zurück zur TITELSEITE   

Ihre Meinung? ...hier gehts zur Leser-Innen-Briefseite

www.eislingen-online.de

 

CDU Eislingen beim Vor-Ort- Termin in der Mittelklinge

CDU-Antrag zur Verbesserung der Parkproblematik

23.10.2018 - CDU Eislingen Karin Schuster

 

Die Mitglieder des CDU-Vorstands und der CDU-Fraktion luden am Samstag, 13.Oktober 2018, zu einem Rundgang in der Mittelklinge, um mit den Bewohnern die Parksituation nach den Veränderungen durch die Umsetzung der Parkraum-Maßnahmen vor Ort zu besprechen. Diese wurden zwar im Wesentlichen begrüßt, aber es wurden auch weitere kritische Parksituationen angesprochen .

Jochen Haas vom CDU-Stadtverband und die CDU-Stadträte Manfred Strohm, Jürgen Eisele, Karin Schuster und Axel Raisch stellten sich dem sehr offenen Gespräch mit den zahlreichen Anwohnern und nahmen ihre Probleme und Verbesserungsvorschläge zum Anlass, einen Antrag bei der Stadt für weitere Maßnahmen zur Verringerung der Parkproblematik zu stellen.

Sie fordern dabei die Realisierung der angedachten Parkplätze auf dem Gelände des Kleintierzüchtervereins, das Ausweisen weiterer Parkplätze in der ausgeweiteten Kolpingstraße, das Kennzeichnen des „verkehrsberuhigten Bereichs“ auf der Straße bei der Einfahrt in die Wichernstraße und das Anbringen von Spiegeln bei der Einfahrt der Kolpingstraße in den Tälesweg. Auch wird vorgeschlagen, die Fahrradständer vor Bodelschwingstraße 3 auf die gegenüberliegende Seite zu verlegen, um an deren Stelle einen Parkplatz zu markieren.
Durch die neuen Regelungen sieht sich das Ordnungsamt gezwungen, auch Anwohnern ein Bußgeld zu erteilen, die vor ihrer eigenen Garage parken. Um diesen Parkraum aber nützen zu können und den Anwohnern das Parken vor der eigenen Tür zu ermöglichen, bitten die CDU-Stadträte um das Erteilen von Anwohnerausweisen für die Plätze vor den betreffenden Häusern.
Außer dem Parkproblem kam auch das Thema der Entsorgung von Hundetüten zur Sprache. Diese landen häufig in der Wiese am Verbindungsweg von der Hohenstaufenstraße zur Wichernstraße, weshalb das Aufstellen eines Mülleimers an dieser Stelle beantragt wird.

Bei der Begehung in diesem so dicht bebauten Quartier mit Mehrfamilienhäusern war allen Teilnehmern klar, dass auch diese vorgeschlagenen Maßnahmen das Problem nicht voll beseitigen, wohl aber verringern können. Sorgen bereiten den Anwohnern aber vor allem die noch freien Baugrundstücke. Wenn dort weitere Mehrfamilienhäuser entstehen, wird der Parkdruck für die seit vielen Jahren dort ansässigen Bewohner unzumutbar. Deshalb beantragt die CDU-Fraktion die Bebauungsmöglichkeiten auf diesen Grundstücken zu reduzieren und sich an die niedrige Bebauung des Umfeldes anzupassen.



 

 

Aufrufe dieser Seite seit 23.10.2018: 758

zur Druckansicht


Hier zum Aufruf aller Artikel der Rubrk(en): CDU Eislingen -



Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:


Gemeinderat Eislingen: Ehrungen, Verabschiedungen und Neuverpflichtung

Ehrungen für 105 Jahre Gemeinderat

08.7.2019 - Hans-Ulrich Weidmann

Einen Tag nach dem Stadtfest wurde im großen Sitzungssaal der bisherige Gemeinderat verabschiedet, vier Stadträte*innen geehrt und der neu gewählte Gemeinderat verpflichtet.

Geehrt für langjährige Gemeinderatstätigkeit wurden
Peter Ritz, SPD für 40 Jahre
Holger Haas, Grüne für 25 Jahre
Elvira Canestrini, Freie Wähler für 20 Jahre
Manfred Strom, CDU für 20 Jahre

Danach dankt...

..lesen Sie hier weiter


Die Vortragsreihe „Meine Wurzeln“ befasst sich mit den Stationen der Flucht

Dieses Mal: Jordanien – Auffangbecken für Flüchtlinge

20.6.2019 - Hans-Ulrich Weidmann

In der Vortragsreihe „Meine Wurzeln“ sprechen Menschen über ihre Wurzeln und die Mühen, sich eine neue Heimat aufzubauen. Dieses Mal liegt der Schwerpunkt auf einer der Stationen der Flucht. Am
Mittwoch, 26.06.2019 um 18:00 Uhr gibt Leon Held einen Einblick in das Leben und Arbeiten in einem Flüchtlingscamp im Nahen Osten. Die Veranstaltung findet im großen Foyer der Eislinger Stadthall...

..lesen Sie hier weiter


Alle gewählten Gemeinderätinnnen und Gemeinderäte auf einen Blick

29.5.2019 - Hans-Ulrich Weidmann

Es hat ein wenig gedauert, bis wir von allen Gewählten auch Bilder zur Verfügung hatten, denn von den neu gewählten Gemeinderäten*innen hatten einige keinen Steckbrief bei eislingen-online veröffentlicht.
Hier nun der neu gewählte Eislinger Gemeinderat im Überblick.

...

..lesen Sie hier weiter


Gemeinderats und Kreistagswahl ab 13 Uhr im Rathaus

27.5.2019 - Hans-Ulrich Weidmann

Entgegen der alten Meldung kann ab 13 Uhr im Rathaus , Sitzungssaal der Stand der Auszählung mit verfolgt werden.




https://www.eislingen.de/de/Rathaus/Buergerservice/Wahlergebnisse-Europa-und-Kommunalwahl

Hier gibt es weitere Informationen zu diesem Artikel:

Wahlergebnisse von Eislingen und dem Landkreis

Europawahl und Reginoalwahl bei Landkreis abrufbar

26.5.2019 - Hans-Ulrich Weidmann

Der Landkreis Göppingen wird die regionalen Wahlergebnisse auf folgenden Seiten veröffentlichen. Dies wird vermutlich je nach Auszählung im Laufe des Abends erfolgen:



...

..lesen Sie hier weiter


Bis 18 Uhr sind die Wahllokale in Eislingen geöffnet

Auszählung Kreistag und Gemeinderat erfolgt am Montag, 27.5.2019

26.5.2019 - Hans-Ulrich Weidmann

Seit 8:00 Uhr sind die Wahllokale in Eislingen zur Stimmabgabe für die Europawahl, sowie die Wahl zum Regionalparlament, zum Kreistag und zum Gemeinderat geöffnet. Bis 18 Uhr kann gewäahlt werden.
Heute abend wird nach Schließung der Wahllokale das Ergebnis für die Europawahl und die Regionalwahl ermittelt.
Am morgigen Montag ist die Dienststellen des Rathauses wegen der aufwändigen Ausz...

..lesen Sie hier weiter


Peter Hofelich auf dem Eislinger Wochenmarkt

Letzte Runde im Europa- und Kommunalwahlkampf eingeläutet

25.5.2019 - SPD Eislingen

Der Landtagsabgeordnete Peter Hofelich und Kandidat für den Kreistag hat die letzte Runde im Wahlkampf am SPD-Stand während des Eislinger Wochenmarkts eingeläutet. Die Eislinger SPD hat in den letzten Markttagen neben dem Wahlinofrmationen die Bürgerinnen und Bürger zum Eislinger Wochenmarkt, bzw. die Erweiterung auf zwei Markttage befragt.
Das Ergebnis wird noch zusammengefaßt und dann ve...

..lesen Sie hier weiter


Bürgersprechstunde der Freien Wähler am 15.05

25.5.2019 - FWV Marcel Bloch/ Bilder Kai Krause

Der Nebenraum im Adler war bis auf den letzten Platz gefüllt, als die Freien Wähler Eislingen am 15.05. Mitglieder und Interessierte zu ihrer Bürgersprechstunde begrüßen durften.Mit Vorfreude auf dieanschließende Diskussionsrunde begrüßte Moderator Kai Krauseneben den FWV-Stadträten Hörmann und Pauly auch Alt-BM Günther Frank und Vertreter anderer Fraktionen. Der 2. Vorsitzende Bloch g...

..lesen Sie hier weiter


CDU Eislingen auf Tour durch die Stadt

25.5.2019 - CDU M.Bolch

Unter Führung des stellvertretenden Stadtverbandsvorsitzenden und Stadtrats Martin Leyrer radelte die CDU Eislingen am vergangenen Wochenende zu interessanten Punkten in der Stadt. Aufgrund des Wetters war sie um eine Woche verschoben worden. Doch der Regen kam trotzdem. Dem Interesse an der Tour tat es keinen Abbruch.

Im Zentrum standen dabei die Innenstadtgestaltung sowie die Verkehrspoliti...

..lesen Sie hier weiter


Der Integrationsausschuss geht in die 2. Runde

20.5.2019 - PSE (Pressestelle Stadt Eislingen/Fils)

Die erste Legislaturperiode des Integrationsausschusses endet in diesem Jahr. Bewerbungen von interessierten Eislinger Bürgerinnen und Bürgern mit Migrationshintergrund für die nächste Periode sind ab 20. Mai 2019 möglich.

Der Integrationsausschuss vertritt seit 2016 die in Eislingen lebenden Migranten. Dessen Amtszeit läuft in diesem Jahr aus. Für den neuen Integrationsausschuss könne...

..lesen Sie hier weiter



Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Wir danken den Werbepartnern für die Unterstützung

[http://www.eislingen-online.de/_artikelanzeige.php?bearbeiten=_2018/2018_1350 CDU Eislingen beim Vor-Ort- Termin in der Mittelklinge - eislingen-online 23.10.2018 ]
_2018/2018_1350.sauf---_2018/2018_1350.auf