zurück zur TITELSEITE    

Rubrik: Kolpingsfamilie Eislingen

'aktion hoffnung' - Altkleider Punktsammlung in Eislingen 2022

Freitag, 15. Juli v. 15.00 -18.00 Uhr / Samstag, 16. Juli v. 9.00 -12.00 Uhr

28.6.2022 - Kolpingsfamilie Eislingen Hans Busch (Sprecher Leitungsteam)

Bitte geben Sie Ihre gut erhaltenen Kleider und Schuhe an der Sammelstelle Gemeindesaal Liebfrauen, Poststraße in der Zeit
Freitag, den 15. Juli 2022 von 15.00 bis 18.00 Uhr
und
Samstag, den 16. Juli 2022 von 9.00 bis 12.00 Uhr
ab.
Sammelsäcke der Aktion Hoffnung liegen am Schriftenstand in St. Markus und Liebfrauen sowie in der Stadtbücherei im Schloss a...

..lesen Sie hier weiter


Maiandacht in Bärenbach

der Kolpingsfamilie Eislingen

19.6.2022 - Kolpingsfamilie Eislingen Hans Busch (Sprecher Leitungsteam)

(gw>) Auch in diesem Jahr setzte die Kolpingsfamilie eine Jahrzehntelange Tradition fort. Ca, 30 Mitglieder der Kolpingsfamilie und Freunde trafen sich in der Kapelle St. Ottilia und Lucia in Bärenbach zur traditionellen Maiandacht. Die Kapelle wurde 1529 von Weihbischof Jakob von Konstanz geweiht, erbaut wurde sie wohl schon einige Jahre früher.
In der sehr schön geschmückten Kapelle feiert...

..lesen Sie hier weiter


„Mein Schuh tut gut!“

Schuhsammelaktion 2021

27.12.2021 - Kolpingsfamilie Eislingen Hans Busch (Sprecher Leitungsteam)

Zum diesjährigen Kolpinggedenktag findet die sechste bundesweite Schuhsammelaktion zugunsten der Internationalen Adolph-Kolping-Stiftung statt. Nach den großen Erfolgen der vergangenen Jahre beteiligt sich die Kolpingsfamilie Eislingen an der Sammelaktion „Mein Schuh tut gut!“. Bundesweit wurden in den letzten fünf Jahren schon über eine Million Paar Schuhe gesammelt.

Fast jeder von un...

..lesen Sie hier weiter


Mein Schuh tut gut - Schuhsammelaktion

Das millionste Paar Schuhe!

07.3.2021 - Kolpingsfamilie Eislingen Hans Busch (Sprecher Leitungsteam)

Bei der bundesweiten Schuhsammelaktion „Mein Schuh tut gut“ zugunsten der Internationalen Adolph Kolping Stiftung wurde kurz vor Schluss der Aktion 2020 das millionste Paar gespendet.

Der gesamte Erlös der bundesweiten Aktion kommt der Internationalen Adolph-Kolping-Stiftung zugute. Ziel der Stiftung ist z. B. die Förderung von Berufsbildungszentren, von Jugendaustausch ...

..lesen Sie hier weiter


Mein Schuh tut gut! - Schuhsammelaktion

von 28. Dezember 2020 bis 15. Januar 2021.

28.12.2020 - Kolpingsfamilie Eislingen Hans Busch (Sprecher Leitungsteam)

Zum Kolping-Gedenktag findet in diesem Jahr die fünfte bundesweite Schuhsammelaktion zugunsten der Internationalen Adolph-Kolping-Stiftung statt.

Nach dem großen Erfolg der vergangenen Jahre beteiligt sich die Kolpingsfamilie Eislingen an der Sammelaktion „Mein Schuh tut gut!“. Bundesweit wurden in den letzten Jahren schon über 834.104 Paare Schuhe gesammelt.

Fast jeder hat zu Hause ...

..lesen Sie hier weiter


Schuhaktion 2019: Ein Sammelergebnis, das sich sehen lassen kann!

Erneut hat das Ergebnis der Schuhaktion alle Erwartungen übertroffen:

08.5.2020 - Kolpingsfamilie Eislingen Hans Busch (Sprecher Leitungsteam)

Mehrere hundert Kolpingsfamilien beteiligten sich und sammelten bzw. spendeten 183.550 Paar Schuhe.
Nach den positiven Erfahrungen beim Kolpingtag 2015 mit über 25.000 abgegebenen Paar Schuhen startete 2016 eine Erfolgsgeschichte: Kolpingsfamilien sammeln vor Ort gebrauchte und gut erhaltenen Schuhe und schicken diese mit kostenlosen Paketmarken in die Sortierwerke. Was anfangs...

..lesen Sie hier weiter


Kleiderspenden zuhause lagern

Die Aktion Hoffnung bittet:

27.3.2020 - Kolpingsfamilie Eislingen Hans Busch (Sprecher Leitungsteam)

Die Aktion Hoffnung bittet alle Kleiderspender darum, angesichts der Verbreitung des Coronavirus‘ (COVID-19) und der damit einhergehenden, drastischen wirtschaftlichen Unwägbarkeiten weltweit in den nächsten Wochen darauf zu verzichten, gebrauchte Textilien in Kleidercontainern abzugeben. Vorstand Anton Vaas: „Aufgrund der großen Verunsicherung ist der Markt für gebrauchte Kleidung de fac...

..lesen Sie hier weiter


Laudato si´

Gelobt seist du

10.2.2020 - Kolpingsfamilie Eislingen Hans Busch (Sprecher Leitungsteam)

Schon beim Hl. Franz von Assisi 1182-1226 war Umwelt-und Klimaschutz ein wichtiges Thema. Die zweite Enzyklika von Papst Franziskus 2015 „Über die Sorge für das gemeinsame Haus“ befasst sich mit der selben Problematik. Er weist auch auf bestehende Ungerechtigkeiten und auf die Endlichkeit der natürlichen Ressoursen hin. Stadtdiakon Norbert Köngeter aus Göppingen wird am Dienstag ...

..lesen Sie hier weiter


Polizei schneller als Ganoven ! - Prävention

„Online sicher unterwegs“, war der Vortrag bei Kolping Eislingen überschrieben.

24.1.2020 - Kolpingsfamilie Eislingen Hans Busch (Sprecher Leitungsteam)

(gf) Im Hinblick auf aktuelle Medienberichte über „falsche Polizisten“ und zum Spaß, ließ sich der Veranstalter den Ausweis des Referenten zeigen. Es war tatsächlich der Polizeikommissar Ralf Liebrecht der gekommen war, die zahlreichen Zuhörer auf Gefahren im Internet hinzuweisen und Tipps zu geben worauf man besonders achten sollte.
Er zeigte an Beispielen wie Betrüger vorgehen und w...

..lesen Sie hier weiter


Online sicher unterwegs

Sicherheit im Alltag. Alltag, mit Sicherheit im Internet.

06.1.2020 - Kolpingsfamilie Eislingen Hans Busch (Sprecher Leitungsteam)

Einladung zu einem Vortrag bei Kolping Eislingen
am Dienstag, den 21. Januar um 19:30 Uhr
im Gemeindezentrum St. Markus, Bauschengasse Eislingen Kolpingraum

Der Vortrag sensibilisiert für Kriminalitätsgefahren bei der Nutzung des Internets. Zudem soll er zum Abbau unbegründeter Kriminalitätsfurcht von Senioren bei der Nutzung des Internets beitragen. Dass Senior*innen und Junggebliebene ...

..lesen Sie hier weiter


Datensatzanzeige ab:0 Gesamtdatensätze: 5779

Rubrik-Kontaktdaten:

Kolpingsfamilie Eislingen

Hans Busch (Sprecher Leitungsteam)
info@kolping-eislingen.de
Sperberweg 6
73054 Eislingen
07161 / 82454

zur Homepage

 

Rubrik:
Kolpingsfamilie Eislingen