zurück zur TITELSEITE   

Ihre Meinung? ...hier gehts zur Leser-Innen-Briefseite

www.eislingen-online.de

 

3 plus 3 gleich 32

'Eislinger Christdemokraten prägen Haushaltsberatungen'

03.12.2021 - Markus Schweizer Pressereferent CDU Eislingen

 

Christdemokraten prägen Haushaltsberatungen der Stadt Eislingen. Über 30 Anträge haben eine christdemokratische Handschrift, freut sich der CDU-Stadtverband – mehr als die Anträge aller anderen Fraktionen im Eislinger Gemeinderat zusammen. „Dabei geht es nicht um die schiere Menge“, betont der CDU-Stadtverbandsvorsitzende Axel Raisch. „Es handelt sich um substantielle Ideen und Forderungen für eine gute Zukunft der Stadt, die dem Ziel der Nachhaltigkeit in jeglicher Hinsicht – gerade auch in finanzieller – verpflichtet sind.“



Bekanntlich hatte sich die Hälfte der CDU-Fraktion vor wenigen Wochen in einer neuen, der „Christdemokratischen Fraktion“ (CDF) zusammengefunden. Ausschlaggebend dafür waren keine inhaltlichen Gründe gewesen, sondern unüberbrückbare Differenzen hinsichtlich einer kritisch-konstruktiven Begleitung der Verwaltungsarbeit.



„Christdemokraten im Eislinger Gemeinderat – doppelt vorhanden, doppelt so stark“, hatte die CDU-Fraktion bei den jüngsten Haushaltsberatungen treffend formuliert. Zusammen haben die jeweils dreiköpfigen christdemokratischen Fraktionen 32 Anträge eingereicht.

„Nun ist es Aufgabe der Verwaltung, die Ideen aufzunehmen“, betont der neue CDU-Fraktionsvorsitzende Hans Jörg Autenrieth.



Ihre Anträge hatte die CDU unter das Leitmotiv „Das gute Miteinander – gemeinsam für gesamtgesellschaftliche Verantwortung“ gestellt.



Statt mit Gendern zu spalten und dadurch Verwirrung zu stiften, möchte die CDU eine Rückkehr zur normalen Rechtschreibung.

Aufgrund zunehmender Präsenz von Flaggen zu Einzelthemen vor dem Rathaus möchte die CDU einen Fahnenmasten an geeigneter Stelle an der Stadt, an der die Deutschlandflagge Verbindung schafft, statt Trennendes hervorzuheben. „Wer von Verfassungspatriotismus redet, kann nicht „Nein“ sagen zu diesem schwarz-rot-goldenen Symbol der Menschenwürde, des Miteinanders, der Gleichberechtigung und des Schutzes demokratischer Werte“, so Autenrieth.

Der Fraktionschef weiter: „Pandemiebekämpfung muss auch in Eislingen oberste Priorität haben. Maßnahmen im Zuständigkeitsbereich der Stadt, wie Lüftungsanlagen, Filter, Ionisierung, Infektionsschutz, Digitalisierung der Verwaltung sowie der Schulen – all dies muss schnellstmöglich durchgeführt werden, auch ohne Vorgaben aus Berlin oder Stuttgart.“

Über einen Umwelttag möchte die CDU gesellschaftliche Verantwortung und Einsatz für die Schöpfung von Kindesbeinen an bewußtseinsbildend fördern. „Wer selber einmal Müll eingesammelt und die Vermüllung, insbesondere an den Flussufern, gesehen hat, entwickelt ein Bewusstsein dafür“, erklärt Schweizer, der sich in der Eislinger Clean-Up Gruppe engagiert.

Über den Antrag, das Foodsharing-Netzwerk finanziell wie ideell zu unterstützen, soll die Wertschätzung von Nahrung, die Bedeutung des Tierwohls und sollen die Bedingungen für Erzeuger auf den Tisch kommen. Da gesunde Nahrung eine intakte Umwelt voraussetze, erinnerte die CDU-Fraktion an einen Bericht über Seveso-Gifte auf Eislinger Gemarkung.

Über ein Sicherheitskonzept soll Kameraüberwachung von Müllschwerpunkten und Drogenumschlagplätzen ermöglicht werden.

„Im Sportzentrum Eichenbach wird dringend ein weiterer Ganzjahresplatz benötigt um den Eislinger Vereinen ausreichend Möglichkeit für ihren Spielbetrieb zu schaffen, insbesondere für die so wichtige Jugendarbeit“, so der stellvertretende Fraktionsvorsitzende Markus Schweizer. Desweiteren forderte die CDU in ihrer Haushaltsrede die Realisierung der vor Monaten beschlossenen McArena: „Setzen sie den Beschluß so schnell wie möglich um“.

Die Verwaltung entlasten und Eislingen schneller voranbringen möchte die CDU mit der Schaffung der Position eines Baudezernenten.

„Desweiteren halten wir die Einrichtung eines Realisierungsbeirats für sinnvoll, der mit Fachleuten besetzt, die großen Linien der Stadtplanung im Auge hat und das Gremium hinsichtlich der Umsetzung einzelner Projekte berät sowie eine Art Bauaufsicht im Sinne einer einer ganzheitlichen Sichtweise verpflichteten Stadtplanung ausübt“, erklärt der stellvertretende Fraktionsvorsitzende Axel Raisch.

Bei einem städtebaulichen Wettbewerb für die Baufelder 1 und 2 des Lutherkirchen-Areals sowie des Lutherplatzes ist für die CDU die Einbeziehung der Öffentlichkeit zentral: „Diese breite Diskussion mit der Bürgerschaft erachten wir als unabdingbar“, betont Fraktionschef Autenrieth.

Ganz konkret möchten wir bereits einen konkreten Gestaltungsschritt beantragen, erklärt Autenrieth: Der Bereich zwischen Freimann-Kreisel und Place D'Oyonnax ohne Verkehr soll den Fußgängern vorbehalten sein. Dafür soll es am Rande dieses Bereiches Fahrradparkplätze und zentrale PKW- Stellplätze geben. Eine Ausweitung der Parkplätze im Bereich des Tors zum Kronenmarkt sei auch beim Umbau der Hirschkreuzung und im Zuge des Brückenabrisses und der Neugestaltung dieses Bereichs zu bedenken. „Eislingen 2030 heißt für uns: mehr Bereiche zum Flanieren und mehr kostenfreie Parkplätze! Unser engagierter Einzelhandel hat es verdient“, betont Raisch.

Außerdem unternimmt die CDU einen weiteren Anlauf, die Anzahl der Parkeinheiten pro Wohnung auf 2 zu erhöhen. Raisch: „Wir teilen nicht die Meinung, daß wir mit einer Parkplatzbegrenzung das Klima der Welt retten. Uns ist ein gutes Klima in der Stadt, in den Wohngebieten und in den Nachbarschaften genauso wichtig.“

Wichtig ist der CDU die freie Entscheidung der Eltern beim Thema Schulweg. „Einen Hol- und Bringverkehr an unseren Schulen wollen wir nicht verbieten oder verdrängen, sondern endlich Rahmenbedingungen schaffen, welche diesen besser, entspannter und vor allem sicherer für alle Beteiligte machen. Auf eine Anti-Auto-Politik zu setzen ist keine Lösung.“

Schließlich beantragte die CDU noch eine Teilzeit-Stelle für eine Geschäftsstelle des Gemeinderates. Diese Person wäre Anlaufstelle und Ansprechpartner aller Fraktionen und aller Stadträte. Beispielsweise bei Recherchen zu Vorlagen oder Nachforschungen hinsichtlich gefaßter Beschlüsse.

 

 

Aufrufe dieser Seite seit 03.12.2021: 412

zur Druckansicht


Hier zum Aufruf aller Artikel der Rubrk(en): CDU Eislingen -



Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:


Aktuelle Regeln für den Zutritt ins Rathaus

Regelungen der aktuellen Corona-Verordnung gelten auch für das Eislinger Rathaus

15.1.2022 - PSE (Pressestelle Stadt Eislingen/Fils)

Die Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg vom 27.12.2021 sieht strengere Regeln vor, sodass die Zutrittsregeln für das Eislinger Rathaus angepasst wurden.

Generell gilt nun beim Zutritt in das Eislinger Rathaus die FFP2-Maskenpflicht. Eine OP-Maske reicht für Personen ab 18 Jahren nicht mehr aus. Am Eingang muss ein 3G-Nachweis vorgezeigt werden und die Hände desinfiziert werden....

..lesen Sie hier weiter


Kretschmann in Eislingen

Digitaler Bürgerdialog der Landtagsfraktion der Grünen in Eislingen

07.1.2022 - PM Grüne KV Göppingen

Zu einem digitalen Bürgerdialog lädt am 11.01.2022, 19:30 Uhr die Landtagsfraktion von Bündnis 90/DIE GRÜNEN. Eine Notärztin, ein Schulsprecher und ein Energiegenossenschaftler aus der Region Göppingen diskutieren dabei mit Ministerpräsident Winfried Kretschmann und dem Fraktionsvorsitzenden der Grünen im Landtag, Andreas Schwarz.

Per Livestream können Interessierte teilnehmen und mi...

..lesen Sie hier weiter


Gutscheinkarten 2022 für Landesfamilienpassinhaber ab sofort verfügbar

30.12.2021 - Stadt Eislingen PSE (Pressestelle)

Wer Anspruch auf einen Familienpass hat, kann die Gutscheinkartennach Terminvereinbarung im Bürgerbüro abholen
Mit dem Landesfamilienpass und der jährlichen Gutscheinkarte erhalten Familien freien oder vergünstigten Eintritt in viele Einrichtungen, wie staatliche Schlösser, Museen, Gärten und zahlreiche weitere attraktive Ausflugsziele.
Eine Liste aller Ausflugsziele ist auf der Homepage...

..lesen Sie hier weiter


Musikverein Eislingen für herausragende Jugendarbeit ausgezeichnet

Stadt prämiert die vorbildliche Jugendarbeit in Eislinger Vereinen

30.12.2021 - Stadt Eislingen PSE (Pressestelle)

Der mit 1.500 Euro dotierte Preis der Stadt Eislingen für herausragende Jugendarbeit wirdan den MusikvereinEislingen vergeben. Zusätzlich erhalten in diesem Jahr der 1. FC Eislingen sowie die Fechtabteilung und der Musikzug der TSG 1873 Eislingen jeweils mit 500 Euro dotierte Anerkennungspreise.

Dem Musikverein gelingt es fortlaufend, durch die breite Vernetzung mit den Schulen, der Musiksch...

..lesen Sie hier weiter


Schüler Union Göppingen: Kein Lockdown an Schulen!

27.12.2021 - Schülerunion PM

Die Schüler Union Göppingen spricht sich gegen einen erneuten Lockdown an den Schulen aus.

Die Infektionszahlen mit dem Coronavirus sind nach wie vor auf einem sehr hohen Niveau, die Omikron Mutation weitet sich immer breiter aus.
Die Schüler Union ist der deutlichen Meinung, dass die Fallzahlen rasch gesenkt werden müssen.
Die Hauptansteckungsgefahr liegt nicht in den Schulen, sondern i...

..lesen Sie hier weiter


Eislingen ist weiterhin „Fairtrade-Stadt“

23.12.2021 - PSE (Pressestelle Stadt Eislingen/Fils)

Die Stadt Eislingen erfüllt weiterhin alle fünf Kriterien der Fairtrade-Towns Kampagne und trägt für weitere zwei Jahre den Titel Fairtrade-Stadt

Vor zwei Jahren erhielt die Stadt Musterstadt von dem gemeinnützigen Verein Fairtrade Deutschland e.V. erstmalig die Auszeichnung für ihr Engagement zum fairen Handel, für die sie nachweislich fünf Kriterien erfüllen musste. In Geschäften u...

..lesen Sie hier weiter


Digitale Grußbotschaften zum 20-jährigen Partnerschaftsjubiläum

Eislingen und Oyonnax besiegelten erneut ihre deutsch-französische Freundschaft

23.12.2021 - PSE (Pressestelle Stadt Eislingen/Fils)

Die Stadtoberhäupter von Eislingen und Oyonnax besiegelten im Live-Stream erneut ihre deutsch-französische Freundschaft

Seit 15.12.2001 sind die Städte Eislingen und Oyonnax fest verbunden. Auf den Tag genau wurde nun die 20-jährige deutsch –französische Jumelage auf ungewöhnlichen Weg erneuert, denn Corona hat die große Feier in diesem Jahr vereitelt. In einem Festakt per Video erne...

..lesen Sie hier weiter


SPD: Investitionen in Schulen und Kindergärten prägen !

SPD-Fraktionen an Mitte Fils und Lauter trafen sich virtuell

15.12.2021 - PM SPD

In ‚Mitte Fils‘ wird massiv in Bildung und Betreuung investiert. Beim Treffen der SPD-Kommunalfraktionen und Kreisräte in der bevölkerungsreichen Kern-Raumschaft des Landkreises zeigte sich das eindrücklich:: „Die Zeit drängt bei Silcherschule und Erichkästner-Gymnasium auszubauen“, sagt die Eislinger Fraktionschefin Angela Schirling. „Unsere Gemeinschaftsschule ist jetzt stabil zw...

..lesen Sie hier weiter


Flagge zeigen am Tag der Menschenrechte

Am Eislinger Rathaus weht am Freitag, 10. Dezember die Regenbogenflagge

10.12.2021 - PSE (Pressestelle Stadt Eislingen/Fils)

Unterdrückung, Diskriminierung, Folter und Zwangsarbeit sind leider noch allgegenwärtig. Die Stadt Eislingen möchte mit dem Hissen der Regenbogenflagge am Tag der Menschenrechte ein Zeichen setzen und zum Nachdenken anregen.
„Durch die aktuell schwierige Corona-Lage sind viele bedeutsame Themen in den Hintergrund gerückt. Gerade deshalb ist es besonders wichtig, am Internationalen Tag der...

..lesen Sie hier weiter


Die CD-Fraktion stellt richtig!

08.12.2021 - CD-Fraktion Karin Schuster

Der Eindruck, den die Meldung des CDU-Stadtverbandes Eislingen zu den Haushaltsanträgen der CDU-Fraktion und der CD-Fraktion im Eislinger Gemeinderat vermittelt, ist unsererseits richtig zu stellen.
Die HH-Anträge der CD-Fraktion sind eigene, unabhängig erarbeitete und gestellte Anträge, die unsere Sichtweise des Status und der Weiterentwicklung unserer Stadt zeigen.
Die Anträge der CDU-Fr...

..lesen Sie hier weiter



Werbeanzeige bei eislingen-online

21.01.2022 - Hartmut Schäfer:
'Eislinger Fußgängerzone'

10.01.2022 - Stadtseniorenrat Eislingen:
Mitgliederversammlung 2022 fällt aus

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Wir danken den Werbepartnern für die Unterstützung

[http://www.eislingen-online.de/_artikelanzeige.php?bearbeiten=_2021/2021_1256 3 plus 3 gleich 32 - eislingen-online 03.12.2021 ]
_2021/2021_1256.sauf---_2021/2021_1256.auf