zurück zur TITELSEITE   

Ihre Meinung? ...hier gehts zur Leser-Innen-Briefseite

www.eislingen-online.de

 

Hauptversammlung Eislinger Marketing e.V. 2011

27.2.2011 - Eislinger Marketing e.V.

 

Das Saurierfoyer der Stadthalle bot den passenden Rahmen für die gut besuchte Mitgliederversammlung 2011 des Eislinger Marketing e.V.
Neben dem Rückblick auf ein ereignisreiches Jahr 2010 standen die Vorstellung der Ergebnisse der Mitgliederbefragung, der Ausblick auf die Projekte 2011 sowie Neuwahlen im Vordergrund.
Hans-Dieter Hehrer, 1. Vorsitzender des Eislinger Marketing e.V., zog in seinem Jahresbericht eine positive Bilanz des Jahres 2010: 20 neue Mitglieder konnten gewonnen werden, so dass nun 117 Mitglieder den Verein als starke Interessensvertretung der Eislinger Selbstständigen unterstützen. Neben den beiden Verkaufsoffenen Sonntagen und dem Kreiselfest bildete die Weiterentwicklung der Vereinsarbeit einen Schwerpunkt der Arbeit des vergangenen Jahres, erste Ergebnisse wurden am diesem Abend präsentiert. Jeder Verein lebe von aktiven Mitgliedern, so Hans-Dieter Hehrer. Er rief die Anwesenden auf, sich aktiv einzubringen und dies auch durch die Übernahme von Ämtern zu unterstreichen.
Vorstandsmitglied Jochen Weller bezeichnete die beiden Verkaufsoffenen Sonntage als hervorragend gelungene Veranstaltungen, die bei herrlichem Wetter Tausende von Eislingern und Nicht-Eislingern in die Stadt gelockt hätten Das Kreiselfest im September war mit dem Auftritt von Wommy Wonder, der Ausstellung Eislinger Künstler und dem musikalischen Angebot an allen 3 Tagen eine Bereicherung im Eislinger Festkalender.
Kassier Oliver Marzian, der das Amt im Juni 2010 von Alwin Millig übernommen hatte, konnte über ein positives Jahresergebnis berichten. Die Kasse wurde von Volker Breusch und Werner Stegmaier ohne Beanstandungen geprüft.
Mit Spannung erwartet wurden die Ergebnisse der Mitgliederbefragung, die von Gerhard Elsner und Ulrich Felger präsentiert wurden. Neben positiven Rückmeldungen zur Zufriedenheit mit der Arbeit des Vereins wurden auch Fragen zur künftigen Ausrichtung gestellt. Die Mitglieder wünschen sich mit deutlicher Mehrheit neben den Großveranstaltungen auch Veranstaltungen mit fachlichen Schwerpunkten und vor allem Engagement in den Themenfeldern Stadtentwicklung und Sicherheit und Sauberkeit in Eislingen. Bei der Frage der alternativen Trassenführung beim Stadtentwicklungsprojekt Eislingen 2030 gibt es unter den Mitgliedern eine klare Präferenz: 57% der Befragten stimmen der Mühlbachstraßentrasse zu, während 36% die Hauptstraßenvariante bevorzugen. Die Vorstandschaft wird die Ergebnisse und Anregungen aus der Mitgliederbefragung aufgreifen und weiterverfolgen.
Einen ganzen Strauß an Themen und Projekten präsentierte Hans-Dieter Hehrer den Mitgliedern. Er konnte die von Ulrich Felger überarbeitete Homepage des Vereins ebenso vorstellen wie den neuen Flyer, der die Vorzüge einer Mitgliedschaft beschreibt. Die gemeinsame audiovisuelle Informations- und Werbeplattform steht kurz vor dem Start und das Jahr 2011 wolle man dazu nutzen, über eine weitere Verbreiterung der Mitgliederbasis nachzudenken.
Ausschussmitglied Gerhard Elsner stellte das von ihm gemeinsam mit Oliver Marzian erarbeitete Konzept der Eislinger Akademie vor, die als Ergänzung zu Verkaufsoffenem Sonntag und Kreiselfest die Bereiche Existenzgründungen, Existenzfestigung, Wirtschaftsförderung und Fachvorträge und -veranstaltungen abdecken soll. Die Mitgliederversammlung beauftragte den Vorstand mit großer Mehrheit, dieses Konzept weiterzuverfolgen.
Bürgermeister Klaus Heininger fühlte sich im Kreis der Eislinger Selbstständigen sichtbar wohl und zusätzlich zu den schon gemeinsam mit dem Eislinger Marketing e.V. angestoßenen Projekten zündete er ein Feuerwerk an Themen aus den Bereichen Stadtmarketing, die die Stadtverwaltung anpacken will: Bernd Letzel hat zu Jahresbeginn die neu geschaffene Stadtmarketing im Rathaus übernommen und wird zunächst eine Kundenbefragung im Eislinger Einzelhandel durchführen. Mit diesen Ergebnissen wolle man versuchen, leerstehende Ladenlokale wieder zu belegen und zwar mit Sortimenten, die in Eislingen noch fehlen. Heininger appellierte aber eindringlich an die Mitglieder, mit ihren eigenen Marketingbemühungen nicht nachzulassen. Jeder Selbstständige müsse jeden Tag neu um seine Kunden werben. Viele (Neu-)Eislinger würden das sehr gute Einkaufs- und Dienstleistungsangebot in Eislingen noch gar nicht kennen. Bürgermeister Heininger regte einen Einkaufsführer mit Kennenlern- und Schnuppergutscheinen an, damit Kaufkraft nicht abfließe, sondern in Eislingen bleibt.
Mit freundlichem Applaus wurde Bernd Letzel von den Mitgliedern begrüßt. „Mit ihm haben wir einen direkten Ansprechpartner und die Wellenlänge stimmt auch“, so Hans-Dieter Hehrer.
Turnusgemäß standen die Neuwahlen des Vorstandes und des Ausschusses auf der Tagesordnung. Gewählt wurden in den Vorstand:
• Hans-Dieter Hehrer (GKS IT-Services), 1. Vorsitzender
• Eugen Heilig (Haarstudio 41), 2. Vorsitzender
• Oliver Marzian, Kassier
• Ulrich Felger, Referent für Öffentlichkeitsarbeit
• Roland Klement (Metallbau Klement), Schriftführer
Hehrers Aufruf zur aktiven Mitarbeit war erfolgreich. Mehr als doppelt so viele Mitglieder wie bisher werden künftig dem Ausschuss des Vereins angehören:
Gerhard Elsner (ERGO-Versicherungen), Horst Gerlach (Elektro Gerlach), Rainer Heger (Metzgerei Heger), Benjamin Kauer (Werbe- und Industriefotografie), Regina Klaiber (Reisebüro Klaiber), Gerhard Maier (Kreissparkasse), Christian Paganini (Paganinis Ambiente), Silvia Pfefferkorn (AP Druckservice), Tobias-Tassilo Rösch (Peter Fitze Hörsysteme), Werner Stegmaier (Fischer + Stegmaier), Werner Traum (Schuhhaus Traum), Michael Wahl (Volksbank) und Egon Weber (Sanitär-Heizung-Solar Egon Weber). Für Werner Stegmaier wurde Ingrid Francone (Boutique mon amie) als Kassenprüferin gewählt.
Traditionell bildet die Hauptversammlung auch den Rahmen, um sich bei verdienten Mitgliedern zu bedanken. Alwin Millig und Detlev Nitsche erhielten für ihre Arbeit im Vorstand, Werner Stegmaier für sein Engagement beim Eislinger Lichterglanz und als Kassenprüfer ein Präsent.
Dass der Eislinger Marketing e.V. ein aktiver und agiler Verein ist, zeigte sich auch beim Punkt Verschiedenes: Ideen und Anregungen zum Eislinger Lichterglanz, zum Schnäppchenmakrt, zur Ausbildungsmesse und natürlich zu den beiden Verkaufsoffenen Sonntagen am 15.05.2011 und 18.09.2011 rundeten die lebhafte Mitgliederversammlung ab.
„Wir bewegen was!“ – so das Motto des Eislinger Marketing e.V.
Die Präsentationen stehen auf der Homepage des Vereins www.eislinger-marketing.de zum Download zur Verfügung.
Jede und jeder ist eingeladen, Eislingen als attraktive Stadt des Wohnens, Arbeitens, Einkaufens, der Freizeit und Kultur zu unterstützen – neue Mitglieder sind herzlich willkommen!


Hier gibt es weitere Informationen zu diesem Artikel:

http://www.eislinger-marketing.de

 

 

Aufrufe dieser Seite seit : 1600

zur Druckansicht

Eislingen


Hier zum Aufruf aller Artikel der Rubrk(en): Die Eislinger Selbstständigen e.V. -



Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:


InFuntis - Spielebox gegen die Langeweile in den Pfingstferien

In der Ferienwoche 20 % Rabatt

24.5.2021 - InFuntis Sonja Mühleis

Zum Start in die Pfingstferien bietet inFuntis – Spieleboxenverleih auf jede Spielebox, die im Zeitraum vom 21.05. bis 28.05.2021 bestellt wird 20% Rabatt an!
Unabhängig davon, ob die Bestellung online oder telefonisch erfolgt. Zusätzlich ist die Auslieferung der Spielebox in ganz Eislingen kostenfrei.

Die Auswahl ist sehr groß: für alle Altersgruppen werden vielfältige Spiel- und Unt...

..lesen Sie hier weiter


inFuntis sucht Testfamilien

02.5.2021 - PM infuntis

Sonja Mühleis sorgt mit ihrem Angebot 'inFuntiS-Spielebox' jetzt in den besonders auch für Familien nicht einfachen Zeiten für Abwechslung im Alltag.
Für ein begrenztes Angebot an Testfamilien besteht folgendes Angebot:

Auf https://infuntis.de/spielebox/ eine Spielebox aussuchen, bestellen unter 'Testfamilie'. Die Box kommt dann - Verfügbarkeit vorausgesetzt- für drei Wochen kostenlos z...

..lesen Sie hier weiter


InFuntis hat die Auswahl an Spieleboxen verdoppelt!!

18.4.2021 - PM infuntis

Wie Sonja Mühleis von inFuntis mitteilt, sind jetzt noch mehr Spieleboxen im Angebot. Diese können auf der überarbeiteten Homepage im Detail abgerufen werden. Außerdem sind Preise angepaßt, Grundmietdauer auf 3 Wochen erhöht und die Zustellkosten reduziert worden.



Hier gibt es weitere Informationen zu diesem Artikel:

http://infunti...

..lesen Sie hier weiter


Lebenshilfe: Ein Platz an der Sonne

05.4.2021 - PM

chwer mehrfachbehinderte Menschen des Förder- und Betreuungsbereichs der Lebenshilfe in Eschenbach bedanken sich bei der Volksbank Göppingen sowie bei den Firmen Stahlbau Nägele, Lampert und Müller für die großzügige Unterstützung im Außenbereich. Sie bedanken sich mit Ihren einen Worten in „Einfacher Sprache“.

Für den Förder – und Betreuungsbereich der Lebenshilfe Göppingen:...

..lesen Sie hier weiter


inFuntis stellt Spielebox 'Salamander' für Kinder ab ca. 10 Jahre vor

03.4.2021 - PM

Eine gute Idee, hier mal in loser Reihenfolge die abwechslungsreichen Spielekisten von InFuntis, dem Kreativunternehmen der Eislingerin Sonja Mühleis vorzustellen.

Was befindet sich in der Spielebox 'Salamander' ?

Inhalt*:

'Scotland Yard'
Tischtennis — Set
Buch „Europa“
„Abluxxen“
„Set“
„Spaß an Mathe“
Was ist Was – Quizblock „Deutschland“


Preis: 17,...

..lesen Sie hier weiter


Der Osterhase kauft vor Ort

Lokal gekaufte Geschenke und Gutscheine passen perfekt ins Osternest

30.3.2021 - Stadt Eislingen PSE (Pressestelle)

Wer den Liebsten zu Ostern eine Freude machen möchte, der findet in Eislingen auch im Lockdown tolle und vielfältige Angebote zum Verschenken und Verstecken.

Während in der Stadt die ersten zaghaften Frühlingblüten zu sehen sind, hält das Virus den Einzelhandel, die Gastronomie und viele Dienstleistungsbetrieben leider noch immer fest im Winterschlaf. Trotzdem bieten sich auch in diesem ...

..lesen Sie hier weiter


inFuntis sucht Testfamilien

21.3.2021 - Hans-Ulrich Weidmann

Sonja Mühleis sorgt mit ihrem Angebot 'inFuntiS-Spielebox' jetzt in den besonders auch für Familien nicht einfachen Zeiten für Abwechslung im Alltag.
Für drei Testfamilien gilt bis auf weiteres jetzt ein besonderes Angebot:

Auf https://infuntis.de/spielebox/ eine Spielebox aussuchen, bestellen unter 'Testfamilie'. Die Box kommt ...

..lesen Sie hier weiter


Die Stadtverwaltung spricht mit Fast-Food-Anbietern über wilden Müll

06.3.2021 - Stadt Eislingen PSE (Pressestelle)

Verpackungsmüll wird immer mehr zum Problem. Zu diesem Thema hat die Stadtverwaltung das Gespräch mit den Betreibern der örtlichen Fast-Food-Restaurants „McDonald’s“ und „Burger King“ gesucht. Dabei wurde klar: Der Müll schadet allen. Es müssen nachhaltige Lösungen her.

Die Ansätze, die mit denen die Unternehmen der Müllflut begegnen sind unterschiedlich. Während ein Fast-Fo...

..lesen Sie hier weiter


Zeller+Gmelin verlagert und erweitert seinen Produktionsstandort in China

25.2.2021 - PM ZG

Zeller+Gmelin organisiert sein China-Geschäft neu. Das Eislinger Unternehmen plant für 2021 einen neuen Fertigungsstandort mit einer eigenen Produktion, Entwicklung und Vertriebsmannschaft für Schmierstoffe und Chemieprodukte. Zudem soll auch ein Fertigungsbereich für Druckfarben entstehen, um die Farben vor Ort kundenspezifisch mischen und konfektionieren zu können.

In China ist der Sch...

..lesen Sie hier weiter


Eislingen Kreativ: inFuntis vermietet Spielekisten

Sonja Mühleis vertreibt mit Spielekisten die Langeweile im Lockdown

21.2.2021 - Hans-Ulrich Weidmann

Zum Jahresende 2019 hat Sonja Mühleis vollkommen motiviert und mit vielen Ideen im Kopf die Firma inFuntis gegründet. Der Gedanke war, Kindergeburtstage und Kinderbetreuung bei Hochzeiten, Familienfeiern und Firmenfesten anzubieten.
Für manche Eltern ist das Thema „Kindergeburtstag“ eine große Herausforderung. Diese Familien sollen unterstützt werden, indem Frau Mühleis ihre Erfahrunge...

..lesen Sie hier weiter



Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Wir danken den Werbepartnern für die Unterstützung

[http://www.eislingen-online.de/_artikelanzeige.php?bearbeiten=_2011/2011_2718 Hauptversammlung Eislinger Marketing e.V. 2011 - eislingen-online 27.2.2011 ]
_2011/2011_2718.sauf---_2011/2011_2718.auf