zurück zur TITELSEITE    

Rubrik: Lutherkirche Eislingen

Ökumenischer Kinderkreuzweg in Eislingen

01.5.2019 - Text: Gabriele Lutz Fotos: Dominik Maunz

Zwei Verbrecher warten auf ihre Hinrichtung. Mit unterschiedlichen Gefühlen sehen sie einem Zug Menschen entgegen, die einem Dritten auf seinem Weg folgen. Der eine verhöhnt den Schwächling, der da kommt, der andere erhofft sich noch eine späte Erlösung. So geschehen am Karfreitag auf dem Friedhof Eislingen Süd, als eine Menschenmenge hinter einem Kreuz, von Kindern getragen, ging. Der Kirc...

..lesen Sie hier weiter


Eine gute Nachricht, die unter die Haut geht

Jugendwerk-Chor „Go(o)d News“ unterwegs im Land

12.2.2019 - Gabriele Lutz

„Go(o)d News“, das sind auch im Jahr 2019 Gottes gute Nachrichten, die – von begeisternden Sängerinnen und Sängern dargeboten – unter die Haut gehen und mitreißen. Im neunten Jahr seines Bestehens ist der Chor des Evangelischen Jugendwerks dieses Frühjahr wieder in zahlreichen Kirchen in Württemberg unterwegs. Bei acht Konzerten, von Brackenheim bis Eislingen, bringen sie die christl...

..lesen Sie hier weiter


Stimmungsvolles Adventskonzert von Salto Vocale und Terzinfarkt

16.12.2018 - PM Salto Vocale

Bereits am Vorabend des 1. Advent hatten diesmal die Sängerinnen und Sänger von Salto Vocale zum Konzert in die Lutherkirche geladen. Und einmal mehr war es für die Besucher gelichermaßen stimmungsvoll und stimmig, wie Gesang und Texte durch den Chor gut aufeinander abgestimmt wurden. Und als besondere Note griff diesmal Pianist Michael Hauser mit zwei Solostücken gefühlvoll in seine Tasten...

..lesen Sie hier weiter


Geschenkte Zeit - Absschlußgottesdienst der Dr.Engel-Realschule

Landesbischof July zu Gast in Eislingen

06.8.2018 - Arian Anhorn

Am Montag vor den Ferien fand der diesjährige Gottesdienst zum Schuljahresabschluss der Dr.-Engel-Realschule statt. Aber nicht in der Aula der Dr.-Engel-Realschule, sondern dieses Jahr in der Lutherkirche trafen sich die Besucher, darunter nicht nur Schüler/innen und Lehrer/innen der Schule, sondern auch interessierte Einwohner der Stadt Eislingen und die Ehrengäste Dr. Ralf Güntner vom Staat...

..lesen Sie hier weiter


Lutherkirche präsentiert: Kindermusical David und Goliat

Freitag, 3. August 2018 - 19 Uhr - Stadthalle Eislingen

01.8.2018 - Gabriele Lutz Gemeindebüro Lutherkirche Eislingen

Der Hirtenjunge David gegen den schwer bewaffneten Riesen Goliat – ein ungleicher Kampf, der seit jeher Groß und Klein fasziniert. Das neueste Kindermusical von Markus Heusser bringt diese alte, spannende Geschichte in die Gegenwart. Denn die Herausforderung, sich dem ganz persönlichen Goliat stellen zu müssen, kennt jeder… Wenn Kinder auf der Bühne vor Freude strahlen, wenn sie unter gut...

..lesen Sie hier weiter


Gott im Gedicht - Lesung mit Musik

Sonntag, 18.März 17 Uhr Lutherkirche Eislingen

14.3.2018 - PM Lutherkirche

Von Anfang an haben Menschen auch in Gedichten die Frage nach Gott und der Welt gestellt. Da gibt es zwischen Christentum, Judentum, Islam, Buddhismus oder Atheismus keinen Unterschied. Immer geht es dabei ums ganze Leben. Tina Stroheker und Walle Sayer, beide für ihre Lyrik bekannt, haben ein Programm zusammengestellt, das Texten verschiedener Zeiten und Kontinente Stimme verleiht.

„Poesi...

..lesen Sie hier weiter


Rudolf Kausler – der Eislinger Mörike? Oder: Ein verhinderter Literaturprofessor

als Dorfpfarrer Stadtarchivar Martin Mundorff berichtete

05.3.2018 - Redaktion pr

„Der Mörike und der Hegel,
der Schiller und der Hauff,
das ist bei uns die Regel,
das fällt hier gar nicht auf“.

Sie hören es: Alles schwäbische Dichter aus dem Württemberger Ländle. Und dieses Zitat des Kunsthistorikers und Dichters Eduard Paulus (1837-1907) mutet so gar nicht schwäbisch-bescheiden an. So wie wir es mit dem pietistischen Gepräge Württembergs in Verbindung brin...

..lesen Sie hier weiter


Sprich du Käthe! - Die fünf Hauben der Lutherin

Beeindruckende Vorstellung des Frauenbilds in der Reformationszeit

08.10.2017 - Hans-Ulrich Weidmann

Die Eislinger Frauenaktion und Pfarrerin Kathinka Korn von der Lutherkirche inszenierten zum Reformationsjahr 2017 eine beindruckende Vorstellung des Frauenbilds zur Zeit der Reformation. Vom der 15jährigen Novizin Katharina von Bora bis zur Witwe Luthers wurde in Szenen die Welt der Frau an der Seite des großen Reformators vorgestellt.


Hier gibt es weitere Informationen zu diesem Artikel:
...

..lesen Sie hier weiter


'Sprich du, Käthe!' - Eine Annäherung an Katharina von Bora

Sonntag, 8. Oktober 17 Uhr Luthergemeindehaus

26.9.2017 - Redaktion pr

Nicht nur Luther und seine Weggefährten verdienen im Reformationsjahr Aufmerksamkeit und Würdigung. Gleiches gilt für Katharina Luther, geborene von Bora, das junge Mädchen aus sächsischem Adel, die entlaufene Nonne, seine Frau, Mutter von sechs Kindern und schließlich resolute Witfrau.
'Mein lieber Herr Käthe' hat Luther sie gern genannt.
Frauen der eislinger frau aktion (efa) und ein e...

..lesen Sie hier weiter


Ev. Jugendwerk Eislingen: „Das Leder rollt seit 60 Jahren“

01.8.2017 - Jonas Held

So ganz genau weiß keiner mehr, wann sich die Jungs des Evangelischen Jugendwerks Eislingen 1957 zum ersten mal zum Fußball spielen am TSG Waldheim verabredet haben. Zwar ging kurze Zeit später das erste offizielle Spiel gegen die katholische Jugend knapp verloren, doch das tat dem Sportgeist der jungen Gruppe keinen Abbruch. Sie wuchs stetig weiter und stellt so seit 60 Jahren eine feste Inst...

..lesen Sie hier weiter


Datensatzanzeige ab:0 Gesamtdatensätze: 4207

Rubrik-Kontaktdaten:

Lutherkirche Eislingen


info@lutherkirche-eislingen.de




zur Homepage

 

Rubrik:
Lutherkirche Eislingen