zurück zur TITELSEITE   

Ihre Meinung? ...hier gehts zur Leser-Innen-Briefseite

www.eislingen-online.de

 

Verkaufsoffener Sonntag - kühl trotzdem interessant

06.5.2019 - Die Eislinger Selbstständigen e.V. D. Nitsche

 

Der Verkaufsoffene Sonntag war vor allem eins – kühl.

Am Sonntag Morgen zeigte das Thermometer 5 °C. Trotzdem waren die Organisatoren mit der Besucheranzahl zufrieden.

Dem Verkaufsoffenen Sonntag war in diesem Jahr die „Aktionswoche Sport“ vorausgegangen. In vielen Geschäften hatten Vereine die Möglichkeit genutzt,ihre Aktivitäten in Form von Sportgeräten, Ausrüstungsgegenständen oder Plakaten zu präsentieren.

Einen Beitrag zur guten Besucherzahl leisteten mit Sicherheit zum Einen die zusätzliche Attraktion am Rathaus, wo die Stadt im Rahmen der „Aktionswoche Sport“ ein Sandspielfeld mit ca. 12 Tonnen Sand aufgeschüttet hatte, das von der Volleyballabteilung der TSG bespielt wurde.

Zum Anderen fand in der Stadthalle parallel die jährliche Handwerkerpräsentation „Eislingen Mittendrin“ statt, die einen zusätzlichen Anreiz für die Besucher des Verkaufsoffenen Sonntags bot.

Vor einigen Geschäften, die um 13:00 Uhr öffneten, hatten Musikanten ihre Zelte aufgeschlagen und sorgten für die Unterhaltung der Besucher. Wieder mit dabei waren Feuerwehr und Deutsches Rotes Kreuz, die Ihre Einsatzfahrzeugen auf der Hauptstraße präsentierten.

Auf der Bühne Ebertstraße trugen ab 14:00 Uhr zahlreiche Vereine und Gruppen mit Vorführung Ihrer Darbietungen zur Unterhaltung der Besucher bei. Unterstützt wurden diese von der Unterhaltungsband Kult!. Die Modenschauen der Firmen Canestrini und Fischer und Stegmaier zeigten trotz der kühlen Temperaturen, welche Mode im Sommer angesagt ist.

Am Rathaus spielten die Volleyballer der TSG gegeneinander. Ein Match gegen Mitglieder des Gemeinderates sorgte für spannende Unterhaltung.

Für die Bewirtung sorgten die Schwäbisch Foodbomber unter anderem mit ihren schwäbischen Spezialitäten und mit dem traditionellen Angebot, Wurst, Steak und Pommes. Die Getränke lieferte das Team von Pagagnini’s Ambiente. Zusätzlich zu den kalten Getränken gab es zahlreiche Kaffeevariationen, der bei den Temperaturen zahlreiche Abnehmer fand.

Um 17:15 Uhr fand an der Aktionsbühne Ebertstraße die Preisverleihung des Torwandschießens vom FC Eislingen organisiert, statt. Der Präsident des FC Eislingen, Reiner Interwies vergab als ersten Preis einen Orginal-Fussball, wie er in der Bundesliga verwendet wird.

Die Ziehung der Lose aus der Aktionswoche Sport erfolgte dann um 18:00 Uhr. Oliver Marzian und Eugen Heilig verlosten, unterstützt von Glücks-Elf Luca, die Einkaufsgutscheine der Eislinger Selbstständigen, einzulösen bei den teilnehmenden Geschäften der Aktionswoche.

Die Einkaufsgutscheine gewannen:

50 Euro Elina Sterr, Weißenstein
und Cornelia Gall, Eislingen
100 Euro Brigitte Raml, Eislingen
150 Euro Noah Sterr, Weißenstein
250 Euro Barbara Harnacker, Eislingen

Wir gratulieren den Gewinnenden!



Hier gibt es weitere Informationen zu diesem Artikel:

http://www.die-eislinger-selbststaendigen.de

 

 

Aufrufe dieser Seite seit 06.05.2019: 811

zur Druckansicht

Eislingen

Die Attraktion des Verkaufsoffenen Sonntags


Eislingen

Feuerwehr und DRK waren mit Fahrzeugen in der Haupstraße

Eislingen

Die Partyband Kult! unterhielt an der Aktionsbühne

Eislingen

Trotz der Kälte war der Besuch rege..

Eislingen

In der Stadthalle war "Eislingen mittendrin"

Eislingen

Hiphop "Ghost"

Eislingen

Zumba Fitness-Forum

Eislingen

Modenschau Canestrini...

Eislingen

und Fischerund Stegmaier

Eislingen

Schwäbischer Albverein

Eislingen

Volleyball Gemeinderat gegen TSG

Eislingen

Die Gewinner der Gutscheine aus der Aktionswoche

Hier zum Aufruf aller Artikel der Rubrk(en): Die Eislinger Selbstständigen e.V. -



Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:


Wallfahrt für Mitarbeiterinen und Mitarbeiter des Altenzentrums St. Elisabeth

Rosenkranzfest in der St. Maria Kirche auf dem Hohenrechberg

15.10.2019 - Altenzentrum St. Elisabeth Shqipe Rexhepi

Am vergangenen Dienstagnachmittag, 08.10.2019, begrüßte Vorstand Alexander Scheel über 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Altenzentrums St. Elisabeth im Atrium um gemeinsam zu ihrer fünften Wallfahrt aufzubrechen. Nach der Begrüßung waren alle Anwesenden herzlich zu einem Imbiss in die Tagespflege St. Elisabeth eingeladen. Dort hatte das Küchenteam bereits eine große Auswahl an Lecke...

..lesen Sie hier weiter


In den Herbst gesungen – Singnachmittag im Altenzentrum St. Elisabeth

„Volkslieder für Jedermann“

10.10.2019 - Altenzentrum St. Elisabeth Shqipe Rexhepi

Unter diesem Motto wurden alle Bewohnerinnen und Bewohner des Altenzentrums St. Elisabeth am vergangenen Freitag auf den Wohnbereich St. Anna eingeladen.
Die Musikliebhaber sangen altbekannte Herbstlieder. Die schönen Herbstlieder wurden von Dieter Übele und Hans Bässler begleitet. Passend zur Jahreszeit wurden Lieder wie „Der Herbst ist gekommen„ oder „Bunt sind schon die Wälder“...

..lesen Sie hier weiter


Neue Klänge begeistern im Altenzentrum St. Elisabeth

30.9.2019 - Altenzentrum St. Elisabeth Shqipe Rexhepi

Am Montag, 23.09.2019, gab es in der Tagespflege St. Franziskus eine Prämiere. Melanie Baumann war mit ihrem Akkordeon zu Besuch und versüßte unseren Gästen und Bewohner den Nachmittag mit einem ganz besonderen privaten Konzert. Musik aus dem Radio, per CD, mit der Gitarre oder ganz ohne Begleitung steht im Altenzentrum St. Elisabeth auf der Tagesordnung. Ein Akkordeon war eine willkommene Ab...

..lesen Sie hier weiter


Sicher Leben – Schutz vor Kriminalität im Alltag

Betrugsarten und Einbruchschutz bei zwei Vorträgen am 8. und 22.10 gibt es Tipps

25.9.2019 - Kolpingsfamilie Eislingen Hans Busch (Sprecher Leitungsteam)

Gefahren an der Haus- und Wohnungstür, Enkeltrick, Gewinn-versprechen, falsche Polizeibeamte und Amtspersonen sowie Taschendiebstähle sind nur einige Beispiele, welche Kriminalhauptkommissar Christian Quattrone von der Kriminalprävention des PP Ulm in seinem Vortrag am 08.10.2019, um 20.00 Uhr, vorstellt.

Beim zweiten Vortrag am 22.10.2019, ebenfalls um 20.00 Uhr, wird sich Herr Quattrone ...

..lesen Sie hier weiter


Verkaufsoffener Sonntag bei angenehmen Temperaturen

Viele Besucher in der Eislinger Innenstadt

24.9.2019 - Die Eislinger Selbstständigen e.V. D. Nitsche

Das Wetter meinte es gut mit dem Verkaufsoffenen Sonntag am 22.09. Bei angenehmen Temperaturen und trockenem Wetter zog es die Besucher in die Eislinger Innenstadt
Die Eislinger Selbstständigen unter der Verantwortung von Regina Klaiber und Thea Heinzler vom Eislinger Stadtmarketing hatten sich wieder einiges einfallen lassen, um die Besucher in die Eislinger Innenstadt zu locken.
Frau Hein...

..lesen Sie hier weiter


Diavortrag im Altenzentrum St. Elisabeth

„ Eine Reise in das ferne Myanmar“

24.9.2019 - Altenzentrum St. Elisabeth Shqipe Rexhepi

Am vergangen Freitag wurden die Gäste und Bewohner des Altenzentrums St. Elisabeth ins ferne Myanmar entführt. Herr Sommerfeldt stellte das Land in Asien im Rahmen eines Diavortrags in der Tagespflege St. Franziskus vor. Das exotische Land welches an Thailand, Indien und China grenzt übte gleich zu Beginn eine faszinierende Wirkung auf alle Anwesenden aus. Mit seinen vielen Sehenswürdigkeiten...

..lesen Sie hier weiter


Woche der gesunden Ernährung im Altenzentrum St. Elisabeth

„Gesund bis ins hohe Alter“

24.9.2019 - Altenzentrum St. Elisabeth Shqipe Rexhepi

In der vergangenen Woche hat das Altenzentrum St.Elisabeth den Fokus auf die Gesundheit gerichtet. Da sowohl auf den Wohnbereichen als auch in den Tagespflegen immer auf ausreichende Bewegung geachtet wird, stand in dieser Woche vor allem die Ernährung im Mittelpunkt. Daher wurde das Atrium passend dekoriert. Jeden Morgen gab es am Marktstand im Atrium viele leckere gesunde Köstlichkeiten wie z...

..lesen Sie hier weiter


Verkaufsoffener Sonntag /Aktionswoche Frühjahr 2020

Motto Gesundheit

19.9.2019 - Die Eislinger Selbstständigen e.V. D. Nitsche

Die Aktionswoche/ der Verkaufsoffene Sonntag im Frühjahr 2020 wird wieder unter dem Motto „Gesundheit“ stehen.
Dafür hat die AOK Krankenkasse angeboten, sich zu beteiligen.

Am Dienstag, den 24. September 2019 möchten wir die Selbstständigen in Zusammenarbeit mit dem Eislinger Stadtmarketing um 19 Uhr in den kleinen Sitzungssaal des Rathauses Eislingen (4. Stock)
einladen,um Sie zu ...

..lesen Sie hier weiter


'Laufen lernen' - Konzert mit Andi Weiss

am 10. Oktober um 19:30 Uhr in St. Markus

17.9.2019 - Kath. Kirchengemeinde St. Markus-Liebfrauen Christine Scheurer

Zum Abschluss unseres Festjahres „125 Jahre St. Markus“ steht im Oktober eine „ganz besondere“ Veranstaltung auf dem Programm.
Mit CD-Titel wie „lieb dich gesund“ oder „gib alles nur nicht auf“ zeigt sich schon etwas von Andi Weiss Art Musik zu machen und Texte zu verkünden. Denn als ev. Diakon, Logotherapeut und Geschichtenerzähler hat er sich zur Profession gemacht Geschicht...

..lesen Sie hier weiter


Eislinger Herbst mit Verkaufsoffenem Sonntag am 22.09.2019

14.9.2019 - Die Eislinger Selbstständigen e.V. D. Nitsche

Der  Herbst ist nicht mehr weit.
Und deshalb präsentieren die Eislinger  Selbstständigen am 22.09.2019  den Verkaufsoffenen Sonntag und die Aktionswoche vom 17.09. bis 21.09.2018.

Dann werden die teilnehmenden Geschäfte den Kundinnen und Kunden beim Einkauf wieder eine kleine  Leckerei überreichen. Die Eislinger Selbstständigen können auch in diesem Herbst mit einem vielseitigen Pr...

..lesen Sie hier weiter



Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

10.10.2019 - Hartmut Schäfer:
Sportabzeichen

Werbeanzeige bei eislingen-online

Wir danken den Werbepartnern für die Unterstützung

[http://www.eislingen-online.de/_artikelanzeige.php?bearbeiten=_2019/2019_1177 Verkaufsoffener Sonntag - kühl trotzdem interessant - eislingen-online 06.5.2019 ]
_2019/2019_1177.sauf---_2019/2019_1177.auf