zurück zur TITELSEITE   

Ihre Meinung? ...hier gehts zur Leser-Innen-Briefseite

www.eislingen-online.de

 

CDU Eislingen: Ein Leiterwagen, bzw. eine Presserklärung sorgt für Ärger

Krieg und Vertreibung als Motive auf dem Leiterwagen

20.9.2018 - Hans-Ulrich Weidmann

 

Eine Presseerklärung der CDU Eislingen, uns übermittelt durch den Pressesprecher Matthias Bolch sorgt für Ärger in der CDU-Fraktion und im Eislinger Gemeinderat. Nach Recherchen der NWZ ist diese Erklärung nicht mit der Fraktionsspitze und den weiteren Fraktionsmitgliedern abgestimmt.

Hier der Link zum Artikel in der NWZ:
https://www.swp.de/suedwesten/landkreise/lk-goeppingen/bei-cdu-haengt-der-haussegen-schief-27846326.html

Hier die Presseerklärung im Originaltext:

CDU Eislingen fordert Überarbeitung des Geschichtspfads
CDU kritisiert fatale Botschaft: „Das Hakenkreuz muss weg!“


Die Eislinger CDU begrüßt die Aufmerksamkeit, welche der Geschichtspfad der Stadt genießt. „Die Eislinger Geschichte ist spannend und wert, einer größeren Öffentlichkeit präsentiert zu werden“, sagen der Vorsitzende der CDU Eislingen Axel Raisch und sein Stellvertreter Hans Jörg Autenrieth. Gerade deshalb fordern sie eine kleine aber entscheidende Überarbeitung der Stele Nummer 14 zum Thema Heimatvertriebene.
Konkret geht es um die Abbildung eines Holzwagens auf dieser Infotafel in der Bismarckstraße. Dieser Wagen soll wenige Habseligkeiten der deutschen Flüchtlinge und Vertriebenen der Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg zeigen. Ganz oben liegt dabei ein Stahlhelm mit Hakenkreuz. Diese Darstellung stößt bei der CDU auf Kritik und Unverständnis. „Welch fatale Aussage soll damit subtil transportiert werden“, fragen Raisch und Autenrieth: „Dass die Vertriebenen alle National-Sozialisten waren und ihnen das Leid zurecht zugefügt wurde, dass sie nichts wichtigeres auf der Flucht – bei der viele ihr Leben verloren – mitzunehmen hatten als den Stahlhelm?“
Die betreffende Stele werde damit dem Thema nicht gerecht. „Sie tut den Vertriebenen und Flüchtlingen Unrecht und sollte korrigiert werden“ fordern der CDU-Vorsitzende und sein Stellvertreter. Die Vertreibung dieser Menschen sei ein Unrecht und das sollte auch so genannt und nicht verzerrt dargestellt werden.





 

 

Aufrufe dieser Seite seit 23.09.2018: 1216

zur Druckansicht

Eislingen

Quelle: Homepage Stadt Eislingen


Eislingen

Hier zum Aufruf aller Artikel der Rubrk(en): CDU Eislingen -



Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:


Alle gewählten Gemeinderätinnnen und Gemeinderäte auf einen Blick

29.5.2019 - Hans-Ulrich Weidmann

Es hat ein wenig gedauert, bis wir von allen Gewählten auch Bilder zur Verfügung hatten, denn von den neu gewählten Gemeinderäten*innen hatten einige keinen Steckbrief bei eislingen-online veröffentlicht.
Hier nun der neu gewählte Eislinger Gemeinderat im Überblick.

...

..lesen Sie hier weiter


Gemeinderats und Kreistagswahl ab 13 Uhr im Rathaus

27.5.2019 - Hans-Ulrich Weidmann

Entgegen der alten Meldung kann ab 13 Uhr im Rathaus , Sitzungssaal der Stand der Auszählung mit verfolgt werden.




https://www.eislingen.de/de/Rathaus/Buergerservice/Wahlergebnisse-Europa-und-Kommunalwahl

Hier gibt es weitere Informationen zu diesem Artikel:

Wahlergebnisse von Eislingen und dem Landkreis

Europawahl und Reginoalwahl bei Landkreis abrufbar

26.5.2019 - Hans-Ulrich Weidmann

Der Landkreis Göppingen wird die regionalen Wahlergebnisse auf folgenden Seiten veröffentlichen. Dies wird vermutlich je nach Auszählung im Laufe des Abends erfolgen:



...

..lesen Sie hier weiter


Bis 18 Uhr sind die Wahllokale in Eislingen geöffnet

Auszählung Kreistag und Gemeinderat erfolgt am Montag, 27.5.2019

26.5.2019 - Hans-Ulrich Weidmann

Seit 8:00 Uhr sind die Wahllokale in Eislingen zur Stimmabgabe für die Europawahl, sowie die Wahl zum Regionalparlament, zum Kreistag und zum Gemeinderat geöffnet. Bis 18 Uhr kann gewäahlt werden.
Heute abend wird nach Schließung der Wahllokale das Ergebnis für die Europawahl und die Regionalwahl ermittelt.
Am morgigen Montag ist die Dienststellen des Rathauses wegen der aufwändigen Ausz...

..lesen Sie hier weiter


Peter Hofelich auf dem Eislinger Wochenmarkt

Letzte Runde im Europa- und Kommunalwahlkampf eingeläutet

25.5.2019 - SPD Eislingen

Der Landtagsabgeordnete Peter Hofelich und Kandidat für den Kreistag hat die letzte Runde im Wahlkampf am SPD-Stand während des Eislinger Wochenmarkts eingeläutet. Die Eislinger SPD hat in den letzten Markttagen neben dem Wahlinofrmationen die Bürgerinnen und Bürger zum Eislinger Wochenmarkt, bzw. die Erweiterung auf zwei Markttage befragt.
Das Ergebnis wird noch zusammengefaßt und dann ve...

..lesen Sie hier weiter


Bürgersprechstunde der Freien Wähler am 15.05

25.5.2019 - FWV Marcel Bloch/ Bilder Kai Krause

Der Nebenraum im Adler war bis auf den letzten Platz gefüllt, als die Freien Wähler Eislingen am 15.05. Mitglieder und Interessierte zu ihrer Bürgersprechstunde begrüßen durften.Mit Vorfreude auf dieanschließende Diskussionsrunde begrüßte Moderator Kai Krauseneben den FWV-Stadträten Hörmann und Pauly auch Alt-BM Günther Frank und Vertreter anderer Fraktionen. Der 2. Vorsitzende Bloch g...

..lesen Sie hier weiter


CDU Eislingen auf Tour durch die Stadt

25.5.2019 - CDU M.Bolch

Unter Führung des stellvertretenden Stadtverbandsvorsitzenden und Stadtrats Martin Leyrer radelte die CDU Eislingen am vergangenen Wochenende zu interessanten Punkten in der Stadt. Aufgrund des Wetters war sie um eine Woche verschoben worden. Doch der Regen kam trotzdem. Dem Interesse an der Tour tat es keinen Abbruch.

Im Zentrum standen dabei die Innenstadtgestaltung sowie die Verkehrspoliti...

..lesen Sie hier weiter


Der Integrationsausschuss geht in die 2. Runde

20.5.2019 - PSE (Pressestelle Stadt Eislingen/Fils)

Die erste Legislaturperiode des Integrationsausschusses endet in diesem Jahr. Bewerbungen von interessierten Eislinger Bürgerinnen und Bürgern mit Migrationshintergrund für die nächste Periode sind ab 20. Mai 2019 möglich.

Der Integrationsausschuss vertritt seit 2016 die in Eislingen lebenden Migranten. Dessen Amtszeit läuft in diesem Jahr aus. Für den neuen Integrationsausschuss könne...

..lesen Sie hier weiter


CDU: Kinder sind uns wichtig

17.5.2019 - CDU Eislingen

Die Diskussion über bezahlbaren Wohnraum hat in den letzten Monaten zugenommen und ist auch in Eislingen ein Thema . Ein vielschichtiges Problem mit vielen Facetten – aber wenig Möglichkeiten, auf kommunaler Ebene zu helfen, die Kosten einzugrenzen. Hohe Grundstückspreise , extrem niedrige Zinsen und eine sehr hohe Nachfrage nach Wohnungen sind nur ein Teil der Ursache. Nur wenige Familien k...

..lesen Sie hier weiter


Überparteiliche Initiative MfE wagt erfolgreich mehr Demokratie

Bericht über die Veranstaltung mit einer provokanten Einladung

14.5.2019 - Mathias Bloch -Axel Raisch

Was geschah am 8. Mai im Adler? Das politische Eislingen bewegt diese Frage. Es diskutiert derzeit über den von den MfE, den Menschen für Eislingen veranstalteten Abend mit Musik und kommunalpolitischer Diskussion. Anwesende sind sich einig: Es war eine äußerst gelungene Veranstaltung der überparteilichen Initiative; es sollte mehr derartiger Formate geben. Ungezwungen, unterhaltsam, informa...

..lesen Sie hier weiter



Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Wir danken den Werbepartnern für die Unterstützung

[http://www.eislingen-online.de/_artikelanzeige.php?bearbeiten=_2018/2018_1302 CDU Eislingen: Ein Leiterwagen, bzw. eine Presserklärung sorgt für Ärger - eislingen-online 20.9.2018 ]
_2018/2018_1302.sauf---_2018/2018_1302.auf