zurück zur TITELSEITE    

Rubrik: DRK Ortsverein Eislingen

Rechtzeitig vor den närrischen Tagen - Defibrillator am Schlossplatz installiert

21.2.2017 - Hans-Ulrich Weidmann Fotos Bruno Mörixbauer

Jetzt kann der Rathaussturm der Brandstifterhexen kommen. Medizinisch ist der Rathausvorplatz auf dem aktuellen Stand. Die Verantwortlichen der Eislinger Ortsgruppe des Roten Kreuzes haben zusammen mit Oberbürgermeister Heininger heute den Lebensretter in Betrieb genommen.


Blutspende: Dank an die Helden des Alltags

28 Blutspender wurden für insgesamt 660 Blutspenden geehrt

19.12.2016 - Stadt Eislingen PSE (Pressestelle)

Als mit einen der schönsten Termine im Jahreskalender bezeichnete Oberbürgermeister Klaus Heininger die Blutspenderehrung in der Stadthalle. Für ihre beispielhafte Hilfsbereitschaft und Hilfe von Mensch zu Mensch wurden 28 Eislinger Mehrfachspender mit der Blutspender-Ehrennadel für 10-, 25-, 50-, 75- und 125-fache Blutspenden persönlich ausgezeichnet.

Blutspender sind besondere Menschen...

..lesen Sie hier weiter


JRK Eislingen: Vom Jugenrotkreuzler zum Jugendsanitäter

14.11.2016 - Pressebericht JRK Eislingen

Helfen im Ernstfall: In der neuen Jugendgruppe des Eislinger Jugendrotkreutz lernen schon die ganz Kleinen, was bei einem Notfall zu tun ist. Sechs von Ihnen haben am vergangen Wochenende zusammen mit weiteren Kindern und Jugendlichen aus dem Kreis mit Erfolg die Prüfung zum Jugendsanitäter abgelegt. 'Die Ausbildung hat großen Spaß gemacht', schwärmt Jason Zohner, der mit den anderen die Gru...

..lesen Sie hier weiter


DRK Ortsgruppe Eislingen bittet um Unterstützung

24.9.2016 - Tina Peter

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger in Eislingen und Ottenbach,

wir vom Roten Kreuz engagieren uns seit vielen Jahren im Landkreis Göppingen. Viele aktive Mitglieder und freie Mitarbeiter sind in unserem Ortsverein aktiv. Die Mitarbeiter übernehmen vielfältige Aufgaben: Sie versorgen bei sportlichen und kulturellen Veranstaltungen Verletzte und Kranke – alles ehrenamtlich und unentgeltl...

..lesen Sie hier weiter


Betriebsversammlung beim DRK-Göppingen am 18. April 2016

09.4.2016 - Rotes Kreuz

Am 18. April findet beim Deutschen Roten Kreuz Göppingen um zehn Uhr eine Betriebsversammlung statt. Daran werden auch Mitarbeiter des Rettungsdienstes teilnehmen. Aus die-sem Grund kann es zu Verzögerungen im Krankentransport kommen. Die Notfallrettung im Landkreis Göppingen ist hiervon nicht betroffen.


'Hilfe von Mensch zu Mensch' 29 Mehrfachblutspender wurden geehrt

30.10.2015 - PSE

Bei einem Ehrungsabend in der Stadthalle trafen sich Bürgerinnen und Bürger, die alle eines gemeinsam hatten:
Den persönlichen Einsatz für Menschen in Not. Für ihre selbstlose und ausdauernde Spendenbereitschaft ehrte OB Klaus Heininger 29 Mehrfachblutspender im Namen der Stadt und des Deutschen Kreuzes mit der Blutspenderehrennadel und einem Geschenk.

In einer Welt, in der man fast al...

..lesen Sie hier weiter


Helfer für Blutspendeaktionen gesucht

14.10.2015 - Margit Haas, Pressereferentin

Der DRK-Kreisverband Göppingen sucht Menschen, die zum reibungslosen Ablauf von Blutspendeaktionen beitragen möchten.

An jedem der im Kreis Göppingen stattfindenden Blutspendetermine sind zahlreiche Freiwillige im Einsatz. Sie begleiten die Blutspender und sitzen während des Spendens an ihrer Seite.

Doch nicht nur für diese direkte Unterstützung der Blutspender sind Ulla Rapp und Clau...

..lesen Sie hier weiter


Sprache ist der Schlüssel zur Welt

30.9.2015 - Margit Haas, Pressereferentin

Das DRK unterstützt mit seinem Projekt „Gemeinsam Sprechen. Gemeinsam Lernen“ Grundschulkinder in ihrer Sprachkompetenz. Getragen wird es von Ehrenamtlichen.

Wer Geduld, Aufmerksamkeit und Einfühlungsvermögen für Kinder hat und noch dazu Freude an der deutschen Sprache, ist genau richtig bei „Gemeinsam Sprechen. Gemeinsam Lernen“ (GS.GL), einem Projekt des Deutschen Roten Kreuz (DR...

..lesen Sie hier weiter


Vernetzung von Notruf und ärztlichem Bereitschaftsdienst

19.6.2015 - Margit Haas, Pressemitteilung Integrierte Leitstelle/Notruf

Mehr Mitarbeiter in der Integrierten Leitstelle Göppingen verbessern die Notfallversorgung deutlich. Ab dem 1. Juli wird zudem der ärztliche Bereitschaftsdienst im Landkreis über die bundesweit einheitliche Rufnummer 116 117 zu erreichen sein und in der Leitstelle entgegengenommen.

Die Zahl der Notrufe, die in der von Landkreis, Stadt Göppingen und DRK gemeinsam betriebenen Integrierten Le...

..lesen Sie hier weiter


„50 Jahre Blutspenden in Eislingen“ - Ehrung für Eislingen

04.4.2015 - Margit Haas, Pressereferentin DRK

„Unwahrscheinlich viel Vorbereitungsarbeit und durchdachte Logistik“ stecke hinter jedem Blutspende-Termin. Darauf machte Oberbürgermeister Klaus Heininger bei der Feier anlässlich „50 Jahre Blutspenden in Eislingen“ aufmerksam. Der DRK-Ortsverein plant zukünftig pro Jahr sogar fünf Spendetermine.

25 DRK-Helfer, zwölf hauptamtliche Krankenschwestern, sieben ehrenamtliche Ärzte ...

..lesen Sie hier weiter


Datensatzanzeige ab:0 Gesamtdatensätze: 3203

Rubrik-Kontaktdaten:

DRK Ortsverein Eislingen

Thomas Ruckh
info@drk-eislingen.de
Zeppelinstrasse 25/1
73054 Eislingen
07161- 815558

zur Homepage

 

Rubrik:
DRK Ortsverein Eislingen