Informationen für Spaziergänger, Wanderer, Radfahrer, Bergsteiger und Grenzgänger  

zurück zur Titelseite

 

 

Gewandert, wo der Herrgott kegelt

14. Winterwanderwörkschöpple im Hegau erfolgreich abgeschlossen

15.3.2009 - Hans-Ulrich Weidmann

 

Seit 1996 wird die Wandersaison der IGRB traditionell mit dem Winterwanderwörschöpple eröffnet, bzw. die letzten Schneereste von den Wanderwegen gekratzt.
Dieses Jahr stand der Hegau mit seinem Vulkankegeln auf dem Programm.
Singen-Hohentwiel (zu spät geöffnet)-Hohenkrähen (gesperrt)- Hohenhewen (das Gipfelziel schlechthin) waren die diesjährigen Stationen.

Am Sonntag standen noch als Lüstling die Aachquelle, die Marienschlucht, sowie die Absturzgedenkstelle auf dem Programm.

Hier findest Du die Wanderroute zu diesem Artikel:

http://www.wandermap.net/route/132757




 

 

Aufrufe dieser Seite seit 15.03.2009: 2815

Gipfelsieg auf dem Hohen Hewen


Diese Seite betrifft folgende Rubriken: IGRB -