zurück zur TITELSEITE   

Ihre Meinung? ...hier gehts zur Leser-Innen-Briefseite

www.eislingen-online.de

 

Seniorennachmittag der Christuskirche Eislingen am 3. Mai 2018

Gleichzeitig auch Hauptversammlung des Diakonie- und Krankenpflegevereins

08.5.2018 - Christuskirche

 

Am 3. Mai 2018 begrüßte Pfarrer Dehlinger eine stattliche Anzahl interessierter Senioren und Seniorinnen im Gemeindehaus zum Seniorennachmittag mit Jahreshauptversammlung des Diakonie- und Krankenpflegevereins der Christuskirche.
In den Mittelpunkt seiner Besinnung stellte Pfarrer Dehlinger die Konfirmation 1956, eine Postkarte des damaligen Konfirmandenjahrgangs verteilte er an alle Anwesenden. Dazu passend erklang das Lied „Tut mir auf die schöne Pforte“, das in früherer Zeit sehr oft bei Konfirmationen gesungen wurde. Im Jahr 1956 feierte auch Erika Sihler, die wir in unserer Mitte schmerzlich vermissen, ihre Konfirmation in der Lutherkirche. Ihren Denkspruch aus Psalm 23 „Der Herr erquicket meine Seele, er führet mich auf rechter Straße, um seines Namens willen“ legte Pfarrer Dehlinger in verschiedenen Sichtweisen aus und bezeichnete ihn u.a. auch als „Kompaß“ und Hilfe für den richtigen Lebensweg. Nochmals wurde zum Abschluss der Besinnung Vers 1 des Liedes „Tut mir auf die schöne Pforte“ gesungen.

Als Gäste begrüßte Pfarrer Dehlinger nun Herrn Alexander Schöck, Vorstandsvorsitzender des Kath. Kranken- und Wohlfahrtspflegevereins St. Markus e.V. und Frau Julia Liebert (Leitung Kundenberatung im Altenzentrum St. Elisabeth). Zunächst berichtete A. Schöck über das Altenzentrum St. Elisabeth und die Ökum. Sozialstation und deren vielfältige Angebote. In der stationären Versorgung stehen 164 Plätze zur Verfügung, es sind ca. 250 hauptamtliche und 40 ehrenamtliche Mitarbeiter tätig. Die Ökum. Sozialstation beschäftigt 25 Pflegefachkräfte und 42 Nachbar-schaftshelferinnen. Tagespflege und Tagesbetreuung ergänzen das vielseitige Angebot. Auch über den z.Zt. entstehenden Neubau konnte A. Schöck interessante Informationen vermitteln. Dort entstehen zahlreiche Pflegeplätze, Büroräume, eine Tagespflege mit weiteren 10 Plätzen und 5 betreute Seniorenwohnungen. Auch die Ökumenische Sozialstation werde in diesem Gebäude ihr neues Domizil finden. Die Arbeiten gehen gut voran, der Innenausbau kann bald begonnen werden.
Nun berichtete Julia Liebert über die Neuordnung der Pflegegrade, die Ermittlung der Pflegedürftigkeit und die Leistungen der Pflegeversicherung und detailliert über die verschiedenen Betreuungsarten- und möglichkeiten. Herzlicher Applaus dankte A. Schöck und J. Liebert für ihre Ausführungen. Neben einer Informationsmappe erhielten alle Anwesenden ein kleines Präsent, auch dafür gab es viel Beifall.

Nun war noch Zeit, Geburtstaglieder zu singen. Pfarrer Dehlinger gratulierte allen Geburtstagskindern herzlich und mit Freude wurden die gewünschten Lieder gesungen.

Pfarrer Dehlinger beendete den Seniorennachmittag mit dem Hinweis auf den nächsten Seniorennachmittag am Donnerstag, 7. Juni 2018, bei dem die Kinder und Erzieherinnen des Christuskirchenkindergartens dabei sein werden.

Es folgte die Jahreshauptversammlung des Diakonie- und Krankenpflegevereins, über die an anderer Stelle berichtet wird.

07.05.2018 Ingrid Sing

 

 

Aufrufe dieser Seite seit 08.05.2018: 1099

zur Druckansicht

Eislingen

Alexander Schöck und Julia Liebert berichteten über das Altenzentrum St. Elisabeth (Foto: I.S.)


Hier zum Aufruf aller Artikel der Rubrk(en): Christuskirche -



Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Seniorennachmittag der Christuskirche Eislingen am „Valentinstag“

Kinder- und Erzieherinnen des Kinder- und Familienzentrums waren zu Besuch

19.2.2019 - Christuskirche

Zur Begrüßung der Gäste erschallte ein fröhliches Lied der Kinder des Christuskindergartens. Sie waren mit ihren Erzieherinnen zu Besuch gekommen und wurden mit großem Beifall willkommen geheißen. Mit Gesang wurde von Noah und seiner Familie tatkräftig die Arche gebaut, und jeder Arbeitsgang mit den Werkzeugen begleitet. Dann wurden die wunderschön verkleideten Tierpaare mit Akkordeonbegl...

..lesen Sie hier weiter


„Die schöne Lau“ – ein Orgel-Märchen nach Eduard Mörike – auch für Erwachsene

Am Sonntag, 24. Februar 2019, 17 Uhr, Christuskirche Eislingen

13.2.2019 - Christuskirche

Am Sonntag, 24. Februar 2019, findet ab 17 Uhr in der Eislinger Christuskirche ein Orgelkonzert für Kinder und Erwachsene statt. Wobei „Orgelkonzert“ eigentlich zu wenig gesagt ist. Drei Mitwirkende, dazu ein Komponist und ein Maler bieten ein Orgel-Märchen in eingängiger und kurzweiliger Musik, Bild und Erzählung an. Das bewährte Trio mit Rüdiger Erk (Sprecher), Bezirkskantor Tobias Ho...

..lesen Sie hier weiter


Eine gute Nachricht, die unter die Haut geht

Jugendwerk-Chor „Go(o)d News“ unterwegs im Land

12.2.2019 - Gabriele Lutz

„Go(o)d News“, das sind auch im Jahr 2019 Gottes gute Nachrichten, die – von begeisternden Sängerinnen und Sängern dargeboten – unter die Haut gehen und mitreißen. Im neunten Jahr seines Bestehens ist der Chor des Evangelischen Jugendwerks dieses Frühjahr wieder in zahlreichen Kirchen in Württemberg unterwegs. Bei acht Konzerten, von Brackenheim bis Eislingen, bringen sie die christl...

..lesen Sie hier weiter


Neuer Dirigent und „frischer Wind“ - Chor der Christuskirche Eislingen-Ottenbach

Einladung an alle, die Freude am Singen in und um die Kirche haben!

12.2.2019 - Christuskirche

„Singen macht glücklich – Singen hält gesund und jung – Singen beschwingt, erleichtert, vertreibt die Sorgen, stiftet Freundschaften, verbindet uns – mit dem Himmel und den Engeln!“ (So zu lesen im Gemeindebrief der Christuskirche).

Ende Januar hat Mario Kay Ocker, ein profilierter Vollblutmusiker, die Verantwortung für das Chorsingen in der Christuskirchen-gemeinde übernommen. A...

..lesen Sie hier weiter


Orgelmusik zum Stummfilm

Ein außergewöhnliches Film-Musik-Kirchen-Erlebnis am Sonntag, 03.02.2019

08.2.2019 - Christuskirche

Vergangenen Sonntagabend begrüßte Pfarrer Frieder Dehlinger in der Eislinger Christuskirche einen wahren Meister seines Fachs, den Kustos der historischen Holzhey-Orgel des Münsters Obermarchtal, Gregor Simon. Ein ungewöhnliches Programm erwartete die zahlreichen Besucher-/innen: Der Stummfilm „Our hospitality“ von und mit Buster Keaton (aus dem Jahre 1923) mit begleitender Orgelimprovis...

..lesen Sie hier weiter


Seniorennachmittag der Christuskirche Eislingen am 14. Feb. 2019, 14.30-17 Uhr

Kinder- und Erzieherinnen des Kindergartens kommen zu Besuch

08.2.2019 - Christuskirche

Am Valentinstag besuchen die Kinder und Erzieherinnen des KiFaZ(Kinder- und Familienzentrum) die Senioren und Seniorinnen bei ihrem monatlichen Treffen. Es erwartet uns wieder ein lebendiger, fröhlicher Nachmittag mit den Kindern, die ihren Vortrag sicher mit viel Schwung und Freude präsentieren werden.


Chor der Christuskirche Eislingen - Mitgliederversammlung und Jahresbesprechung

Abschied von Dirigent Rainer Hasert - Begrüßung des neuen Chorleiters K.M. Ocker

22.1.2019 - Christuskirche

Zu Jahresbeginn traf sich der Chor zur Mitgliederversammlung und Jahresbesprechung. Die Vorsitzende Ingrid Sing gab nach einer kurzen Begrüßung einen Überblick zu den Aktivitäten im vergangenen Jahr 2018. 11 x gestaltete der Chor die Gottesdienste in der Christuskirche mit, ein weiteres Mal einen Gottesdienst in Bartholomä und im Pflegeheim St. Elisabeth war der Chor zusammen mit dem Chor de...

..lesen Sie hier weiter


Seniorennachmittag der Christuskirche Eislingen am 10. Januar 2019

'Suche Frieden und jage ihm nach' - Jahreslosung 2019 als Thema des Nachmittags

19.1.2019 - Christuskirche

„Suche Frieden und jage ihm nach“ mit dieser Strophe aus Psalm 34 begrüßte Pfarrer i. R. Ulrich Lauterbach die anwesenden Gäste. Anstelle eines Eingangsliedes brachte er im Rückblick auf seine Jugendjahre und die damals sehr aktive Friedensbewegung einen „Song“ mit einem Kassettenrekorder zu Gehör: „Was soll ich tun auf dieser Welt“. Der Text dieses Liedes stammt von ihm selbst, ...

..lesen Sie hier weiter


Stummfilm mit Orgelimprovisation 'Our hospitality' am 3. Februar 2019, 18 Uhr

Gregor Simon, Obermarchtal, improvisiert an der Christuskirchen-Orgel

15.1.2019 - Christuskirche

Am Sonntag, 3. Februar 2019, 18 Uhr, gastiert Gregor Simon, Diplom-A-Kirchenmusiker und Konzertorganist an der historischen Holzhey-Orgel im Münster Obermarchtal in der Eislinger Christuskirche.
Er wird zu dem Stummfilm „Our hospitality – Die verflixte Gastfreundschaft – von und mit Buster Keaton (1923) an der Christuskirchen-Orgel improvisieren. Buster Keaton setzte mit diesem Stummfilm...

..lesen Sie hier weiter


Sternsinger ließen sich Spaghetti schmecken

Rund 70 Kinder und Jugendliche waren in Eislingen und Krummwälden unterwegs

08.1.2019 - PSE (Pressestelle Stadt Eislingen/Fils)

Rund 70 Sternsinger der katholischen Kirchengemeinde St. Markus - Liebfrauen schwärmten ab dem 3. Januar wieder in alle Richtungen aus und brachten den Segen in über 600 Häuser.Im Focus der Spendenaktion „Dreikönigssingen“ standen dieses Jahr Kinder mit Behinderung in Peru und weltweit. Als kleines Dankeschön für ihren Einsatz in den Weihnachtsferien lud Oberbürgermeister Klaus Heining...

..lesen Sie hier weiter



Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Wir danken den Werbepartnern für die Unterstützung

[http://www.eislingen-online.de/_artikelanzeige.php?bearbeiten=_2018/2018_1159 Seniorennachmittag der Christuskirche Eislingen am 3. Mai 2018 - eislingen-online 08.5.2018 ]
_2018/2018_1159.sauf---_2018/2018_1159.auf