zurück zur TITELSEITE   

Ihre Meinung? ...hier gehts zur Leser-Innen-Briefseite

www.eislingen-online.de

 

Fernost trifft Schwaben - Das neue Kulturprogramm der Stadt Eislingen

Drei Abo-Reihen in der Stadthalle Eislingen buchbar

06.1.2015 - PSE(Pressestelle der Stadt Eislingen)

 

Das Kulturprogramm der Stadt Eislingen für das erste Halbjahr 2015 liegt vor. 10 Veranstaltungen und drei unterschiedliche Abonnements versprechen Abwechslung und Kultur für jeden Geschmack.

Das Wochenend-Abo in der Stadthalle Eislingen zeichnet sich durch überregional bekannte Künstler, als auch durch besondere Kunstformen aus. Den Auftakt macht am 18. Januar Mathias Richling, der seit vielen Jahren in der Kabarettszene deutschlandweit Bedeutung hat. Richling holt das gesamte Polit-Personal auf die Bühne, macht deren Hülsen und Floskeln sichtbar und entzündet dabei ein wahres Pointenfeuerwerk.

Die japanische Jazz Dance Company Masashi Action Machine präsentiert mit der Verschmelzung von japanischer Tanzkultur und westlichem Jazzdance eine besondere Kunstform. Die Company ist seit sieben Jahren erstmals wieder auf Europatournee und gastiert am 1. Februar in Eislingen. Sie zeigt exzellente Tanzkunst, für die sie weltweit euphorisch gefeiert und mit Preisen ausgezeichnet wird.

Am 15. März gastiert Ben Becker bereits zum zweiten Mal in Eislingen. Er liest aus Ernst Haffners Roman 'Blutsbrüder', der unter den Nazis verboten war und der Bücherverbrennung zum Opfer fiel. Der Roman schildert das Leben Jugendlicher, die im Berlin der 30er Jahre auf der Straße leben, sich als Tagelöhner verdingen und in die Kriminalität abrutschen. Er braucht an sich keinen prominenten Fürsprecher, aber beides zusammen verspricht einen Abend, den man lange in Erinnerung behalten wird.

Brassballett aus Hamburg zeigen als erste und bislang einzige Band weltweit eine neuartige Bühnenshow. Am 26. April spielen die zehn Blechbläser in Eislingen bravourös auf, verschmelzen dabei verschiedenste Tanzstile mit eigenen Arrangements, die vor keiner Musikrichtungen halt machen und verbinden das Ganze mit einer choreografierten Tanzshow. Ein echtes Vergnügen für Auge und Ohr.

Das Abschlusskonzert zum Saisonende am 28. Juni soll wie immer ein besonderes Highlight in der Stadthalle Eislingen sein:
A Cappella hochmusikalisch, präzise und groovy - ONAIR sind der absolute Senkrechtstarter des Genres und haben seit ihrer Gründung 2013 bereits die meisten ersten Preise der A Cappella-Szene abgeräumt. A Cappella des Berliner Sextetts ONAIR ist hochkonzentrierte vokale Leidenschaft. Pophits u.a. von Radiohead, Björk, Daft Punk und Alanis Morissette in ganz eigenen Interpretationen, seelenvolle Volkslieder und eingängiger Smooth Jazz, gepaart mit äußerst kreativen und raffinierten Arrangements.

Das Eislinger Mittwoch-Abo startet mit dem Zusammenschluss von fünf gestandenen Kabarett- und Comedy-Solisten: Am
11. Februar rechnen Robert Griess, Jens Neutag, das Duo Onkel Fisch und Matthias Reuter unter dem Namen Schlachtplatte deftig und scharf mit dem Jahr 2014 ab. Diese Show ist nichts für Humor-Vegetarier. Deftig, heftig und scharf gewürzt geht es zur Sache, serviert mit allen Zutaten, die es zu einem zünftigen Schlachtfest braucht: Vom sarkastischen Monolog über die satirische Massenszene bis zum spaßigen Sketch wird nichts ausgelassen. Ein Jahresrückblick der besonderen Art.

„Bissfest“ und bissig zeigt sich am 4. März Comedian Patrizia Moresco: Sie sollte bei schlechter Laune auf Rezept verschrieben werden. Die italienische Schwäbin bringt mit ihrer Sichtweise auf ganz Alltägliches und jeder Menge Slapstick, Stand-up und unvergesslicher Mimik garantiert jeden zum Lachen.

Als Tango Five waren Bobbi Fischer, Gregor und Veit Hübner mit einem weiteren Kollegen jahrelang sehr erfolgreich. Jetzt sind sie als Trio Berta Epple unterwegs und am 25. März in Eislingen zu Gast. Geistreich, hintergründig, virtuos. Der Schalk sitzt ihnen immer noch im Nacken, musikalisch ziehen sie weite Kreise: Latinmusic, Jazz, Weltmusik und Chanson – auf deutsch, englisch und schwäbisch. Gemeinsam haben die drei Vollblutmusiker einen originellen, ganz eigenen Sound entwickelt - modern, groovend und fest verwurzelt in der Tradition der Tango Five-Virtuosität.

Am 6. Mai führt Musikkabarettist Armin Fischer unter dem Motto 'Ein Pianist packt aus' mit lässigem Charme hinter die Kulissen seines Pianistenlebens. Mit trockenem Witz und pointiert präsentiert er seine „Klaviergeschichten“ und greift dazu natürlich auch in die Tasten.

Den Abschluss für die Mittwochsreihe beschert am 10. Juni Multitalent Ingo Oschmann, den viele aus dem Fernsehen kennen. Eine Humorparty mit Pointensalven im Sekundentakt. Kein anderer Comedykünstler schafft den Spagat zwischen Stand-up-Comedy, Improvisation und feiner Zauberei so gekonnt wie er. Sein Programm ist jeden Abend anders, denn jedes Publikum ist anders.

Mit einer Auswahl von drei der zehn Veranstaltungen stellt man sich im Eislinger Wahl-Abo sein eigenes Programm zusammen. Der Aborabatt beträgt jeweils 3 Euro pro Veranstaltung.

Für alle Veranstaltungen in der Stadthalle Eislingen gibt es noch Einzelkarten im Vorverkauf (Kulturamt und Klaus Gromer Eislingen, NWZ Göppingen, ReserviX-Vorverkaufsstellen, unter www.stadthalle-eislingen.de und an der Abendkasse). Abonnements können ausschließlich beim Kulturamt der Stadt Eislingen gebucht werden.

Teilhabe am kulturellen Leben für alle: Personen, die Wohngeld, Arbeitslosengeld II oder Leistungen der Grundsicherung erhalten, sollen dennoch am kulturellen Leben teilnehmen können. Die Stadt Eislingen stellt dazu eine begrenzte Anzahl von Karten kostenlos zur Verfügung. Weitere Auskünfte erhalten Sie bei der Sozialabteilung der Stadt Tel. 07161/804-236.

 

 

Aufrufe dieser Seite seit 06.01.2015: 1658

zur Druckansicht

Bissfest – Patrizia Moresco (Foto: Jorinde Gersina)


Ben Becker – Blutsbrüder (Foto: Arne Meister)

Masashi Action Machine (Foto: Mishiro Dance Japan)

ONAIR – TAKE OFF (Foto: Kubik-FotoDesign)

Hier zum Aufruf aller Artikel der Rubrk(en): Stadt Eislingen - Kulturprogramm -



Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Eislinger Kulturprogramm für den Herbst 2017

Buntes Programm erwartet die Besucher in der Eislinger Stadthalle

25.6.2017 - PSE (Pressestelle Stadt Eislingen/Fils)

Am Montag, 10. Juli 2017 beginnt der Vorverkauf für das Kulturprogramm der Stadt Eislingen von September bis Dezember. Zum Verkaufsbeginn erhalten Sie hier eine Programmübersicht.

Die Wochenend-Reihe lockt mit drei ganz unterschiedlichen Veranstaltungen. Zum Saisonauftakt am 17. September wird die Eislinger Theatersaison im wahrsten Sinne des Wortes mit einem Paukenschlag eröffnet. Der Aben...

..lesen Sie hier weiter


Fünf Bands für fünf Euro - Rock in Eislingen am 24.Juni 2017

18.6.2017 - PSE (Pressestelle Stadt Eislingen/Fils)

Der Rock in Eislingen bleibt seinem Motto treu und bietet wieder klasse Bands für wenig Eintrittsgeld

Zum ersten Mal wird es beim Rock in Eislingen fünf Bands geben, die am 24. Juni 2017 auf der großen Bühne in der Stadthalle spielen werden. Auf der Bühne stehen regionale Newcomer und „alte Hasen“.

„Das Line-Up kann sich sehen lassen“, freut sich Sozialpädagoge Tobias Friedel...

..lesen Sie hier weiter


eislingen-online: MITSINGABEND mit FESCHTAGSMUSIK am 1.7.2017 im Adler

Ab sofort die Lieder aus 274 Titeln online auswählen.

24.5.2017 - Hans-Ulrich Weidmann

Im Cafe Nix in Blaubeuren ist jeden zweiten Sonntag im Monat Mitsingabend mit der FESCHTAGSMUSIK. Ein prominenter Gast darf 25 Titel aus einem Repertoire von 274 Liedern auswählen, die dann unter musikalischer Begleitung der FESCHTAGSMUSIK gemeinsam gesungen werden.

eislingen-online konnte die Musikerinnen und Musiker vom Blautopf für einen Mitsingabend in Eislingens Musikpub Adler D'Onofrio...

..lesen Sie hier weiter


„Nichts ist erregender als die Wahrheit“

Texte kritischer Journalisten beim Literarischen Mai in Eislingen

20.5.2017 - PSE (Pressestelle Stadt Eislingen/Fils)

'Lügenpresse! Lügenpresse!' schallt es unaufhörlich aus der Verschwörungsecke - auf der anderen Seite wird 'Enthüllungsjournalismus' gern verwechselt mit dem Paparazzo-Blick in die Skandalwelt realer und angeblicher Prominenz. Es ist also dringend an der Zeit, an historischen und aktuellen Beispielen zu zeigen, was ein aufklärerischer Journalismus wirklich zu leisten vermag.

Im Rahmen d...

..lesen Sie hier weiter


Men in Black - Let the Good Times Roll

Mitreißende Musikshow mit den großen Klassikern aus Soul & Rock'n' Roll

17.5.2017 - PSE (Pressestelle Stadt Eislingen/Fils)

Mit viel Leidenschaft präsentieren die drei Men in Black und ihre achtköpfige Begleitband die größten Hits von Elvis Presley, Chuck Berry, Bill Haley, Ray Charles, James Brown, B.B. King, Joe Cocker, Tina Turner, Queen, Status Quo, den Beatles, den Commitments, den Blues Brothers und vielen anderen. Ein abwechslungsreiches Musikprogramm mit beeindruckenden Stimmen, einer rasanten Bühnenshow,...

..lesen Sie hier weiter


2. Literarischen Mai in Eislingen: „Die Schuhe ziehe ich lieber nicht aus“

Lesung & Gespräch mit dem syrischen Journalisten & Schriftsteller Yamen Hussein

14.5.2017 - PSE (Pressestelle Stadt Eislingen/Fils)

Am 10. Mai wird jedes Jahr in Deutschland mit dem Tag des Buches an die Bücherverbrennung am 10. Mai 1933 erinnert. Dieser Tag soll aufmerksam machen auf die Bedeutung des Lesens und Schreibens, des freien Geistes und der unbehinderten öffentlichen Erörterung aller Fragen, die Menschen und Gesellschaften bewegen. Auch in Eislingen finden um dieses Datum herum Veranstaltungen statt. Im Rahmen d...

..lesen Sie hier weiter


Anja Teskes „Beste Bilder“ im Eislinger Kunstverein

Vernissage 21.April 2017 - 20 Uhr

18.4.2017 - Kunstverein Eislingen

Die Fotografie ist im Programm des Eislinger Kunstvereins eine feste Größe. Und zwar eine Fotografie, die den Blick ihrer Betrachterinnen und Betrachter über Grenzen hinauslockt, inhaltlich und formal. In diese Konzeption passen die Arbeiten der in Berlin lebenden Fotografin Anja Teske hervorragend.

Anja Teskes Arbeiten sind Porträts von Personen und Räumen, vom Innen und Außen. Die Kün...

..lesen Sie hier weiter


Stadtbücherei: Weiterbildung online möglich

E-Learningangebot in die 24/7-Online-Bibliothek integriert

09.4.2017 - PSE (Pressestelle Stadt Eislingen/Fils)

Wer einen gültigen Leserausweis der Stadtbücherei Eislingen besitzt, kann jetzt auch - ohne zusätzliche Kosten - zeitlich flexibel, im eigenen Lerntempo und vom jedem Internet-Rechner aus rund 400 E-Learning-Kurse auf der digitalen Plattform der 24/7-Online-Bibliothek nutzen. Das Angebot reicht von kurzen Einführungsvideos bis zu umfangreichen Lernkursen. Themenschwerpunkte sind Sprachen, Wir...

..lesen Sie hier weiter


Fünf Bands für fünf Euro

Rock in Eislingen bietet wieder klasse Bands für wenig Eintrittsgeld

31.3.2017 - PSE (Pressestelle der Stadt Eislingen)

Zum ersten Mal wird es beim Rock in Eislingen fünf Bands geben, die am 24. Juni 2017 auf der großen Bühne in der Stadthalle spielen werden. Auf der Bühne stehen regionale Newcomer und „alte Hasen“.

„Das Line-Up kann sich sehen lassen“, freut sich Sozialpädagoge Tobias Friedel über die fünf Bands, die beim diesjährigen Rock live spielen werden. Nachdem die Bewerbungsfrist abgela...

..lesen Sie hier weiter


Spätes Glück gesungen von Rebecca Hart erreichte Platz 3 beim Schlagerwettbewerb

Eislinger Siegfried G.Slodczyk für den Text verantwortlich

28.3.2017 - Hans-Ulrich Weidmann

Bei starker Konkurrenz konnte Rebecca Hart aus Backnang mit demTitel 'Spätes Glück' den dritten Platz beimdiesjährigen Schlagerwettbewerb Stauferkrone erringen.
Wir gratulieren dem Komponisten Bernd Hahn und dem Texter Siegfried G.Slodczyk und natürlich der Sängerin zu diesem Erfolg.



Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Wir danken den Werbepartnern für die Unterstützung

[http://www.eislingen-online.de/_artikelanzeige.php?bearbeiten=_2015/2015_8 Fernost trifft Schwaben - Das neue Kulturprogramm der Stadt Eislingen - eislingen-online 06.1.2015 ]