zurück zur TITELSEITE   

Ihre Meinung? ...hier gehts zur Leser-Innen-Briefseite

www.eislingen-online.de

 

Christuskirche Eislingen, 19. März 2017, 18 Uhr, ORGELKONZERT „Aufbruch“

mit Bernd Eberhardt (Stadtkantor an der Rats- und Marktkirche, Göttingen

09.3.2017 - Christuskirche

 

Der in Salach aufgewachsene Bernd Eberhardt spielt am Sonntag, 19. März, in der Christuskirche Eislingen.
Das Konzert greift den Gedanken des „Aufbruchs“ im übertragenen Sinne augenzwinkernd auf und lädt ein zu einer Reise in die Galaxie zur Kontaktaufnahme mit anderen Planeten und wird gleichzeitig vor Augen (und Ohren) führen, zu welchen klanglichen Ausflügen eine Pfeifenorgel in der Lage ist.
Zunächst präsentiert er die groß angelegte Orchester-Suite The Planets von Gustav Holst, entstanden in den Jahren 1914-1916, sodann -als zweites großes Werk „Star Wars 4“ von John Williams, unbestritten einer der bedeutendsten Komponisten im Bereich der Filmmusik. Insbesondere seit seiner engen Zusammenarbeit mit dem Regisseur und Produzenten Steven Spielberg ist sein Stil prägend für den großen Kino-Film mit groß besetzter Orchestermusik im spätromantischen Stil. Kann man über die Qualität der vertonten Filme (insbesondere über George Lucas' Star Wars) geteilter Meinung sein, so bringt jedoch das genaue Hinhören, bzw. ein Blick in die Partituren der zugehörigen Musik die Erkenntnis, dass hier ein ganz großartiger Musiker am Werk ist. Berücksichtigt man die Tatsache, dass die Szenen eines Films auf die Sekunde genau vertont sein müssen, kann man nur mit größtem Respekt darüber staunen, mit wie vielen kreativen Motiven und Klängen Williams die handelnden Figuren charakterisiert und Stimmungen erzeugt. Dass hierbei ganz offensichtlich Gustav Holst ein wertvolles Vorbild war, dürfte am Konzertabend ganz besonders – durch die etwas objektivere Gegenüberstellung durch die Orgel – auffallen.

INFO:
Bernd Eberhardt wuchs in Salach auf und studierte nach ersten musikalischen Studien in Göppingen und Stuttgart an der Hochschule der Künste Berlin in den Fächern Orgel, Klavier, Dirigieren und Kirchenmusik. Anschließend setzte er sein Studium in der Solistenklasse Orgel von Ewald Kooiman am Sweelinck Conservatorium in Amsterdam fort.
Als Kirchenmusiker wirkte er in Ludwigsburg, Stuttgart-Möhringen und schließlich an der Stuttgarter Markuskirche. Seine Berufung als Organist an die Rats- und Marktkirche St. Johannis in Göttingen war zugleich verbunden mit der Übernahme der künstlerischen Leitung der Göttinger Stadtkantorei, einem überregional bekannten kirchlichen Konzertchor.
Bernd Eberhardt ist als konzertierender Organist regelmäßig zu hören, sowohl an der viermanualigen Ott-Janke-Orgel in Göttingen als auch bei Gastspielen. Ein kleiner Schwerpunkt war in den vergangenen Jahren die Aufführung von Transkriptionen. Besondere Aufmerksamkeit erlangte die Aufführung seiner Orgelfassung der Goldbergvariationen von Johann Sebastian Bach bei den Internationalen Händelfestspielen in Göttingen 2010. Außerdem widmet sich Bernd Eberhardt mit Leidenschaft der Klavier-Kammermusik und der Improvisation.

 

 

Aufrufe dieser Seite seit 09.03.2017: 984

zur Druckansicht

Eislingen

Bernd Eberhardt, Stadtkantor St. Johannis, Göttingen


Hier zum Aufruf aller Artikel der Rubrk(en): Christuskirche -



Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Seniorennachmittag der Christuskirche am 3. Mai 2018

mit Hauptversammlung des Diakonie- und Krankenpflegevereins

24.4.2018 - Christuskirche

Herzliche Einladung zum Seniorennachmittag der Christuskirche am Donnerstag, 3. Mai 2018, 14.30 - 17.00 Uhr.
Nach der Besinnung und dem Kaffeetrinken mit Hefezopf und Butterbrezeln referiert Alexander Schöck, Geschäftsführer des Alten- und Pflegezentrums St. Elisabeth über die Ökumenische Sozialstation und berichtet über Neues aus St. Elisabeth. Anschließend findet die Jahreshauptversamml...

..lesen Sie hier weiter


Musikalischer Gottesdienst zum Sonntag Kantate, 29. April 2018, Christuskirche

Susanne Meyer und der Liederkranz Mutlangen präsentieren 'Mirjams Siegesgesang'

24.4.2018 - Christuskirche

Am kommenden Sonntag, 29. April 2018, um 10.15 Uhr wird in der Christuskirche ein musikalischer Gottesdienst zum Sonntag Kantate mit Pfarrer Dehlinger gefeiert. Unter der Leitung von Mario Kay Ocker musiziert der Liederkranz Mutlangen zusammen mit der Sopranistin Susanne Meyer von Franz Schubert „Mirjams Siegesgesang“.

Mirjams Siegesgesang

Text: Franz (Seraphicus)Grillparzer (1791 - 187...

..lesen Sie hier weiter


Eislinger Mittagstisch - ab 19. April 2018 im Gemeindehaus der Christuskirche

Gemeinsam Mittagessen - einmal monatlich

13.4.2018 - Christuskirche

Gemeinsam Mittagessen - das ist etwas, das in unserer schnelllebigen Zeit häufig untergeht oder hintangestellt wird. Jeder, der gerne in Gemein-schaft essen möchte, einmal nicht selber kochen möchte oder der wenig Zeit zum Kochen hat, jeder, der sich ab und zu etwas Gemeinschaft wünscht, ist beim Eislinger Mittagstisch herzlich willkommen: Kinder nach der Schule, Familien, Enkel mit ihren Gro...

..lesen Sie hier weiter


Woche der Diakonie 15. April bis 22. April 2018

Herzliche Einladung zu den Veranstaltungen der 'Woche der Diakonie'

13.4.2018 - Christuskirche

Sonntag, 15.04.18, 10:15 Uhr, Christuskirche
Gottesdienst zum Diakoniesonntag: „Gemeinsam unter einem Dach“
Es musizieren Schüler/innen des EKG. Der Gottesdienst wird gestaltet von Pfarrer Dehlinger und Pfarrerin Hackius. Direkt anschließend Benefizessen im Gemeindehaus zugunsten des Diakonie- und Krankenpflegevereins

Donnerstag, 19.04.18, 12 - 13:30 Uhr, Gemeindehaus Christuskirche...

..lesen Sie hier weiter


52. F l o h m a r k t der Christuskirche

Samstag, 21. April 2018, 9.00 - 16.00 Uhr

13.4.2018 - Christuskirche


Die Christuskirchengemeinde lädt ein zum Flohmarkt rund um Gemeindehaus und Christuskirche am 21. April, dessen Erlös wieder für die Kircheninnenrenovierung bestimmt ist.

Ausschließlich private Anbieter präsentieren ihre Schätze.
Auskunft und Anmeldung sind möglich unter e-mail: flohmarkt@christuskirche-eislingen.de oder Telefon 07161 821414.

Auch für das leibliche Wohl ist best...

..lesen Sie hier weiter


Seniorennachmittag der Christuskirche am 5. April 2018

'Gedichte zum Schmunzeln' bereiteten viel Freude

08.4.2018 - Christuskirche

Pfarrer i. R. Uli Lauterbach begrüßte die Gäste zum nach-österlichen Seniorennachmittag. Das Eingangslied „Wir wollen alle fröhlich sein“ und der Bibeltext Lukas 24, 1-12 bildeten die Grundlage der Betrachtung über die Frauen am leeren Grab Jesu. Ihre Trauer und Gedanken fühlen auch heute die Menschen auf dem Weg zum frischen Grab eines geliebten Verstorbenen. Frauen waren die ersten Z...

..lesen Sie hier weiter


Seniorennachmittag der Christuskirche Eislingen

am 5. April 2018, 14.30 Uhr, im Gemeindehaus der Christuskirche

30.3.2018 - Christuskirche

Herzlich laden wir ein zum kommenden Seniorennachmittag.
Neben der bewährten Bewirtung mit Kaffee, Butterbrezeln und Hefezopf trägt Barbara Oberacker mit 'Gedichten zum Schmunzeln' zu einem fröhlichen und interessanten Nachmittag bei. Lassen Sie sich einladen zu abwechslungsreichen Stunden, wobei auch Zeit zu einem gemütlichen Plausch bleibt!


Wunderbare Engelschöre, dargeboten vom Philharmonia-Chor, Stuttgart

Christuskirche Eislingen, Sonntag, 11. März 2018

20.3.2018 - Christuskirche

Am Sonntag, 11. März 2018, also mitten in der Fastenzeit, gab der „Philharmonia Chor Stuttgart“ ein Stelldichein in der Christuskirche Eislingen. Professor Johannes Knecht eröffnete mit seinem stimmlich exquisit agierenden Klangkörper das Chorkonzert mit einem „Sanctus“ von Jacobus Clemens non Papa (1510-1556) sozusagen als Hinweis zur doppelchörigen Motette von Jacobus Gallus (1550-1...

..lesen Sie hier weiter


Gott im Gedicht - Lesung mit Musik

Sonntag, 18.März 17 Uhr Lutherkirche Eislingen

14.3.2018 - PM Lutherkirche

Von Anfang an haben Menschen auch in Gedichten die Frage nach Gott und der Welt gestellt. Da gibt es zwischen Christentum, Judentum, Islam, Buddhismus oder Atheismus keinen Unterschied. Immer geht es dabei ums ganze Leben. Tina Stroheker und Walle Sayer, beide für ihre Lyrik bekannt, haben ein Programm zusammengestellt, das Texten verschiedener Zeiten und Kontinente Stimme verleiht.

„Poesi...

..lesen Sie hier weiter


Ein Imker beim Seniorennachmittag am Donnerstag, 1.3.2018

Interessante Ausführungen von Walter Schwenk fesselten die Zuhörer/-innen

04.3.2018 - Christuskirche

Ein Imker beim Seniorennachmittag

Pfarrer i.R. Lauterbach eröffnete am 1. März den Nachmittag mit Gedanken zu den Fragen: Wer bin ich? Habe ich erreicht, was ich erhoffte?
Offenbar hat Walter Schwenk ein lohnendes Ziel erreicht. Als Imker gewinnt er tiefe Befriedigung aus seiner Arbeit mit den Bienen. Mit seinen umfassenden Kenntnissen konnte er in einem anschaulichen Bericht die Zuhörer f...

..lesen Sie hier weiter



Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Wir danken den Werbepartnern für die Unterstützung

[http://www.eislingen-online.de/_artikelanzeige.php?bearbeiten=_2017/2017_1166 Christuskirche Eislingen, 19. März 2017, 18 Uhr, ORGELKONZERT „Aufbruch“ - eislingen-online 09.3.2017 ]
_2017/2017_1166.sauf---_2017/2017_1166.auf