zurück zur TITELSEITE   

Ihre Meinung? ...hier gehts zur Leser-Innen-Briefseite

www.eislingen-online.de

 

Diakonie- und Krankenpflegeverein der Christuskirche Eislingen

Hauptversammlung am 3. Mai 2018

11.5.2018 - Christuskirche

 

Im Rahmen des letzten Seniorennachmittags fand die Hauptversammlung des Diakonie- und Krankenpflegevereins der Christuskirche statt. Pfarrer Dehlinger eröffnete die Hauptversammlung und begrüßte die anwesenden 25 Mitglieder.
Im Tätigkeitsbericht des Vorstands berichtete Pfarrer Dehlinger über verschiedene Punkte:
• Die Stelle ist seit 2018 als dauerhafte Stelle bei gleichzeitiger Erhöhung von einer 60%igen auf eine 75 %ige Stelle für einen Zeitraum von 8 Jahren eingerichtet. Dies wurde ermöglicht durch die Zusage aller an der Finanzierung beteiligten 11 Einrichtungen.
• Der Diakonie-Sonntag 2018 und die anschließende „kleine diakonische Woche“ sind bestens gelungen. Die Angebote wurden gut angenommen.
• Das Frühstückscafé „Hefezopf und Brezel“ wurde als staatlich anerkannte Demenzgruppe anerkannt, was mit einer finanziellen Förderung verbunden ist.
• Pfarrer Dehlinger wies noch auf die weiteren Angebote der sozialdiakonischen Stelle hin, die von Frau Schnitzler im Folgenden noch erläutert wurden. Die Angebote tragen sich finanziell selbst und erbringen sogar noch einen kleinen Erlös.
• Perspektivisch sollen die vorhandenen Angebote noch ergänzt werden, neue Ziele sollen gesteckt werden, Ideen dazu sind gefragt.

Nun berichtete Frau Schnitzler über die Aktivitäten und Angebote der Sozialdiakonischen Stelle Ehrenamtsförderung, wie
• Frühstückscafé „Hefezopf und Brezel“ für Menschen mit und ohne Handicap
• Fahr- und Begleitdienst (2017 wurden 400 Fahrten durchgeführt, herzlichen Dank für die Organisation durch Frau Nägele und Herrn Daub)
• Besuchsdienst – hier ist insbesondere der Einsatz von Frau Schloz im Altenzentrum St. Elisabeth zu erwähnen.
• Kleine handwerkliche Hilfen – Spielenachmittag – Seniorengymnastik für Frauen usw.
Pfarrer Dehlinger dankte Frau Schnitzler für ihren vorbildlichen Einsatz und wünschte ihr für ihr weiteres Wirken gutes Gelingen. Auch dankte er allen, die sich ehrenamtlich in diesem umfangreichen Bereich einbringen, ein wirklicher Segen für die Gemeinde.
Danach trug Annemarie Schmid in ihrer Eigenschaft als Rechnerin des DKPV den Kassenbericht für das Jahr 2017 vor. Die Gesamteinnahmen beliefen sich auf 14.005,88 €, die Ausgaben betrugen 10.934,16 €. Der Überschuss erklärt sich daher, dass der DKVP nach Antragstellung aus dem Fond 'Teilhabeorientierte Gemeindearbeit' für die Maßnahme 'Teilhabeorientierte Seniorenarbeit' einen Zuschuss erhalten hat und größere Spenden verbuchen konnte. Die Niedrigzinsen sind für den DKPV weiterhin ein großes Problem. Zur Mitgliederentwicklung teilte Annemarie Schmid mit, dass 12 Mitglieder verstorben sind, 4 Mitgliedschaften von den Ehepartnern übernommen wurden und durch Umzug und Kündigungen 5 Mitglieder weggefallen sind, 3 neue Mitglieder konnten gewonnen werden. Insgesamt hatte der DKPV Ende 2017 222 Mitglieder, davon sind 5 beitragsfrei gestellt. Bei dieser Gelegenheit warb Annemarie Schmid auch für neue Mitglieder für den DKPV. Der Verein ist über jede Fördermitgliedschaft sehr dankbar. Dadurch können auch die oben erwähnten Projekte und Angebote in der seitherigen Form fortgeführt und weiterentwickelt werden.
Pfarrer Dehlinger sprach Frau Schmid den herzlichen Dank der Christuskirchengemeinde für die geleistete Arbeit und ihr hohes ehrenamtliches Engagement aus, was durch den herzlichen Applaus der Anwesenden unterstrichen wurde.

Roland Esslinger berichtete über die Rechnungsprüfung 2017, die er zusammen mit Alice Estler vorgenommen hatte. Er führte aus, dass alle Vorgänge korrekt und gewissenhaft bearbeitet wurden und schlug der Versammlung vor, der Rechnerin des DKPV und dem 1. Vorstand des DKPV, Pfarrer Frieder Dehlinger, Entlastung zu erteilen. Der 1. Vorstand des DKPV und die Rechnerin wurden einstimmig entlastet. Für den geleisteten Einsatz und das ehrenamtliche Engagement des gesamten Vorstandes sprach Roland Esslinger den besten Dank aller anwesenden Mitglieder aus.
Zur Wahl der Kassenprüfer für die Jahre 2018 und 2019 schlug Pfarrer Dehlinger Herrn Roland Esslinger und Frau Alice Estler vor. Mit 23 Ja-Stimmen, bei zwei Enthaltungen und ohne Gegenstimme erfolgte die Wahl. Beide erklärten, die Wahl anzunehmen.
Mit dem gemeinsam gesungenen Lied „Komm Herr, segne uns“ ging die Mitgliederversammlung zu Ende. (I.S.)

 

 

Aufrufe dieser Seite seit 11.05.2018: 437

zur Druckansicht

Eislingen

Die Vorstandsmitglieder und Kassenprüfer des DKPV (Foto: I.S.)


Hier zum Aufruf aller Artikel der Rubrk(en): Christuskirche -



Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Senioren-Sommer-Fest am 5. Juli 2018 im Gemeindehaus der Christuskirche ...

... mit bester Laune und gutem Appetit

11.7.2018 - Christuskirche

Pfarrer i. R. Uli Lauterbach begrüßte die zahlreich erschienenen und gut gelaunten Gäste im Gemeindehaus der Christuskirche. Das Stichwort in seiner Andacht war Dankbarkeit. Dankbare Gartenbesitzer, dankbare Landwirte, Dankbarkeit für die Geschenke Gottes. Psalm 92 spricht davon. Pfarrer Lauterbach wünschte allen viele köstliche Augenblicke der Dankbarkeit.
Beim Kaffeetrinken unterhielt u...

..lesen Sie hier weiter


Gemeindefest der Christuskirchengemeinde Eislingen-Ottenbach am 24.Juni 2018

„Schöpfung bewahren – Der grüne Gockel hilft mit“

29.6.2018 - Christuskirche


Bei angenehmen Temperaturen war es möglich, den Gottesdienst zum Auftakt des Gemeindefestes im Freien abzuhalten. Eine stattliche Gottesdienstgemeinde verfolgte die Ausführungen von Pfarrer Dehlinger zur Schöpfungsgeschichte. Umrahmt wurde der Gottesdienst vom Posaunenchor, dessen anschließendes Platzkonzert mit großem Beifall der Zuhörer und Zuhörerinnen bedacht wurde. Zuvor gab Pfarrer...

..lesen Sie hier weiter


Seniorennachmittag der Christuskirche Eislingen

Donnerstag, 5. Juli 2018, 14.30-17.00 Uhr, im Gemeindehaus der Christuskirche

26.6.2018 - Christuskirche

Zum Seniorensommerfest der Christuskirche sind auch alle Seniorinnen und Senioren der Eislinger Nachbar(kirchen)gemeinden herzlich ins Gemeindehaus der Christuskirche eingeladen.
Bei Sommerkaffee und Gebäck trägt Paul Arnold mit Musik zur Unterhaltung bei. Lustige Geschichten runden das Programm ab. Außerdem gibt es Informationen zum Ausflug nach Ellwangen, der am 6. September stattfinden wir...

..lesen Sie hier weiter


Gemeindefest der Christuskirche am Sonntag, 24.06.2018

Thema: „Schöpfung bewahren“ Der Grüne Gockel hilft mit!

19.6.2018 - Christuskirche

Mit einem Gottesdienst um 10.15 Uhr im Kirchgarten der Christuskirche (bei schlechtem Wetter in der Kirche) beginnt das Gemeindefest. Pfarrer Dehlinger und der Posaunenchor, der im Anschluss ein Platzkonzert spielt, gestalten diesen Gottesdienst.
Danach warten Grillspezialitäten, Fitness-Salat, Gemüsereis, Stockbrot, Striebele, Kaffee und Kuchen auf hungrige Gäste. Am Nachmittag stehen eine ...

..lesen Sie hier weiter


Der Kindergarten besucht die Senioren

Seniorennachmittag der Christuskirche am 7.6.2018

12.6.2018 - Christuskirche

Zum Seniorennachmittag der Christuskirche hatte sich der Kindergarten angemeldet.
Prädikantin Barbara Oberacker begrüßte die Besucher mit dem Gebet von Eduard Mörike: In ihm sei's begonnen! und ermunterte zum Singen des allbekannten Liedes „Geh aus, mein Herz, und suche Freud'!“ Dann weckte sie Erinnerungen an die eigene Kindheit. Wie vieles hat sich seitdem verändert!
Die Märchen und...

..lesen Sie hier weiter


Herausragende geistliche Abendmusik zu Heinrich von Herzogenberg

Konrad Klek, Lydia Zborschil und Andreas Berge zu Gast in der Christuskirche

09.6.2018 - Christuskirche

Eine herausragend geistliche Abendmusik fand am vergangenen Samstag in der Christuskirche statt. Nach der Begrüßung der ausführenden Künstler durch Pfarrer Frieder Dehlinger führte Professor Konrad Klek von der Universität Erlangen durch einen kurzen Vortrag zum Programm des Abends hin. (Er war schon mehrfach in der Christuskirche zu Gast, zuletzt im Jahre 2017 bei einem besonderen Gottesdi...

..lesen Sie hier weiter


Jahresausflug nach Speyer

Kirchenchor Christuskirche Eislingen

09.6.2018 - Christuskirche

Bei schönstem Sommerwetter führte der Jahresausflug Chormitglieder und Gäste in die Dom- und Kaiserstadt Speyer, einst herrschaftliches Zentrum des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation. Da unser Busfahrer lange Jahre in Speyer gelebt hat, konnte er uns bereits während der Anfahrt über interessante und sehenswürdige Details informieren. Diese wurden dann bei einer Stadtführung ausf...

..lesen Sie hier weiter


„Kloster trifft Gemeinde“ - Wochenende

08.6.2018 - Gemeindereferentin Katharina Pilz

Ein begegnungsreiches Wochenende steht an, wenn vom 22.-24. Juni 2018 einige Franziskanerinnen aus dem Kloster Reute bei Bad Waldsee in der katholischen Kirchengemeinde St. Markus-Liebfrauen, Eislingen zu Gast sein werden.

Eine Idee von Schwestern im Kloster Reute wird Wirklichkeit: „Wir wollen nicht nur zu uns ins Kloster einladen, sondern wir besuchen Menschen in ihren Gemeinden und begegn...

..lesen Sie hier weiter


Seniorennachmittag der Christuskirche Eislingen am 7. Juni 2018, 14.30- 17 Uhr

29.5.2018 - Christuskirche

Herzlich laden wir ein zum kommenden Seniorennachmittag. Neben der bewährten Bewirtung mit Kaffee, Butterbrezeln und Hefezopf erfreuen wir uns an dem Besuch der Kinder und Erzieherinnen des Christuskirchen-Kindergartens mit einem erfrischenden Vortrag. Im Anschluss werden wir gemeinsam viele Sommerlieder singen, begleitet von Eberhard Staudenmayer am Klavier und moderiert von Pfarrer i.R. Walter...

..lesen Sie hier weiter


„Komm, Trost der Welt“ - Geistliche Abendmusik in der Christuskirche

Samstag, 2. Juni 2018, 19 Uhr (zum 175. Geburtstag von Heinrich v. Herzogenberg)

17.5.2018 - Christuskirche

Am Samstag, 2. Juni, kommt in einer Geistlichen Abendmusik um 19 Uhr die spätromantische Link-Orgel der Christuskirche in Eislingen mit ihren besonderen Qualitäten zur Geltung, und zwar im Zusammenspiel mit Sopran und Violine. Zu Gast ist wieder einmal der Erlanger Universitätsmusikdirektor Professor Konrad Klek, ein Fan dieser Orgel. Er musiziert zusammen mit der Sopranistin Lydia Zborschil a...

..lesen Sie hier weiter



Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Wir danken den Werbepartnern für die Unterstützung

[http://www.eislingen-online.de/_artikelanzeige.php?bearbeiten=_2018/2018_1162 Diakonie- und Krankenpflegeverein der Christuskirche Eislingen - eislingen-online 11.5.2018 ]
_2018/2018_1162.sauf---_2018/2018_1162.auf