zurück zur TITELSEITE   

Ihre Meinung? ...hier gehts zur Leser-Innen-Briefseite

www.eislingen-online.de

 

Benecke-Kaliko feiert und sammelt für guten Zweck

Neunter Familientag mit vielen Aktionen und Attraktionen

02.8.2015 - Pressemitteilung ContiTechAG , Redaktion pr

 

Weit über 1.000 Mitarbeiter, deren Angehörige und auch viele Ehemalige strömten bei heiterem Himmel, angenehm sommerlicher Temperatur und einem kühlenden Lüftchen auf das Eislinger Werkgelände, um gemeinsam den neunten Familientag am Standort zu begehen.

Produktions- und Laborrundgänge kommen gut an

Beim Produktionsrundgang konnten sich vor allem die Familien davon überzeugen, wie viel sich hier in den zurückliegenden beiden Jahren getan hat. Auch die beliebten tiefgezogenen VW-Käfer-Modelle konnte man dabei gegen eine geringe Spende erwerben. Ebenso informativ wie auch unterhaltsam führte Dr. Roland Freudenmann, Leiter der weltweiten Labore, große Gruppen Interessierter durchs Labor und gab anschauliche Einblicke in die Arbeit seiner Kollegen. So erfuhren die Teilnehmer, dass eine Folie im Klimaschrank des Labors binnen kürzester Zeit eine Reise von der Sahara über das Amazonasgebiet bis zur Antarktis unternehmen kann – und dass es dabei im Schrank auch anfängt zu schneien.

Folien aus Eislingen in vielen Autos

Örtliche Autohäuser hatten Modelle von Nissan, BMW, Opel, Alfa Romeo und Mercedes zur Verfügung gestellt, in denen Folien aus Eislingen und andere Materialien von Benecke-Kaliko verbaut sind. Und gleich dahinter luden Liegestühle zum Verschnaufen ein.
Geschick und Gleichgewichtssinn konnten die Mitarbeiter beim Segwayfahren testen, während sich die jüngeren Besucher beim Staplerfahren beweisen durften. Auch sonst wurde es den Kindern nicht langweilig: Ob Treckerbahnrundfahrten, Kinderschminken und Luftballonmodellage – für sie wurde jede Menge Abwechslung geboten. Aktionen für Kinder gab es auch am Informationsstand des Personaldienstleisters I. K. Hofmann. Weitere Informationen für die Mitarbeiter und ihre Familien hielten die Krankenkasse AOK Göppingen sowie die Mitarbeiterberatung EAP Inside an ihren Ständen bereit. EAP berät Mitarbeiter aus Hannover und Eislingen sowie deren Angehörige kompetent und kostenlos bei Arbeitsstress, persönlichen oder beruflichen Krisen.

Gut versorgt mit regionalen Produkten

Wer sich zwischendurch stärken wollte, konnte zwischen spanischen und türkischen Spezialitäten sowie Gegrilltem wählen. Zum Nachtisch oder zum Kaffee lud zudem ein Kuchenbüfett ein. Um die Verpflegung hatten sich Vereine aus der Region gekümmert.
Einer der Höhepunkte der Veranstaltung war schließlich die Ausgabe der Tombolapreise. Den ganzen Tag über wurden jede Menge Lose gekauft – der Wind hatte sie zwischenzeitlich noch einmal ordentlich durchgemischt – und so warteten viele darauf, ob sie einen der 1.000 vom Unternehmen zu Verfügung gestellten Preise, beispielsweise ein Schlauchboot oder einen Gutschein für eine Segwaytour, oder gar den Hauptgewinn, ein Trekkingfahrrad, mit nach Hause nehmen durften. Der Erlös aus dem Gewinnspiel geht an das SOS-Kinderdorf im nahe gelegenen Schorndorf.

Eislingen ist ein wichtiger Standort in Continentals Produktpalette

Continental entwickelt intelligente Technologien für die Mobilität der Menschen und ihrer Güter. Als zuverlässiger Partner bietet der internationale Automobilzulieferer, Reifenhersteller und Industriepartner nachhaltige, sichere, komfortable, individuelle und erschwingliche Lösungen. Der Konzern erzielte 2014 mit seinen fünf Divisionen Chassis & Safety, Interior, Powertrain, Reifen und ContiTech einen Umsatz von rund 34,5 Milliarden Euro und beschäftigt aktuell rund 200.000 Mitarbeiter in 53 Ländern.
Die Division ContiTech ist einer der weltweit führenden Anbieter von technischen Elastomerprodukten und ein Spezialist für Kunststofftechnologie. Sie entwickelt und produziert Funktionsteile, Komponenten und Systeme für den Maschinen- und Anlagenbau, den Bergbau, die Automobilindustrie sowie weitere wichtige Industrien. Im Jahr 2014 erzielte ContiTech gemeinsam mit dem Anfang 2015 übernommenen amerikanischen Unternehmen Veyance Technologies Inc. einen Umsatz von rund 5,4 Milliarden Euro (Pro-forma-Basis) und beschäftigt heute weltweit rund 41.000 Mitarbeiter in 34 Ländern.

Antje Lewe
Pressesprecherin
Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
ContiTech AG
Telefon: +49 511 938-1304
Mobil: +49 160 4767260
E-Mail: antje.lewe@contitech.de
www.contitech.de

Kerstin Porsiel-Voges
Leiterin Kommunikation
Benecke-Kaliko Group
ContiTech AG
Telefon: +49 511 938-13321

E-Mail: kerstin.porsiel@contitech.de
www.contitech.de

Links
Pressetexte und Fotos zum Download finden Sie unter www.contitech.de/presse

 

 

Aufrufe dieser Seite seit 02.08.2015: 1586

zur Druckansicht

Ein BrezelVW aus Kalikofolie von den Azubis für einen guten Zweck verkauft


Das Kaliko Kinder Zügle

Die Band spielt auf

dem zahlreichen Publikum

Herr Fröhlich am Tombolastand

Schminkkurs

und SEGWAYfahren

Folienfarben werden beprobt

Hier zum Aufruf aller Artikel der Rubrk(en):



Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Functional Aging und Reha-Sport bei der TSG 1873 Eislingen e.V.

14.8.2017 - TSG 1873 Eislingen e. V. Steffen Schmid

NEUE FITNESS- UND GESUNDHEITS-KURSE
Nach den Sommerferien starten bei der TSG Eislingen wieder die neuen Gesundheits- & Fitness-Kurse.

Functional Aging
Functional Aging ist ein funktionelles Trainingskonzept, welches den älter werdenden Körper effektiv und zielgerichtet in seiner Gesamtheit trainiert und die natürlichen Bewegungsabläufe fördert. Es verbessert Kraft, Koord...

..lesen Sie hier weiter


Viele Gäste kommen gerne nach Krummwälden

zum jährlichen Dorfhock am Ufer der Krumm

09.8.2017 - Obst- u. Gartenbauverein Krummwälden e.V. Blessing

Alle Hände voll zu tun hatten die Organisatoren, Mitglieder und Helfer des OGV Krummwälden e.V. am letzten Samstag und der FFW Eislingen Löschzug Krummwälden am Sonntag, damit der schon traditionelle Dorfhock wieder zu einer gelungen Veranstaltung wurde.

Mit einem gekonnten Schlag nahm Oberbürgermeister Heininger am Samstag den Fassanstich vor und schenkte das übliche Freibier aus. In de...

..lesen Sie hier weiter


Kletterkurse bei der TSG 1873 Eislingen e.V.

Gemeinsam steil nach oben

08.8.2017 - TSG 1873 Eislingen e. V. Steffen Schmid

Nach den Sommerferien starten bei der TSG Eislingen wieder die neuen Gesundheits- & Fitness-Kurse. In den nächsten Wochen wollen wir Ihnen an dieser Stelle einige unserer Kurse vorstellen.

Eltern-Kind-Kletterkurs für Eltern und Kinder ab 5 Jahren

Gemeinsam steil nach oben - Klein und Groß gemeinsam am Seil - Erfolg und Freude mit den Kindern teilen.
Unser Eltern-Kind-Kletterku...

..lesen Sie hier weiter


Eislinger Geschichtspfad: Erste Führungen stoßen auf positive Resonanz

Zeitzeugen geben Anregungen. Neue Termine: Sa, 2.9.16 Uhr Süd, Di 5.9 18Uhr Nord

05.8.2017 - Redaktion pr

Die beiden Führungen am Montag und Mittwoch dieser Woche waren wieder gut besucht. Als sehr belebend war die Teilnahme von Zeitzeugen, die viele Details über die geschichtlichen Abläufe beisteuern konnten. Hermann Müller (ursprünglich aus Kleineislingen) wusste über die Konfessionsschulen zu berichten, in seiner Klasse in der Richthofenschule (heute Silcherschule) seien nur evangelische Sch...

..lesen Sie hier weiter


NEUE TRAINERIN MIT NEUEM KURS BEI DER TSG 1873 EISLINGEN AB SEPTEMBER 2017

bodyART®STRENGTH - NEU!

02.8.2017 - TSG 1873 Eislingen e. V. Steffen Schmid

Wir freuen uns sehr, dass wir zum Start des neuen Kurssemesters im September mit Kathrin Bruzi eine hochqualifizierte Fitness-Trainerin für das Team der TSG gewinnen konnten. Kathrin Bruzi, lizenzierte bodyART®-Trainerin, wird ab 15. September 2017 den neuen Kurs bodyART®STRENGTH anbieten.
Das ganzheitliche Kursprogramm bodyART®STRENGTH basiert auf den 5 Elementen der Chinesischen Medizin...

..lesen Sie hier weiter


Aktiv durch die Pause

Kooperation der TSG 1873 Eislingen mit der Pestalozzischule Eislingen

01.8.2017 - TSG 1873 Eislingen e. V. Steffen Schmid

Bewegung zählt zu den menschlichen Grundbedürfnissen, jedoch kommt das Spielen, Herumtoben und Klettern an der frischen Luft in der heutigen Gesellschaft bei Kindern und Jugendlichen oft zu kurz. Dabei fördert Bewegung die Geschicklichkeit und Fitness, fördert die Denkfähigkeit im Unterricht, stärkt den Gemeinschaftssinn und sorgt für gute Laune.
In diesem Sinne führte die TSG Eislingen ...

..lesen Sie hier weiter


Einladung zum Dorfhock in Krummwälden

am 05. und 06. August 2017

30.7.2017 - Obst- u. Gartenbauverein Krummwälden e.V. Blessing

Am kommenden Wochenende findet in Krummwälden wieder der schon traditionelle zweitägige Dorfhock statt:

Samstag, 05.08.2017
Bewirtung OGV Krummwälden e.V.
16.00 Uhr Fassanstich mit Oberbürgermeister Heininger
ab 19.00 Uhr Musik und Unterhaltung mit den GAUDIES

Sonntag, 06.08.2017
Bewirtung Feuerwehr Eislingen Löschzug Krummwälden
ab 11.00 Uhr Frühschoppen mit dem Butzbachduo

...

..lesen Sie hier weiter


Podiumsdiskussion zur Bundestagswahl

Kreisfrauenrat veranstaltet öffentliche Podiumsdiskussion - 18.Juli 2017

14.7.2017 - Ulla Schöffel

“Wir fühlen auf den Zahn” – das ist das Thema der Podiumsdiskussion des Kreisfrauenrats in Vorbereitung auf die Bundestagswahl im September 2017.
Dienstag, 18. Juli 2017, 19.30 Uhr
Ort: Volkshochschule Göppingen, Mörikestr. 16, 73033 Göppingen
Der Eintritt ist frei. Alle Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen.
Es besteht die Möglichkeit, Fragen zu stellen und Erwartungen mit der ...

..lesen Sie hier weiter


Beauftragung von Katharina Pilz zur Gemeinderefentin

Nach zwei Jahren der Ausbildungszeit in Eislingen

14.7.2017 - Kath. Kirchengemeinde St. Markus-Liebfrauen Christine Scheurer

Nach zwei Jahren der Ausbildungszeit in Eislingen folgt nun die Beauftragung unserer Gemeindeassistentin Katharina Pilz für ihren zukünftigen Dienst als Gemeindereferentin in der Diözese Rottenburg-Stuttgart.
In den vergangenen beiden Jahren hat Frau Pilz bei uns ihre Ausbildungszeit als Gemeindeassistentin abgeschlossen. Nach den erfolgreich abgelegten Prüfungen wird sie nun zum Ende ihrer...

..lesen Sie hier weiter


Eislinger bei der Stallwächterparty in Berlin

11.7.2017 - PM

Nicht schlecht staunte eine Eislingerin, die SPD-Landesvorsitzende Leni Breymaier, als sie in Berlin bei der Stallwächterparty in der baden-württembergischen Landesvertretung bekannte Gesichter aus dem Kreis Göppingen traf. Herr Heger von der gleichnamigen Metzgerei war mit seiner Frau angereist. Sie vertraten beim Fest die Fleischerinnung des Landes.



Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Wir danken den Werbepartnern für die Unterstützung

[http://www.eislingen-online.de/_artikelanzeige.php?bearbeiten=_2015/2015_331 Benecke-Kaliko feiert und sammelt für guten Zweck - eislingen-online 02.8.2015 ]