zurück zur TITELSEITE   

Ihre Meinung? ...hier gehts zur Leser-Innen-Briefseite

www.eislingen-online.de

 

Poppige Chormusik und die EKG-Streicher begeistern das Publikum

Salto Vocale, Terzinfarkt und das Schulorchester spielten in der Stadthalle

22.5.2019 - Liederkranz Eislingen

 

Das Publikum war auch nach dem Schlussapplaus noch sehr angetan: 'So ein wunderbar abwechslungsreiches Konzert war das', ,meinte ein Paar. Und ein anderer Besucher: 'Man hat gespürt, dass die Chöre Freude am singen hatten und gemeinsam mit den Musikern war das wirklich ganz, ganz wunderbar!'

Anlass für so viel Lob war ein Konzert in der Eislinger Stadthalle, bei dem zwei Chöre des Liederkranz - Salto Vocale und Terzinfarkt - ihr Können unter Beweis stellten. Unter dem Motto 'Can`t stop the Feeling' präsentierten sich die Chöre unter ihrem neuen Chorleiter Daniel Schmid - zum Teil von einer ungewohnten Seite. Der Einstieg mit einem Song von Justin Timberlake brach gleich das Eis und bereits bei der 'Bohemian Rhapsody' von Queen gab es Bravo-Rufe. Daniel Schmid hatte ein gutes Händchen bewiesen, bei der Auswahl der Songs, wie auch beim Dirigat seiner beiden Chöre. Denn 'Terzinfarkt', der Chor der jüngeren SängerInnen, zeigte mit 'Turning Tables', 'Only you' oder 'Caracan of love' ebenfalls was in ihm steckt.

Wunderbar ins Konzept an diesem Konzertabend passten aber auch die Musiker: Eine Band (Bass, Klavier, Drums) und vor allem das Schulorchester des EKG Eislingen unter der Leitung von Steffi Kapfer trugen die Chöre bei den gemeinsamen Stücken wie auf einem Klangteppich und brillierten bei einem Auszug aus dem 'Phantom der Oper' oder bei Tango Jalousie mit tollen Solo-Stücken.

Im zweiten Teil des Konzert bewiesen beide Chöre erneut ihre Vielfalt: Bei 'Fields of Gold' sah man die Getreidefelder förmlich im wogenden Wind vor sich und der 007-James-Bond-Hit 'The world is not enough' ließ des Agenten hinter dem Vorhang vermuten. Das wunderbar acapella intonierte 'Viva la vida' von Coldplay sorgte bei vielen für Gänsehautstimmung. Herausragende Glanzlichter setzte Dirigent Daniel Schmid mit zwei Solo-Stücken, die er bei 'Lucky' mit seiner wunderbaren Partnerin Isabelle Bouchareb und vor allem bei John Miles 'Music' zum Besten gab.

Für einen gelingenden Rahmen des Konzerts sorgten Ulrike Haas und Dorothe Faupel mit einer beschwingten Moderation und Ute Merkel, die zwei der gesungenen Stücke mit der deutschen Übersetzung vortrug. Alles in allem brachte das Schlusslied des Abends die Stimmung auf den Punkt: 'Ein Hoch auf uns, auf den Moment, der für immer bleibt!'

 

 

Aufrufe dieser Seite seit 22.05.2019: 978

zur Druckansicht

Eislingen


Eislingen

Foto: Max Merkel

Eislingen

Foto: Max Merkel

Eislingen

Foto: Max Merkel

Eislingen

Foto: Max Merkel

Eislingen

foto Max Merkel

Eislingen

Foto: Max Merkel

Eislingen

Foto: Max Merkel

Eislingen

Foto: Axel Raisch

Eislingen

Foto: Axel Raisch

Eislingen

Foto Axel Raisch

Eislingen

Foto: Axel Raisch

Eislingen

Foto: Axel Raisch

Hier zum Aufruf aller Artikel der Rubrk(en): Liederkranz Eislingen -



Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:


Kunstverein: Am Sonntag Finissage mit Danielle Zimmermann

Abschluss der Ausstellung „watch me acting out“ in der Alten Post um 16 Uhr

09.10.2020 - Kunstverein Eislingen

Am letzten Tag der Ausstellung, Sonntag, 11. Oktober, führt die Künstlerin Danielle Zimmermann ab 16 Uhr durch ihre Ausstellung.
Der Vorsitzende der Kunstvereins, Paul Kottmann, freut sich auf zahlreiches Erscheinen und bitte dabei die Corona-Abstandsregeln einzuhalten.


Eislinger Neujahrskonzert 2021 entfällt

Das legendäre Neujahrskonzert in Eislingen kann im Januar 2021 nicht stattfinden

05.10.2020 - PSE (Pressestelle Stadt Eislingen/Fils)

In normalen Zeiten stimmt Anfang Januar das Philharmonische Orchester der Stadt Ulm das Publikum in der Stadthalle Eislingen aufs neue Jahr ein. In Corona-Zeiten ist dies wie so vieles andere nicht möglich. Das für 9. Januar 2021 angekündigte Konzert ist abgesagt.

Mit den Worten 'So wie 2020 Neues und Bewährtes, Chancen, Erfolge und Veränderungen bereithalten wird…' begann im letzten J...

..lesen Sie hier weiter


Kunstverein Eislingen: Danielle Zimmermann – watch me acting out

Die Ausstellungssaison startet wieder. Vernissage mit Anmeldung!

07.9.2020 - Kunstverein Eislingen Paul Kottmann

Vernissage
Freitag, 11. September 2020, 20 Uhr in der Galerie in der
Alten Post. Die Künstlerin ist anwesend.
Es spricht Gerhard van der Grinten, Stuttgart.

Finissage
Sonntag, 11. Oktober 20120, 16 Uhr
Rundgang durch die Ausstellung mit der Künstlerin.

Ausstellungsdauer
12. September bis 11. Oktober 2020

Kontakt
Kunstverein Eislingen, Bahnhofstraße 12
Tel. 07161-88881, www.kun...

..lesen Sie hier weiter


KulturMenschen veranstalten Lesung mit Bierprobe

Kartenvorverkauf im Bädle gestartet

30.7.2020 - MfE, Hans-Jörg Autenrieth

Die Menschen für Eislingen (MfE) laden zu ihrer ersten Veranstaltung in der Reihe Kulturmenschen am 13.8.2020 ab 19 Uhr ins Eislinger Badcafé „Bädle“ zur Lesung mit Bierprobe ein. Karten zum Preis von je 25,- Euro sind im „Bädle“ während der üblichen Öffnungszeiten erhältlich. Aufgrund der aktuellen Einschränkungen ist das Kartenkontingent sehr begrenzt. Bei gutem Wetter wird di...

..lesen Sie hier weiter


Ein Leben für die Kunst - James Rizzi Ausstellungsfahrt nach Ballingen

Ausstellungsfahrt der VHS Eislinge am Donnerstag, den 3. September 2020

16.7.2020 - Stadt Eislingen PSE (Pressestelle)

James Rizzi, 1950 geboren im New Yorker Stadtteil Brooklyn war schon zu Lebzeiten ein echter 'Pop Artist'. Bekannt wurde er durch die Erfindung der 3D-Papierskulptur und der 3D- Magnetbilder, die seit den 70er-Jahren untrennbar mit seinem Namen verbunden sind. Seine vor Details nur so wimmelnden Stadtszenen und seine ausgeprägte Liebe zu ausgefeilten fröhlichen Miniaturen haben eine wahre Kunst...

..lesen Sie hier weiter


Nächstes Jahr wieder! Der Filstalrock 2020 muss leider ausfallen

12.7.2020 - Stadt Eislingen PSE (Pressestelle)

Regen, Sturm und Rekordsommer konnten dem Filstalrock nichts anhaben, doch das Coronavirus schreibt auch für das liebgewonnene Sommerevent die Regeln neu. Großveranstaltungen bleiben auch während der Sommermonate verboten.

Singen, anstoßen, gemeinsam feiern – all das muss warten, bis das Infektionsrisiko so weit eingedämmt ist, dass wieder ausreichende Sicherheit herrscht und alle wiede...

..lesen Sie hier weiter


Zeit die Stadt neu zu entdecken!

Besondere Stadtrundgänge für den Urlaub daheim

12.7.2020 - Stadt Eislingen PSE (Pressestelle)

Ab dem ersten August gehen die Führungen auf dem Geschichtspfad wieder an den Start. Auf dem Poetenweg wird literarisch (ver)führt. Die informativen und persönlich gestalteten Rundgänge bieten Gelegenheit Eislingen aus neuen Blickwinkeln kennenzulernen.

Warum in die Ferne schweifen…wenn es auch zuhause noch so viel zu entdecken gibt? Die Stationen des Geschichtspfads bieten Einblicke in ...

..lesen Sie hier weiter


Das Autokino in Göppingen erweitert sein Programm

Ab Juni auch Live-Veranstaltungen wie Comedy, Kabarett und Musikveranstaltungen

30.5.2020 - Autokino Göppingen

Das Autokino an der EWS Arena bietet ab Juni 2020 jetzt noch mehr: Live-Veranstaltungen mit namhaften Comedians, wie zum Beispiel Erkan & Stefan oder Christoph Sonntag, sowie Kabarett und Musikveranstaltungen im klassischen Stil. Auch Knaller wie Star-DJ Felix Kröcher werden zukünftig auf dem Gelände der EWS Arena, dem Standort des Autokinos, für Stimmung sorgen.
Die Veranstalter des Autokin...

..lesen Sie hier weiter


VHS Eislingen stellt Lesungen mit Schauspielerin Cornelia Schönwald online

Kultur auf der virtuellen Plattform

13.5.2020 - Stadt Eislingen PSE (Pressestelle)

Außergewöhnliche Zeiten erfordern neue Wege: Ab sofort können Literaturfreunde virtuelle Lesungen mit der Schauspielerin Cornelia Schönwald über die Homepage der VHS Eislingen streamen. Die für den 25. Mai 2020 geplante Lesung mit Cornelia Schönwald - „Ihr sollt die Wahrheit erben – Die Cellistin von Ausschwitz“ - in der Stadthalle Eislingen wurde auf den 28. Januar 2021 verschoben. ...

..lesen Sie hier weiter


Wiedereröffnung der Stadtbücherei

Stadtbücherei Eislingen öffnet unter Auflagen zum Infektionsschutz

06.5.2020 - Stadt Eislingen PSE (Pressestelle)

Die Stadtbücherei Eislingen im historischen Schloss wirdab kommenden Dienstag, den 12. Mai 2020 ihren Betrieb mit reduzierten Öffnungszeiten wieder aufnehmen. Das Dienstleistungsangebot ist zunächst auf das Ausleihen und Zurückgeben von Medien, sowie auf die Neuanmeldung von Benutzerinnen und Benutzern beschränkt.
Das Team der Stadtbücherei hat in den vergangenen Wochen intensiv daran gear...

..lesen Sie hier weiter



Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Wir danken den Werbepartnern für die Unterstützung

[http://www.eislingen-online.de/_artikelanzeige.php?bearbeiten=_2019/2019_1202 Poppige Chormusik und die EKG-Streicher begeistern das Publikum - eislingen-online 22.5.2019 ]
_2019/2019_1202.sauf---_2019/2019_1202.auf