zurück zur TITELSEITE   

Ihre Meinung? ...hier gehts zur Leser-Innen-Briefseite

www.eislingen-online.de

 

Poppige Chormusik und die EKG-Streicher begeistern das Publikum

Salto Vocale, Terzinfarkt und das Schulorchester spielten in der Stadthalle

22.5.2019 - Liederkranz Eislingen

 

Das Publikum war auch nach dem Schlussapplaus noch sehr angetan: 'So ein wunderbar abwechslungsreiches Konzert war das', ,meinte ein Paar. Und ein anderer Besucher: 'Man hat gespürt, dass die Chöre Freude am singen hatten und gemeinsam mit den Musikern war das wirklich ganz, ganz wunderbar!'

Anlass für so viel Lob war ein Konzert in der Eislinger Stadthalle, bei dem zwei Chöre des Liederkranz - Salto Vocale und Terzinfarkt - ihr Können unter Beweis stellten. Unter dem Motto 'Can`t stop the Feeling' präsentierten sich die Chöre unter ihrem neuen Chorleiter Daniel Schmid - zum Teil von einer ungewohnten Seite. Der Einstieg mit einem Song von Justin Timberlake brach gleich das Eis und bereits bei der 'Bohemian Rhapsody' von Queen gab es Bravo-Rufe. Daniel Schmid hatte ein gutes Händchen bewiesen, bei der Auswahl der Songs, wie auch beim Dirigat seiner beiden Chöre. Denn 'Terzinfarkt', der Chor der jüngeren SängerInnen, zeigte mit 'Turning Tables', 'Only you' oder 'Caracan of love' ebenfalls was in ihm steckt.

Wunderbar ins Konzept an diesem Konzertabend passten aber auch die Musiker: Eine Band (Bass, Klavier, Drums) und vor allem das Schulorchester des EKG Eislingen unter der Leitung von Steffi Kapfer trugen die Chöre bei den gemeinsamen Stücken wie auf einem Klangteppich und brillierten bei einem Auszug aus dem 'Phantom der Oper' oder bei Tango Jalousie mit tollen Solo-Stücken.

Im zweiten Teil des Konzert bewiesen beide Chöre erneut ihre Vielfalt: Bei 'Fields of Gold' sah man die Getreidefelder förmlich im wogenden Wind vor sich und der 007-James-Bond-Hit 'The world is not enough' ließ des Agenten hinter dem Vorhang vermuten. Das wunderbar acapella intonierte 'Viva la vida' von Coldplay sorgte bei vielen für Gänsehautstimmung. Herausragende Glanzlichter setzte Dirigent Daniel Schmid mit zwei Solo-Stücken, die er bei 'Lucky' mit seiner wunderbaren Partnerin Isabelle Bouchareb und vor allem bei John Miles 'Music' zum Besten gab.

Für einen gelingenden Rahmen des Konzerts sorgten Ulrike Haas und Dorothe Faupel mit einer beschwingten Moderation und Ute Merkel, die zwei der gesungenen Stücke mit der deutschen Übersetzung vortrug. Alles in allem brachte das Schlusslied des Abends die Stimmung auf den Punkt: 'Ein Hoch auf uns, auf den Moment, der für immer bleibt!'

 

 

Aufrufe dieser Seite seit 22.05.2019: 602

zur Druckansicht

Eislingen


Eislingen

Foto: Max Merkel

Eislingen

Foto: Max Merkel

Eislingen

Foto: Max Merkel

Eislingen

Foto: Max Merkel

Eislingen

foto Max Merkel

Eislingen

Foto: Max Merkel

Eislingen

Foto: Max Merkel

Eislingen

Foto: Axel Raisch

Eislingen

Foto: Axel Raisch

Eislingen

Foto Axel Raisch

Eislingen

Foto: Axel Raisch

Eislingen

Foto: Axel Raisch

Hier zum Aufruf aller Artikel der Rubrk(en): Liederkranz Eislingen -



Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:


Wer hat den schönsten Baum?

Die Sieger der Weihnachtsbaumallee dürfen sich über ihre Preise freuen

17.12.2019 - PSE (Pressestelle der Stadt Eislingen)

Die Weihnachtsbaumallee ist vom Eislinger Weihnachtsmarkt nicht mehr wegzudenken. Bereits zum siebten Mal hat sie heuer stattgefunden und die stolzen Sieger durften ihre Preise im Rathaus von Organisator Jochen Weller entgegennehmen. Premiere hatte in diesem Jahr der Wettbewerb im Eisstockschießen, bei dem es den Metallbau-Clement-Cup zu holen gab. Alle Preise in Form von Geldgutscheinen und die...

..lesen Sie hier weiter


Die SoundÆffects präsentieren 'Soulmotion - Was bewegt Dich'

Lassen Sie sich dieses musikalische Adventserlebnis nicht entgehen

30.11.2019 - Germania Chöre Eislingen e. V.

Nach SOULFOOD 2017, welches vielen Zuhörern auch visuell mit über 1400 leuchtenden Luftballons im Gedächnis geblieben ist, präsentieren wir in diesem Jahr an zwei Abenden im Dezember unser neues Projekt:
SOULMOTION - Was bewegt dich?

SOULMOTION steht für schwungvolle, energiereiche Impulse für die dunkle Jahreszeit. Diese Impulse wollen wir, die SoundÆffects, Ihnen durch mitreißenden...

..lesen Sie hier weiter


Die Roaring Twenties und echter Schokoladengenuss

Maria Nikolai las aus ihrem Roman „Die Schokoladenvilla – Goldene Jahre“

26.11.2019 - PSE (Pressestelle der Stadt Eislingen)

Die Spiegel-Bestsellerautorin Maria Nikolai kam auf Einladung der Stadtbücherei und der Volkshochschule zum zweiten Mal nach Eislingen und stellte in der Stadthalle ihren neuesten historischen Roman mit dem Titel
„Die Schokoladenvilla – Goldene Jahre“ vor.

Maria Nikolai verwebt in ihren erfolgreichen Romanen ihre Leidenschaft für historische Stoffe und romantische Liebesgeschichten m...

..lesen Sie hier weiter


Herbstkonzert des Posaunenchor Eislingen

Konzert 'Go West' am Sonntag,17.11.2019 in der Lutherkirche in Eislingen

13.11.2019 - Jens Kocher

Der Posaunenchor des evangelischen Jugendwerks Eislingen gibt am Sonntag, 17.11.'19, sein Herbstkonzert 'Go West' in der Lutherkirche in Eislingen um 17:30 Uhr. Bei freiem Eintritt werden wieder zahlreiche Gäste erwartet. Die 27 Bläser des Posaunenchors unter der Leitung von Dirigent Stefan Renfftlen werden unterstützt von Remo Steiner und begleitet von Al Stübler und Dominik Pscheidt. Durch...

..lesen Sie hier weiter


Stiftung Alten- und Familienhilfe profitiert vom Einsatz junger Musiker

Erfolgreiches und schwungvolles Benefizkonzert

12.11.2019 - PM Stiftung Alten- und Familienhilfe Eislingen/Fils

Auch in diesem Jahr wurde anlässlich eines Benefizkonzertes für die Stiftung Alten- und Familienhilfe Eislingen/Fils ein Konzert der Vielfalt auf die Bühne der Stadthalle gezaubert. Die musizierenden Akteure aus Eislingen stellten sich in den Dienst der guten Sache. Das Publikum zeigte sich begeistert über die Aufführungen, für die Stiftung kamen auf diese Weise 1.403 Euro zusammen.

Den...

..lesen Sie hier weiter


Stadtbücherei feierte Frederick Tag in Eislingen

11.11.2019 - Stadt Eislingen PSE (Pressestelle)

Anlässlich des landesweiten Literatur-Lese-Festes standen die Autorenlesungen und Bastelvormittage ganz im Zeichen der Maus

Die Stadtbücherei Eislingen feierte im Oktober den diesjährigen Frederick Tag. Sie lud die Zweitklässler zu insgesamt drei Lesungen mit dem Kinderbuchautor Thomas Schmid in die Stadthalle ein und veranstaltete im Schloss zwei Bastelvormittage für Vorschulkinder.

...

..lesen Sie hier weiter


Vielfalt von Arbeiten, Techniken, Sehweisen

Mitgliederausstellung des Kunstvereins Eislingen

03.11.2019 - PM Kunstverein

Zum aktiven Leben des Kunstvereins tragen seit jeher auch diejenigen Mitglieder bei, die selbst künstlerisch aktiv sind. Sie sind freischaffende Künstler oder Kunsterzieher, sie sind Kunststudenten oder Kunstliebhaber, die sich im Selbststudium, in Volkshochschulkursen oder an verschiedenen Kunstschulen weitergebildet haben.
Auch dieses Jahr sind wieder zahlreiche Bewerbungen zur alle zwei Ja...

..lesen Sie hier weiter


Musik ohne Grenzen - MultiTonFestival am 9.November

Inklusive Bands ab 16 Uhr in der Stadthalle

27.10.2019 - PSE (Pressestelle Stadt Eislingen/Fils)

Das erste inklusive MultiTon Festival am 9. November rückt immer näher. Zusammen mit dem Kinder- und Jugendbüro bereitet sich die Musikgruppe Farbenspiel des Kreisvereins Leben mit Behinderung e.V. auf ihren Auftritt vor.

Unter Anleitung von Tobias Friedel und Susanne Lehmann vom Eislinger Kinder- und Jugendbüro wurde ein Bandprojekt in der Begegnungsstätte des Kreisvereins Leben mit Beh...

..lesen Sie hier weiter


Erleben sie ein rhythmisches Feuerwerk in Eislingen

Das Schlagzeugensemble Kreativ Percussion zu Gast beim Chor InTakt

14.10.2019 - Germania Chöre Eislingen e. V.

InTakt der Chor der Germania Eislingen und Kreativ Percussion der Jugendmusikschule Süßen, performen in einem gemeinsamen Projekt.
Der Chor InTakt hat unter dem Motto Rhythm of life ein vielseitiges Programm aktueller Popularmusik erarbeitet. Budapest, Superstition oder You’ll be in my heart von Phil Collins ist nur eine kleine Auswahl der Stücke. Kommen sie vorbei und seien sie überrasch...

..lesen Sie hier weiter


Fireball live im Adler

Samstag, 12. Oktober 2019 um 20:30 Uhr

04.10.2019 - Karin Tutas

Vor wenigen Jahren eine feste Größe in der Stuttgarter Musikszene und mit Touren im ganzen deutschsprachigen Raum, hat sich die Rockband Fireball jüngst sehr rar gemacht. Doch jetzt kehren die fünf Vollblutmusiker für ein besonderes Konzert in den Adler D‘Onofrio in Eislingen zurück. Es wird das einzige bleiben im Großraum Göppingen. Ab 20:30 Uhr präsentiert Fireball dort am 12.10. wi...

..lesen Sie hier weiter



Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Wir danken den Werbepartnern für die Unterstützung

[http://www.eislingen-online.de/_artikelanzeige.php?bearbeiten=_2019/2019_1202 Poppige Chormusik und die EKG-Streicher begeistern das Publikum - eislingen-online 22.5.2019 ]
_2019/2019_1202.sauf---_2019/2019_1202.auf