zurück zur TITELSEITE   

Ihre Meinung? ...hier gehts zur Leser-Innen-Briefseite

www.eislingen-online.de

 

Betreuungsgruppe der Sozialstation Eislingen besucht Straußenfarm in Böhmenkirch

25.7.2019 - Altenzentrum St. Elisabeth Silvia Schwenzer

 

Die Gäste der Betreuungsgruppen der Sozialstation Eislingen freuten sich schon seit Wochen auf den geplanten Ausflug. An einem Dienstag im Juli ging es mit den Mitarbeitern zusammen Richtung Böhmenkirch. Mit den Tagespflegebussen machten sich alle gemeinsam auf den Weg zur Straußenfarm Lindenhof.
Auf der Fahrtstrecke gab es viel Natur zu bestaunen und zu beobachten. Die Gäste hatten eine herrliche Sicht auf die Burg Staufeneck und die Burgruine Ramsberg. In Donzdorf auf der neuen Ortsumgehung mussten sich die Gäste zunächst orientieren. Am Ortseingang Lauterstein angekommen, wussten aber alle wieder wo sie waren und wohin sie früher Ausflüge gemacht hatten.
Von vielen der Gäste hörte man begeisterte Anekdoten zu den einzelnen Ortschaften die durchfahren wurden. „Da waren wir früher oft zum Mittagessen“ bestätigte ein Gast der Tagesbetreuung, „zum Wandern oder in Treffelhausen beim Skifahren.“

Auf der Straußenfarm angekommen, wurden zuerst einmal die kleinen Strauße in ihrem Gehege besucht. Es war nett anzuschauen, wie sie hin- und herflitzten. Danach spazierten alle zu den Gehegen mit den ausgewachsenen Tieren. Wussten Sie, dass die großen Strauße bis zu 2,8 m hoch und bis zu 70 km/h schnell sein können?

Bei einer Kaffee- und Kuchenpause in Böhmenkirch in einem Café wurde das schöne Wetter genossen, bevor es wieder zurück nach Eislingen ging.

Die Betreuungsgruppe findet immer Dienstags, Mittwochs und Donnerstags von 14 – 17 Uhr in den Räumen der Sozialstation Eislingen in der Mühlbachstraße 1 statt. Gerne können Sie einen Schnuppernachmittag unter Tel.: 07161 / 8006-230 vereinbaren.

 

 

Aufrufe dieser Seite seit : 239

zur Druckansicht

Eislingen


Hier zum Aufruf aller Artikel der Rubrk(en): Altenzentrum St. Elisabeth -



Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:


Erste Geburtstagsfeier 2020 im Altenzentrum St. Elisabeth

„Alles Gute zum Geburtstag!“

21.1.2020 - Altenzentrum St. Elisabeth Shqipe Rexhepi

Die erste Geburtstagsfeier in diesem Jahr für Bewohner und Gästen der Tagespflege und der Wohnbereiche wurde am vergangenen Montag mit den Geburtstagskindern des Vormonats gefeiert.
Regelmäßig einmal im Quartal feiert das Altenzentrum St. Elisabeth mit Pflegegästen, die in den vergangenen Monaten Geburtstag hatten und deren Angehörigen, diesen Festtag.
Für die erste Feier in diesem Jahr...

..lesen Sie hier weiter


Gäste und Mitarbeiterinnen der Tagespflege St. Franziskus backen Waffeln

„In der Luft liegt Waffelduft“

14.1.2020 - Altenzentrum St. Elisabeth Shqipe Rexhepi

Zum Jahreswechsel – am kalten Freitag - waren sich die Gäste und Mitarbeiterinnen der Tagespflege St. Franziskus des Altenzentrums St. Elisabeth einig, dass sie gemeinsam Waffeln backen wollen.
Unter Anleitung von Daniela Fox, Mitarbeiterin der Tagespflege, waren ruck zuck alle notwendigen Zutaten zu einem perfekten Teig vermengt. In der Zwischenzeit wurde das Waffeleisen schon aufgeheizt, u...

..lesen Sie hier weiter


'Frieden im Libanion und weltweit'

Die Sternsinger waren unterwegs

07.1.2020 - redaktion pr

Auch 2020 waren die Sternsinger in Eislingen unterwegs und erfreuten die Eislingerinnen und Eislinger mit einem Lied und Vortrag für ihr Anliegen, Geld zu sammeln für das Kindermissionswerk 'Die Sternsinger', das Projekte für den Frieden im Libanon und weltweit fördert.


Online sicher unterwegs

Sicherheit im Alltag. Alltag, mit Sicherheit im Internet.

06.1.2020 - Kolpingsfamilie Eislingen Hans Busch (Sprecher Leitungsteam)

Einladung zu einem Vortrag bei Kolping Eislingen
am Dienstag, den 21. Januar um 19:30 Uhr
im Gemeindezentrum St. Markus, Bauschengasse Eislingen Kolpingraum

Der Vortrag sensibilisiert für Kriminalitätsgefahren bei der Nutzung des Internets. Zudem soll er zum Abbau unbegründeter Kriminalitätsfurcht von Senioren bei der Nutzung des Internets beitragen. Dass Senior*innen und Junggebliebene ...

..lesen Sie hier weiter


Kolping-Gedenktag

Im Rahmen des Kolping-Gedenktages wurden 4 Mitglieder geehrt.

28.12.2019 - Kolpingsfamilie Eislingen Hans Busch (Sprecher Leitungsteam)

Im Rahmen des Kolping-Gedenktages wurden 4 Mitglieder für die Treue zur Kolpingsfamilie Eislingen geehrt.

Für 60 Jahre: Ignaz Zachay
für 40 Jahre: Ursula Schmid, Markus Pfletschinger, und Richard Hollnaicher.
Richard Hollnaicher konnte an der Feier leider nicht teilnehmen.

Hier gibt es weitere Informationen zu diesem Artikel:

http:...

..lesen Sie hier weiter


Aktuelles aus Eislingen

Angela Schirling, Mitglied der SPD Fraktion im Gemeinderat der Stadt Eislingen,

28.12.2019 - Kolpingsfamilie Eislingen Hans Busch (Sprecher Leitungsteam)

..... berichtete bei Kolping über aktuelle Themen im Gemeinderat unserer Stadt.

Das sind vor allem die Haushaltsberatungen für das Jahr 2020. Der Haushaltsplan wurde am 21. 10. eingebracht. Für die Räte noch in Papierform. Im Jahr 2018 wurde bei der Darstellung des Haushalts von Kameralistik auf Doppik umgestellt. Der entscheidende Vorteil ist höhere Transparenz. Alle Vermögenswerte (Str...

..lesen Sie hier weiter


Weihnachtsausflug des Tauchclubs Seepferdle e.V. Eislingen

20.12.2019 - Tauchclub Seepferdle e.V. Sabine Rüthers

Eine Weihnachtsfeier der ganz anderen Art, hat sich dieses Jahr die Organisatorin Ulrike Wahl ausgedacht.
Schon die Einladung klang sehr geheimnisvoll und so trafen sich viele Seepferdle am Eislinger Bahnhof um mit dem Zug Richtung Stuttgart zu fahren.
In Bad Cannstatt stieg man aus und gemeinsam ging es dann Richtung Wilhelma.

Im Christmas Garden begann mit der Dämmerung unsere magische R...

..lesen Sie hier weiter


Einladung zum 10. Adventsfeuer

am Dorfgemeinschaftshaus in Krummwälden

19.12.2019 - Obst- u. Gartenbauverein Krummwälden e.V. Lisa Ax

Auch in diesem Jahr laden wir wieder ein zur Einstimmung auf die Weihnachtsfeiertage am Samstag, den 21.12.2019, um 16:00 Uhr mit uns ein paar gemütliche Stunden am Dorfgemeinschaftshaus in Krummwälden zu verbringen. Bewirtet wird mit Grill- und Currywurst, Schmalzbrot, Glühwein und nichtalkoholischen Getränken. Besonderes Highlight der AWO-Eislingen dieses Jahr: Feuerzangenbowle und Stock...

..lesen Sie hier weiter


Singen und Musizieren im Altenzentrum St. Elisabeth

13.12.2019 - Altenzentrum St. Elisabeth Shqipe Rexhepi

Dass die Bewohnerinnen und Bewohner des Altenzentrums St. Elisabeth gerne gemeinsam singen ist bekannt. Am vergangenen Dienstag waren alle zum gemeinsamen Singnachmittag ins Atrium eingeladen.
Der musikalische Mittag wurde von Hans Bässler gestaltet. Er leitet den Singkreis des Demenznetzwerkes Eislingen und seine vielen Sänger waren mit ihm ins Altenzentrum St. Elisabeth gekommen. Es wurden ...

..lesen Sie hier weiter


Altenzentrum St. Elisabeth öffnet das zweite Türchen

Ein lebendiger Adventskalender

09.12.2019 - Altenzentrum St. Elisabeth Shqipe Rexhepi

Zum zweiten Mal fand in diesem Jahr in Eislingen die Aktion „Lebendiger Adventskalender“ in Kooperation mit den katholischen und evangelischen Kirchengemeinden statt. Jede Privatperson, Einrichtung oder Firma in Eislingen konnte sich für die schöne Adventsaktion eintragen und somit Teil des Adventskalenders werden. Beim „Lebendigen Adventskalender“ öffnet vom 01.12. - 24.12. jeden Tag ...

..lesen Sie hier weiter



Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Wir danken den Werbepartnern für die Unterstützung

[http://www.eislingen-online.de/_artikelanzeige.php?bearbeiten=_2019/2019_1269 Betreuungsgruppe der Sozialstation Eislingen besucht Straußenfarm in Böhmenkirch - eislingen-online 25.7.2019 ]
_2019/2019_1269.sauf---_2019/2019_1269.auf