zurück zur TITELSEITE   

Ihre Meinung? ...hier gehts zur Leser-Innen-Briefseite

www.eislingen-online.de

 

Übergabe eines Balkenmähers durch die Umweltstiftung Stuttgarter Hofbräu

16.5.2019 - BUND

 

Ansprachen zur Übergabe eines Balkenmähers durch die Umweltstiftung Stuttgarter Hofbräu an den BUND Eislingen am 13.5.2019.


Gerhard Rink von der BUND Ortsgruppe Eislingen sagte:

Vor ca. einer Woche ging das Treffen des Weltdiversitätsrates der UNO in Paris zu Ende. Die Wissenschaftler warnen, dass der Mensch die Natur in rasendem Tempo von der Erde verschwinden lässt. Das Ausmaß des Artensterbens war seit dem Aussterben der Dinosaurier von 65 Millionen Jahren noch nie so groß.
Nur noch kurz bleibt die Zeit für Gegenmaßnahmen, „aber nur, wenn wenn wir sofort auf allen lokalen bis globalen Ebenen damit beginnen“, so die Wissenschaftler.

Der deutsche Städtetag hat in diesem Sinne die Bereitschaft der Kommunen zu verstärktem Engagement im Bereich des Klimaschutzes und der Biodiversität betont, gleichzeitig aber auch die Unterstützung vom Bund und den Ländern angemahnt.

Die Stadt Eislingen hat die Biodiversität relativ früh zu ihrem Thema gemacht:
Im Jahre 2017 trat die Stadt Eislingen dem Bündnis „Kommunen für biologische Vielfalt“ bei.
Und auf Antrag des Schwäbischen Albvereins Eislingen, des Imkervereins und des BUNDs beschloss der Gemeinderat im Januar 2018 einstimmig ein kommunales Maßnahmenkonzept zur Förderung der Artenvielfalt in Eislingen. Dazu wurden im Haushalt nicht nur 25 000 Euro bereitgestellt, sondern auch Mittel zur Schaffung einer 50% Stelle zur Initiierung von Maßnahmen, die den Artenschutz auf der Gemarkung Eislingen fördern und verbessern sollen.

Beim Thema Artenschutz spielen in Baden-Würrtemberg die „Mähwiesen“ eine besondere Rolle. In kaum einer Region in Europa ist der Anteil von Mähwiesen so hoch wie hier.
Von daher steht auch in Eislingen der Erhalt und die Verbesserung von artenreichen Blühwiesen im Vordergrund.

Da gilt es zum einen zusammen mit der Landwirtschaft eine Förderung solcher Blühwiesen zu erreichen, um mögliche Ertragseinbußen auch finanziell auszugleichen.
Zum anderen soll Privatleuten und Verbänden ermöglicht werden, Wiesen, Teilflächen, Gärten, Hänge und Böschungen so zu pflegen, dass eine große Artenvielfalt an Blühpflanzen und in der Folge auch der Insekten und Kleinlebewesen erhalten und vermehrt werden kann.

Genau zu diesem Zweck soll nun dieser Balkenmäher zu Einsatz kommen.
Der BUND Eislingen freut sich, von der Umweltstiftung der Stuttgarter Hofbräu ein solches Gerät gestiftet zu bekommen.

Dieser Balkenmäher soll zur Arbeit im Naturschutz eingesetzt werden. Er kann von Verbänden und Einzelpersonen kostenlos ausgeliehen werden. Unter der mail-Adresse: gerhardrink@yahoo.de Stichwort: BUND Balkenmäher.

Der BUND Eislingen verleiht diesen Balkenmäher gerne zum Abmähen von hochstehenden Wiesen, möglichst zu „späten“ Mähzeitpunkten, wenn die Blumen ausgesamt haben.
Es ist ein Balkenmäher der Firma AGRIA 3600 BM, der auch hangtauglich ist. Er kann mit einem kleinen Anhänger (zur Not auch mit einem größeren Kombi) transportiert werden.


Frau Lorenz-Gräser vom Landesnaturschutzverband Baden-Württemberg berichtete:

Der Landschaftsnaturschutzverband Baden-Württemberg ist der Dachverband der baden-württembergischen Naturschutzvereine mit 34 Mitgliedsverbänden, die über 540 000 Einzelmitglieder repräsentieren.
Die Landschaftspflege ist ein wichtiger Beitrag für die biologische Vielfalt und den Erhalt unserer Kulturlandschaft. Viele Ehrenamtliche aus allen Verbänden engagieren sich dabei.
Dafür braucht es zweckmäßige und funktionierende, häufig teure, Geräte. Erfahrungsgemäß werden diese durch einzelne Ortsgruppen selten ausgelastet.

Aus dieser Situation entwickelte die Hofbräustiftung und der Landesnaturschutzverband bereits 2005 das Konzept der Maschinenringe für Naturschutzverbände. In vier Runden konnten seit 2006 etwa 40 Gruppen mit speziellen Geräten gefördert werden.
In der aktuellen Runde waren es 15 Gruppen, darunter auch der BUND Eislingen mit dem Steilhangmäher.
Wir freuen uns sehr, das Gerät heute offiziell übergeben zu können.

Herr Brummer von der Umweltstiftung der Stuttgarter Hofbräu stellte ihr Förderkonzept vor:

Die „Stuttgarter Hofbräu Umweltstiftung“ wurde 1991 von Stuttgarter Hofbräu gegründet. Sie fördert seitdem Projekte des Natur-, Landschafts- und Umweltschutz. Zusammen mit dem Landesnaturschutzverband finanziert die Hofbräustiftung Geräte und Maschinen ihm Rahmen des Konzeptes „Maschinenringe für Naturschutzverbände. Um die unentbehrliche Landschaftspflege leisten zu können, benötigen Naturschutzverbände häufig teure Geräte. Hier will die Hofbräustiftung finanzielle Hilfestellung leisten.
Das Konzept des BUND Eislingen, einen hangtauglichen Balkenmäher für die Naturschutzarbeit selbst zu nutzen, aber auch an andere Verbände und auch Privatpersonen zu verleihen fand in diesem Rahmen unseren Gefallen. Der Einsatz auf artenreichen Blumenwiesen an Böschungen aber auch Hängen, wie z.B. die Eislinger „Weingärten“, dient zur Erhaltung dieser wertvollen Biotope.
Ein herzliches Dankeschön an den BUND Eislingen für seinen Einsatz und die schweißtreibende Arbeit für den Natur- und Umweltschutz.

Für die Stadtverwaltung Eislingen sprach der Leiter des Planungsamtes, Herr Ringleb:

Ich freue mich, dass die Hofbräustiftung ein Gerät zur Landschaftspflege nach Eislingen, an den BUND gestiftet hat.
Die Stadt Eislingen nimmt seit Jahren das Thema Biodiversität sehr ernst und wurde 2017 Mitglied im Bündnis „Kommunen für biologische Vielfalt“ . Im Jahr 2018 wurde ein kommunales Maßnahmenkonzept zur Förderung der Artenvielfalt in Eislingen beschlossen.
Auch beim Thema Förderung der Streuobstwiesen ist die Stadt Eislingen seit vielen Jahren rege, z.B. mit dem Programm „1000 Streuobstbäume für Eislingen“ oder dem Verleih einer Obstauflesemaschine.
Wir gratulieren dem BUND und bieten ihm gerne unsere Unterstützung – z.B. bei der Wartung des Balkenmähers oder der Veröffentlichung der Verleihadresse auf der Eislinger home-page – an.

 

 

Aufrufe dieser Seite seit 16.05.2019: 601

zur Druckansicht

Eislingen


Eislingen

Eislingen

Hier zum Aufruf aller Artikel der Rubrk(en): BUND Eislingen -



Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:


Kinderhaus am Ziegelbach: Neue Spielwiese im Außenbereich

14.9.2019 - PSE (Pressestelle Stadt Eislingen/Fils)

Während der Umbauphase wird der Außenspielbereich der städtischen Kita vorübergehend in den Bereich östlich der Hammenweilerstraße verlegt.

Im Herbst beginnen die Baumaßnahmen für die Erweiterung des Kinderhauses am Ziegelbach. Geplant ist der Anbau von zwei Kita-Gruppen, die voraussichtlich nach den Sommerferien im nächsten Jahr in Betrieb gehen. Da der Außenspielbereich während d...

..lesen Sie hier weiter


Pressemitteilung zum World Cleanup Day 2019 in Eislingen

Am Samstag, 21.09.2019 finden das Eislinger Cleanup am FCE-Stadion statt

12.9.2019 - Cleanup Eislingen Thorsten Rabel

Am Samstag, 21.09.2019 finden das Eislinger Cleanup rund um das FCE-Stadion (Eichenbach-Sportzentrum) statt. Mitmachen kann jeder. Alle sind eingeladen unser Eislingen ein Stück schöner zu machen. Ihr dürft gerne auch nur ein Stunde dazu kommen – jedes bisschen hilft!

Von der Idee zur globalen Bürgerbewegung

Der stetig wachsende Müll verschmutzt und vergiftet Luft, Wälder, Wiesen un...

..lesen Sie hier weiter


Viel Freude beim Sommerfest des Brenntenholz-Stammtisches

08.9.2019 - Franz Rink

Erneut hatte der aktive Stammtisch-Benntenholz der Gartenfreunde Eislingen e.V. ein Schmakerl parat. Die agilen Senioren um die „Bewirtschafter“ Horst – Dieter und Emil – hatten zu einem Sommerfest eingeladen und fast alle kamen am Donnerstagnachmittag in die schmucke Gartenanlage ins Brenntenholz. Dieter Straub begrüßte die Teilnehmer und lud zum Sektempfang ein. Dunkle Wolken am Himme...

..lesen Sie hier weiter


Sommerferienprogramm 2019: Schloss-Matinee

Eine besondere Führung inklusive Schatzsuche in der Stadtbücherei Eislingen

08.9.2019 - PSE (Pressestelle Stadt Eislingen/Fils)

Die teilnehmenden Kinder konnten sich an diesem Ferienvormittag auf eine Schatzsuche durch die Stadtbücherei im Schloss begeben. Organisiert und durchgeführt wurde die Veranstaltung von der Büchereimitarbeiterin Beate Blessing und der Werkstudentin Jana Hofele.

Die neun Kinder, die sich für die Schloss-Matinee beim diesjährigen Sommerferienprogramm angemeldet hatten, erwartete in der Stad...

..lesen Sie hier weiter


Eislingen kürt seinen Rathauskönig

16.8.2019 - Stadt Eislingen PSE (Pressestelle)

Keine Sorgen für den Bürgermeisternachwuchs – bei der turbulenten Ralley quer durchs Rathaus zeigte sich großes Potential.

Jede Menge Spaß war für die Kinder angesagt, die sich für die Jagd nach der roten Rathausmaus beim Sommerferienprogramm angemeldet hatten. Denn am Ende eines lebhaften Nachmittags konnte jeder eine stattliche Anzahl von Punkten auf der Haben-Seite verbuchen. Die Na...

..lesen Sie hier weiter


Wenn es im Eislinger Täle von römischen Gottheiten wimmelt

Abschlußspiel des ersten Abschnitts der Waldwunderwoche

05.8.2019 - Hans-Ulrich Weidmann

Am Freitag Nachmittag in der ersten Woche der Sommerferien neigt sich eine abenteuerliche Zeit im Eislinger Täle für 70 Kinder zu Ende. Dieses Jahr wandelt die WaWuWo auf den Spuren der alten Römer. Da liegt es natürlich nahe, dass die Kinder auf ihrem Abschlußspiel bei den verschiedenen Göttern Aufgaben zu bestehen hatten. Erst dann konnten Sie zusammen mit den Eltern den Abschluss der Fer...

..lesen Sie hier weiter


Nun kann gebacken werden!

Stiftung Alten und Familienhilfe unterstützt das Altenzentrum St. Elisabeth

04.8.2019 - PM

Eine gute und langjährige Tradition wird weiterhin gepflegt: Die Stiftung Alten- und Familienhilfe Eislingen unterstützt seit vielen Jahren aus Zinserlösen und Spenden soziale Projekte in Eislingen. Sie kümmert sich um das Wohl älterer Menschen, aber auch um Kinder, Jugendliche und Familien. Bereits Ende des vergangenen Jahres hat die Stiftung in ihren Gremien beschlossen, das Altenzentrum S...

..lesen Sie hier weiter


Nukaju:Einfach aussteigen - Nukaju feat. Josy Bastile: Se tu vuoi tu puoi

Musik und Text von Siegfried Slodczyk

04.8.2019 - Hans-Ulrich Weidmann

Der Eislinger Siegfried Slodczyk ist in der Schlagerszene als Komponist und Texter bekannt. Unter anderem erreichte er mit 'Spätes Glück' (Musik Bernd Hahn - Sängerin Rebecca Hart) Platz 4 beim Schlagerwettbewerb Stauferkrone im Jahr 2017.

Jetzt hat Siegfried Slodczyk für den Göppinger...

..lesen Sie hier weiter


„Es bewegt sich was in Eislingen“ Ausflug mit Tandem- E- Bike „fun2go“ hält fit

26.7.2019 - PSE (Pressestelle Stadt Eislingen/Fils)

Fahrradfahren ist nicht nur gesund und umweltbewusst, es macht auch unheimlich viel Spaß! Mit dem neuen Tandem-E-Bike kann man ab sofort Eislingen und die Umgebung bequem zu zweit erkunden.

Das Tandem-Fahrrad steht allen Eislingerinnen und Eislingern zur Verfügung und bietet eine tolle Gelegenheit, um gemeinsam bzw. paarweise aktiv zu sein. Gleichzeitig ist das Angebot eine tolle Möglichke...

..lesen Sie hier weiter


Waldkindergarten Ameisenstraße feiert Sommerfest

Samstag 27.7.2019 ab 14:30

25.7.2019 - PM

Am Samstag Nachmittag feiert der Eislinger Waldkindergarten Ameisenstraße sein Sommerfest. Der Start ist um 14:30 Uhr mit einem Auftritt der Kinder.
Alle Beteiligten freuen sich auf zahlreichen Besuch.



Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Wir danken den Werbepartnern für die Unterstützung

[http://www.eislingen-online.de/_artikelanzeige.php?bearbeiten=_2019/2019_1193 Übergabe eines Balkenmähers durch die Umweltstiftung Stuttgarter Hofbräu - eislingen-online 16.5.2019 ]
_2019/2019_1193.sauf---_2019/2019_1193.auf