zurück zur TITELSEITE   

Ihre Meinung? ...hier gehts zur Leser-Innen-Briefseite

www.eislingen-online.de

 

Belohnung für die kreativsten Weihnachtsideen

Die Sieger der Weihnachtsbaumallee durften sich über ihre Preise freuen

08.12.2016 - Jo Römer

 

Am vergangenen Freitag wurden in der Debeka Agentur von Herrn Jochen Weller in der Holzheimer Straße die Preise an die glücklichen Gewinner der Weihnachtsbaumallee vergeben. Von den Insgesamt 44 Teilnehmern wurden vier mit Preisgeldern von je 500, 250, 150 und 100 Euro für ihren Beitrag belohnt.
Die Besucher des Eislinger Weihnachtsmarkts am ersten Adventswochenende wählten die Klasse 7d des Erich-Kästner-Gymnasiums auf den vierten Platz, den Evangelischen Kindergarten Regenbogen auf den dritten Platz, das Kinderhaus am Ziegelbach auf den zweiten und die Klasse 9b des Erich-Kästner-Gymnasiums zum strahlenden Sieger auf dem ersten Platz.
Die Urkunden wurden von den anwesenden Sponsoren, dem Malergeschäft Merk, dem Restaurant Paganini’s Ambiente, dem Architekturbüro Autenrieth und Jargon sowie der Alfalfa Apotheke verteilt.
Neben den fleißigen Baumschmückern erhielten auch die Jugendlichen vom Jugendhaus „Nonstop“ eine kleine Anerkennung in Höhe von 50,- Euro für ihre Unterstützung bei der Organisation der Weihnachtsaumallee. Jochen Weller betonte außerdem, dass es ihn besonders freue, dass die Weihnachtbaumallee auch in diesem Jahr wieder ein so großer Erfolg war und versprach eine Neuauflage in Zusammenarbeit mit dem Stadtmarketing im kommenden Jahr.


 

 

Aufrufe dieser Seite seit 08.12.2016: 1619

zur Druckansicht

Eislingen

Die glücklichen Gewinner mit Ihren Sponsoren (Foto: Joachim Römer)


Eislingen

Frau Merk gratuliert den Schülern der 9b zum gemeinsamen ersten Platz (Foto: Joachim Römer)

Eislingen

Jochen Weller bei der Verleihung der Urkunden (Foto: Joachim Römer)

Hier zum Aufruf aller Artikel der Rubrk(en): Stadt Eislingen -



Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Weihnachtsfeier für Mitarbeiter des Altenzentrums St. Elisabeth

27.12.2017 - Silvia Schwenzer

Nicht nur die Bewohner, sondern auch die Mitarbeiter des Altenzentrums St. Elisabeth feierten am letzten Wochenende ihre Weihnachtsfeier.
Als Dank für die geleistete Arbeit fand am Freitag die Mitarbeiterweihnachtsfeier statt. Der Eingang zum Haus St. Elisabeth wurde stimmungsvoll mit Schwedenfeuern dekoriert und die Mitarbeiter mit einem Sektempfang und heißem Punsch aus dem Kessel empfangen....

..lesen Sie hier weiter


ACE: Was sich für Autofahrer in 2018 ändert

26.12.2017 - PM ACE

Mobilität verändert sich. Auf welche Neuerungen die Autofahrer im Jahr 2018 achten sollten, hat der Kreisclub Esslingen-Göppingen des Auto Clubs Europa (ACE) in einer Pressemitteilung zusammengefasst.

Ein besonderes Augenmerk, so der ACE, sei auf das Thema Abgase zu legen. Die Abgasuntersuchung werde zweistufig und damit aussagekräftiger. Die „Endrohrmessung“ werde zur Pflicht. Ab dem ...

..lesen Sie hier weiter


Das Altenzentrum St. Elisabeth feiert Weihnachten

23.12.2017 - Silvia Schwenzer

Am 3. Adventssonntag waren viele Angehörige ins Altenzentrum St. Elisabeth gekommen, um gemeinsam mit den Bewohnerinnen und Bewohnern Weihnachten zu feiern.
Im Atrium wurden die Besucher mit dem Duft gebrannter Mandeln und Kekse begrüßt, von denen gern eine Kostprobe genascht werden durfte.
Im festlich geschmückten Café St. Elisabeth und auf den Wohnbereichen St. Michael, St. Anna und St....

..lesen Sie hier weiter


Katzenengele in Not - Lesung mit Heidi Rau im Altenzentrum St. Elisabeth

22.12.2017 - PSE (Pressestelle Stadt Eislingen/Fils)

Am vergangenen Freitag, war Heidi Rau zu Gast im Altenzentrum St. Elisabeth. Die aus Tübingen stammende Malerin und Autorin kommt regelmäßig zu Lesungen nach Eislingen. Über das Jahr hinweg macht sie viele Buchpräsentationen in ganz Süddeutschland.
Für die Lesung im Altenzentrum St. Elisabeth hatte Heidi Rau passend zur Einstimmung auf die Weihnachtszeit die Geschichte mit dem Titel „Ka...

..lesen Sie hier weiter


Metzgerei Weingärtner und E-Center unterstützen Eislinger Kindergärten

18.12.2017 - PSE (Pressestelle Stadt Eislingen/Fils)

Über 700 Euro und 11 mal 10 Kisten Mineralwasser dürfen sich die insgesamt elf Eislinger Kindergärten freuen

Nach dem Umbau ihrer Filiale im neuen E-Center in Eislingen, eröffnete die Metzgerei Weingärtner die neue und modernisierte Verkaufsstelle mit einem Sonderverkauf von Grillwürsten.

Der Wareneinsatz in Form von Brötchen und Grillwürsten wurde in einer Kooperation beider Unter...

..lesen Sie hier weiter


Salonorchester spielt im Altenzentrum St. Elisabeth auf

09.12.2017 - Silvia Schwenzer

Am vergangenen Freitag fand im Altenzentrum St. Elisabeth zum Beginn der Adventszeit die alljährliche Adventsfeier statt.

Viele Gäste, Bewohner und Angehörige hatten sich im Atrium versammelt, um dem Konzert des Geislinger Salonorchesters zu lauschen und auf die Adventszeit eingestimmt zu werden.
Mittlerweile hat die Adventsfeier mit einem Konzert des Geislinger Salonorchesters schon Trad...

..lesen Sie hier weiter


Am ersten Advent öffnet der Eislinger Weihnachtsmarkt seine Pforten

28.11.2017 - PSE (Pressestelle Stadt Eislingen/Fils)

Rund um die Stadthalle und den Kronenplatz bieten am Samstag von
14:00 Uhr bis 20:00 Uhr und am Sonntag von 11:00 Uhr bis 19:00 Uhr etwa 65 Marktbeschicker in ihren weihnachtlich gestalteten Hütten und Ständen vieles an, was das Herz in der Advents-, Weihnachts- und Winterzeit begehrt. Viele Eislinger Vereine, Organisationen, Einzelpersonen und Gewerbetreibende sowie Auswärtige präsentieren...

..lesen Sie hier weiter


Altenzentrum St. Elisabeth feiert Fest der Heiligen Elisabeth

28.11.2017 - Silvia Schwenzer

Am vergangenen Freitag wurde im Altenzentrum St. Elisabeth traditionell das Patroziniumsfest gefeiert und der Namenspatronin und Schutzbefohlenen des Hauses gedacht.

Der Tag startete um 9:30 Uhr mit einem Gottesdienst in der hauseigenen Kapelle. In Gedenken an die Heilige Elisabeth von Thüringen, die im Hause als Vorbild praktizierter Nächstenliebe gilt, wurde der Gottesdienst gefeiert.

...

..lesen Sie hier weiter


Singen macht die Herzen weit - Musikalischer Nachmittag im Altenzentrum

28.11.2017 - Silvia Schwenzer

Am vergangenen Samstag besuchte der Kinderchor Eislingen das Altenzentrum St. Elisabeth im Rahmen eines Singnachmittages. Im Atrium hatten sich viele Bewohnerinnen und Bewohner mit ihren Angehörigen versammelt um den Tönen der Kinder zu lauschen.

Der Gesang wurde mit Gitarren und Trommeln begleitet und so wurden viele unterhaltsame Lieder vorgesungen. Frau Scholz animierte zum Mitklatschen,...

..lesen Sie hier weiter


Die Eislinger Innenstadt wird zum Adventskalender

Entspannt weihnachtlich einkaufen mit 24 besonderen Angeboten an 24 Adventstagen

24.11.2017 - PSE (Pressestelle Stadt Eislingen/Fils)

In der Adventszeit locken uns die Shopping-Tempel mit täglich neuen Angeboten und glitzernden Auslagen. Bei der Jagd nach Geschenken wird so aus Besinnlichkeit schnell der gefürchtete Weihnachtsstress. Dass es auch anders geht beweist der Eislinger Adventskalender.

24 besondere Angebote an 24 Adventstagen – alles nur einen kurzen Spaziergang von zuhause entfernt. Damit locken das Eislinger...

..lesen Sie hier weiter



Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Wir danken den Werbepartnern für die Unterstützung

[http://www.eislingen-online.de/_artikelanzeige.php?bearbeiten=_2016/2016_1037 Belohnung für die kreativsten Weihnachtsideen - eislingen-online 08.12.2016 ]
_2016/2016_1037.sauf---_2016/2016_1037.auf