zurück zur TITELSEITE   

Ihre Meinung? ...hier gehts zur Leser-Innen-Briefseite

www.eislingen-online.de

 

Was glaubst denn Du? - Interreligiöses Lernen an der Silcherschule

„Jede Religion hat Respekt verdient.“

25.7.2018 - Redaktion pr

 



Schulfest an der Silcherschule: Die Klasse 7 hat einen interreligiösen Raum gestaltet. Die drei EIN-GOTT-Religionen Judentum – Christentum – Islam werden anschaulich präsentiert und differenziert dargestellt. Gemeinsamkeiten und Unterschiede werden benannt. In gemischtreligiösen Teams beantworten die Schülerinnen und Schüler souverän die Fragen der Erwachsenen.
Angefangen hatte alles mit dem Besuch von jüdischen Jugendlichen an der Silcherschule am Anfang des Jahres. Ob muslimisch, christlich oder nicht religiös gebunden, alle lernten aus erster Hand das Judentum kennen. Automatisch erfolgte der Vergleich mit dem eigenen Glauben. Wie ist das für mich? Was sagt dazu meine Religion? Vertieftes Lernen konnte nun folgen. Klar, dass nun die Klasse Lust hatte auch mehr über die anderen Religionen zu erfahren bzw. die eigene Religion zu würdigen. Weiter ging es mit Exkursionen. Zuerst nach Stuttgart in die Synagoge, dann in die DITIB-Moschee nach Feuerbach. Den Schlusspunkt bildeten Führungen durch die Luther- und Liebfrauenkirche in Eislingen. Frau Pfarrerin Hackius und Frau Diesch erklärten die Bedeutung der Gegenstände anschaulich. Jetzt konnten die Schüler*innen ihr gelerntes Wissen verknüpfen. M: „Die Kanzel in der Lutherkirche erinnert mich an die Moschee. Wir haben auch eine Kanzel.“ A: „Nicht nur die katholische Liebfrauenkirche hat ein Ewiges Licht. Das gibt es auch in der Synagoge.“ S: Bei den Kniebänken fällt mir ein, dass das Knien auch zum Gebetsablauf im Islam gehört.“ …
Es folgte die Projektwoche mit weiterer Vertiefung und neuem Wissen über die drei Buchreligionen. … Endlich war der Raum fertig. Alle saßen im Schneidersitz im Ausstellungsraum. Die Klassenlehrerin Alexandra Munser und die Religionslehrerin Ingrid Held waren gespannt, was die Schülerinnen als eigenes Können und Wissen formulieren. U: „Jede Religion hat Respekt verdient.“ F: „Ohne Judentum gäbe es keine Christen und keine Muslime.“ N: „Alle Menschen sind gleich viel wert, egal was für eine Religion sie haben.“
Eislingen, den 24.07.2018
I.Held

 

 

Aufrufe dieser Seite seit 25.07.2018: 1184

zur Druckansicht

Eislingen


Eislingen

Eislingen

Eislingen

Eislingen

Eislingen

Hier zum Aufruf aller Artikel der Rubrk(en): Silcherschule Eislingen -



Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Männerstammtisch im Altenzentrum St. Elisabeth

23.4.2019 - Altenzentrum St. Elisabeth Shqipe Rexhepi

Am 23. April trafen sich, wie jeden Dienstag, die Herren des Altenzentrums St. Elisabeth im Gemeinschaftsraum des Wohnbereichs St. Martin, um gemeinsam einige schöne Stunden zu verbringen. Unter der Leitung von Reinhard Schulz genossen die Bewohner ihre kleine Auszeit von den geschwätzigen Damen des Hauses und widmeten sich bei einem kühlen Glas Bier oder Wein den wirklich interessanten Theme...

..lesen Sie hier weiter


Eislingen in Aktion

17.4.2019 - Die Eislinger Selbstständigen e.V. D. Nitsche

Themenschwerpunkt Sport

In diesem Frühjahr steht der Verkaufsoffene Sonntag und die vorhergehende Aktionswoche im Zeichen des Sports.
In vielen Schaufenstern der Eislinger Geschäfte präsentieren sich Eislinger Sportvereine.
Am Verkaufsoffenen Sonntag werden Sie am Rathaus und in der Innenstadt auf sportliche Aktivitätenstoßen.

Die Mitgliedfirmen der Eislinger Selbstständigen ...

..lesen Sie hier weiter


Blütenwanderung des OGV Krummwälden e.V.

'Kenne deine Heimat'

17.4.2019 - Obst- u. Gartenbauverein Krummwälden e.V. Lisa Ax

So manch einer wird sich am Sonntag Nachmittag gewundert haben, als er in Krummwälden an der Bushaltestelle vorbeifuhr. Dort stand eine große Menschentraube von OGV-Mitglieder und Freunde zum Abmarsch bereit. Bei bestem Frühlingswetter führte die Wanderung vorbei an blühenden Obstanlagen. Mit einem herrlichen Panoramablick vom Etzberg war der Spaziergang ideal für Familien mit Kindern und S...

..lesen Sie hier weiter


Wenn jung und alt im Altenzentrum St. Elisabeth aufeinandertreffen

16.4.2019 - Altenzentrum St. Elisabeth Shqipe Rexhepi


Am vergangenen Freitag, den 12.04.2019, bekamen die Gäste der Tagespflege St. Franziskus des Altenzentrums St. Elisabeth ganz besonderen Besuch. Der Eislinger Kindergarten Piccolino machte sich auf, um eine ganz andere Altersgruppe zu treffen. Hier trafen zwei Welten aufeinander. Doch trotz des Altersunterschiedes von teilweise über 80 Jahren galt hier eher das Motto: Gesucht und gefunden! G...

..lesen Sie hier weiter


Gemeinsames Musizieren im Altenzentrum St. Elisabeth

16.4.2019 - Altenzentrum St. Elisabeth Shqipe Rexhepi

Am Freitag, den 12.04.2019, hieß es in im Altenzentrum St. Elisabeth wieder einmal: „Zeit für einen Singnachmittag“! Gemeinsam durften die Bewohnerinnen und Bewohner des Altenzentrums auf dem Wohnbereich von St. Anna die altbekannten und schönsten Volks- und Heimatlieder aus ihrer Jugend zum Besten geben. Jeder mit Interesse durfte dem munteren Treiben beiwohnen und sein Gesangstalent unt...

..lesen Sie hier weiter


Mitgliederversammlung Zupforchester der Kolpingsfamilie Eislingen

Aus der Mitgliederversammlung des Zupforchesters der Kolpingsfamile Eislingen.

13.4.2019 - Gerhard Frank / Martin Dworak

Ehrungen:

Für 50 Jahre Mitgliedschaft: Margherita Hollnaicher und Viktoria Grimm
Für 10 Jahre:Heidemarie Güller
Für fleißigen Spielstundenbesuch: Monika Single, Ursula Oechsle, Regina Gorr, Hertraud Melzer, Bodo Staudenmaier

Wahl des Vorstandes:

1.Vorsitzende: Christine Risel
2.Vorsitzende: Anja Dworak
Schriftführerin: Monika Single
Kassier: Bodo St...

..lesen Sie hier weiter


Einladung zur Blütenwanderung

am Sonntag,14.04.2019

11.4.2019 - Obst- u. Gartenbauverein Krummwälden e.V. Lisa Ax

Unter dem Motto: 'Kenne deine Heimat' wollen wir in diesem Jahr eine gemeinsame Wanderung in der näheren Umgebung unternehmen. Treffpunkt ist um 13:30 Uhr beim Dorfgemeinschaftshaus in Krummwälden. Wir wandern bei hoffentlich schönstem Wetter über den Etzberg an Kitzen vorbei Richtung Ottenbach mit dem Ziel Gasthaus Buchs. Dort werden wir ab 15:30 Uhr mit Kaffee und Kuchen erwartet. Wer es de...

..lesen Sie hier weiter


„Frühlingshafter Ausflug in die eigene Jugend“- Eine Lesung im Altenzentrum St.

09.4.2019 - Altenzentrum St. Elisabeth Shqipe Rexhepi

An österlich geschmückten Tischen warteten am Freitag, den 05.04.2019, die Gäste des Altenzentrums St. Elisabeth gespannt auf Heidi Rau. Die Autorin und Malerin aus Illerkirchberg ist stehts auf Achse, fand aber zum Glück wieder einmal die Zeit um Eislingen einen Besuch abzustatten. Der Gemeinschaftraum des Wohnbereichs St. Martin war gut gefüllt mit Besuchern, die es kaum erwarten konnten. ...

..lesen Sie hier weiter


Altenzentrum St. Elisabeth schnuppert Marktluft - Ein Besuch auf dem Eislinger W

02.4.2019 - Altenzentrum St. Elisabeth Shqipe Rexhepi

Im Atrium des Altenzentrums St. Elisabeth herrschte am vergangenen Freitag eine unternehmungslustige Aufbruchsstimmung. Bewohner, Tagespflegegäste und Mitarbeiter des Altenzentrums St. Elisabeth hatten sich versammelt, um auf einen Ausflug auf den Eislinger Wochenmarkt aufzubrechen.
Der Wochenmarkt findet jeden Freitag auf dem Schlossplatz statt und zieht sowohl jung als auch alt an. Gemeinsam ...

..lesen Sie hier weiter


Hauptversammlung des OGV Krummwälden e.V. im Bürgerstüble

Erfolgreicher Führungswechsel beim OGV

01.4.2019 - Obst- u. Gartenbauverein Krummwälden e.V. Lisa Ax


Wie immer gut besucht war das Bürgerstüble in Krummwälden bei der diesjährigen Hauptversammlung des Obst- und Gartenbauvereins, zu der der Vorsitzende Uwe Seiz eingeladen hatte. Nach der Eröffnung und Begrüßung sowie der gemeinsamen Schweigeminute für die verstorbenen langjährigen Ehren- und Vereinsmitglieder Raimund Bussian, Roland Kustermann, Theresia Schneider, Bernd Müller und Wil...

..lesen Sie hier weiter



Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Wir danken den Werbepartnern für die Unterstützung

[http://www.eislingen-online.de/_artikelanzeige.php?bearbeiten=_2018/2018_1251 Was glaubst denn Du? - Interreligiöses Lernen an der Silcherschule - eislingen-online 25.7.2018 ]
_2018/2018_1251.sauf---_2018/2018_1251.auf