zurück zur TITELSEITE    

Rubrik: Christuskirche

Besondere Verkündigung am 1. Adventssonntag in der Christuskirche

Kantate Nr. 61 'Nun komm der Heiden Heiland' von J.S.Bach im Mittelpunkt

13.12.2017 - Christuskirche

Am ersten Advent fand in der Eislinger Christuskirche anlässlich des neuen Kirchenjahres-Beginns ein besonders reichhaltiger Gottesdienst in theologischer und kirchenmusikalischer Hinsicht statt.
Gleich anfangs erklang die „Ouverture“ aus Johann Sebastian Bachs Kantate Nr. 61 „Nun komm, der Heiden Heiland“. Deren Text wurde seinerzeit von Bischof Ambrosius von Mailand (339-397) auf den ...

..lesen Sie hier weiter


Seniorennachmittag der Christuskirche Eislingen-Ottenbach am 7. Dezember

Advent mit dem Zupforchester der Kolpingsfamilie im Gemeindehaus Christuskirche

11.12.2017 - Christuskirche

Zum Auftakt spielten sechs Damen vom Zupforchester der Kolpingsfamilie den 1. Satz aus der Suite Nr. 8 „Für Wolfgang“ von Leopold Mozart. Pfarrer i. R. Uli Lauterbach begrüßte die zahlreichen Gäste, die zu Beginn der Andacht von „Macht hoch die Tür“ die Verse 1-3 sangen. Herr Lauterbach ging anhand einer kleinen Geschichte ein auf den Advent, diese besondere Zeit des Wartens und der ...

..lesen Sie hier weiter


Kantaten-Gottesdienst am 1. Advent in der Christuskirche

Aufführung der Kantate Nr. 61 von J.S.Bach 'Nun komm der Heiden Heiland'

24.11.2017 - Christuskirche

Die Chöre der Christuskirche Eislingen-Ottenbach und der evangelischen Kirche Bonlanden führen gemeinsam mit Solisten und einem kleinen Orchester im Gottesdienst am 1. Advent die Kantate Nr. 61 „Nun komm der Heiden Heiland“ von Johann Sebastian Bach auf. Pfarrer Dehlinger wird die Kantate in den Mittelpunkt seiner Adventspredigt stellen. Herzliche Einladung zu diesem besonderen musikalisch ...

..lesen Sie hier weiter


Abendmusik zum Ewigkeitssonntag am 26. November 2017, 18 Uhr, Christuskirche

mit Ute Bidlingmaier (Sopran), Klaus Rothaupt (Orgel) und Pfarrer F. Dehlinger

16.11.2017 - Christuskirche

Musik von Johannes Brahms, Antonin Dvorak, Felix Mendelssohn-Bartholdy und Wolfgang Amadeus Mozart (u.a.) haben die beiden Künstler für die Abendmusik in der Christuskirche Eislingen ausgewählt, so z.B. von Johannes Brahms 'Präludium und Fuge g-Moll' und die Arie „Et incarnatus est“ aus dem „Credo“ der Messe c-Moll von Wolfgang Amadeus Mozart (KV 427), für Sopran und Orgel bearbeite...

..lesen Sie hier weiter


Bazar der Christuskirche am Samstag, 11. November 2017, 13-19 Uhr

mit Gottesdienst für Kleine Leute, Laternenlauf des Kinder- und Familienzentrums

06.11.2017 - Christuskirche

Bazar der Christuskirche Eislingen am Samstag, 11. November 2017

Wir laden herzlich ein zum Besuch unseres diesjährigen Bazars. Am Samstag, 11. November, von 13 bis 19 Uhr erwartet Sie im Gemeindehaus ein vielfältiges Angebot aus Küche, Nähstube, Kreativkreis und eine Auswahl der „Eine-Welt“-Produkte. Außerdem lockt eine Verlosung, mit Ziehung der Gewinnerlose um 16.45 Uhr.

Ab 14 U...

..lesen Sie hier weiter


Benefiz für Kircheninnenrenovierung in der Christuskirche

Gelungenes Konzert mit dem Liederkranz Pfullingen und Susanne Meyer

03.11.2017 - Christuskirche

Ein gepflegter Männerchor und eine schöne Sopran-Stimme: Das waren die Zutaten zu einem gelungenen Benefizkonzert am vergangenen Sonntag in der Christuskirche.
Der Dirigent des Liederkranzes Pfullingen, Mario Kay Ocker, hatte die Initiative zu diesem Konzert übernommen und damit den zahlreichen Besuchern und Besucherinnen einen ganz besonderen Konzertabend bereitet. In der heutigen Zeit sind ...

..lesen Sie hier weiter


Ay, amor! – Ach, die Liebe!

Duo Arcadie mit spanischer Grandezza im Gemeindehaus der Christuskirche

20.10.2017 - Christuskirche

„Von Liebe, Sehnsucht und Leidenschaft“ - unter diesem Motto erfreute das Duo Arcadie aus Berlin die Musikfreunde im Gemeindehaus der Christuskirche am 8. Oktober. Die Mezzosopranistin Franziska Markowitsch und die Gitarristin mit Eislinger Wurzeln Ulrike Merk legten dabei den Schwerpunkt auf Musik mit Bezug auf Spanien. Ein prächtiges spanisches Flamencokleid als Dekoration brachte das auch...

..lesen Sie hier weiter


Benefizkonzert Kirchen-Innenrenovierung in der Christuskirche Eislingen

Sonntag, 29. Okt. 2017, 18 Uhr (Liederkranz Pfullingen und Susanne Meyer, Sopran

19.10.2017 - Christuskirche

Die Sopranistin Susanne Meyer und der Männerchor des Liederkranzes Pfullingen (Gesamtleitung: Mario Kay Ocker) gestalten dieses Benefizkonzert mit einem breiten Spektrum bekannter Männerchöre aus mehreren Jahrhunderten. Es erklingen u.a. „Herr, deine Güte reicht so weit“ von August Eduard Grell, „La Montanara“ von Ortelli/Pigarelli, Conradin Kreutzers „Schäfers Sonntagslied“ oder...

..lesen Sie hier weiter


„Z’viel isch au nix“ - Lesung mit Ingrid Geiger

beim Herbstfest der Seniorinnen und Senioren der Christuskirchengemeinde

11.10.2017 - Christuskirche

Eine stattliche Anzahl Seniorinnen und Senioren hatten sich Anfang Oktober an herbstlich dekorierten Tischen im Gemeindehaus eingefunden
Pfarrer Lauterbach begrüßte herzlich Frau Ingrid Geiger, bekannt geworden durch ihre heiteren Familienromane und schwäbischen Gedichte, sowie Eckhart Naumann, der für die musikalische Begleitung des Nachmittags sorgte.
Zunächst wurde gemeinsam das Lied ...

..lesen Sie hier weiter


Ausflug des Gemeindedienstes der Christuskirche Eislingen

Bei schönstem Sommerwetter ging es nach Tübingen

08.10.2017 - Christuskirche

Am vergangenen Samstag hieß es wieder einmal:
Die Gemeindedienst-Mitarbeiter/-innen der Christuskirche Eislingen gehen auf Entdeckungsreise!
Mit dem Zug ging es in gemütlicher Fahrt über Plochingen nach Tübingen. Die altehrwürdige Universitätsstadt begrüßte uns bei schönstem Sonnenschein mit herrlichen Blumenkaskaden entlang der Neckarbrücke und dem bekannten wunderschönen Panorama. ...

..lesen Sie hier weiter


Datensatzanzeige ab:0 Gesamtdatensätze: 3714

Rubrik-Kontaktdaten:

Christuskirche


gemeindebuero@christuskirche-eislingen.de
Königstr. 17
73054 Eislingen
07161/89181
07161/990182

zur Homepage

 

Rubrik:
Christuskirche