Termin-Detailansicht

 

Sonntag, den 04.02.2018

AUSVERKAUFT: 'GLENN MILLER MEETS THE ANDREW SISTERS' - Lumberjack Big Band feat. 'The Airlettes'

 

19:00 Uhr

Stadthalle Eislingen

Am Kronenplatz

73054 Eislingen

web-Auftritt des Veranstaltungsorts

Eintritt: 25/24/22 €

Veranstalter/Kontakt:

Stadt Eislingen - Kulturprogramm

Kultur- und Sportamt. Frau Ernst

73054 Eislingen

e.ernst@eislingen.de

07161-804 266

web-Auftritt des Veranstalters

Lumberjack Big Band feat. 'The Airlettes' Paulina Plucinski, Madeleine Haipt und Stefanie Bruckner

Eislingen darf sich auf eine Bigband-Gala am 04.02.2018 mit der Lumberjack BigBand freuen: wer auf swingenden Bigband-Sound steht, gespickt mit vielen Vokalnummern, ist an diesem Tag genau richtig, denn die Gäste der Göppinger Band garantieren in gut 2 Stunden alles, was die große Swing-Ära um Glenn Miller zu bieten hat.

Da ist vor allem mal die Jazzgroßformation aus dem Filstal, die mit circa 22 Instrumentalisten ein Klangvolumen bieten werden, was keine Wünsche offen lässt und die schon mit vielen Größen der nationalen und internationalen Musikszene „on stage“ sein durfte, so dass die Band einen bemerkenswerten, weit über die Landesgrenze hinausreichenden Ruf besitzt.

Das Konzert steht ganz im Zeichen von Glenn Miller und den Andrews Sisters, interpretiert von den „Airlettes“, Paulina Plucinski, Madeleine Haipt und Stefanie Bruckner. Die drei swingenden „Stewardessen“ kennen sich von den Brettern, die ihnen die Welt bedeuten. Nach dem Studium in Hamburg erklimmen sie singend und tanzend die Showbühnen Europas. Da das alles zusammen viel mehr Spaß macht und alle Drei dem Swing, dem Stil und der Atmosphäre der 40er-60er Jahre verfallen sind, wurde aus drei Freundinnen ein Ensemble im „close-harmony-style“ der Swing-Ära.
Seit mehr als 5 Jahren begeistern sie ihr Publikum in Berlin, Hamburg, Leipzig, Bremen, Bern bis Wien. Lassen Sie sich von den charmanten Ladies überraschen und vor allem, Swingen Sie mit!
Zu hören sein werden die Highlights aus dem Repertoire des legendären Posaunisten und Bigbandleiter und der drei berühmten Geschwister im Originalsound und Interpretation der damaligen Zeit, wie z.B. „Bei mir bist du schön“, „Don’t sit under the apple tree“, „Rum and coca cola“, bzw. „American patrol“, „In the mood“ oder „Moonlight serenade“. Höhepunkt wird sicherlich das berühmte „Sing sing sing“ sein.

Konzert

Ermäßigt für Schüler / Studenten / Schwerbehinderte

Bildquelle: Wagner


Hier finden Sie weitere Informationen!

 

 

Termin in eigenen Kalender eintragen

 

ics-datei