zurück zur TITELSEITE   

Ihre Meinung? ...hier gehts zur Leser-Innen-Briefseite

www.eislingen-online.de

 

5 Jahre Kinder- und Familienzentrum Christuskirche Eislingen

Einweihung der neu gestalteten Räume für Familientreff und KiFaZ im Gemeindehaus

17.1.2017 - Christuskirche

 

Am Sonntag, 22. Januar 2017, feiern wir die Einweihung der neugestalteten Räume für Familien- und Jugendarbeit im Gartengeschoss des Gemeindehauses in der Salacher Straße 23 - und zugleich 5 Jahre Kinder- und Familienzentrum der Christuskirchengemeinde Eislingen-Ottenbach.

(1) Zum Fest laden wir sehr herzlich ein!
Folgender Ablauf ist geplant:
10.15 Uhr Familiengottesdienst mit Beteiligung der KiTa-Kinder anschl. Sektempfang in der Christuskirche
11:30 Uhr Festakt in der Christuskirche mit Grußworten
Gleichzeitig gibt es für Kinder in der Neuen Rosalie ein Puppentheater „Der dicke fette Pfannkuchen“.
Die neu gestalteten Räume im Untergeschoss des Gemeindehauses können besichtigt werden.
Auf einer Fotowand werden Bilder und Dokumente zu „5 Jahre Kinder- und Familienzentrum Christuskirche“ gezeigt.
Und ab 12 Uhr gibt es Mittagessen im Gemeindehaus.
HERZLICHE EINLADUNG

(2) Neue Räume für Familien und Jugendarbeit im Gartengeschoss des Gemeindehauses:
Zum Jahresbeginn 2017 können die neuen Räume für Familien- und Jugendarbeit im Gartengeschoss unseres Gemeindehauses bezogen und genutzt werden. Zugleich wird nach etwa einem halben Jahr Bauzeit der barrierefreie Zugang zum Gartengeschoss fertig und werden einige kleinere Renovierungsarbeiten in und am Gebäude abgeschlossen.
Insgesamt wird unsere Kirchengemeinde nach aktuellem Stand knapp 300.000 € investieren. Möglich wurde diese Baumaßnahme durch die Förderung der Deutschen Fernsehlotterie mit der Summe von 91.000 €. Die Stadt Eislingen hat sich im Zusammenhang mit ihrer Verpflichtung, dem Eislinger Familientreffs geeignete Räume zur Verfügung zu stellen mit 40.000 € an den Kosten beteiligt. Im Gegenzug verzichtet die Kirchengemeinde für 5 Jahre auf eine Raummiete.
Die Planung und Durchführung der Maßnahme geschahen durch das Eislinger Architekturbüro Autenrieth und Jargon.
Die neuen Räume sind sehr viel heller als das bisherige Jugendgeschoss aus den 80-er Jahren. Insbesondere durch das neue Foyer und den neuen Tiefhof samt Eingang nach Süden hin wird das Gartengeschoss deutlich aufgewertet. Eine kleine Küchentheke ermöglicht es, das Foyer als Cafeteria zu nutzen. Die hellen, freundlichen Räume und der barrierefreie Zugang erlauben nun, dass der Familientreff Eislingen aus dem Saal im OG ins Gartengeschoss umzieht. Dort bekommt er auch einen eigenen Lagerraum. Der neue Familienraum wird zudem durch das Kinder- und Familienzentrum und durch Angebote der Sozialdiakonischen Stelle genutzt werden. Mit einer Feier für ältere Mitbürger hat Hannelore Schnitzler die neuen Räume an Heiligabend ein erstes mal genutzt. Auch das Eislinger Jugendwerk (Jungscharen) und die Kirchengemeinde - etwa mit der Konfirmandenarbeit - freuen sich über die neuen Räume.
Im Zusammenhang mit der Baumaßnahme wurde der Sockel des Gemeindehauses neu gedämmt, und das ganze Haus sowie das Treppenhaus frisch gestrichen.

(3) Fünf Jahre Kinder- und Familienzentrum Christuskirchengemeinde Eislingen-Ottenbach
Seit Herbst 2011 arbeitet Kindertagesstätte der Christuskirchengemeinde Eislingen-Ottenbach im Konzept des Kinder- und Familienzentrums. In enger Zusammenarbeit bieten Kita und Kirchengemeinde über das Betreuungsangebot in 3 Kita- und 2 Krippengruppen hinaus weitere niedrigschwellige Angebote der Begegnung, der Bildung und der Beratung an. Dabei arbeiten wir zusammen mit dem Haus der Familie, dem Familientreff Eislingen, der Stadtbibliothek, dem Eislinger Jugendwerk und anderen familienbezogenen Einrichtungen. - Die Angebote des KiFaZ sind für alle Familien aus Eislingen und Umgebung offen. Über bislang elf halbjährig veröffentlichte Flyer wird das Programm des KiFaZ öffentlich gemacht.
Die Arbeit des KiFaZ wird bislang ermöglicht durch eine Anschubfinanzierung der Evang. Landeskirche in Höhe von 10.000 € jährlich. Die Angebote finden bisher in den beiden Kindergartengebäuden, im Gemeindehaus und seit Herbst auch im Evang. Gemeindezentrum in Ottenbach statt. - Die Angebote werden gut angenommen. Mit den neuen Räumen kann das Angebot nun weiter ausgebaut werden. Dafür braucht es allerdings auch weitere Mittel.
Die Leitung des KiFaZ liegt bei der Leiterin unserer Kita, Brigitte Gölz. Im Beirat des KiFaZ, der das Programm erarbeitet und das KiFaZ aufgebaut hat und weiterentwickelt, arbeiten unterm Vorsitz von Pfarrer Dehlinger Mitarbeiterinnen der Kita, Elternbeiräte, Kirchengemeinderäte und interessierte Gemeindeglieder zusammen.

 

 

Aufrufe dieser Seite seit 17.01.2017: 760

zur Druckansicht


Hier zum Aufruf aller Artikel der Rubrk(en): Christuskirche -



Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Stadtfest-Gottesdienst: Wenn hunderte Luftballons in den Himmel fliegen

18.7.2017 - Hans-Ulrich Weidmann

Unter dem Motto 'Frei sein' gestalteten die Eislinger Kirchengemeinden zusammen mit den Schulen den Gottesdienst am Stadtfest-Samstag auf den Filsterrassen.

Hier unsere Bildimpressionen von der Veranstaltung.


Stadtfest-Auftakt musikalisch-geistlich

Posaunenchor, Orgel und Projektkirchenchor gestalten ein anspruchsvolles Konzert

12.7.2017 - Christuskirche

Rundes Jubiläum: 500 Jahre Reformationsgedenken und 20. Stadtfest-Kirchen-konzert in Eislingen, dieses Jahr in der Christuskirche. Ein weiterer gewichtiger Jubilar der abend-ländischen Musikgeschichte durfte nicht fehlen: der 1567 geborene Claudio Monteverdi. Gleich eingangs musizierte der Posaunenchor des Evangelischen Jugendwerks Eislingen unter der bewährten Leitung von Stefan Renfftlen aus...

..lesen Sie hier weiter


Senioren-Sommer-Fest der Christuskirchengemeinde

mit Musik und guter Unterhaltung

11.7.2017 - Christuskirche

Ingrid Sing begrüßte am vergangenen Donnerstag herzlich die trotz der Hitze zahlreich anwesenden Gäste. Ein besonderes Willkommen galt Gerhard Voith aus Rechberghausen, der mit seinem Akkordeon für die musikalische Begleitung zuständig war. Die Andacht handelte von Interviews von Personen und den Fragen, die gewöhnlich dabei gestellt werden. Auf die Frage, welche Person man gern einmal pers...

..lesen Sie hier weiter


„Wie ein Baum gepflanzt an Wasserbächen“

Ökumenischer Gottesdienst mit bekannten Liedern und Gebeten

08.7.2017 - PSE (Pressestelle Stadt Eislingen/Fils)

Am vergangenen Samstag wurde ein ökumenischer Gottesdienst für Menschen mit gesundheitlichen Veränderungen im Alter in der St. Markus Kirche gefeiert. Zahlreiche Besucher folgten der Einladung.

„Wer auf Gott vertraut, ist wie ein Baum, der an einem Bach gepflanzt ist“. Mit diesen Worten aus Psalm 1 führten Pfarrerin Kathinka Korn von der Lutherkirchengemeinde und Pfarrer Bernhard Schmi...

..lesen Sie hier weiter


Seniorennachmittag der Christuskirche Eislingen

Sommerfest am Donnerstag, 6. Juli 2017, 14.30-17.00 Uhr

04.7.2017 - Christuskirche

Zum Seniorensommerfest der Christuskirche sind auch alle sind auch Seniorinnen und Senioren der Eislinger Nachbar(kirchen-)gemeinden herzlich eingeladen.
Bei Sommerkaffee und Gebäck trägt Gerhard Voith mit Musik und lustigen Geschichten zur Unterhaltung bei. Außerdem gibt es Informationen zum Ausflug nach Roggenburg und Weißenhorn, der am 7. September stattfinden wird. Für das leibliche Wo...

..lesen Sie hier weiter


Stadtfest-Kirchenkonzert am Sonntag, 9. Juli 2017, 20 Uhr, in der Christuskirche

Auftaktveranstaltung zum 20. Eislinger Stadtfest

30.6.2017 - Christuskirche

Anlässlich des diesjährigen 20. Stadtfestes findet wiederum zum Auftakt der Veranstaltungen ein Kirchenkonzert, diesmal in der Christuskirche, statt.
Es wird gestaltet vom Posaunenchor des Ev. Jugendwerks Eislingen und einem Projektchor der Eislinger Kirchenchöre, zusammen mit Solisten und einem Orchester.

Der Posaunenchor des Ev. Jugendwerks (Leitung: Stefan Renfftlen) präsentiert Werke ...

..lesen Sie hier weiter


Verleih‘ uns Frieden: Uralte Menschheitsbitte - ein glanzvolles Chorkonzert

Knabenchor capella vocalis in der Christuskirche

29.6.2017 - Christuskirche

Vergangenen Samstag – mitten im 500. Gedenkjahr der Reformation – gab der Knabenchor „capella vocalis“ aus Reutlingen unter der umsichtigen Leitung von Christian J. Bonath ein Chorkonzert der Extraklasse (man hatte ja das Klangereignis vom Januar 2016 in der hiesigen Christuskirche noch bestens in Erinnerung). Mit dem Hymnus 'Alta Trinita Beata“ aus dem 15. Jahrhundert in einer Bearbeit...

..lesen Sie hier weiter


Gemeindefest der Christuskirche Eislingen-Ottenbach am Sonntag, 02.07.2017

30jähriges Jubiläum des Gemeindehauses Ottenbach wird gefeiert

29.6.2017 - Christuskirche

Die Evangelische Kirchengemeinde der Christuskirche Eislingen-Ottenbach feiert am kommenden Sonntag ihr Gemeindefest, turnusgemäß wieder in Ottenbach. Vor dem Gemeindehaus in Ottenbach ist ein Zelt errichtet, in dem um 10.30 Uhr ein Gottesdienst stattfindet, der vom Posaunenchor des Evangelischen Jugendwerks musikalisch umrahmt wird, der auch im Anschluss ein kleines Platzkonzert geben wird.
G...

..lesen Sie hier weiter


Nach Freudenstadt und Unterbrändi

Jahresausflug des Kirchenchors der Christuskirche Eislingen

25.6.2017 - Christuskirche

Der Schwarzwald ist immer eine Reise wert, ganz besonders an einem Frühsommertag mit viel Sonne und strahlend blauem Himmel. Darüber waren die Teilnehmer des diesjährigen Ausflugs am Fronleichnamstag sicherlich einer Meinung. Der Bus brachte uns nach Freudenstadt. Diese von Herzog Friedrich I. Ende des 16. Jahrhunderts gegründete Residenz sollte im merkantilen Sinne die Einnahmen des Landeshe...

..lesen Sie hier weiter


Verleih uns Frieden - Konzert Christuskirche Eislingen, Samstag, 24.06.2017,18h

Bekannter Knabenchor capella vocalis singt in der Christuskirche Eislingen

12.6.2017 - Christuskirche

Mit begeisternden Interpretationen unterschiedlicher Werke singt sich capella vocalis weltweit bei seinen Auftritten ins Herz des Publikums. Am Samstag, 24. Juni, um 18 Uhr ist der renommierte Knabenchor aus Reutlingen in der Eislinger Christuskirche zu Gast.

„Verleih uns Frieden“, diese uralte Bitte der Menschheit, steht im Zentrum des Chorkonzertes mit Werken u.a. von Luther, Bach, Brah...

..lesen Sie hier weiter



Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

20.07.2017 - Dieter Hermann, Eislingen:
Strassenproblematik in Eislingen

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Wir danken den Werbepartnern für die Unterstützung

[http://www.eislingen-online.de/_artikelanzeige.php?bearbeiten=_2017/2017_1085 5 Jahre Kinder- und Familienzentrum Christuskirche Eislingen - eislingen-online 17.1.2017 ]