zurück zur TITELSEITE   

Ihre Meinung? ...hier gehts zur Leser-Innen-Briefseite

www.eislingen-online.de

 

10. Jugendschutztestkaufaktion in Eislingen

Bereits zum 10. Mal waren in Eislingen Jugendschutztestkäufer unterwegs

16.3.2019 - PSE (Pressestelle Stadt Eislingen/Fils)

 

Im Jahr 2012 nahm die Stadt Eislingen zum ersten Mal an einer vom Landratsamt initiierten Testkaufaktion teil. Seitdem wurden die Kontrollen vielfach wiederholt. Eine Reduzierung oder gar ein Ende der Kontrollen ist jedoch nicht in Aussicht, da die Beanstandungsquoten dennoch nicht stetig sinken.

Am 11. und 12. Februar war eine 17-jährige Testkaufperson unterwegs, um im Einzelhandel sowie in gastronomischen Betrieben die Einhaltung des Jugendschutzes zu kontrollieren. Bei über einem Drittel der 25 getesteten Betriebe war sie leider erfolgreich und hat die gewünschte Ware – in der Regel branntweinhaltigen Alkohol oder Zigaretten – ausgehändigt bekommen. Natürlich werden diese Artikel bei Testkäufen wieder zurückgegeben. In der Realität kann der Verkauf jedoch dazu führen, dass Minderjährige ohne Kenntnis der Eltern Alkohol und Tabak konsumieren, was zu ernsten gesundheitlichen Folgen führen kann. Dass der Jugendschutz ein wichtiges Thema ist, liegt daher auf der Hand. Umso mehr stellt sich die Frage, warum die Waren dennoch an Minderjährige ausgegeben werden, obwohl die Vorschriften vor allem dem Personal umfassend bekannt sein müssen.

Ein Problem ist, dass das Alter nicht zuverlässig geschätzt werden kann. Bei Verstößen werden die Betroffenen direkt nach dem Testkauf angesprochen und erhalten die Gelegenheit, sich zu äußern. Dabei wurde schon oft angegeben, dass das Alter der Testkaufperson auf über 20 Jahre geschätzt wurde. Dieses Argument ist sehr bedenklich, zumal die Testkaufpersonen weder durch Kleidung noch durch ihr Styling den Eindruck erwecken dürfen, dass sie schon älter sind. Dass sich das Personal zu sehr auf das Schätzen des Alters verlässt, zeigt sich darin, dass bei ca. der Hälfte der Verstöße gar nicht erst nach dem Ausweis gefragt wurde. Bei den anderen Fällen wurde zwar nach dem Ausweis gefragt, der Artikel aber dennoch ausgegeben. Grund hierfür waren teilweise Rechenfehler.

Vor diesem Hintergrund ist bei der jetzigen Kontrollaktion auffällig, dass mehr Verstöße im Einzelhandel, als in der Gastronomie festgestellt wurden, obwohl moderne Kassensysteme bereits verschiedene Hilfestellungen zur Jugendschutzkontrolle anbieten. Die meisten Betriebe geben zudem an, dass regelmäßig über den Jugendschutz informiert wird. Dennoch wurde bei manchen Betrieben nun schon der dritte oder gar fünfte Verstoß festgestellt, weshalb der Erfolg dieser Maßnahmen fraglich sein dürfte. Aus diesem Grund werden mittlerweile auch Bußgeldverfahren gegen die Aufsichtspersonen eingeleitet, weil auch diese dafür Sorge tragen müssen, dass Jugendschutzvorschriften eingehalten werden.
Erfreulich hingegen ist, dass immerhin knapp zwei Drittel aller getesteten Betriebe die Kontrolle bestanden haben. In diesen Fällen wurden die verantwortlichen Personen in einem Lobschreiben über das positive Ergebnis informiert. Es bleibt abzuwarten, ob die beanstandeten Betriebe künftig nach geeigneten Maßnahmen suchen, damit weitere Verstöße in ihrem Betrieb unterbleiben. Es wäre jedenfalls erfreulich, wenn nach der nächsten Testkaufaktion mehr Lobschreiben verschickt werden könnten.

 

 

Aufrufe dieser Seite seit 16.03.2019: 315

zur Druckansicht

Eislingen


Hier zum Aufruf aller Artikel der Rubrk(en): SPD Eislingen -



Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Blatt und Buch, Eislingen: 10 Millionen Bücher im Angebot

Eislingens Buch- und Schreibwarenhandel geht neue Wege im Internet

03.3.2019 - Hans-Ulrich Weidmann

Blatt & Buch, der Eislinger Schreibwaren- und Buchhandel, geht neue Wege im Internet. Mit dem Bücher-Online-Shop „ genialokal“ kann man/frau bequem am PC, Tablet oder Smartphone aus über 10 Millionen Buchtitel auswählen und bestellen. Die bestellten Bücher/CD’s/Spiele/NonBooks sind dann meist am nächsten Werktag im Ladengeschäft bei Frau Schott in der Bahnhofstr. 5/1 abholbereit und w...

..lesen Sie hier weiter


Restaurant Zeus (ehem.Pflug) Wiedereröffnung am Mittwoch, 6.März ab 18 Uhr

Zur Eröffnung erwartet jeden Gast ein Glas Sekt und Fingerfood-Buffet

04.3.2019 - Hans-Ulrich Weidmann

Nach zweimonatiger Pause öffnet das Traditionslokal in der Eislinger Hauptstraße am Mittwoch wieder die Tore. Der langjährige Betreiber und Eigentümer, Kosta Keteoglou, konnte als neue Pächter Dimitra und Paul Lazaridis gewinnen. Sie stammen wie Kosta aus Kalampaki im Norden Griechenlands.

Ihre gastronomischen Erfahrungen haben sie in Neustadt an der Weinstraße gesammelt. Dort arbeiteten...

..lesen Sie hier weiter


AOK-KundenCenter am Dienstagvormittag geschlossen

27.1.2019 - PM AOK Neckar-Fils

Am Dienstag, 29. Januar 2019, öffnen die AOK-KundenCenter im Landkreis Göppingen sowie das Gesundheitszentrum in Eislingen wegen einer Mitarbeiterveranstaltung erst um 12.30 Uhr ihre Türen. Das AOK-Kundencenter in Süßen ist an diesem Tag geschlossen, das Kundencenter in Eislingen öffnet um 14 Uhr.

Die AOK ist am Dienstagvormittag telefonisch unter 07021 9317493 oder per E-Mail an aok.nec...

..lesen Sie hier weiter


Jahresrückblick - Der meist gelesene Artikel 2018: mediterania

31.12.2018 - Hans-Ulrich Weidmann

Mit über 7500 Aufrufen war die Geschäftseröffnung von mediterania der mit Abstand meist gelesene Artikel im Jahr 2018 bei eislingen-online. An Leserinnen und Lesern hat es also nicht gefehlt.
Vielen Dank, Jens für das Engagement zur Belebung der Innenstadt und zur Nahversorgung mit frischen Lebensmitteln, besonders auch für Eislingerinnen und Eislinger, die nicht mit dem Auto in die Superm...

..lesen Sie hier weiter


Das Altenzentrum St. Elisabeth feiert Weihnachten

29.12.2018 - Shqipe Rexhepi

Am dritten Advent waren viele Angehörige ins Altenzentrum St. Elisabeth gekommen um gemeinsam mit den Bewohnern Weihnachten zu feiern. Im festlich geschmückten Atrium und Café St. Elisabeth sowie auf den Wohnbereichen wurden die Besucher mit Punsch, Kaffee und weihnachtlichem Gebäck versorgt.
Alexander Schöck, Vorstandsvorsitzender des Trägervereins, begrüßte alle Gäste und freute sich...

..lesen Sie hier weiter


AOK Neckar-Fils ehrt langjährige Mitarbeiter

23.12.2018 - PM AOK

– Im Rahmen der traditionellen Jubilarfeier hat die AOK Bezirksdirektion Neckar-Fils Mitarbeiter für ihre langjährige Tätigkeit im Unternehmen geehrt. Insgesamt 28 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter können auf ihre 25- und 40-jährige Betriebszugehörigkeit blicken. Zusammengefasst ergibt das 510 Berufsjahre im Dienste der Gesundheitsversorgung.

Bei der Feierstunde im AOK-Haus in Esslingen...

..lesen Sie hier weiter


Weihnachtliche Stimmung und Lichterglanz in Eislingen

Am ersten Advent öffnet der Weihnachtsmarkt seine Pforten

30.11.2018 - PSE (Pressestelle Stadt Eislingen/Fils)

Rund um die Stadthalle und den Kronenplatz bieten am Samstag von 14:00 Uhr bis 20:00 Uhr und am Sonntag von 11:00 Uhr bis 19:00 Uhr etwa 70 Marktbeschicker in ihren weihnachtlich gestalteten Hütten und Ständen vieles an, was das Herz in der Advents-, Weihnachts- und Winterzeit begehrt. Viele Eislinger Vereine, Organisationen, Einzelpersonen und Gewerbetreibende sowie Auswärtige präsentieren i...

..lesen Sie hier weiter


Vielseitiges Traktorenöl für Stufenlosgetriebe

Zeller + Gmelin präsentiert mit Divinol HGB CVT

24.11.2018 - PM ZG

Zeller + Gmelin präsentiert mit Divinol HGB CVT ein hochwertiges UTTO-Traktorenöl (Universal Tractor Transmission Oil) für moderne Stufenlosgetriebe in Agrar-, Forst- und Baumaschinen. Laut Hersteller eignet sich das Produkt speziell für den Einsatz in automatischen CVT-Getrieben, da es unter anderem Bremsgeräusche reduziert und ein optimales Reibverhalten bietet. Die schwäbischen Schmiers...

..lesen Sie hier weiter


Zeller + Gmelin: Neuer Look kommt gut an

Neues Branding schmückt jetzt auch die Außenfassade

25.10.2018 - PM ZG

CI-Projekt erfolgreich abgeschlossen: Im Frühjahr dieses Jahres hatte Zeller + Gmelin damit begonnen, seinen Markenauftritt komplett zu überarbeiten. Ein komplexes Vorhaben, schließlich musste binnen kürzester Zeit das alte Logo durch ein neues Branding ersetzt werden - und zwar in jedem Bereich und bis ins letzte Detail: beim Marketing angefangen, über die Forschung und Produktion, bis hin ...

..lesen Sie hier weiter


Schleckaus 2018: Bacio war das letzte Eislinger Eis

Mit Musik den Abschluss der Eissaison 2018 im Eiscafe Ros begangen

16.10.2018 - Hans-Ulrich Weidmann

Mitte Oktober war es wieder so weit. Bei traditionell besten Herbstwetter werden die Pforten des Eislinger Eiscafes geschlossen. Dieses Jahr gab es zum Prosecco für die Stammgäste auch noch musikalische Einlagen im Karaokestil.
2019 im Februar geht es in die neue Saison. Üblicherweise schickt kann man dann mit winterlichen Wetterbedingungen rechnen.



Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Wir danken den Werbepartnern für die Unterstützung

[http://www.eislingen-online.de/_artikelanzeige.php?bearbeiten=_2019/2019_1101 10. Jugendschutztestkaufaktion in Eislingen - eislingen-online 16.3.2019 ]
_2019/2019_1101.sauf---_2019/2019_1101.auf