zurück zur TITELSEITE    

Rubrik: Oyonnax - Partnerstadt Frankreich

„Französisch-Preis“ geht an Lara Linderich und Fabian Huter

Gute Kontakte in die französische Partnerstadt Sprungbrett für die Nomierung

29.7.2017 - PSE (Pressestelle Stadt Eislingen/Fils)

Eine schöne Tradition am Ende des Schuljahres ist die Verleihung des „Preises für besondere Leistungen im Fach Französisch“ durch Oberbürgermeister Klaus Heininger. Die Stadtverwaltung sieht die Auszeichnung als Anreiz für junge Menschen, um enge Kontakte in die Partnerstadt Oyonnax zu knüpfen und sich mit unserem Nachbarland Frankreich und seiner Sprache intensiver zu beschäftigen.
...

..lesen Sie hier weiter


Feststimmung begeistert Partnerstädte

40 Gäste aus Frankreich und Ungarn beim Stadtfest Eislingen

20.7.2017 - PSE (Pressestelle Stadt Eislingen/Fils)

Ein ganzes Füllhorn an Gastfreundschaft erwartete die rund 40 Gäste aus Frankreich und Ungarn

Zwei bunt gemischte Delegationen mit Gästen aus Oyonnax und Villàny im Alter von 16 bis weit über 60 Jahre hatten sich in Kleinbussen auf den weiten Weg zum Eislinger Stadtfest gemacht, um gemeinsam mit ihren Gastgebern am Stadtfest zu feiern und ein Stück deutsche Lebensart kennen und lieben z...

..lesen Sie hier weiter


Eislinger Fotokunst in Oyonnax

07.10.2016 - Eva Rieg

Im Rahmen der Städtepartnerschaft vertrat Paul Kottmann mit seinen Fotoarbeiten beim „Festival de Photographie Industriell d’Oyonnax“ die Stadt Eislingen.
Seine poetischen Schwarz-Weiß-Arbeiten aus den 70er Jahren zeigen noch rauchende Kamine der Industriestadt Eislingen. Diese Bilder sind für mehrere Wochen im Centre Culturel ausgestellt. Darüber hinaus zeigte er am vergangenen Wochen...

..lesen Sie hier weiter


Überragende Leistungen im Fach Französisch

Preis geht an Debora Cardaci und Loreen Valier

02.8.2016 - PSE (Pressestelle Stadt Eislingen/Fils)

Eine Besonderheit am Ende des Schuljahres ist die jährliche Verleihung des „Französischpreises“ für eine außergewöhnlich gute Abschlussnote in dieser Fremdsprache. Die guten Kontakte in die französische Partnerstadt sind das Sprungbrett für die Nominierung. OB Klaus Heininger sieht den Preis als Anreiz für junge Menschen, um enge Kontakte in die Partnerstadt Oyonnax zu knüpfen und si...

..lesen Sie hier weiter


„Je parle allemand – ich spreche Deutsch“

25 Austauschschüler aus Oyonnax zu Gast in Eislingen

08.6.2016 - PSE (Pressestelle der Stadt Eislingen)

Bei einem Empfang in der Stadthalle begrüßte Oberbürgermeister Klaus Heininger eine 25-köpfige Schülergruppe aus der französischen Partnerstadt, die eine Woche lang am Schüleraustausch mit dem Erich Kästner Gymnasium teilnimmt.

Für die Schüler und Lehrer wäre es eine kleine Premiere gewesen. Mit der Fertigstellung des neuen Rathauses hätten die jungen Gäste aus der französischen...

..lesen Sie hier weiter


Vielseitige Partnerschaften sind Trumpf

Jugendliche aus Frankreich und Spanien für eine Woche zu Gast in Eislingen

01.5.2016 - PSE (Pressestelle Stadt Eislingen/Fils)

27 junge Spanier, zu Gast am EKG und 18 junge Franzosen, die sich derzeit an der Dr.-Engel-Realschule aufhalten, wurden an zwei Tagen bei einem Empfang in der Stadthalle offiziell begrüßt.

Ein noch ganz junges Projekt ist der Schüleraustausch des Erich Kästner Gymnasiums mit der spanischen Schule I.E.S. El Broceuse in Caceres. Eigentlich steckt der Austausch noch in den Kinderschuhen, ent...

..lesen Sie hier weiter


Collage vom Benefizkonzert des ev. Jugendwerks aus Oyonnax eingetroffen

Posaunenchor mit Organistinnen aus Frankreich

16.4.2016 - Fotos: Bernard Pichon

Uns erreichte von dem Fotografen Bernard Pichon aus unserer Partnerstadt Oyonnax eine nette Fotocollage vom Besuch einer kleinen Delegation Anfang April 2016 in Eislingen. Mit sachkundiger Unterstützung von Frau Karin Schuster vom Partnerschaftskomitee konnten wir die zugehörigen Bildinhalte 'entziffern'.
Die beiden Organistinnen Sophie Pesnel-Muller und Charlotte Dumas aus Oyonnax unterstüt...

..lesen Sie hier weiter


Neujahrswünsche aus Oyonnax

01.1.2016 - Hans-Ulrich Weidmann

Bernard Pichon sendet uns aus der französischen Partnerstadt von Eislingen diese Weihnachtswünsche. Wir freuen uns weiterhin auf seine Bildberichte aus dem französischen Jura, die uns das Geschehen in Oyonnax näher bringen.

Vielen Dank für die Wünsche. Wir Eislinger senden die besten Wünsche nach Frankreich für das Jahr 2016.


400 Menschen kamen in Oyonnax zum Gedenken an die Opfer von Paris zusammen

21.11.2015 - Hans-Ulrich Weidmann - Fotos: Bernard Pichon/

Am 16.November 2015 kamen vor dem Rathaus in Oyonnax, der Eislinger Partnerstadt in Frankreich, vierhundert Menschen zusammen um ihre Trauer und dem Mitgefühl mit den Terroropfern vom 13.November 2015 in Paris auszudrücken. Den Ansprachen des Bürgermeisters und Ratsmitglied Michel PERRAUD folgte eine Schweigeminute und das gemeinsame Singen der Marseillaise.


Hier gibt es weitere Information...

..lesen Sie hier weiter


„Wir stehen zusammen!- Nous sommes unis!“

Eislingen zeigte Solidarität mit den Freunden in Frankreich

15.11.2015 - PM

Fast 100 Menschen haben am Sonntagabend in Eislingen am Place d’Oyonnax an einer Gedenkveranstaltung für die Terroropfer in Paris teilgenommen, darunter Oberbürgermeister Klaus Heininger, die stellvertretende SPD Landesvorsitzende Leni Breymaier und Vertreter aller Gemeinderatsfraktionen sowie viele Bürgerinnen und Bürger aus Eislingen. Die Idee zu dieser Veranstaltung, die von Ulrike Haas...

..lesen Sie hier weiter


Datensatzanzeige ab:0 Gesamtdatensätze: 3708

Rubrik-Kontaktdaten:

Oyonnax - Partnerstadt Frankreich







zur Homepage

 

Rubrik:
Oyonnax - Partnerstadt Frankreich