zurück zur TITELSEITE   

Ihre Meinung? ...hier gehts zur Leser-Innen-Briefseite

www.eislingen-online.de

 

Musik ohne Grenzen - MultiTonFestival am 9.November

Inklusive Bands ab 16 Uhr in der Stadthalle

27.10.2019 - PSE (Pressestelle Stadt Eislingen/Fils)

 

Das erste inklusive MultiTon Festival am 9. November rückt immer näher. Zusammen mit dem Kinder- und Jugendbüro bereitet sich die Musikgruppe Farbenspiel des Kreisvereins Leben mit Behinderung e.V. auf ihren Auftritt vor.

Unter Anleitung von Tobias Friedel und Susanne Lehmann vom Eislinger Kinder- und Jugendbüro wurde ein Bandprojekt in der Begegnungsstätte des Kreisvereins Leben mit Behinderung e.V. ins Leben gerufen, die neben anderen regionalen inklusiven Bands beim MultiTon Festival im November in der Eislinger Stadthalle auftreten werden.
Es ist schon eine besondere Atmosphäre, an einem dieser Dienstagabende in der Süßener Begegnungsstätte, dem Vereinsheim des Kreisvereins Leben mit Behinderung e.V., in dem Maracasse, Schellenkränze, Tambourine, Klangstäbe, Tischharfe und Gitarren erklingen.
Seit mehreren Wochen treffen sich hier junge Menschen mit Handicap, um einen Song gemeinsam zu üben. Die Begeisterung ist an den strahlenden Gesichtern abzulesen. Ebenso auch die Konzentration und Anstrengung, die es dafür bedarf.

Die Sozialpädagogen Tobias Friedel und Susanne Lehmann gehen Takt für Takt, Strophe für Strophe den Song mit den Teilnehmenden durch, geduldig und mit Freude. „Die Idee eines inklusiven Festivals wächst seit meiner Studienzeit in mir.“ Damals, so Tobias Friedel, durfte er während seines Praxissemesters mit einer inklusiven Band beim Blue Flower Festival in Stuttgart teilnehmen. Weiter erzählt er: „Die Energie und Freude, die die spielenden Bands auf die Zuhörer übertragen haben, war unbeschreiblich.“ Diese Energie wollte er nach Eislingen holen.

Im Dezember des letzten Jahres erarbeitete er zusammen mit seiner Kollegin Susanne Lehmann ein Konzept für ein inklusives Musikfestival in der Eislinger Stadthalle: Das MultiTon Festival. Hauptgedanke des Festivals ist, Inklusion lebendig und erlebbar zu machen. „Und das funktioniert mit Musik!“, sagt Susanne Lehmann. Neben regionalen inklusiven Bands wie Staubstumm der Stiftung Haus Lindenhof, Human Aliens der Nikolauspflege in Stuttgart, Experimento vom Berufsbildungswerk Waiblingen und der Band der Kulturwerkstatt Reutlingen e.V. City in the Galaxy wollten die beiden Sozialpädagogen auch eine eigene Band mit auf die Bühne schicken.

Nach einem ersten Gespräch mit Brigitte Buschhaus-Over, Vorsitzende des Kreisvereins Leben mit Behinderung e.V. wurde bald klar, dass das Bandprojekt mit den jungen Menschen in der Begegnungsstätte durchgeführt werden soll. So startete das Projekt mit dem ersten Treffen Anfang Juli 2019.
Mit einfachen Rythmusübungen, verschiedenen Percussioninstrumenten und viel Humor arbeitete sich die Gruppe Schritt für Schritt in den ausgewählten Song ein. Mit dem Eislinger Uwe Keierleber wird das Projekt dazu noch von einem Vollblutmusiker unterstützt, der mit seinen Bands weit über die Kreisgrenzen bekannt und selbst auch in sozialen Projekten aktiv tätig ist. Mit seiner Band Acoustic Power wird er das Festival eröffnen.

Brigitte Buschhaus-Over sagt: “Für alle Teilnehmende ist das eine riesen Sache. Die Freude und Aufregung ist groß, schon bald auf einer Bühne zu stehen und gemeinsam Musik zu machen. Allein die regelmäßigen Workshops hier bei uns tun alle gut.“ Und so rasseln und trommeln die jungen Menschen an diesem Abend weiter – den ersten großen Auftritt beim Multiton Festival am 9. November fest im Fokus.

 

 

Aufrufe dieser Seite seit 27.10.2019: 551

zur Druckansicht

Eislingen


Hier zum Aufruf aller Artikel der Rubrk(en): Stadt Eislingen - Kinder und Jugendbüro - Stadthalle Eislingen -



Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:


Das Autokino in Göppingen erweitert sein Programm

Ab Juni auch Live-Veranstaltungen wie Comedy, Kabarett und Musikveranstaltungen

30.5.2020 - Autokino Göppingen

Das Autokino an der EWS Arena bietet ab Juni 2020 jetzt noch mehr: Live-Veranstaltungen mit namhaften Comedians, wie zum Beispiel Erkan & Stefan oder Christoph Sonntag, sowie Kabarett und Musikveranstaltungen im klassischen Stil. Auch Knaller wie Star-DJ Felix Kröcher werden zukünftig auf dem Gelände der EWS Arena, dem Standort des Autokinos, für Stimmung sorgen.
Die Veranstalter des Autokin...

..lesen Sie hier weiter


VHS Eislingen stellt Lesungen mit Schauspielerin Cornelia Schönwald online

Kultur auf der virtuellen Plattform

13.5.2020 - Stadt Eislingen PSE (Pressestelle)

Außergewöhnliche Zeiten erfordern neue Wege: Ab sofort können Literaturfreunde virtuelle Lesungen mit der Schauspielerin Cornelia Schönwald über die Homepage der VHS Eislingen streamen. Die für den 25. Mai 2020 geplante Lesung mit Cornelia Schönwald - „Ihr sollt die Wahrheit erben – Die Cellistin von Ausschwitz“ - in der Stadthalle Eislingen wurde auf den 28. Januar 2021 verschoben. ...

..lesen Sie hier weiter


Wiedereröffnung der Stadtbücherei

Stadtbücherei Eislingen öffnet unter Auflagen zum Infektionsschutz

06.5.2020 - Stadt Eislingen PSE (Pressestelle)

Die Stadtbücherei Eislingen im historischen Schloss wirdab kommenden Dienstag, den 12. Mai 2020 ihren Betrieb mit reduzierten Öffnungszeiten wieder aufnehmen. Das Dienstleistungsangebot ist zunächst auf das Ausleihen und Zurückgeben von Medien, sowie auf die Neuanmeldung von Benutzerinnen und Benutzern beschränkt.
Das Team der Stadtbücherei hat in den vergangenen Wochen intensiv daran gear...

..lesen Sie hier weiter


Kulturveranstaltungen im Mai und April wurden verschoben

08.4.2020 - Stadt Eislingen PSE (Pressestelle)

In Abstimmung mit den Künstlern wurden vier Kulturveranstaltungen aus dem Eislinger Kulturprogramm nach 2021 verlegt – Karten behalten weiterhin ihre Gültigkeit

Aufgrund der unsicheren Lage und den Einschränkungen des öffentlichen Lebens durch das Corona-Virus, hat sich die Stadt Eislingen entschlossen, frühzeitig die verbleibenden Veranstaltungen des städtischen Kulturprogramms Saiso...

..lesen Sie hier weiter


Bildervortag über eine Kreuzfahrt rund um Spitzbergen.

Freitag 6.März 19:30 FC Gaststätte Eislingen

05.3.2020 - Fotoclub Eislingen

Großbildprojektion Im Saal der FC-Gaststätte in Eislingen, Haldenstr. 45
am Freitag 6.3.2020 um 19.30 Uhr – Eintritt frei
Wie jedes Jahr begrüßen wir unsere reiseerfahrene Ursel Buchter mit einer interessanten Fotoreise nach Spitzbergen.
Spitzbergen ist ein norwegischer Archipel zwischen dem norwegischen Festland und dem Nordpol. Es ist eines der nördlichsten bewohnten Gebiete der Welt,...

..lesen Sie hier weiter


Sich von Gottes guter Nachricht anstecken lassen

Go(o)d News am 15. Februar 2020 um 19 Uhr - Lutherkirche in Eislingen

11.2.2020 - Lutherkirche PM

Von Pop, Rock und Jazz über Gospel bis zu deutscher und internationaler christlicher Popularmusik - mit ihrem abwechslungsreichen und spritzigen Programm möchten die erfahrenen Sängerinnen und Sänger von „Go(o)d News“ die Menschen begeistern. Zwischen Januar und März 2019 werden sie in vielen Kirchen in Württemberg unterwegs sein. Gottes gute Nachrichten, eben die „good news“ sind d...

..lesen Sie hier weiter


„Ausschnitte“ Rudi Weiss beim Kunstverein Eislingen

09.2.2020 - Kunstverein Eislingen

„Malen ist für mich Reflexion von Gesehenem. Die Vielfalt kann nur in Ausschnitten erscheinen. Es gibt relativ gegenständliche Bilder, die erkennbar Städte, Landschaften oder Gegenstände zeigen, und es gibt abstrakte Bilder, die Eindrücke, hauptsächlich von Landschaft, in malerische Freiräume übersetzen. Abstraktion und Gegenständlichkeit beflügeln sich gegenseitig.“ So umreißt Ru...

..lesen Sie hier weiter


Aus Eislingen: Deutsch-italienische Rapper/Sänger - Nello&Filippo

09.2.2020 - Vanessa Farchia

Nello&Filippo (25 und 22) sind zwei Eislinger Jungs mit italienische Wurzeln.
Im Mai 2019 erschien auf allen Musik Portalen der erste Song „Pesos“ der 34.517 Streams erreichte. Es folgte im Juli „Signorina“ (27.763), im August „Bitte bleib“ (16.964), im September „Fruity“ (31.971) und ganz aktuell im Januar 2020 „Venimus“ (8.430).
Der erste live Auftritt war im Dezember 2019...

..lesen Sie hier weiter


Online-Petition für Erhalt Eislinger Weihnachtszirkus gestartet

Zirkus Nock sucht Unterstützer - Stadt begründet Ablehnung und prüft Alternative

03.2.2020 - Hans-Ulrich Weidmann

Über die Weihnachtszeit bis Neujahr gastierte der 2. Eislinger Weihnachtszirkus auf einem Schotterplatz neben dem Eichenbachstadion. Wir berichteten über die bunte Show, die ganz ohne Tiernummern auskommt.

(Hier der Artikel:

Wer hat den schönsten Baum?

Die Sieger der Weihnachtsbaumallee dürfen sich über ihre Preise freuen

17.12.2019 - PSE (Pressestelle der Stadt Eislingen)

Die Weihnachtsbaumallee ist vom Eislinger Weihnachtsmarkt nicht mehr wegzudenken. Bereits zum siebten Mal hat sie heuer stattgefunden und die stolzen Sieger durften ihre Preise im Rathaus von Organisator Jochen Weller entgegennehmen. Premiere hatte in diesem Jahr der Wettbewerb im Eisstockschießen, bei dem es den Metallbau-Clement-Cup zu holen gab. Alle Preise in Form von Geldgutscheinen und die...

..lesen Sie hier weiter



Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Wir danken den Werbepartnern für die Unterstützung

[http://www.eislingen-online.de/_artikelanzeige.php?bearbeiten=_2019/2019_1365 Musik ohne Grenzen - MultiTonFestival am 9.November - eislingen-online 27.10.2019 ]
_2019/2019_1365.sauf---_2019/2019_1365.auf