zurück zur TITELSEITE   

Ihre Meinung? ...hier gehts zur Leser-Innen-Briefseite

www.eislingen-online.de

 

ErsteThemenwoche des Jahres führt kulinarisch durch die Balkanländer

Eislinger Schulmensen erfüllen Essenwünsche

28.4.2015 - PSE(Pressestelle der Stadt Eislingen)

 

Die Aktion „Deine Mensa erfüllt Dir Deine Wünsche!“ ist ein städtisches Projekt, um noch mehr über die verschiedenen Geschmäcker der Schülerinnen und Schüler in Erfahrung zu bringen. Auf Teilnahmekärtchen können die Jungen und Mädchen notieren, was ihnen besonders schmeckt und deshalb möglichst oft auf dem Speiseplan stehen soll. Auf Wunsch der Schülermitverwaltung (SMV) der Dr.-Engel-Realschule fand in der vergangenen Woche nun das Thema „Balkanspezialitäten“ Einzug in den Speiseplan.

An vier Tagen wurden Spezialitäten unter anderem aus Griechenland, der Türkei oder Albanien zubereitet. Auf dem Speiseplan standen allgemein bekannte Leckereien wie Döner, Cevapcici oder gebackener Schafskäse, aber auch bis dahin noch weitgehend unbekannte Gerichte wie Pasul, Pita oder Mousaka.
Vorausgegangen waren etliche Stunden Vorarbeit und Abstimmung mit der SMV, um den Geschmack der Kinder und Jugendlichen optimal zu treffen. „Die kulinarische Reise durch den Balkan war auch für mich teilweise Neuland“, berichtet die Leiterin der Mensa im Ösch, Cornelia Meinl. Bislang hatten sie und ihr Team noch keinen Pasul , einen schmackhaften Eintopf mit weißen Bohnen, zubereitet. Nach der ersten Vorverkostung erhielt das neue Gericht gleich auf Anhieb sehr gute Geschmacksnoten und fand bei der Mensaleiterin und ihrem Team einhellig große Zustimmung.
Der Preis eines Mittagessens für Schülerinnen und Schüler betrug auch in dieser Themenwoche wie üblich nur 2,80 €. Für die üblichen 50 Cent konnte als Nachtisch Tiramisu oder griechischer Joghurt erworben werden. Das Essen wurde täglich frisch in der Zentralküche in der Mensa im Ösch zubereitet und gekocht.
Die Resonanz war groß. Sowohl Schülern wie auch Lehrern hat dieser Gaumenurlaub großartig geschmeckt. Eine weitere kulinarische Themenwoche wird voraussichtlich im Herbst des Jahres folgen. Bis dahin steht mindestens einmal wöchentlich ein Wunschgericht wie Linsen mit Spätzle, Hamburger, Gulasch oder Pasta mit Bolognese- oder Tomatensoße auf dem Speiseplan.

 

 

Aufrufe dieser Seite seit 28.04.2015: 1675

zur Druckansicht

Eislingen

Die ehrenamtlichen Mensamütter um Mensaleiterin Cornelia Meinl (re.), Mechthild Sonntag (2.von rechts) und Annette Trevisani (li) freuten sich über viele satte und zufriedene Gesichter.


Hier zum Aufruf aller Artikel der Rubrk(en):



Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Sachgebiet Bildung- und Betreuung unter neuer Leitung

Stefanie Lübbe ist neue Ansprechpartnerin

14.6.2018 - PSE (Pressestelle Stadt Eislingen/Fils)

Seit 1. Juni ist Stefanie Lübbe Ansprechpartnerin für alle, die in Eislingen mit der Leitung von Kindertageseinrichtungen, Schulen und Jugendhäusern betraut sind. Sie übernimmt das Aufgabengebiet von Petra Grus, die in einer Kreisgemeinde eine neue berufliche Herausforderung angenommen hat.

Die Stadt Eislingen ist Träger von derzeit fünf Tageseinrichtungen für Kinder und von fünf Schul...

..lesen Sie hier weiter


Städtische Grundschulkindbetreuung – ein stark nachgefragtes Angebot

04.6.2018 - pse

Für das Schuljahr 2018/2019 kann allen Eltern, die fristgerecht ihren berufsbedingten Betreuungsbedarf gemeldet haben, ein Platz angeboten werden.

Nachdem im aktuellen Schuljahr in der Grundschulkindbetreuung an der Friedrich Schiller Gemeinschaftsschule kurzfristig ein Engpass entstand, können für das kommende Schuljahr alle Betreuungsbedarfe befriedigt werden. „Wir sind sehr froh, dass ...

..lesen Sie hier weiter


Überall steckt Sprache drin

Sprachförderung im Vorschulalter gewinnt immer mehr an Bedeutung. .

04.6.2018 - PSE (Pressestelle Stadt Eislingen/Fils)

Eislinger Kita-Fachkräfte erarbeiten derzeit einheitliche Qualitätsstandards für die sprachliche Bildung in den Kindertageseinrichtungen. Als trägerübergreifende Konzeption werden diese Standards bis zum Jahresende in allen Eislinger Einrichtungen eingeführt.

„Die Grenzen meiner Sprache sind die Grenzen meiner Welt“, dieses weithin bekannte Zitat stammt von dem Philosophen Ludwig Wi...

..lesen Sie hier weiter


Alexandra Kröner: Neue Mitarbeiterin im Bildungs-, Kultur- und Sportamt

14.4.2018 - Hans-Ulrich Weidmann

Künftig wird Alexandra Kröner Fragen zu Volkshochschulkursen beantworten, Anmeldungen annehmen und bei der Durchführung von Kursen und Kulturveranstaltungen mitarbeiten.

350 Kurse aus allen Bereichen des täglichen Lebens hat die Volkshochschule im Angebot und das Kulturprogramm der Stadt bietet halbjährlich ein abwechslungsreiches Programm für alle Theater,- Musik- oder Kabarettliebhaber...

..lesen Sie hier weiter


Das „CACTUS-Smartphone-Cafe“ startet!

Start: 18.April 2018 auf der Insel der Schulsozialarbeit

07.4.2018 - D. Lidl, Schulsozialarbeit Schillerschule

Schülerinnen und Schüler der Friedrich Schiller Gemeinschaftsschule laden Sie zum CACTUS-Smartphone-Cafe ein. Dabei können Sie sich in mittlerweile seit 9 Jahren bewährter Manier mit ihrem persönlichen Coach in die Welt der Smartphones einführen lassen. Auch wenn Sie bereits Kenntnisse besitzen, die aber diese optimieren möchten oder wenn Sie Fragen haben, sind Sie herzlich willkommen. Sof...

..lesen Sie hier weiter


Schnuppern für Viertklässler an der Dr.-Engel-Realschule

23.3.2018 - Schülerreporter Justin Feyl und Karim Elia

Am Dienstag der vergangenen Woche, dem 13. März 2018, war es wieder soweit. Der jährliche Grundschulnachmittag der Dr.-Engel-Realschule fand statt. Grundschüler der 4. Klasse gemeinsam mit ihren Eltern durften in unsere Schule schnuppern, um rauszufinden, ob unsere Schule auch ihre Schule nach den Sommerferien werden soll. Gleich am Eingang bekam zur Begrüßung jede/r Schülern/in ein Lesezei...

..lesen Sie hier weiter


Bienvenida im Wohnzimmer der Stadt Eislingen

Spanische Schüler zu Gast im Großen Sitzungssaal

23.3.2018 - PSE (Pressestelle Stadt Eislingen/Fils)

Nachdem im November die Schülerinnen und Schüler vom EKG eine Woche im spanischen Cáceres bei Schülern der IES El Brocense verbracht hatten, fand nun der lang ersehnte Gegenbesuch am Eislinger Gymnasium statt.

Fast zeitgleich halten sich zwei Schülergruppen aus Europa für rund eine Woche in Eislingen auf. Nach dem Empfang der französischen Schüler durch OB Klaus Heininger zum 25-jähr...

..lesen Sie hier weiter


Ein deutsch-französisches Erfolgsmodell feiert Silberhochzeit

Schüleraustausch mit Frankreich feiert Jubiläum

23.3.2018 - PSE (Pressestelle Stadt Eislingen/Fils)

Seit 25 Jahren führt der Schüleraustausch Jugendliche aus dem Erich Kästner Gymnasium und dem Collège
St. Joseph aus der französischen Partnerstadt zusammen.

Gleich am ersten Tag ihres knapp einwöchigen Besuches hieß Oberbürgermeister Klaus Heininger die 29 Gastschüler aus Oyonnax und ihre deutschen Partner vom EKG im Foyer der Stadthalle willkommen. In einer kleinen Laudatio wü...

..lesen Sie hier weiter


Dr.-Engel-Realschule: Realschüler schmettern um die Wette

05.3.2018 - Text und Bild: Ralf Schneider


Nachdem bereits im Dezember alle 5.Klässler der Dr.Engel-Realschule im Sportunterricht von der TSG Eislingen die Grundlagen der Sportart Tischtennis vermittelt bekamen, ging es am Freitag um Punkte. Bei einem Turnier in der Öschhalle, für das die talentiertesten Kinder eingeladen wurden, wurde in zwei Altersklassen um Punkte, Sätze und das Weiterkommen zum Kreisentscheid am 18.3. gespielt. ...

..lesen Sie hier weiter


Das Projektangebot „Elterncafé“ gibt Unterstützung in Erziehungsfragen

Gemeinsam Einfluss nehmen und Probleme im Schulalltag bewältigen

18.2.2018 - PSE (Pressestelle Stadt Eislingen/Fils)

Eltern und Lehrer beklagen sich immer öfter darüber, dass der Schulalltag kaum noch zu bewältigen sei. Die Anforderungen des Lehrplanes sind hoch und alle Beteiligten erwarten Bestleistungen von Kindern und Jugendlichen, die zusätzlich in ihrem Lebensalltag von außen auf vielfältige Weise beeinflusst werden. Das Kooperationsprojekt „Elterncafe“ gibt dafür unvoreingenommene Tipps und An...

..lesen Sie hier weiter



Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Wir danken den Werbepartnern für die Unterstützung

[http://www.eislingen-online.de/_artikelanzeige.php?bearbeiten=_2015/2015_172 ErsteThemenwoche des Jahres führt kulinarisch durch die Balkanländer - eislingen-online 28.4.2015 ]
_2015/2015_172.sauf---_2015/2015_172.auf