zurück zur TITELSEITE   

Ihre Meinung? ...hier gehts zur Leser-Innen-Briefseite

www.eislingen-online.de

 

Gottesdienst am 24. Mai 2021, 10.15 Uhr, mit Verabschiedung Organist Walter Blum

Matinée im Anschluß an den Gottesdienst - Herzliche Einladung

18.5.2021 - Christuskirche

 

„Mit einem weinenden und einem lachenden Auge“ verabschieden wir Walter Blum nach fast 14jähriger Tätigkeit als Organist an unserer Christuskirchen-Orgel. Im Jahr 2007 wurde die Organistenstelle ausgeschrieben. Die Anzeige in der Zeitschrift „Blätter für Kirchenmusik“ fand sein Interesse, seine Bewerbung war erfolgreich und seit Oktober 2007 versieht Walter Blum sein Amt als Organist in unserer Kirche zusammen mit Annedore Vandermoeten und (seit 2019) Verena Zahn. Mit großer Begeisterung, Musikalität und viel Gefühl für unser schönes Instrument gestaltete er in diesen vielen Jahren in wöchentlichem Wechsel die Gottesdienste, wirkte mit bei Konzerten und brachte sich auch ein bei kleinen, aber feinen Darbietungen in der St. Jakobus-Kirche in Krummwälden, wo er mit seinem Cembalo ein kammermusikalisches Ensemble abrundete.
Sein Rat war auch gefragt bei der Mitwirkung im Kirchenmusikausschuss der Christuskirche. Durch seine Vermittlung fand z. B. ein Konzert mit Erika Budday, Kirchenmusikdirektorin aus Maulbronn, statt. All diese Einsätze sind mehr als anerkennenswert, war doch der Wohnsitz von Walter Blum zunächst lange Jahre in Deggingen und zuletzt in Tübingen, wo er seit 2012 seinen Wohnsitz hat. Bei Sonne, Regen und –wie in den letzten Wochen – Schnee und Eis machte er sich auf den Weg zu „seiner“ Orgel, wie er dies gerne umschrieb. Nun wurde ihm in der Jakobuskirche in Tübingen eine Organistenstelle angeboten und nach reiflicher Überlegung entschied er sich zur Annahme dieses Angebotes. „Man wird ja nicht jünger“ – sagte er und fand großes Verständnis beim Leitungsgremium unserer Kirche und im Kirchenmusikausschuss.
Wir bedanken uns bei Walter Blum für seinen sehr engagierten Einsatz in seinem Dienst als Organist und für seine tiefe Verbundenheit mit unserer Kirchengemeinde. Unsere besten Wünsche begleiten ihn und seine Partnerin Ulla Reyle auf ihrem weiteren Weg und wir freuen uns, wenn wir beide bei der einen oder anderen Gelegenheit wiedersehen und –hören werden, vielleicht auch bei der nächsten Orgelreise mit bisher noch unbekanntem Ziel. Alles Gute, beste Gesundheit und weiterhin viele schöne und erfüllende musikalische Erlebnisse! (Ingrid Sing)
INFO: Am Pfingstmontag, 24. Mai 2021, wird Walter Blum bei einem Gottesdienst mit anschließender Matinée verabschiedet. Dazu schon heute herzliche Einladung.

 

 

Aufrufe dieser Seite seit 18.05.2021: 1098

zur Druckansicht

Eislingen

Walter Blum, Organist an der Christuskirchen-Orgel


Hier zum Aufruf aller Artikel der Rubrk(en): Christuskirche -



Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:


„Schaut die Lilien auf dem Felde“

Sommerliche Klänge beim ökumenischen Gottesdienst

04.8.2022 - PSE (Pressestelle Stadt Eislingen/Fils)

Die Eislinger Kirchengemeinden und das Demenz- Netzwerk Eislingen feierten kürzlich wieder in der Lutherkirche einen Gottesdienst für Menschen mit gesundheitlichen Veränderungen im Alter.
„Schaut die Lilien auf dem Felde“ mit diesen bekannten Worten eröffneten Pfarrerin Kathinka Korn von der Lutherkirchengemeinde und Pfarrer Bernhard Schmid von der Kirche St. Markus den ökumenischen Got...

..lesen Sie hier weiter


Beten für den Frieden am Samstag, 23.7.2022, und Sonntag, 24.07.2022, 18.30 Uhr

in der Ev. Margaretenkirche Salach und in der Christuskirche Eislingen

21.7.2022 - Christuskirche

Wir laden zu gemeinsamen Friedensgebeten ein:
Am Samstag, 23.Juli 2022, 18.30 Uhr, in die Christuskirche Eislingen (Liturgie: Pfarrerin Ursula Pelkner) und
am Sonntag, 24. Juli 2022, ebenfalls 18.30 Uhr, in die Evangelische Margaretenkirche in Salach (Liturgie: Pfarrer Julian Elschenbroich).
Der evangelische Singkreis Salach und der Chor der Christuskirche Eislingen werden die Gottesdienste ...

..lesen Sie hier weiter


'Kein schöner Land in dieser Zeit' - Musik und Poesie im St. Jakobus-Kirchlein

Zelebriert von Harald Immig und Klaus Wuckelt am Sonntag, 19. Juni 2022

22.6.2022 - Christuskirche

Blickt oder hört man als Interessierte(r) – nicht nur Komponist und Interpret – auf die „Vier Jahreszeiten“, so fällt einem vielleicht Joseph Haydn`s' Oratorium „Die Jahreszeiten“ sowie Antonio Vivaldi’s „Le quattro stagioni“ ein. Jedoch am vergangenen Sonntag, 19. Juni 2022, konnte Kirchengemeinderätin Ingrid Sing im Namen der Kirchenmusikfreunde der Christuskirche Eislingen...

..lesen Sie hier weiter


Jahresausflug Kirchenchor Christuskirche Eislingen

Ins Land der Franken

21.6.2022 - Christuskirche

Bei bestem Ausflugswetter startete unsere Reisegruppe frohgelaunt ostwärts mit dem Hauptziel „Nördliches Ries“. Bestens vorbereitet und informiert durch unseren kompetenten Reiseleiter, Pfarrer i.R. Ulrich Lauterbach, der uns auf alle Besonderheiten und viel Wissenswertes zu Land und Leuten entlang der Strecke aufmerksam machte, durchfuhren wir die wunderschöne Landschaft durch das Sonthei...

..lesen Sie hier weiter


Poetische Lieder zur Sommerszeit mit Harald Immig und Klaus Wuckelt

Sonntag, 19.06.2022, in der St. Jakobus-Kirche in Krummwälden, 18 Uhr

15.6.2022 - Christuskirche

Am Sonntag, 19. Juni 2022, 18 h, lädt die Christuskirchen-Gemeinde Eislingen in die St. Jakobus-Kirche in Krummwälden.
Harald Immig, Liedpoet vom Hohenstaufen, und Klaus Wuckelt, Virtuose an der Mandoline, präsentieren „Poetische Lieder zur Sommerszeit“. Lassen Sie sich begeistern von diesen beiden Künstlern im besonderen Ambiente der St. Jakobus-Kirche.
Wegen der begrenzten Sitzplatza...

..lesen Sie hier weiter


Seniorennachmittag mit Hauptversammlung des Diakonie- und Krankenpflegevereins

(DKPV) der Christuskirche Eislingen/Fils am 19. Mai 2022

27.5.2022 - Christuskirche

Pfarrerin Ursula Pelkner begrüßte eine stattliche Zahl interessierter Gäste zum Seniorennachmittag mit Hauptversammlung des DKPV im Gemeindehaus der Christuskirche. Das gemeinsam gesungene Lied „Wie lieblich ist der Maien“ bildete einen fröhlichen Auftakt zu einem unbeschwerten Zusammensein, erstmals wieder ohne Maske! Pfarrerin Pelkner sprach zunächst über die Geschichte des Propheten ...

..lesen Sie hier weiter


Orgel & Trompeten - Ein glanzvolles Konzert in der Christuskirche Eislingen

Trio Toccata zu Gast in der Christuskirche Eislingen am 1. Mai 2022

03.5.2022 - Christuskirche

Ganz herzlich konnte vergangenen Sonntag, den 1. Mai, Kirchengemeinderätin Ingrid Sing im Namen der Kirchenmusikfreunde an der Christuskirche Eislingen das „Trio Toccata“ begrüßen. Es besteht aus den Musikern Patrick Brugger (Orgel), Florian Keller und Daniel Bucher (Trompeten und Flügelhörner). Brugger führte nach der Begrüßung kurz ins Programm ein und erwähnte, dass seine beiden M...

..lesen Sie hier weiter


Konzert für zwei Trompeten und Orgel mit dem 'Trio Toccata'

Sonntag, 1. Mai 2022, 18 Uhr, Christuskirche Eislingen

13.4.2022 - Christuskirche

Am 1. Mai erklingt um 18 Uhr in der evangelischen Christuskirche Eislingen/Fils Musik für die seltene Kombination von zwei Trompeten und Orgel mit dem Trio Toccata. Im Mittelpunkt des Konzerts stehen Mussorgskis 'Bilder einer Ausstellung', die seit ihrer Orchestrierung durch Maurice Ravel weltberühmt wurden. Daniel Bucher (Kirchheim/ Teck) und Florian Keller (Langenargen) geben einen Einblick i...

..lesen Sie hier weiter


Zwei Jubilarinnen im KiFaZ der Christuskirche Eislingen-Ottenbach

40 Jahre im KiFaZ: Brigitte Gölz und Susanne Kühner

06.4.2022 - Christuskirche

Am vergangenen Sonntag war ein sehr erfreulicher Anlass im Anschluss an den Gottesdienst in der Christuskirche zu feiern:
Brigitte Gölz, Leiterin des Kinder- und Familienzentrum (kurz: KiFaZ) und Susanne Kühner, stellvertretende Leiterin des KiFaZ, können auf eine 40-jährige Tätigkeit in dieser Einrichtung zurückblicken.

Pfarrerin Ursula Pelkner fand herzliche Worte des Dankes für bei...

..lesen Sie hier weiter


Charly, die Eislinger Orgelmaus –

Kinder-Orgelkonzert in der Eislinger Christuskirche, Samstag, 19.März 2022

23.3.2022 - Christuskirche

Am vergangenen Samstag war es in der Eislinger Christuskirche gleich nach der Begrüßung der zahlreich erschienenen kleinen und großen Zuhörerschaft durch Kirchengemeinderätin Ingrid Sing schon spannend geworden. Sie hatte nämlich die „Orgelmaus Charly“ mitgebracht, die sich ja aber gleich schlafen legte, wie der Sprecher Otmar Lenertz bemerkte. Die Geschichte von Andrea Schöne wurde vo...

..lesen Sie hier weiter



Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Wir danken den Werbepartnern für die Unterstützung

[http://www.eislingen-online.de/_artikelanzeige.php?bearbeiten=_2021/2021_1100 Gottesdienst am 24. Mai 2021, 10.15 Uhr, mit Verabschiedung Organist Walter Blum - eislingen-online 18.5.2021 ]
_2021/2021_1100.sauf---_2021/2021_1100.auf