zurück zur TITELSEITE   

Ihre Meinung? ...hier gehts zur Leser-Innen-Briefseite

www.eislingen-online.de

 

Ordentliche Mitgliederversammlung der Freien Wähler Eislingen am 16.02.2019

10.3.2019 - Marcel Bloch

 

Bei frühsommerlichen Temperaturen freute sich der 1. Vorsitzende Bernd Horwat, zahlreiche Mitglieder, Freunde und Interessenten zur diesjährigen ordentlichen Mitgliederversammlung im Gasthaus Vogelgarten begrüßen zu können.
Nachdem Bernd Horwat die Beschlussfähigkeit festgestellt hatte, begann er seinen prägnanten Bericht über das Vereinsleben des vergangenen Jahres. Er hob gleich zu Beginn hervor, dass es den Freien Wählern auch 2018 wieder gelungen sei, Kommunalpolitik und bürgerschaftliches Miteinander in bewährter Weise zu verbinden und zu pflegen. Ein besonderer Höhepunkt war – wie immer – unser Stand auf dem Eislinger Weihnachtsmarkt, der mit seinen selbstgebackenen Plätzchen und seinem Beerenwein über die Jahre nicht nur bei den „Einheimischen“ großen Anklang findet. Ganz im Zeichen unsers Selbstverständnisses stand die Weihnachtsfeier. Sie bildete nicht nur wie gewöhnlich den besinnlichen Jahresabschluss, sondern bot den Mitgliedern auch die Möglichkeit, sich aktiv in die inhaltliche Gestaltung unseres Flyers für die Kommunalwahl einzubringen.
Über die aktuell in der Gemeinde- und Kreispolitik vorherrschenden Themen wie Neubau des Krankenhauses, den Beitritt zum VVS und den Beschluss des neuen Müllkonzeptes gab im Anschluss Andreas Cerrotta, Fraktionsvorsitzender im Eislinger Gemeinderat und bisheriger Kreisrat, einen anschaulichen Überblick: Beim Krankenhaus-Neubau würden die tatsächlich Kosten die bei der Planung veranschlagten Zahlen vermutlich übertreffen. Beim Beitritt zum VVS seien noch einige Fragen, wie der Ausbau der Verkehrswege sowie der tatsächliche Nutzen für die Pendler offen und bei der Entwicklung des neuen Müllkonzeptes lud er für die am 18.02 geplante Informationsveranstaltung des Landkreises mit der Firma INFA ein. Dass die Vertreter der Freien Wähler im Kreistag Andreas Cerrotta und Dr. Oliver Bernas die Anliegen der Eislingerinnen und Eislinger vor Ort tatsächlich zum Schwerpunkt ihrer Arbeit machen, hat gerade die Abstimmung über die Zukunft des Müllofens offenbart.
Um uns weiter für Sie einsetzen zu können, müssen die Finanzen stimmen. Deshalb war es aus Sicht der Kassenführerin Sibylle Bloch besonders erfreulich, dass der Weihnachtsmarkt ein besonders gutes Umsatzergebnis einbrachte und insgesamt die Kassen für die wichtigen Wahlen in Eislingen und im Kreis Göppingen gut gefüllt sind. Wie gewohnt ergab die Kassenprüfung keinerlei Grund zur Beanstandung, weshalb Gemeinderat Willy Hörmann und Helmut Eisele in ihrer Funktion als Kassenprüfer den Mitgliedern die Entlastung der vorbildlich geführten Kasse vorschlugen.
Nachdem die gesamte Vorstandschaft unter der Leitung von Eckehard Wöller einstimmig entlastet worden war, bestätigte die Mitgliederversammlung folgende Vereinsmitglieder einstimmig in ihren Ämtern:
o Vertreter der Mitglieder: Roland Dürner
o Vertreterin der Ehrenmitglieder: Maria Österle
o Kassenführerin: Sibylle Bloch
o Kassenprüfer: Willy Hörmann und Hartmut Eisele
Im Anschluss an die Mitgliederversammlung wurden aktuelle Themen wie Müllkonzept, VVS, Ladengeschäfte in der Innenstadt oder Verkehrskonzept angeregt diskutiert, wobei man sich darüber einig war, dass der altbewährte Markenkern der Freien Wähler, den Bürgerinnen und Bürgern zuzuhören und deren Wünsche und Sorgen ernst zu nehmen, weiterhin der entscheidende Lösungsansatz ist.
Wir freuen uns ausdrücklich, auch mit Ihnen über Themen, die Ihnen unter den Nägeln brennen, ins Gespräch zu kommen. Vertreter von Verein und Fraktion freuen sich auf Ihre Anregungen und Fragen.

 

 

Aufrufe dieser Seite seit 10.03.2019: 1782

zur Druckansicht


Hier zum Aufruf aller Artikel der Rubrk(en): Freie Wähler Eislingen e.V. -



Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:


SPD Roter Treff: RÜCKKEHR DES „GENOSSEN TREND“

11.10.2021 - SPD Eislingen

„Der ‚Genosse Trend‘ ist zurück gekehrt; die SPD hat in einer ver-änderten Parteienlandschaft von den Wählerrinnen und Wählern den Auftrag zur Regierungsbildung erhalten“. Mit diesen Worten leitete die stellvertretende Ortsvorsitzende der SPD, Dr. Heide Kottmann die Oktober-Ausgabe des-Roten Treffs am Donnerstag-abend ein.
Der Generalsekretär der SPD Baden-Württembergs, MdL Sascha...

..lesen Sie hier weiter


Tag der Deutschen Einheit 2021

Junge Union/CDU Stadtverband Eislingen laden am 3. Oktober in die Stadthalle ein

29.9.2021 - CDU Eislingen

Der diesjährige Tag der Deutschen Einheit, steht im ganz im Sinne der Bundestagswahl. Die Junge Union (JU) Kreisverband Göppingen lädt traditionell auch in diesem Jahr zu einer Veranstaltung und einem Festakt zum Tag der Deutschen Einheit am 3. Oktober 2021 ein, um an diesen besonderen Tag der deutschen Geschichte zu erinnern. Gemeinsam mit dem CDU-Stadtverband Eislingen wird die diesjährige ...

..lesen Sie hier weiter


Zwei neue Mitarbeiterinnen im Eislinger Rathaus

Melanie Gerl und Nadja De Pompa unterstützen seit September das Rathausteam.

15.9.2021 - Stadt Eislingen PSE (Pressestelle)

Seit Anfang September unterstützt Melanie Gerl die Kolleginnen und Kollegen des Gemeindeverwaltungsverbandes Eislingen-Ottenbach-Salach. Die gelernte Rechtsanwaltsfachangestellte ist Ansprechpartnerin für Bürgerinnen und Bürger im Baurechtsamt. Sie hilft weiter, bei Anfragen zum Stand von laufenden Baugenehmigungsverfahren, wenn Planunterlagen von Gebäuden benötigen werden oder eine Gastst...

..lesen Sie hier weiter


CDU Wanderung an Mariä Himmelfahrt

10.8.2021 - CDU Eislingen

Die Eislinger CDU lädt am Sonntag, den 15.08.2021, alle Eislinger Bürgerinnen und Bürger zu einer politischen Stadt-Land-Fluss-Wanderung ein.

Als Startpunkt ist am Vormittag um 11:00 Uhr der Vorplatz des Eislinger Rathauses geplant. Der CDU Stadtverband marschiert zusammen mit der Gemeinderatsfraktion von dort über die Hirschkreuzung, das Lutherkirchenareal in Richtung Buchrain. Fraktions...

..lesen Sie hier weiter


Weniger Lärm in Eislingen

Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen,bei der Lärmaktionsplanung einzubringen

25.7.2021 - Stadt Eislingen PSE (Pressestelle)

Der Lärmaktionsplan schlägt Maßnahmen vor, um den Lärm und die Geräuschbelastung durch Verkehr in Eislingen zu verringern. An dem aktuellen Entwurf können sich Bürgerinnen und Bürger bis zum 15. August beteiligen.
Der Lärmaktionsplan wird bei zukünftigen Planungen berücksichtigt. Ziel ist es, aktuelle Belastungen durch Lärm mit geeigneten Maßnahmen zu verringern. Der Entwurf des ak...

..lesen Sie hier weiter


MfE bittet um Unterstützung bei 'wir sind Plural'

25.7.2021 - MfE PM

Die Menschen für Eislingen e.V. (MfE), Initiative für Demokratie, Gerechtigkeit und gesellschaftlichen Fortschritt, bitten um Unterstützung beim Wettbewerb „Wir ist Plural - Preis zur Stärkung der Demokratie“ der Bundeszentrale für politische Bildung und des Bundesverfassungsgerichts. Nach Ende der Bewerbungsphase wurde der Beitrag aus Eislingen zum bundesweiten, öffentlichen Online-Vot...

..lesen Sie hier weiter


CDU Eislingen trauert um Werner Schuster

14.7.2021 - CDU Eislingen

Die CDU Eislingen trauert um Werner Schuster, der im Alter von 82 Jahren Ende Juni verstorben ist und bis zu seinem Tode seiner Partei über ein halbes Jahrhundert die Treue gehalten hatte. Werner Schuster war Gründungsmitglied der Jungen Union Eislingen, sowie in den 1980er Jahren stellvertretender Vorsitzender des Stadtverbandes und als engagierter Wahlkämpfer ein Vorbild beim ehrenamtlichen ...

..lesen Sie hier weiter


Bewerbungen um den Preis für herausragende Jugendarbeit

Eislinger Vereine können sich noch bis Ende Juli bewerben

24.6.2021 - Stadt Eislingen PSE (Pressestelle)

Alle zwei Jahre verleiht die Stadt Eislingen den mit 1.500 Euro dotierten Jugendpreis. Teilnehmen können alle Eislinger Vereine mit aktiver Jugendarbeit.

Kriterien für die Preisverleihung sind unter anderem eine herausragende Jugendarbeit, Aktivitäten des Vereins mit Schulen, dem Kinder- und Jugendbüro oder anderen sozialen Einrichtungen sowie besonderes soziales Engagement außerhalb der ...

..lesen Sie hier weiter


Eislinger Fahrradparkhaus ist eröffnet

19.6.2021 - Stadt Eislingen PSE (Pressestelle)

Pendlerinnen und Pendler können ab sofort ihre Fahrräder und Pedelecs im neuen Fahrradparkhaus direkt am Mobilitätspunkt abschließen.
„Die Nutzung des Fahrrads zum Umstieg auf den ÖPNV wird jetzt noch attraktiver“, sagte Oberbürgermeister Klaus Heininger bei der Eröffnung des Fahrradparkhauses. Das neue Angebot ist für alle interessant, die beispielsweise in der Eislinger Innenstadt ...

..lesen Sie hier weiter


Ingrid Motzer hat ihre Tätigkeit im Bauverwaltungsamt aufgenommen

Neue Mitarbeiterin in der Stadtverwaltung

19.6.2021 - Stadt Eislingen PSE (Pressestelle)

Die gelernte Verwaltungswirtin Ingrid Motzer ist seit Juni Teil des Teams des Bauverwaltungsamtes. Bürgerinnen und Bürger können sich an sie wenden, wenn sie Auskünfte aus dem Baulastenverzeichnis und der Grundbucheinsichtsstelle benötigen. Außerdem ist sie als Ansprechpartnerin verfügbar, wenn es um private städtebauliche Sanierungsmaßnahmen geht und erteilt nach Prüfung die entspreche...

..lesen Sie hier weiter



Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

10.09.2021 - Rolf Riegler:
ARGE lädt zur Mitgliederversammlung ein

Werbeanzeige bei eislingen-online

Wir danken den Werbepartnern für die Unterstützung

[http://www.eislingen-online.de/_artikelanzeige.php?bearbeiten=_2019/2019_1085 Ordentliche Mitgliederversammlung der Freien Wähler Eislingen am 16.02.2019 - eislingen-online 10.3.2019 ]
_2019/2019_1085.sauf---_2019/2019_1085.auf