zurück zur TITELSEITE   

Ihre Meinung? ...hier gehts zur Leser-Innen-Briefseite

www.eislingen-online.de

 

Sechs Wochen jede Menge Spaß und Abenteuer beim Sommerferienprogramm

Ab sofort kann angemeldet werden

02.6.2018 - PSE (Pressestelle Stadt Eislingen/Fils)

 

Zum 41. Mal hat die Stadt Eislingen wieder ein tolles und vielseitiges Sommerferienprogramm für Eislinger Kinder und Jugendlichen auf die Beine gestellt. 71 bunt gemischte Veranstaltungen aus den Bereichen Sport, Spiel, Zaubern, kreativ sein und vielen Anderen füllen das aktuelle Programmheft.

Altbewährte und auch neue Veranstaltungen garantieren, dass für jedes Alter etwas zu finden ist. Veranstaltungen wie Hip-Hop-Tanzen, ein Donut-Kissen selbst nähen, einen Tag im Erlebnispark Tripsdrill erleben und viele spannende Erlebnisse sorgen dafür, dass keine Langeweile aufkommt.

Die Stadt Eislingen freut sich über das große Engagement und Interesse vieler Eislinger Vereine, Einrichtungen und Privatpersonen, die eine oder mehrere Veranstaltungen anbieten. Dank diesen Angeboten können Kinder und Jugendliche 6 ½ Wochen tollen Ferienspaß genießen.

Wie bereits im letzten Jahr winkt den Teilnehmern beim SFP-Malwettbewerb die kostenlose Teilnahme an einem Programmpunkt nach freier Wahl im nächsten Jahr. Voraussetzung dafür ist ein selbstgemaltes Bild, das bis spätestens 21. September 2018 im Rathaus abgegeben werden kann. Das schönste Bild wird wieder auf der Titelseite im nächsten Programmheft veröffentlicht. Malvorlagen können im Rathaus bei Sandra Fetzer abgeholt werden.

Die aktuellen Programmhefte wurden diese Woche in allen Eislinger Schulen verteilt. Die Anmeldeformulare zum SFP befinden sich im Programmheft und werden ab sofort beim Bildungs-, Kultur- und Sportamt, Schlossplatz 1, Zimmer 2.10 (2. OG) entgegen genommen. Anmeldeschluss ist der 22. Juni 2017. Erneut gibt es auch dieses Jahr die Möglichkeit, sich online unter www.eislingen.de anzumelden, die Malvorlage herunterzuladen oder im Programmheft zu stöbern.

Ansprechpartner rund um das Sommerferienprogramm ist
Sandra Fetzer vom städtischen Bildungs-, Kultur- und Sportamt
(Tel.Nr. 07161/ 804-231; E-Mail s.fetzer@eislingen.de).


Hier gibt es weitere Informationen zu diesem Artikel:

https://eislingen.ferienprogramm-online.de/

 

 

Aufrufe dieser Seite seit 02.06.2018: 1981

zur Druckansicht

Eislingen


Eislingen

Hier zum Aufruf aller Artikel der Rubrk(en): Stadt Eislingen -



Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Übergabe eines Balkenmähers durch die Umweltstiftung Stuttgarter Hofbräu

16.5.2019 - BUND

Ansprachen zur Übergabe eines Balkenmähers durch die Umweltstiftung Stuttgarter Hofbräu an den BUND Eislingen am 13.5.2019.


Gerhard Rink von der BUND Ortsgruppe Eislingen sagte:

Vor ca. einer Woche ging das Treffen des Weltdiversitätsrates der UNO in Paris zu Ende. Die Wissenschaftler warnen, dass der Mensch die Natur in rasendem Tempo von der Erde verschwinden lässt. Das Ausmaß des...

..lesen Sie hier weiter


Das Sauerwasser sprudelt wieder - Barbarossabrunnen wieder in Betrieb

28.4.2019 - PSE (Pressestelle Stadt Eislingen/Fils)

Nach erfolgreichem Abschluss der Instandsetzungsarbeiten gab das mikrobiologische Institut aus Tübingen jetzt grünes Licht: Der Sauerbrunnen in Süd ist ab sofort wieder frei zugänglich. Das Ergebnis der Trinkwasseruntersuchung war biologisch einwandfrei, so dass Liebhaber des mineralischen Getränks wieder bedenkenlos und frisch zapfen können.
Der Brunnen musste aus hygienischen Gründen i...

..lesen Sie hier weiter


Kindergarten Piccolino: Besuch im Edwin-Scharff Mitmach- Kindermuseum Neu-Ulm

25.4.2019 - C.Gilg

Eine Kindergruppe der Spatz-Sprachförderung des Kindergartens Piccolino in Eislingen unternahm mit ihren zwei Sprachförderfachkräften einen Ausflug ins Edwin-Scharff-Kindermuseum nach Neu-Ulm.

Schon die Bahnfahrt war für die Kinder ein kleines Abenteuer. Wir fuhren
ab Eislingen mit Umsteigen in Geislingen zum Hauptbahnhof nach Ulm,
von dort aus mit dem Bus zum Museum.

Wir wurden von...

..lesen Sie hier weiter


Durchs Täle und zum Buchrain - Eislinger Freizeitwege

Neuer Wanderführer im handlichen Taschenformat

15.4.2019 - PSE (Pressestelle Stadt Eislingen/Fils)

Die Stadt Eislingen hat einen handlichen Faltplan für unterwegs gestaltet, der ergänzend zum digitalen Routenangebot für Orientierung auf Feld und Flur sorgt. Im Rahmen der landkreisweiten Freizeitwegekonzeption wurden auch für Eislingen neue Strecken ausgeschildert, die Spaziergänger, Wanderer, Jogger und andere Frischluftbegeisterte ins Grüne locken.

Der kleine neue Routenführer bes...

..lesen Sie hier weiter


Eislingen auf Platz 3, bzw. Platz 20 des ADFC-Fahrrad-Klimatest

10.4.2019 - Hans-Ulrich Weidmann

Die Stadt Eislingen konnte im Ranking der fahrradfreundlichen Städte bundesweit bei den Städten von 20.000 bis 50.000 Einwohnern den Platz 20 halten. In Baden-Württemberg konnte Eislingen den Platz 3 halten.

Detaillierte Informationen zu den Ergebnissen können ...

..lesen Sie hier weiter


AWO-Ausflugstipp für Kurzentschlossene

Samstag, 13. April: ganztägige 'Osterbrunnenfahrt'.

03.4.2019 - Harald Kraus

In der Fränkischen Schweiz entstand Anfang des Jahrhunderts eine historischer Osterbrauch:
das Schmücken von Brunnen mit handbemalten Eiern. Anlass dafür waren der Überlieferung nach das in Gemeinschaftsarbeit durchgeführte Reiningen der für die Trinkwasserversorgung wichtigen Brunnen und Quellen.

Die AWO fährt zu drei Orten im schwäbischen Raum, in denen die Tradition übernommen wor...

..lesen Sie hier weiter


Längere Öffnungszeiten der Eislinger Friedhöfe

Mit beginnendem Frühling gelten für die Friedhöfe wieder längere Öffnungszeiten.

25.3.2019 - PSE (Pressestelle Stadt Eislingen/Fils)

Ab 1. April 2019 sind die Friedhöfe in Nord und Süd zwischen 7:30 Uhr und 21:00 Uhr geöffnet. Die Besucher können somit das hoffentlich vermehrt schöne Wetter ausnutzen und auf den Friedhöfen länger verweilen.


Mit Demenz zu Hause leben - ein Kurs für Angehörige von Menschen mit Demenz

Informationen – Austausch – Anregung – Entlastung

23.3.2019 - PSE (Pressestelle Stadt Eislingen/Fils)

Das Demenz-Netzwerk Eislingen und die Seniorenberatungsstelle Eislingen / Ottenbach starten am 29. April 2019 eine Schulungsreihe für Angehörige von Menschen mit Demenz. Dabei wird es unter anderem um das Krankheitsbild Demenz, die Diagnostik und mögliche Therapien gehen. Der Kurs möchte Verständnis und Wissen zur Krankheit vermitteln, Erfahrungsaustausch bieten, Entlastungsmöglichkeiten au...

..lesen Sie hier weiter


AWO Maultaschen: Trotz Rekordbesuch sind alle satt geworden

Prominenz in Service und unter den Gästen

20.3.2019 - Hans-Ulrich Weidmann

Das traditionelle Maultaschenessen der Eislinger AWO ist eines der kommunalen Highlights in Eislingen. Am vergangenen Sonntag konnte die AWO einen neuen Besucherrekord verzeichnen. Dennoch gab es dank der langjährigen Erfahrung keine Probleme auch die über 300 Gäste zu bewirten. Nicht nur Oberbürgermeister Heininger, seines Zeichen langjähriges AWO-Mitglied, sondern alle Mitarbeiterinnen und...

..lesen Sie hier weiter


Sanierung des Barbarossabrunnen soll bis Ostern abgeschlossen sein

Voraussichtlich ab Ostern kann wieder frisches Sauerwasser gezapft werden.

16.3.2019 - PSE (Pressestelle Stadt Eislingen/Fils)

Der Sauerbrunnen in Süd wurde aus hygienischen Gründe stillgelegt, weil bei einer routinemäßigen Trinkwasseruntersuchung im November letzten Jahres coliforme Bakterien im Sauerwasser nachgewiesen wurden. .Nach Ende der Frostperiode konnten vor kurzem mit den Sanierungsarbeiten starten.

Die Ursache der Verkeimung lag nach schlussendlich an einer alten Zuleitung, die im Verbindungsbereich an...

..lesen Sie hier weiter



09.05.2019 - Detlev Nitsche:
Zum Leserbrief von E. Arlitt

08.05.2019 - E. Arlitt:
Verkaufsoffener Sonntag 05.05.2019

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Wir danken den Werbepartnern für die Unterstützung

[http://www.eislingen-online.de/_artikelanzeige.php?bearbeiten=_2018/2018_1175 Sechs Wochen jede Menge Spaß und Abenteuer beim Sommerferienprogramm - eislingen-online 02.6.2018 ]
_2018/2018_1175.sauf---_2018/2018_1175.auf