zurück zur TITELSEITE   

Ihre Meinung? ...hier gehts zur Leser-Innen-Briefseite

www.eislingen-online.de

 

„20 Jahre Restaurierung und Erweiterung der Christuskirchen-Orgel“ in Eislingen

Festkonzert und Festabend am Ostersonntag, 21. April 2019

14.4.2019 - Christuskirche

 

Am Ostersonntag 1999 wurde nach Restaurierung und Erweiterung die Link-Mühleisen-Orgel der Christuskirche Eislingen feierlich eingeweiht. Die damalige Entscheidung für eine Restaurierung und Erweiterung der spätromantischen Orgel anstelle eines Orgelneubaus hat sich in den vergangenen 20 Jahren als gut und richtig erwiesen. Erbaut wurde die Orgel im Jahre 1906 durch die Firma Link aus Giengen. Nach einer Umgestaltung in den unmittelbaren Nachkriegsjahren 1946/1947, die sich rasch als wenig gelungen erwies, war die Restaurierung und Erweiterung in den Jahren 1998/1999 eine sehr gelungene Maßnahme. In der neun Jahre dauernden Planungszeit war ursprünglich ein Orgelneubau geplant. Dank der Intervention durch den damaligen Orgelsachverständigen des Landesdenkmalamts, Herrn Dr. Nikolaus Könner, entschied sich die Kirchengemeinde dann doch für eine Restaurierung und Erweiterung der ursprünglichen Orgel von 1906. Diese Arbeiten wurden von Orgelbau Mühleisen, Leonberg, in hoher Qualität durchgeführt.
Die Entscheidung für eine Restauration und Erweiterung in der ursprünglichen, spätromantischen Disposition erwies sich trotz hoher Kosten als ein Glück. Nun gehört die Orgel der Christuskirche zu den sehr seltenen Orgeln aus der Zeit vom Anfang des 20. Jahrhunderts, die noch in ihrer ursprünglichen Form und Klangfarbe erklingen. Dies wird von den vielen namhaften Orgelkünstlern gewürdigt, die in den vergangenen Jahren in der Christuskirche konzertiert und sich – ohne Ausnahme – begeistert geäußert haben über das schöne spätromantische Instrument und seinen guten Erhaltungszustand.
Die Christuskirchengemeinde freut sich heute über ein vielseitiges musikalisches Angebot nicht nur rein konzertanter Art, sondern auch in Musik- und Wortgottesdiensten, bei Kinderkonzerten und bei Konzerten von Gastchören, bis hin zu der Reihe von kleinen, feinen Konzerten in St. Jakobus in Krummwälden.

Mit einem Festabend am Ostersonntag, 21. April 2019, feiert die Christuskirche das Jubiläum „20 Jahre Restaurierung und Erweiterung“. Wir laden ein zu einem Konzert für Trompete und Orgel unter dem Titel „Christ ist erstanden“. Beginn ist um 18.00 Uhr.
Frank Uttenreuther (Trompete) und Prof. Klemens Schnorr (Orgel) lassen festliche und majestätische Trompeten- und Orgelmusik erklingen, z.B. von Johann Sebastian Bach „Praeludium und Fuge g-Moll für Orgel“ und von Jeremiah Clarke die „Suite D-Dur für Trompete und Orgel“.


Herzliche Einladung zu diesem besonderen musikalischen Ereignis.
Der Eintritt ist frei – Spenden werden erbeten.
(Beim anschließenden festlichen Abendessen in Gemeindehaus stehen leider keine Plätze mehr zur Verfügung)

 

 

Aufrufe dieser Seite seit 14.04.2019: 60

zur Druckansicht

Eislingen

Die Link-Mühleisen-Orgel der Christuskirche Eislingen


Eislingen

Prof. Klemens Schnorr

Eislingen

Frank Uttenreuther

Hier zum Aufruf aller Artikel der Rubrk(en): Christuskirche -



Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Wiedererstandener romantischer Glanz in der Christuskirche Eislingen

Trompete & Orgel - Konzert am Ostersonntag, 21. April 2019

23.4.2019 - hristuskirche

20 Jahre Orgelrestaurierung feierte die Christuskirchengemeinde Eislingen-Ottenbach am Ostersonntag mit einem Festkonzert, gestaltet von Frank Uttenreuther, Trompete, und Prof. Klemens Schnorr an der Orgel.

Die Link/Mühleisen-Orgel von 1906/1999 wird in diesem Jahr 113 Jahre alt und hat zwei schwer wiegende Operationen hinter sich.
Die eine hätte sie schier das Leben gekostet, die andere ...

..lesen Sie hier weiter


Senioren- und Seniorinnenausflug der Christuskirche Eislingen am 2. Mai 2019

Fahrt nach Hohenstein-Ödenwaldstetten zur Hofkäserei Rauscher

17.4.2019 - Christuskirche

Zur Hofkäserei Rauscher (Heidäckerhof)in Hohenstein führt der Halbtagesausflug mit Kaffeepause, Führung und Käsevesper am Donnerstag, 2. Mai 2019. Abfahrt ist um 13 h am Parkplatz Christuskirche bzw. um 13.10 h am Parkplatz Friedhof Bergstraße. Die Fahrt geht auf einer landschaftlich reizvollen Route über die Münsinger Alb nach Hohenstein und zurück. Die Kosten mit Busfahrt, Kaffee und...

..lesen Sie hier weiter


Seniorennachmittag der Christuskirchengemeinde am 4. April 2019

Das Demenznetzwerk-Musikanten-Team war zu Gast

08.4.2019 - Christuskirche

Das Demenznetzwerk-Musikanten-Team beim Seniorennachmittag der Christuskirchengemeinde am 4. April 2019

Pfarrer i.R. Ulrich Lauterbach begrüßte die Gäste im gut gefüllten Gemeindehaus und Eckhart Naumann begleitete am Klavier das Eingangslied „Du hast uns, Herr, gerufen“. In der Andacht sprach Herr Lauterbach über die meistgenannte Frau im Umkreis von Jesus: Maria Magdalena. Sie galt ...

..lesen Sie hier weiter


Gemeindedienst-Abend der Christuskirche Eislingen-Ottenbach

Rück- und Ausblick im Gemeindehaus der Christuskirche

03.4.2019 - Christuskirche

Am 25. März trafen sich die ehrenamtlichen Mitarbeiter/-innen des Gemeindedienstes der Christuskirche zum jährlichen Rück- und Ausblick. Pfarrer Frederik Guillet und Uschi Haiplik begrüßten eine erfreulich große Anzahl der aktiven Gemeindedienstmitglieder und luden dazu ein, zu Beginn des Abends gemeinsam das Lied „Geh aus mein Herz und suche Freud“ zu singen.
In den Mittelpunkt seiner...

..lesen Sie hier weiter


Poetisches und Musikalisches zum Frühlingsanfang, 24. März 2019

Konzert in St. Jakobus, Krummwälden, mit Harald Immig und Ute Wolf

01.4.2019 - Christuskirche

Die Christuskirche Eislingen lud am Sonntag, 24. März, in die St. Jakobus-Kirche zu Krummwälden ein. Das Ambiente in diesem altehrwürdigen Kirchlein war zwar ein etwas anderes als gewohnt, war doch im Chorraum ein Gerüst aufgebaut, im Zusammenhang mit den derzeitigen Sanierungsarbeiten rund um das Kirchengebäude. Trotzdem gelang es mittels dekorativen Tüchern und besonderer Beleuchtung eine...

..lesen Sie hier weiter


„Leid und Leiden – und darüber hinaus“ Eine Kreuzwegaufführung

Ottenbach, 15. März 2019, Bürgersaal im Rathaus Ottenbach. Beginn 19.00 Uhr

14.3.2019 - Karl Schönweiler

Die Kreuzwegaufführung (von K. Schönweiler) mit Texten, Bildern und Musik pendelt zwischen dem damaligem Geschehen und heute.
Jesu Leidensweg von der Verurteilung bis zur Hinrichtung ist ein einziges großes Beispiel die eigenen Wünsche zurückzustellen um anderen zu helfen.
Dass im Falle Jesu selbst der eigene Tod in Kauf genommen wird, bringt zum Ausdruck, dass das höchste Ziel auch gr...

..lesen Sie hier weiter


„Noch'n Gedicht“ - Seniorennachmittag der Christuskirche Eislingen am 7.3.2019

Diakon Alber bringt das Multitalent Heinz Erhardt in Erinnerung

10.3.2019 - Christuskirche

Diakon Christoph Alber war zu Gast bei den Senioren der Christuskirche, um den Besuchern einen vergnüglichen und auch nachdenklichen Nachmittag zu bescheren.
Bei Gedanken zum Märchen vom „Hans im Glück“ zeigte er, dass Veränderung positiv wirkt, und dass es befreien, ja, glücklich machen kann, weniger zu besitzen. Damit schlug er die Brücke zu Jesus, seinem Leben und seinen Seligpreisu...

..lesen Sie hier weiter


Poetische Lieder zum Frühlingsanfang mit Harald Immig und Klaus Wuckelt

Sonntag, 24. März 2019, 18.00 Uhr, St. Jakobus-Kirche, Eislingen-Krummwälden

10.3.2019 - Christuskirche

Am Sonntag, 24. März 2019, 18 h, lädt die Christuskirchen-Gemeinde Eislingen in die St. Jakobus-Kirche in Krummwälden. Harald Immig, Liedpoet vom Hohenstaufen, und Klaus Wuckelt, Virtuose an der Mandoline, präsentieren „Poetische Lieder zum Frühlingsanfang“.
Lassen Sie sich begeistern von diesen beiden Künstlern im besonderen Ambiente der St. Jakobus-Kirche.
Wegen der begrenzten Sitz...

..lesen Sie hier weiter


Seniorennachmittag der Christuskirche Eislingen

Donnerstag, 7. März 2019, 14.30-17.00 Uhr im Gemeindehaus der Christuskirche

01.3.2019 - Christuskirche

Es wird herzlich eingeladen zum Seniorennachmittag am Donnerstag, 7. März 2019.
Diakon Christoph Alber unterhält mit „Heinz Erhardt – Noch’n Gedicht“. Ein vegnüglicher Nachmittag zum Schmunzeln erwartet die Gäste. Auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.


Glei bei Blaubeira leit a Klötzle Blei

'Die schöne Lau' in der Christuskirche Eislingen

27.2.2019 - Christuskirche

Eine multimediale Aufführung mit Text, Bildern und Musik zu Eduard Mörikes Märchen 'Die schöne Lau' erlebten Kinder und Erwachsene am Sonntag, 24. Februar, in der Christuskirche Eislingen. Die Geschichte von der melancholischen Nixe Lau, die einsam in ihrem Palast am Grunde des Blautopfs lebt und nur glücklich werden kann, wenn sie fünfmal lacht, wurde vom Stuttgarter Komponisten Rainer Boh...

..lesen Sie hier weiter



Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Wir danken den Werbepartnern für die Unterstützung

[http://www.eislingen-online.de/_artikelanzeige.php?bearbeiten=_2019/2019_1147 „20 Jahre Restaurierung und Erweiterung der Christuskirchen-Orgel“ in Eislingen - eislingen-online 14.4.2019 ]
_2019/2019_1147.sauf---_2019/2019_1147.auf