zurück zur TITELSEITE   

Ihre Meinung? ...hier gehts zur Leser-Innen-Briefseite

www.eislingen-online.de

 

Erfolgreiche Jugendarbeit am Eichenbach

Ex-FCler sind in der Jugend-Bundesliga am Ball

02.10.2020 - 1.FC Eislingen Peter Heck

 

Am letzten Wochenende rollte der Ball in den Jugend Bundesligen des DFB. Mit dabei waren aus Eislinger Sicht ein paar bekannte Gesichter, die nun für Ihre Nachwuchsleistungszentrums an den Start gehen. Für den Überraschungs-Aufsteiger der Donzdorfer B-Juniorinnen, war es bereits der zweite Spieltag. Im Kasten der Donzdorfer Mädels steht mit Paulina Drienko eine waschechte Eislingerin, die bis zur U12 bei den Buben des FCE erst im Feld mitspielte und später recht erfolgreich ins Tor wechselte. Nach dem knappen 0:1 bei den Mädels der Frankfurter Eintracht, folgte eine ebenso knappe Heimniederlage gegen die TSG Hoffenheim. Zwei knappe Resultate, welche aber belegen, dass man durchaus in der höchsten Spielklasse mithalten kann.
In der U19 Bundesliga tummeln sich gleich 3 ehemalige Filstäler. Nico Rieger und Gökdeniz Celik wechselten zur U15 in das NLZ der Heidenheimer. Nico Rieger durchlief von den Bambinis an jede Altersklasse des FC. Gökdeniz Celik wechselte in der U11 nach Eislingen. Beide durften am 1.Spieltag gegen die Spvgg Greuther Fürth ihr Können unter Beweis stellen und sind trotz des ersten Jahres in der U19 bereits fester Bestandteil des Teams. Leider musste man sich mit 1:4 daheim geschlagen geben. Besser machen kann man es bereits am kommenden Wochenende, wo es zu den Kickers aus Offenbach geht.
Lenny Mändle ist der dritte im Bunde und spielt derzeit beim SSV Ulm in der U19. Auch er war zur U15 Saison gewechselt und hatte vorher seine Ausbildung bei den Blau-Weißen genossen. Über den SSV Ulm zog es ihn nach Heidenheim und nun wieder nach Ulm. Zum Saisonstart hatte man es gleich mit den Junioren des FC Bayern zu tun und musste eine deutliche Niederlage einstecken.
Eine Altersklasse weiter unten, nämlich in der U17 Bundesliga gehen 2 weitere FCler an den Start. Max Dudium für den FC Heidenheim und Felix Strodel für den VfB Stuttgart. Für beide war der Saisonstart vielversprechend, mit einem 1:0 der Heidenheimer über die Kickers und gar einem 7:0 der VfBler über Darmstadt 98. Die ehemaligen Teamkollegen wechselten zur U14 vom FCE und versuchen sich nun in der Junioren Bundesliga. Alle Jungs halten noch Kontakt zu Ihren Mitspielern, Funktionären oder lassen sich regelmäßig zu Jugendheimspielen blicken. Das erfreut uns immer wieder und zeigt die Verbundenheit zu Ihrem alten Verein.
Wir drücken allen unseren ehemaligen Jugendspielern die Daumen in Deutschlands höchster Spielklasse und freuen uns über ein baldiges Wiedersehen.

 

 

Aufrufe dieser Seite seit 02.10.2020: 2057

zur Druckansicht

Eislingen

Paula Drienko


Eislingen

Gökdenic Celik

Eislingen

Max Dudium

Eislingen

Nico Rieger

Eislingen

Felix Strodel

Eislingen

Lenny Mändle

Hier zum Aufruf aller Artikel der Rubrk(en): 1.FC Eislingen -



Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:


Winterlauf-Spende bei hochsommerlichen Gewitter 'übergeben'

Spendengelder für Zeltmaterial von Ferienprogrammen gut angelegt

01.8.2022 - Hans-Ulrich Weidmann

Beim zweiten Eislinger Winterlauftraining Ben-i-Fit haben über 150 Teilnehmer vom Dezember bis Februar neben den über 5000 Trainings-Kilometer auch wieder Spenden für ein Eislinger Kinder und Jugendprojekt gesammelt.
Dieses Jahr wurde damit das Zeltmaterial der AWO, welches unter anderem bei der Eislinger Waldwunderwoche zum Einsatz kommt, erneuert. Die Originalmontagslaufstrecke als Blaufpau...

..lesen Sie hier weiter


Rasante Fahrten und hohe Sprünge beim Dirt Bike Contest

Nach zwei Jahren Pause wieder der Event im Eislinger Täle

26.7.2022 - Hans-Ulrich Weidmann

Im Rahmen des internationalen Workcamps, organisiert vom eam der offenen und mobilen Jugendarbeit und des städtischen Kinder- und Jugendbüros (KJB), wurde die Dirt Bike Bahn am Tälesweg wieder in Gemeinschaftsarbeit auf Vordermann gebracht.
Der Höhepunkt dieses Camps mit Menschen aus Italien, Mexiko und Südkorea war dann am Samstag der Dirt Bike Contest. 30 Teilnehmer in verschiedenen Alte...

..lesen Sie hier weiter


Umfrage im Rahmen der Sportentwicklungsplanung Eislingen

Die Meinungen der Bürgerinnen und Bürger sind gefragt

15.5.2022 - PSE

Die Stadt Eislingen hat sich zum Ziel gesetzt, die Rahmenbedingungen für Sport und Bewegung in der Stadt zu verbessern. Um weiterhin allen Aktiven und denen, die es werden möchten, attraktive Möglichkeiten zu bieten, wird derzeit ein Sportentwicklungsplan erarbeitet.
Ein Teil des Sportentwicklungsplanes ist die Befragung von zufällig ausgewählten Eislinger Bürgerinnen und Bürger. Diese e...

..lesen Sie hier weiter


Die Stadt Eislingen ehrt ihre Sportlerinnen und Sportler

Im vergangenen Jahr brachten sie nationale und internationale Erfolge

10.4.2022 - PSE Pressestellle Stadt Eislingen

Jährlich ehrt Oberbürgermeister Klaus Heininger alle Sportlerinnen und Sportler sowie Mannschaften, die im jeweils vorangegangenen Jahr im überregionalen Sportgeschehen herausragende Leistungen erbracht haben.
Aufgrund der Corona-Pandemie haben im Jahr 2021 weitaus weniger sportliche Ereignisse stattgefunden als gewöhnlich. Zahlreiche Wettkämpfe und Turniere wurden abgesagt und Trainingsst...

..lesen Sie hier weiter


Hallenbad öffnet wieder normal - Stadtbücherei vom 28.2.-5.3.2022 geschlossen

Rückkehr zu den alten Öffnungszeiten im Hallenbad

26.2.2022 - Stadt Eislingen PSE (Pressestelle)

Die Stadtbücherei Eislingen in den Faschingsferien vom 28.02.2022 bis einschließlich 05.03.2022 geschlossen hat. Außerdem bleibt sie am 12.03.2022 geschlossen.

Pünktlich zu den Faschingsferien ist ein Hallenbad-Besuch wieder ohne vorherige Terminbuchung und zu den gewohnten Öffnungszeiten möglich.

Wer im Eislinger Hallenbad schwimmen möchte, muss ab Dienstag, 1. März 2022 vorab kein...

..lesen Sie hier weiter


Sportlerehrung für das Jahr 2021

Erfolgreiche Eislinger Sportlerinnen und Sportler melden

10.2.2022 - PSE (Pressestelle Stadt Eislingen/Fils)

Alljährlich zeichnet die Stadt Eislingen herausragende Leistungen im Sport aus. Obwohl im Moment noch unsicher ist, in welchem Rahmen die Ehrung stattfinden kann, sollen die sportlichen Erfolge des Jahres 2021 auf jeden Fall wie gewohnt prämiert werden.

Voraussetzung für die Ehrung ist ein Württembergischer oder Baden-Württembergischer Meistertitel, die Platzierung bis zum 3. Platz bei ei...

..lesen Sie hier weiter


Über 5300 Kilometer bei „The Läuf“ in Eislingen

08.2.2022 - BEN-I-FIT Andreas Bulling

Sechs Wochen lang drehten die Teilnehmer beim 2. Virtuellen Eislinger Winterlauf „The Läuf“ ihre Runden zwischen Brenntenholz und Spitalwald. Insgesamt waren das seit Heiligem Abend gut 750 Stück über die 5 bzw. 10 Kilometer-Runde. Bis zum Mittwoch konnten das alle Teilnehmer so oft und schnell tun, wie sie wollten und zusätzlich noch eine Spende an den Alb-Traum100 e.V. überweisen. 136 ...

..lesen Sie hier weiter


THE LÄUF: 5000 km Marke beim Eislinger Winter-Trainingslauf geknackt.

01.2.2022 - BEN-I-FIT Eislinger Winter-Trainings-Lauf eislingen-online

Auch wenn dieses Jahr mit bisher 135 Teilnehmern etwas weniger als letztes Jahr die beiden anspruchsvollen Trainingsstrecken ab Hiligabend in Angriff genommen haben, so sind doch die Gesamt-Trainings-KM zwei Tage vor Ende am 2.Februar (Maria Lichtmess*) deutlich übertroffen worden. Mit dazu beigetragen hat die Rekordbeteiligung am Sonntag mit 54 Sportlerinnen und Sportler.

Hier die Übersicht...

..lesen Sie hier weiter


SPD-Gemeinderatsfraktion auf www.ben-i-fit.de

Eislinger Stadträte testen Fitness auf 'THE LÄUF'

24.1.2022 - SPD Eislingen

Warum nicht einmal eine Fraktionssitzung mit dem sportlichen Aspekt verbinden, sagte sich die Eislinger Gemeinderatsfraktion der SPD und tauschte den Sitzungsraum gegen die Strecke des Eislinger Winterlauftrainings THE LÄUF ein. In der frischen Luft kann Corona-Regel-konform die Abstimmung zu den anstehenden Entscheidungen im Eislinger Gemeinderat abgestimmt werden. Außerdem unterstützt man mi...

..lesen Sie hier weiter


THE LÄUF - ben-i-fit.de: Die 3000 km Marke bei den Trainings-KM erreicht

Noch 18 Tage kann gelaufen und gewalkt werden

15.1.2022 - Hans-Ulrich Weidmann

Bisher haben 117 Teilnehmerinnen und Teilnehmer beim zweiten Eislinger Winterlauftraining zusammen mehr als 3000 Trainingskilometer absolviert.
Wenn die Sportlerinnen und Sportler so weiter machen, dürfte das Vorjahresergebnis von 4500 km bis Maria-Lichtmess(2.Februar) deutlich überschritten werden.



Hier gibt es weitere Informationen zu diesem Artikel:


Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Wir danken den Werbepartnern für die Unterstützung

[http://www.eislingen-online.de/_artikelanzeige.php?bearbeiten=_2020/2020_1230 Erfolgreiche Jugendarbeit am Eichenbach - eislingen-online 02.10.2020 ]
_2020/2020_1230.sauf---_2020/2020_1230.auf