eislingen-online 

zurück zu www.eislingen-online.de

zurück zur Übersicht aller Steckbriefe

Mein Wahlsteckbrief

Jens Kocher

Profilbild

Friedhofstraße 32
73054 Eislingen

j.kocher@advo-kanzlei.de

Liste: SPD Platz: 14

Lieblingsessen: Schwäbischer Sauerbraten mit Spätzle in viel Soße
Lieblingsmusik: selbst gemacht am Bariton, zum Hören Rock und Punk
Lieblingsplatz in Eislingen: Veranda hinterm Haus
Mein Reiseziel zu Ostern 2019: Pula, Kroatien, im Ferienhaus
Socialmedia: nur passiv für die Kanzlei - WhatsApp
Hier mein Link zu weiteren Infos: https://www.advo-kanzlei-kocher.de/

Ich will mitreden bei der Gestaltung meiner Heimatstadt Eislingen. Das Amt als Gemeinderat gibt jedem Gewähltem eine Gestaltungsmacht. Diese möchte ich einsetzen, um das was mich stört, zu ändern. Damit Eislingen das Beste für seinen Bürger geben kann. Und das was gut ist, beizubehalten.

Ünglücklich bin ich mit Verkehrsbeschränkungen und Regelungen, die auch auf den zweiten Blick nicht nachvollziehbar sind: Durchgangsschleichverkehr in Wohngebieten stört die Anwohner; von der Ulmer Straße kann ich nicht in die Scheerstraße einbiegen; Radwege sind auf die Schulen ausgerichtet.
Einkaufen ohne Auto in Eislingen ist problematisch, Ladengeschäfte schließen. Dabei zeigt der Erfolg des Wochenmarktes, dass viele in Eislingen einkaufen wollen. Kein Grillplatz als Nahausflugsziel.
Gut ist in Eislingen die Betreuung der Jüngsten durch Kindergärten. Schulen sind vor Ort vorhanden. Die regionale Verkehrsanbindung. Für mich speziell Wohnen und Arbeiten in der Stadt. Und der Barbarossa-Brunnen. Und nicht zuletzt vielfältige Möglichkeiten, die Freizeit zu verbringen.
Für die Zukunft wünsche ich mir, dass es gelingt, einen Gemeinsinn zu schaffen. Der eine Stadt wie Eislingen trägt und am Leben erhält. Auch im wahrsten Sinne des Wortes Räume für Gruppen und Vereine.

Damit am Ende meine beiden Söhne die gleichen Möglichkeiten vorfinden, um Eislingen als Lebensmittelpunkt behalten zu können.