zurück zur TITELSEITE   

Ihre Meinung? ...hier gehts zur Leser-Innen-Briefseite

www.eislingen-online.de

 

Maximilian Kindler holt Silber in München

16.11.2019 - TSG Fechten

 

Vergangenes Wochenende fand das Aktiven Turnier „Grünwalder Wappen“ in München statt. Acht Fechterinnen und Fechter, samt Trainer aus Eislingen waren Samstag und Sonntag vor Ort.

Am Samstag ging es los mit dem Einzelwettbewerb der Herren.
Hier schnitt Maximilian Kindler (TSG Eislingen), als bester Eislinger ab und stellte sein Können auf der Planche unter Beweis. Mit sechs Siegen und keiner Niederlage in der Vorrunde, lief für Maxi ab Minute eins des Turnieres alles nach Plan. In der anschließenden
Direktausscheidung knüpfte er an seine hervorragende
Vorrunde an und setzte sich ohne größere Probleme, ein Gefecht nach dem anderen, gegen Wolfgang Tanzmeister (Österreich) mit 15:7, Pascal Becher (NR Fechtzentrum Solingen) mit 15:5, Björn Hübner-Fehrer (Future Fencing Wehrbach) mit 15:10 und Luis Bonah (TSV Bayer Dormagen) ebenfalls mit 15:10. Im Viertelfinale traf Maxi dann auf Andres Hernandez Caballero (Spanien) und besiegte in souverän mit 15:12. Im Halbfinale war er nicht zu stoppen und fegte seinen
Kontrahenten Lorenz Kempf (TSV Bayer Dormagen) mit 15:5 klar von der Bahn. Erst im Finale ging Maxi dann die Puste aus und er musste sich Richard Hübers (TSV Bayer Dormagen) mit 8:15 geschlagen geben, gegen den er in der Vorrunde noch 5:4 gewonnen hatte. So schloss er das
Turnier mit einem überragenden zweiten Platz ab und zeigte der
nationalen und internationalen Konkurrenz wieder einmal, dass er den Bogen raus hat. Frederic Kindler (TSG Eislingen) musste sich
in der Direktausscheidung der besten sechzehn dem Spanier Guillermo Mancheno (Spanien) mit 15:10 geschlagen geben und verlor anschließend auch den Hoffungslauf mit 15:10 gegen Luis Bonah (TSV Bayer Dormagen) und belegte damit einen guten 13. Platz. Adrian Degen (TSG
Eislingen) sicherte sich mit Rang 24 seinen Platz unter den besten 32 Fechtern dieses Tages. Ralph Rommelspacher (TSG Eislingen) belegte Platz 33, Thomas Schaich (TSG Eislingen) Platz 40 und Simon Rapp (TSG Eislingen) Platz 51.

Sonntags ging es dann mit den Damen weiter. Hier schnitt Ann-Sophie Kindler (TSG Eislingen) als beste Eislingerin ab. Sie startete mit vier Siegen und einer knappen Niederlage in der Vorrunde fast
perfekt in diesen Wettkampf. Aufgrund der guten Vorrunde hatte sie im ersten Durchgang der Direktausscheidung ein Freilos und setzte sich danach im Tableu der besten 32, souverän mit 15:5 gegen Katharina Peter (TSV Bayer Dormagen) durch. Im 16er KO musste sie sich dann knapp mit 13:15 Julika Funke (FC Würth Künzelsau) geschlagen geben. Danach gewann sie drei Gefechte in Folge im Hoffnungslauf, zuerst mit 15:12 gegen Anna Smirnova (Russland), gegen die sie in der Vorrunde noch 5:4 verloren hatte, danach gegen Beatrice Dalla Vecchia (Italien) mit 15:9 und dann gegen Alina Moseyko (Russland) mit 15:13 und kämpfte sich damit in die Direktausscheidung der besten Acht zurückt. Hier unterlag sie dann der späteren Turniersiegerin Benedeta Baldini
(Italien) mit 15:13 und beendete das Turnier mit einem guten sechsten Platz. Karen Fischer (TSG Eislingen) sicherte sich mit Rang 29 ihren Platz unter den besten 32. Paula Singer (TSG Eislingen) telegte den
39. Platz.

 

 

Aufrufe dieser Seite seit 16.11.2019: 1839

zur Druckansicht

Eislingen


Eislingen

Hier zum Aufruf aller Artikel der Rubrk(en): TSG Fechten -



Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:


Abschluss der Tauchausbildung im Tauchclub

16.8.2022 - Tauchclub Seepferdle e.V. Jessica Birnbaum

Bei schönstem Wetter konnten Ende Juli am Streitköpflessee (Linkenheim) weitere neue Taucher durch die Ausbilder des Tauchclub Seepferdle e.V. zum DTSA* (Deutsches Tauchsportabzeichen) ausgebildet werden.
Hierbei wurden die bereits durch die Theorieprüfung abgefragten und im Hallenbad geübten Fähigkeiten das erste mal im Freiwasser geprüft.
Unter anderem wurden durch die Auszubildenden ...

..lesen Sie hier weiter


Einsatzübersicht Juli 2022

Zwölf Einsätze für die Feuerwehr Eislingen

16.8.2022 - Freiwillige Feuerwehr Eislingen

Im Juli wurde die Feuerwehr Eislingen zu insgesamt zwölf Einsätzen alarmiert.

Einsatz-Nr. 066-2022: 01.07.2022, 20:25 Uhr, Schlossplatz
Tierrettung; Am Schlossplatz wurde ein vermutlich verletzter Vogel gemeldet, der sich an einem Fenster eines Gebäudes befand. Das verletzte Tier wurde daraufhin von den Kräften der Feuerwehr vom Fenster im zweiten Obergeschoss gerettet.

Einsatz-Nr. 06...

..lesen Sie hier weiter


Cleanup Eislingen hat gesammelt

14.8.2022 - Cleanup Eislingen

Die Eislinger Cleanup-Gruppe war bei ihrer letzten Sammelaktion rund um die Hirschkreuzung und in der Weilerbachstraße mit neun Freiwilligen unterwegs.

Um die Hirschkreuzung und an der Stuttgarter Straße, vor allem an den Parkplätzen und Grünflächen waren unzählige Zigarettenkippen und Flaschen zu finden. An der Weilerbachstraße war es vor allem Verpackungsmüll der nahen Schnellrestau...

..lesen Sie hier weiter


Anfrage der Fraktion Bündnis 90/DIE GRÜNEN zum Thema Rodung von Streuobstbäumen

02.8.2022 - Die Grünen Eislingen Holger Haas

Im November 2020 wurden in Eislingen auf insgesamt sieben Grundstücken rund 130 Streuobstbäume gefällt. Der Verursacher war schnell gefunden. Es gab Zeugen, Autokennzeichen wurden notiert und Fotos gemacht. Die Eislinger Grünen fragen sich, was eigentlich seither passiert ist. Holger Haas: „nach unserer Beobachtung wurden südlich des Buchrains 16 Bäume gepflanzt, von denen vier schon wied...

..lesen Sie hier weiter


Anfang Juli hat Pia-Shirin Bauer im Tiefbauamt begonnen

Neue Mitarbeiterin in der Stadtverwaltung

24.7.2022 - Stadt Eislingen PSE (Pressestelle)

Als Landschaftsbauingenieurin ist Pia-Shirin Bauer für die Ausschreibung und Bauleitung von Maßnahmen der Straßenunterhaltung zuständig. Hierfür bringt sie Lehr- und Studienerfahrung im Garten- und Landschaftsbau mit. Außerdem kontrolliert sie die Eislinger Straßen regelmäßig auf Beschädigungen. Wenn Bürgerinnen und Bürger Straßenschäden sehen und melden möchten, ist sie die richti...

..lesen Sie hier weiter


Christy Anna Concept Store

1. Vorsitzende der Selbstständigen bergüßt Sarah Hafner

20.7.2022 - Die Eislinger Selbstständigen e.V. Detlev Nitsche

Neu ist das Unternehmen Christy Anna Concept Store in Eislingen. Wo früher die Firma Quickschuh in der Hauptstraße 55 ihren Handel betrieb, befindet sich jetzt der Store von Sarah Hafner.

Hier findet man nicht nur Schmuck und Dekoartikel, auch bei Geschenkideen für Kinder erhält man Beratung.

Schließlich gibt es auch die Möglichkeit, drinnen oder draussen, ja nach Witterung einen Kaf...

..lesen Sie hier weiter


Internationales Work Camp in Eislingen

Gäste aus aller Welt bereiten mit Jugendlichen vor Ort den Dirt Bike Contest vor

18.7.2022 - Stadt Eislingen PSE (Pressestelle)

Nach zwei Jahren ohne Work Camp und Dirt Bike Contest freut sich das Team der offenen und mobilen Jugendarbeit und des städtischen Kinder- und Jugendbüros (KJB) ganz besonders, dass es diesen Sommer wieder möglich ist, das Freiwilligen Projekt anbieten zu können. Die jungen Menschen aus Italien, Türkei, Mexiko und Südkorea sind begeistert, dass sie tatkräftig in Eislingen anpacken und zwei...

..lesen Sie hier weiter


Einsatzübersicht Juni 2022

Zehn Einsätze für die Feuerwehr Eislingen

14.7.2022 - Freiwillige Feuerwehr Eislingen

Im Juni wurde die Feuerwehr Eislingen zu insgesamt zehn Einsätzen alarmiert.

Einsatz-Nr. 056-2022: 05.06.2022, 13:48 Uhr, Ulmer Straße
Pkw-Brand; Auf dem Firmengelände eines Autohauses in der Ulmer Straße geriet um 13:48 Uhr ein geparkter Pkw in Brand. Dieser stand beim Eintreffen der Feuerwehr bereits in Vollbrand und wurde umgehend von einem Trupp unter Atemschutz abgelöscht.

Einsa...

..lesen Sie hier weiter


Café und Begegnungsstätte

06.7.2022 - Altenzentrum St. Elisabeth Shqipe Rexhepi

Das Café St. Elisabeth ist nach einem Umbau endlich wieder geöffnet. Es erwarten Sie neue Räumlichkeiten, Öffnungszeiten sowie neue Angebote.
Das Café St. Elisabeth ist ein Ort der Begegnung für Jung und Alt, Angehörige und Bewohner sowie für alle Bürger. Ziel ist ein generationenübergreifendes Miteinander.
Wir freuen uns, endlich wieder zahlreiche Gäste empfangen und in Austausch ...

..lesen Sie hier weiter


Tauchausfahrt nach Kroatien

05.7.2022 - Tauchclub Seepferdle e.V. Jessica Birnbaum

Die Tauchausfahrt des Tauchclubsführte 18 Taucher mit ihren Angehörigen in der Sv. Marina bei Labin in Kroatien. Diese Ausfahrt im 2-jährigen Turnus hat jetzt schon Tradition, die durch die Corona-Pandemie nur unwesentlich unterbrochen wurde.

Das Mittelmeer bietet dort den Tauchern aufgrund der felsigen Küste zahlreiche Möglichkeiten für ihr Hobby. Die meisten Taucher hatten sich auf dem...

..lesen Sie hier weiter



Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Wir danken den Werbepartnern für die Unterstützung

[http://www.eislingen-online.de/_artikelanzeige.php?bearbeiten=_2019/2019_1387 Maximilian Kindler holt Silber in München - eislingen-online 16.11.2019 ]
_2019/2019_1387.sauf---_2019/2019_1387.auf