zurück zur TITELSEITE   

Ihre Meinung? ...hier gehts zur Leser-Innen-Briefseite

www.eislingen-online.de

 

Erfolgreiche Jugendarbeit am Eichenbach

Ex-FCler sind in der Jugend-Bundesliga am Ball

02.10.2020 - 1.FC Eislingen Peter Heck

 

Am letzten Wochenende rollte der Ball in den Jugend Bundesligen des DFB. Mit dabei waren aus Eislinger Sicht ein paar bekannte Gesichter, die nun für Ihre Nachwuchsleistungszentrums an den Start gehen. Für den Überraschungs-Aufsteiger der Donzdorfer B-Juniorinnen, war es bereits der zweite Spieltag. Im Kasten der Donzdorfer Mädels steht mit Paulina Drienko eine waschechte Eislingerin, die bis zur U12 bei den Buben des FCE erst im Feld mitspielte und später recht erfolgreich ins Tor wechselte. Nach dem knappen 0:1 bei den Mädels der Frankfurter Eintracht, folgte eine ebenso knappe Heimniederlage gegen die TSG Hoffenheim. Zwei knappe Resultate, welche aber belegen, dass man durchaus in der höchsten Spielklasse mithalten kann.
In der U19 Bundesliga tummeln sich gleich 3 ehemalige Filstäler. Nico Rieger und Gökdeniz Celik wechselten zur U15 in das NLZ der Heidenheimer. Nico Rieger durchlief von den Bambinis an jede Altersklasse des FC. Gökdeniz Celik wechselte in der U11 nach Eislingen. Beide durften am 1.Spieltag gegen die Spvgg Greuther Fürth ihr Können unter Beweis stellen und sind trotz des ersten Jahres in der U19 bereits fester Bestandteil des Teams. Leider musste man sich mit 1:4 daheim geschlagen geben. Besser machen kann man es bereits am kommenden Wochenende, wo es zu den Kickers aus Offenbach geht.
Lenny Mändle ist der dritte im Bunde und spielt derzeit beim SSV Ulm in der U19. Auch er war zur U15 Saison gewechselt und hatte vorher seine Ausbildung bei den Blau-Weißen genossen. Über den SSV Ulm zog es ihn nach Heidenheim und nun wieder nach Ulm. Zum Saisonstart hatte man es gleich mit den Junioren des FC Bayern zu tun und musste eine deutliche Niederlage einstecken.
Eine Altersklasse weiter unten, nämlich in der U17 Bundesliga gehen 2 weitere FCler an den Start. Max Dudium für den FC Heidenheim und Felix Strodel für den VfB Stuttgart. Für beide war der Saisonstart vielversprechend, mit einem 1:0 der Heidenheimer über die Kickers und gar einem 7:0 der VfBler über Darmstadt 98. Die ehemaligen Teamkollegen wechselten zur U14 vom FCE und versuchen sich nun in der Junioren Bundesliga. Alle Jungs halten noch Kontakt zu Ihren Mitspielern, Funktionären oder lassen sich regelmäßig zu Jugendheimspielen blicken. Das erfreut uns immer wieder und zeigt die Verbundenheit zu Ihrem alten Verein.
Wir drücken allen unseren ehemaligen Jugendspielern die Daumen in Deutschlands höchster Spielklasse und freuen uns über ein baldiges Wiedersehen.

 

 

Aufrufe dieser Seite seit 19.05.2024: 49

zur Druckansicht

Eislingen

Paula Drienko


Eislingen

Gökdenic Celik

Eislingen

Max Dudium

Eislingen

Nico Rieger

Eislingen

Felix Strodel

Eislingen

Lenny Mändle

Hier zum Aufruf aller Artikel der Rubrk(en): 1.FC Eislingen -



Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:


Zahlreiche Auszeichnungen für Eislinger Sportlerinnen und Sportler

Stadt Eislingen ehrt sportliche Leistungen

27.4.2024 - PSE (Pressestelle der Stadt Eislingen)

Bei der Sportlerehrung der Stadt Eislingen wurden am vergangenen Donnerstag in der Stadthalle 53 Sportlerinnen und Sportler, die im vorangegangenen Jahr herausragende Leistungen erbracht haben, von Oberbürgermeister Klaus Heininger besonders gewürdigt.
„Sport ist zum unverzichtbaren Lebensinhalt geworden, egal wie intensiv oder wie eng man dem Sport verbunden ist, er hat unglaubliche Auswirk...

..lesen Sie hier weiter


Deutsches Sportabzeichen: Saisoneröffnung am 06. April im Eichenbachstadion

02.4.2024 - Franz Rink

Eislingen. Traditionsgemäß eröffnen die zahlreichen Freunde des Deutschen Sportabzeichens mit der Umstellung auf die Sommerzeit ihre Saison. Der „harte Kern“ der Truppe trifft sich seit Jahrzehnten zur „Olympiade für Jedermann“ –und es macht immer noch Spaß !!! wie die Verantwortlichen Fritz Ecker (Prüfer) und Franz Rink (Übungsleiter & Prüfer) unisono versichern. Corona bed...

..lesen Sie hier weiter


Badespaß an Ostern: Das Eislinger Hallenbad hat über die Osterferien geöffnet

25.3.2024 - PSE (Pressestelle der Stadt Eislingen)

In den Osterferien laden das Hallenbad und die Sauna zum Toben, Schwimmen und Saunieren ein.
Das Hallenbad und die Sauna haben in den Osterferien zu den gewohnten Öffnungszeiten geöffnet. Dienstags und mittwochs von 9:00 Uhr bis 21:00 Uhr. Donnerstags von 9:00 Uhr bis 18:00Uhr und freitags von 12:30 Uhr bis 21:00 Uhr. Samstags findet nachmittags von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr die Wasserparty fü...

..lesen Sie hier weiter


Deutsche Meisterschaft im Sport Stacking 2024

Sport Stacking Meisterschaft in Achim

05.3.2024 - Sport-Stacking im Talx Martin Dworak

An der in Achim stattgefunden Deutschen Meisterschaft haben aus Baden-Württemberg 36 Stacker teilgenommen. In den Einzeldisziplinen konnten 19 erste Plätze, 22 zweite Plätze und 20 dritte Plätze nach Baden-Württemberg geholten werden.
Der TV89 Zuffenhausen stellte mit 15 Stackern das größte Team, gefolgt mit 10 Stackern der Stackinghelden, jeweils 3 Stacker stellten „Die Gossbächer“,...

..lesen Sie hier weiter


Siegerehrung des Ben-i-Fit Winterlaufs

Knapp 2.000 Euro haben die Läuferinnen und Läufer für den guten Zweck gesammelt

01.3.2024 - PSE (Pressestelle der Stadt Eislingen)

Oberbürgermeister Klaus Heininger gratulierte Carmen Lang und
Dr. Marco Höpfner zum ersten Platz für jeweils 360 erlaufene Kilometer. Mit einem Wanderpokal, Urkunde und Präsent ehrte er die sportliche Leistung.
Den dritten Platz mit 300 erlaufenen Kilometern( beim Nordic Walking) belegte Manfred Kössl. Peter Hutta freute sich mit 200 Kilometern über den vierten Platz. Franz Rink, Jahrga...

..lesen Sie hier weiter


Gesundheitsförderung: Eislinger Hallenbad ist neu im EGYM Wellpass Netzwerk

Ab 1. März 2024 mit EGYM Wellpass kostenlos im Eislinger Hallenbad schwimmen

27.2.2024 - PSE (Pressestelle der Stadt Eislingen)

Ab 1. März 2024 können EGYM Wellpass Nutzerinnen und Nutzer kostenlos im Eislinger Hallenbad schwimmen.
EGYM Wellpass ist ein Angebot für Unternehmen, ihren Mitarbeitenden vergünstigte Besuche zu gesundheitsfördernden Einrichtungen zu ermöglichen. Die Unternehmen fördern das betriebliche Gesundheitsmanagement, indem sie ihren Mitarbeitenden den Eintritt zu Einrichtungen, die Kooperationsp...

..lesen Sie hier weiter


Sparda-Team-Rechberghausen dominiert Eislinger Winterlauf Ben-I-fit

13.2.2024 - PM Ben-i-Fit, Andreas Bulling

Es war kein einsames Rennen der beiden fleißigsten Kilometer-Sammler beim Eislinger Winterlauf. Denn Marco Höpfner und Carmen Lang vom Sparda-Team-Rechberghausen waren meist zusammen unterwegs und holten sich mit je 360 Kilometern in sechs Wochen die Krone. Zumeist früh morgens drehten die beiden schon ihre Runde zwischen Brenntenholz und Spitalwald. Carmen Lang hatte im Vorjahr mit 300 Kilom...

..lesen Sie hier weiter


8. WesercUP! – Sport Stacking in Boffzen

Viertes WSSA-Saisonturnier 2023/2024

10.2.2024 - Sport-Stacking im Talx Martin Dworak

Insgesamt waren 27 Baden-Württembergische Sport Stapler nach Boffzen gereist, um am vierten WSSA-Saisonturnier teilzunehmen.

In den Einzeldisziplinen konnten insgesamt 48 Medaillen nach Baden-Württemberg geholt werden. Dazu kommen noch mehrere Doppel und Staffel Siege.

Für den Offenen Sport Stacking Treff Eislingen erreichte Jonathan in der Altersklasse 14 U im 3-3-3 den zweiten Platz un...

..lesen Sie hier weiter


Mit Kind und Kegel auf der BEN-I-FIT-Runde

Familien des Waldkindergartens gemeinsam auf der 5-km-Runde

24.1.2024 - Hans-Ulrich Weidmann

Auch so können KM gesammelt werden. Eltern und Kinder des Waldkindergartens haben noch den den letzten Wintersonntag genutzt und die Stempelstellenstrecke in der Gruppe absolviert. Ein tolle Idee.

Vielen Dank an Lena Eisenmann, die ein Erinnerungsfoto im BEN-I-FIT-Chat veröffentlicht hat.


BEN-I-FIT: 2000 km-Marke beim Eislinger Winterlauftraining geknackt.

12 Tage vor Abschluß der diesjährigen Trainingsserie starke Leistung

21.1.2024 - Hans-Ulrich Weidmann

Die 62 Sportlerinnen und Sportler beim diesjährigen Eislinger Winterlauftraining BEN-I-FIT haben sich mächtig ins Zeug gelegt und 12 Tage vor Abschluß der Trainingssaison an Mariä-Lichtmess die 2000 km Marke geknackt. Trotz zum Teil eisiger Wegbedingungen sind auch wieder gute Laufzeiten auf den beiden Strecken erreicht worden.

Bei den gesammelten Trainings-Kilometern liefern sich bis jetz...

..lesen Sie hier weiter



Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Wir danken den Werbepartnern für die Unterstützung

[http://www.eislingen-online.de/_artikelanzeige.php?bearbeiten=_2020/2020_1230 Erfolgreiche Jugendarbeit am Eichenbach - eislingen-online 02.10.2020 ]
_2020/2020_1230.sauf---_2020/2020_1230.auf