zurück zur TITELSEITE   

Ihre Meinung? ...hier gehts zur Leser-Innen-Briefseite

www.eislingen-online.de

 

Georg Roth, Hausmeister der Dr.-Engel Realschule in den Ruhestand verabschiedet

01.8.2018 - PSE (Pressestelle Stadt Eislingen/Fils)

 

Zum Ende des Schuljahres begann nicht nur für die Schülerinnen und Schüler der Abschlussklasse ein neuer Lebensabschnitt. Das Lehrerkollegium der Eislinger Realschule verabschiedete sich nach 18 Jahren würdig und teils wehmütig auch von Georg Roth.

Seit September 2000 war Georg Roth mit Leib und Seele Schulhausmeister. Nicht einmal ein lukratives Angebot eines anderen Arbeitgebers konnte ihn abwerben, denn seine Tätigkeit war für ihn nicht nur Beruf sondern Berufung. Die besondere Kombination der Aufgaben, in denen Georg Roth sowohl als Handwerker als auch als verlässlicher Ansprechpartner für Lehrerinnen und Lehrer und fast schon väterliche Bezugsperson für zahlreiche Schülerinnen und Schüler gefordert war, hat ihn besonders begeistert.
Der Schulleiter der Dr.-Engel-Realschule, Andreas Schlaiss, würdigte nach einem Ständchen und Theatereinlagen der Lehrerschaft besonders das große Engagement seines Hausmeisters und dessen persönliche Verbundenheit mit der Schule und ließ dazu auch Zahlen sprechen: In den vergangenen 18 Jahren hatte der Schulhausmeister bei 18 Großputzaktionen in den Sommerferien das Schulhaus auf Vordermann gebracht, 3.000 Schülerinnen und Schüler erlebt, über 100 Lehrerinnen und Lehrer persönlich kennengelernt und 9 Weihnachtskonzerte betreut und persönlich mitgestaltet. Leise und ohne viel Aufhebens habe er für einen reibungslosen Schulalltag gesorgt, betonte der Schulleiter. Andreas Schlaiss bedankte sich mit sorgfältig und liebevoll ausgewählten Abschiedsgeschenken des Lehrerkollegiums für die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit. Er wünschte ihm alles erdenklich Gute für den Ruhestand, in dem künftig seine Familie in den Lebensmittelpunkt rücken wird und er sein musikalisches Hobby noch in alle Richtungen ausbauen könne.

Den Dankesworten schloss sich Gerd Fischer, Schulleiter i.R. im Namen der ehemaligen Lehrerschaft an und drückte seine besonders Wertschätzung für den Hausmeister aus. Er habe neben seinen hervorragenden handwerklichen Fertigkeiten auch als „Person“ gewirkt – immer verständnisvoll, gelassen und ruhig, eben ein Glücksfall für die Schule.

Die Leitern des Bildungs-, Kultur- und Sportamts, Maria-Luise Schäfer überbrachte Abschiedsgrüße im Namen von Oberbürgermeister Klaus Heininger. Als gelernter Handwerker und Mann der Tat sei für Georg Roth das Glas immer halb voll, nie halb leer gewesen, unterstrich sie und brachte es als Vertreterin der Stadt Eislingen auf den Punkt: „ Sie waren ein Hausmeister, wie man ihn nicht besser hätte finden können.“ Mit den besten Wünschen für Gesundheit und Glück und mit einem Präsent bedankte sich die Amtsleiterin herzlich für die langjährige engagierte Mitarbeit.
Für Georg Roth vergingen die 18 Jahre wie im Flug. Seine Entscheidung, seiner Schule treu zu bleiben, habe er nie bereut, resümierte er in seinen Abschiedsworten. Er bedanke sich herzlich bei allen Wegbegleiterinnen und Wegbegleitern. Sein besonderer Dank galt dem gesamten Lehrerkollegium, die sich bei der Vorbereitung seiner Abschiedsfeier viel Mühe gegeben haben.

Die Aufgaben von Georg Roth übernimmt künftig Mike Groschwald. Der gelernte Instandhaltungsmechaniker ist durch seine langjährige Berufserfahrung als Haustechniker bestens gerüstet für seine neue Aufgabe.

 

 

Aufrufe dieser Seite seit : 1348

zur Druckansicht

Eislingen

Im Bild v.l.n.r.: Andreas Schlaiss (Schulleiter DERS), Georg Roth und Marie-Luise Schäfer (Leiterin Bildungs-, Kultur- und Sportamt)


Hier zum Aufruf aller Artikel der Rubrk(en): Stadt Eislingen - Dr.-Engel-Realschule -



Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:


Das neue Programm der vhs Eislingen/Fils & Salach ist da

14.9.2021 - Stadt Eislingen PSE (Pressestelle)

Was hat die Jeans mit dem Klimawandel zu tun? Wie findet man zuverlässige Gesundheitsinformationen und welche digitalen Helfer machen unabhängiger? Was ist Doping und welche Wildkräuter wachsen in der Eislinger Umgebung?

Ein Blick ins neue Programmheft der Volkshochschule Eislingen/Fils & Salach hilft hier weiter. Über 165 verschiedene Angebote im neuen Semester geben nicht nur Antworten ...

..lesen Sie hier weiter


EislingerMusikschule präsentierte ihr Jahresabschlusskonzert im Videoformat

Stolz blicken Schülerinnen, Schüler und Lehrerschaft auf ein gelungenes Video

28.7.2021 - Stadt Eislingen PSE (Pressestelle)

Auf der großen Leinwand der Stadthalle präsentierten Schülerinnen, Schüler und die Lehrkräfte das Ergebnis ihrer Ton- und Videoaufnahmen. Dieses außergewöhnliche Abschlusskonzert kam bei dem Publikum gut an.

Alle Beteiligten mit ihren Familien und Freunden sowie Interessierte waren herzlich eingeladen, das Jahresabschlusskonzert im Videoformat gemeinsam zu erleben. Es zeigte nicht nur d...

..lesen Sie hier weiter


„Französischpreis“ geht an EKG-Abiturientin Annika Schindler

25.7.2021 - Stadt Eislingen PSE (Pressestelle)

Glänzende Sprachkenntnisse und Kontakte in die Partnerstadt Oyonnax sind der Schlüssel zum Erfolg

Der „Preis für besondere Leistungen im Fach Französisch“ wird jedes Jahr schulübergreifend von der Stadt Eislingen und dem Partnerschaftskomitee überreicht. Wichtiges Kriterium für die Nominierung sind nicht nur herausragende Abschlussnoten. Vor allem das persönliche Engagement im Aust...

..lesen Sie hier weiter


Die Musikschule Eislingen lädt zum Jahreskonzert in die Stadthalle ein

Ein außergewöhnliches Konzert auf großer Leinwand

16.7.2021 - Stadt Eislingen PSE (Pressestelle)

Am Samstag, 17. Juli 2021 präsentiert die Musikschule das Ergebnis der Ton- und Videoaufnahmen der Schülerinnen und Schüler sowie der Lehrkräfteauf Großleinwand. In der Stadthalle Eislingen wird dieses außergewöhnliche Jahreskonzert im Videoformat gezeigt, zu dem alle Schülerinnen und Schüler, ihre Familien und Kulturinteressierte eingeladen sind.
Um 16.30 Uhr und ein zweites Mal um 18....

..lesen Sie hier weiter


Silcherschule bittet um Spenden für Projekt 'FSJ Sport und Schule'

Helfen Sie mit das Ziel von € 2100 zu erreichen

04.3.2021 - Silcherschule Eislingen

Die Silcherschule bekennt sich auch in diesen schwierigen Zeiten zu ihrer sozialen Verantwortung und möchte auch im nächsten Schuljahr die Kooperation mit dem 1. FC Heiningen aufrecht erhalten und eine FSJ-Stelle 'Schule und Sport' anbieten. Diese Stelle muss allerdings vom Verein mitfinanziert werden, was aufgrund der schwierigen aktuellen Lage mit all den entgangenen Einnahmen durch Zuschauer...

..lesen Sie hier weiter


VHS Semesterstart verschiebt sich

14.2.2021 - Stadt Eislingen PSE (Pressestelle)

Aufgrund der Verlängerung des Lockdowns bis einschließlich
7. März verschiebt sich der Semesterstart der vhs Eislingen/Fils und Salach.

Vereinzelte Kurse starten ab 22.02.2021 nur als Online Format auf Grund der weiterhin geltenden Corona-Schutzmaßnahmen. Hierzu werden die Teilnehmer*Innen separat informiert. Ergänzend dazu informiert das VHS Team auf der Website unter vhs-eislingen.de ...

..lesen Sie hier weiter


Musikverein in Kooperation mit Musikschule Eislingen starten Blockflötenkurs

Freitags ab 1.3.2020 im Musikantenstadl im Tälesweg

02.2.2021 - Musikverein EislingenFils

Der Musikverein Eislingen bietet in Kooperation mit der Musikschule Eislingen ab dem 01.03.2021 immer freitags von 15:00-15:45 Uhr einen neuen Blockflötenkurs an. Sofern es die Pandemie-Lage bis dahin zulässt, wird der Unterricht - natürlich mit einem entsprechenden Hygienekonzept - vor Ort im Musikantenstadl, Tälesweg 83 stattfinden.
Der evcentuell notwendige Online-Unterricht wird dann mit...

..lesen Sie hier weiter


DigitalPakt Schule: 400 iPads für die Eislinger Schulen

21.1.2021 - Stadt Eislingen PSE (Pressestelle)

Gute Nachrichten in Zeiten von Fernlernunterricht: 400 mobile Endgeräte hat die Stadt Eislingen für die Schulen in Eislingen geordert. Die Stadtverwaltung hat nun die Tablets einsatzbereit an die Schulen übergeben. Die Eislinger Schülerinnen und Schüler, die Bedarf haben, erhalten die Endgeräte direkt bei den Schulen. Das Angebot wurde in der aktuellen Woche schon rege in Anspruch genommen....

..lesen Sie hier weiter


Silcherschule bittet um Unterstützung beim Förderwettbewerb 'Spardaimpuls'

Schülerfirma Silcherbau nimmt am Förderwettbewerb der Sparda-Bank teil

14.11.2020 - Andreas Eiglmaier

Hier das Schreiben der Schule an alle Eislingerinnen und Eislinger:

Unsere Schule nimmt dieses Jahr am Förderwettbewerb SpardaImpuls der Sparda-Bank mit unserer Schülerfirma SilcherBau teil.
Sollten wir es schaffen, tatsächlich auf die ersten Plätze zu gelangen, winken Fördergelder von bis zu 4000€, mit denen wir unsere Schülerfirma mit weiterem Material und Werkzeugen ausstatten kön...

..lesen Sie hier weiter


Dank für das Sommerferienprogramm Eislingen 2020

26.9.2020 - PSE (Pressestelle Stadt Eislingen/Fils)

Sport, Spiel, Wanderungen, Workshops und vieles mehr: Das Eislinger Sommerferienprogramm hat mit 50 spannenden und kreativen Angeboten die insgesamt 102 Teilnehmerinnen und Teilnehmer rundum glücklich gemacht. Zahlreiche Vereine, Organisationen und Privatpersonen sorgten in Corona-Zeiten für erlebnisreiche und interessante Sommerferien.

Die Stadt Eislingen bedankt sich ganz herzlich bei alle...

..lesen Sie hier weiter



Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

10.09.2021 - Rolf Riegler:
ARGE lädt zur Mitgliederversammlung ein

Wir danken den Werbepartnern für die Unterstützung

[http://www.eislingen-online.de/_artikelanzeige.php?bearbeiten=_2018/2018_1260 Georg Roth, Hausmeister der Dr.-Engel Realschule in den Ruhestand verabschiedet - eislingen-online 01.8.2018 ]
_2018/2018_1260.sauf---_2018/2018_1260.auf