seniorennachmittag der Christuskirche Eislingen am 3. Mai 2018

Gleichzeitig auch Hauptversammlung des Diakonie- und Krankenpflegevereins

08.5.2018 - Christuskirche

Am 3. Mai 2018 begrüßte Pfarrer Dehlinger eine stattliche Anzahl interessierter Senioren und Seniorinnen im Gemeindehaus zum Seniorennachmittag mit Jahreshauptversammlung des Diakonie- und Krankenpflegevereins der Christuskirche.
In den Mittelpunkt seiner Besinnung stellte Pfarrer Dehlinger die Konfirmation 1956, eine Postkarte des damaligen Konfirmandenjahrgangs verteilte er an alle Anwesende...

..lesen Sie hier weiter


Gemeindedienst-Abend der Christuskirche Eislingen-Ottenbach

Würdigung des großen ehrenamtlichen Einsatzes

03.5.2018 - Christuskirche

Am 23. April trafen sich die ehrenamtlichen Mitarbeiter/-innen des Gemeindedienstes der Christuskirche zum jährlichen Rück- und Ausblick. Pfarrer Frederik Guillet, Claudia Berger und Uschi Haiplik begrüßten eine erfreulich große Anzahl der aktiven Gemeindedienstmitglieder.
In den Mittelpunkt seiner Kurzandacht zu Beginn des Abends stellte Pfarrer Guillet die Bibelworte „Alle eure Sorgen w...

..lesen Sie hier weiter



Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Wir danken den Werbepartnern für die Unterstützung

[http://www.eislingen-online.de/_artikelanzeige.php?bearbeiten=_2014/2014_5257 Auf englisch – zum Kind in der Krippe - eislingen-online 08.12.2014 ]
_2014/2014_5257.sauf---_2014/2014_5257.auf